Traurige Zusammenfassung meines Falls: A-Klasse

Diskutiere Traurige Zusammenfassung meines Falls: A-Klasse im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, Ich habe mir 08/2003 meine A-Klasse, A 170 CDI MoPf (beim Kauf: 36tKM), gekauft. Alles in allem muss ich sagen das ich mehr als nur...

  1. #1 jmichel, 29.12.2003
    jmichel

    jmichel

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe mir 08/2003 meine A-Klasse, A 170 CDI MoPf (beim Kauf: 36tKM), gekauft.

    Alles in allem muss ich sagen das ich mehr als nur enttäuscht bin.

    In dieser kurzen Zeit hatte ich folgende Probleme mit meinem Elch:

    - 2000 Km nach dem Kauf direkt beim Assyst B wurde festgestellt das mein Elch diesel im Motorraum verliert...
    (1100€ zu 3/4 von MB Kullanterweise getragen)

    - als nächstes war der Tankgeber kaputt...
    (volle Kullanz)

    - dann war die Nockenwelle kaputt (irgentein Rad innen total ausgefressen)....
    => eindeutig Material fehler sogat von einem unabhänigen Gutachter bestätigt dennoch KEINE Kullanz,
    1300€ die nicht getragen wurden von MB da meine A klasse 1/2 Jahr keine garantie mehr hat!

    - Verstellungsgriff vom Fahrersitz abgerissen

    - Ölmeß anzeige im Display sinnt total, von zuverlässigkeit keine Spur, zeigt mal an es fehlt 1L, wobei der stab sagt ist OK!
    und noch schlimmer letztens fehlte wirklich was, so ca 0,5 L und laut anzeige wars angeblich OK ... schlchter witz....


    Ich muss schon sagen dafür das ich den elch "erst" gute 4 Monate habe, reife Leistung!

    Ich werde meinen Elch nun verkaufen, bevor die kiste auseinanderfällt.

    MfG
    Johannes
     
  2. lcr

    lcr Guest

    Tausch den gegen nen W 124 ein .. da hast die Probleme nicht !!!
     
  3. C240H0

    C240H0

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Mittlerweile verstehe ich auch weshalb der gute Verkäufer mir lieber eine C-Klasse zum selben Preis wie eine A-Klasse verkauft hat :rolleyes:
     
  4. opa38

    opa38

    Dabei seit:
    06.04.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    0
    ist zum Teil schon echt "abartig" was man über die A-Klasse so hört. :sauer:

    Tue es..........verkauf das Ding und kaufe Dir mindestest ein "C" :]


    gruß oppa
     
  5. #5 Ghostrider, 29.12.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    310
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Dann freut sich der nächste Besitzer, daß er ein von Dir komplett geinstetes Auto erhält.

    Sorry, aber mein alter Herr hat einen 98er 160 CDI und hat bis jetzt alle Kinderkrankheiten auf VOLLE KULANZ von Seiten DCX ersetzt bekommen.

    Als da wären :

    - Vordere Stabis 2x
    - Hintere Stabis 1x
    - Lamellendach justiert 2x
    - Vordere Bremssättel erneuert, Schleifgeräusche
    - Tausch der FH, da starke Knackgeräusche

    Das Fahrzeug wurde immer bei DCX gewartet, also Scheckheftgepflegt und es gab nie eine Zuzahlung, alle Mängel wurden zur vollsten Zufriedenheit abgestellt.

    Du hast das Fahrzeug im August diesen Jahres gekauft und dann keine Gebrauchtwagengarantie genommen ?

    Dann wäre der Drops mit den Injektoren und der Nockenwelle schnell gelutscht gewesen.

    Aber so ist natürlich immer das blöde Auto schuld ...
     
  6. #6 GerdCDI, 29.12.2003
    GerdCDI

    GerdCDI

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ein W124 mit 220CDI Motor wäre das Optimale !

    Super haltbare Karosserie und ein leistungsstarker, langlebiger Motor mit sensationell niedrigem Verbrauch

    :prost
     
  7. #7 jmichel, 29.12.2003
    jmichel

    jmichel

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    @ghostrider:

    Bei mir sind auch ALLE Assysts bei Mercedes gemacht worden.

    --------------

    Und ich würde lieber einen alten Diesel Motor mit Turo bevorzugen, da die in der Leistung nicht viel hinten nach stehen, aber viel viel viel wartungsfreundlicher sind.

    Ich werde auch bei gelegenheit auf einen C wechseln (W202).

    Es ist nur traurig wie MB anscheinend mit den A Klasse kunden umgeht.
    Nach dem Motto A klasse, zählt nix ... ein Mercedes ists wohl erst ab C oder sollte ich sagen ab min 30000€ neuwert.... (und natürlich den passenden Rohertrag vür MB)


    Ich wollte noch anfügen zu meiner traurigen statistik,
    das 2 Steinschläge auf der Motorhaube schon Rost angesettz haben....
     
  8. firaX

    firaX

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    lol :prost Mein elch fliegt auch dauernd auseinander, bis jetzt hab ich aber alles auf garantie gekriegt...hab meinen in mobile und autoscout aber keiner will ihn *schnief*
     
  9. Flitzi

    Flitzi

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Gratulation, siehe meinen Bericht "Getriebschaden bei 54.000 KM".

    Aber, ...........

    auch bei mir wurden ersetzt:

    2 x Tankgeber
    1 x Stabis
    1 x Bremsscheiben bei 25.000 KM ( der Himmel weiß, warum ?)

    zudem ständige Knackgeräusche und ab 180 km/h lautes Pfeifen aus dem Armaturenbereich. (Fehler wurde bisher nicht gefunden).

    Das Auto ist ja eigentlich pfiffig und recht intelligent durchdacht, aber bei der Fehlerhäufigkeit wird mein nächster mit Sicherheit keine A-Klasse.
     
  10. #10 DonPromillo, 30.12.2003
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Meine Mutter hat auch einen 99er A170CDi. In etwa wurden bei uns die selben Sachen wie bei Ghostrider kostenlose repariert. Immer. Vor kurzem waren auch die Injektoren kaputt. Wurden auch von DC gezahlt. Wir sind eigentlich sehr zufrieden mit unsrer A-Klasse.
     
  11. #11 Mr. Bean, 30.12.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Ja, so macht man sich keine Freunde ... :motz:
     
  12. #12 jmichel, 30.12.2003
    jmichel

    jmichel

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich frage mich echt wie ihr das alles auf Kullanz bekommt ...

    Ich meine nix gegen Euch, um gottes willen, ich gönne es auch auch und wünsche das es für euch so bleibt...

    Nur es ist ja weiß Gott nicht so das mein Elch heruntergekommen dasteht, ich pflege mein auto, fragt mal meine freundin wie die am Motzen ist ;-)

    Mein Elch ist BJ 2001 und ich kann das echt nicht verstehen.

    bis dann schonmal guten Rutsch im vorraus...

    MfG
    Johannes
     
  13. Kipper

    Kipper

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    Wie habt Ihr das angestellt, das die Injektoren von DC übernommen wurden?

    Gruß Kipper
     
  14. #14 DonPromillo, 30.12.2003
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    War bei uns komisch, weil die Injektoren waren kaputt. Dann wurde das Auto in die Werkstatt gebracht und repariert. Am nächsten Tag wars wieder kaputt.... Eine Reperatur wurde nur übernommen, da hatte ich mich geirrt, hab grad nochmal mit meiner Mutter geredet.

    *Edit: Achja, die Spurstangenköpfe werden das nächste mal nur noch zur Hälfte von DC übernommen.

    meinst du mich? wieso das den?
     
  15. #15 jmichel, 07.01.2004
    jmichel

    jmichel

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wollte mal ein Kurzes Update machen wie es im Moment steht.

    In der Hauptbeschwerde Zentrale von MB (Maastricht, keine ahnung wie sich das schreibt) hat man mir jetzt gesagt das ein Mercedes von 2001 nur 1 Jahr Grantie hat.
    Ich weiß zwar nicht was das als ausrede gegen eindeutige (SICHE SACHBEARBEITER GUTACHTEN) sol, aber auf jeden fall stützt sich Mercedes darauf.

    MfG
    Johannes
     
Thema:

Traurige Zusammenfassung meines Falls: A-Klasse

Die Seite wird geladen...

Traurige Zusammenfassung meines Falls: A-Klasse - Ähnliche Themen

  1. C-klasse 2010 w204 Musik

    C-klasse 2010 w204 Musik: Hy ich hab ein C-Klasse w204 bj2010 Ich wollte von meinem Handy musik abspielen. Habe mir dazu ein Aux kabel besorgt und im Handschuhfach ist ein...
  2. V-Klasse und die singende Hinterachsbremse

    V-Klasse und die singende Hinterachsbremse: AUTOHold und Feststellbremse ca. 20 cm Seilzug und Kunststoff der Übeltäter? 2 x 17,22 € sind bei der V-Klasse einer sehr hohen Belastung...
  3. Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht

    Hundegitter für B-Klasse (W246) gesucht: Hallo zusammen Ich hatte für das Vorgängermodell ein festes Hundegitter direkt von Mercedes. Heute ist so etwas dort nicht mehr direkt zu kaufen....
  4. Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205

    Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205: Hallo, mein Display zeigt: "Backup Batterie Störung". Die einen sagen, der W205 hat keine Pufferbatterie sondern einen Spannungswandler, der...
  5. R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer

    R Klasse: Standheizung (ausgeschaltet) zieht Batterie leer: Hallo Zusammen, ich bin neu in diesem Forum und fahre eine R Klasse (320cdi, BJ 2007, 400k Km) mit Standheizung (von Werk). Anfang des Jahres...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden