Tuning - Personalisierung

Diskutiere Tuning - Personalisierung im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; @ an alle Ich finde, Tuning seines Pkw ist vielmehr Ausdruck des persönlichen Geschmacks - und nicht nur auf die Motorleistung bezogen. Jeder...

  1. #1 Walter.fr, 08.09.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    1
    @ an alle

    Ich finde, Tuning seines Pkw ist vielmehr Ausdruck des persönlichen Geschmacks - und nicht nur auf die Motorleistung bezogen. Jeder hat so seine persönlichen Ansichten, wie SEIN PKW aussehen sollte, und wie sich DIESER von der automobilen Masse abheben sollte. Da ist es völig unerheblich, ob nun Kleinigkeiten, oder ganze Fahrzeuge "umgerüstet" werden. Ob nun mit großem finanziellen Aufwand (wenn man nicht die Fähigkeiten hat) oder mittels eigenem handwerklichen Können innerhalb doch langer Zeit.

    Ein jeder Mensch möchte seinen eigenen, individuellen Stil nach Aussen hin zeigen - ob das nun Mittels Kleidung ( Ralph Lauren purple Label, Versace Coiture usw) oder mit dem handgestrickten Unikat der Oma ist. ( Nein das soll nicht abschätzig klingen)

    Genauso verhält es sich mit des Deutschen liebsten Spielzeug - dem PKW - ob der nun von einem proffesionellen Tuner gefertigt worden ist, oder in liebevoller Kleinarbeit (siehe "Spookie's MB 180) hergestellt worden sind - da finde ich keinen Unterschied.

    Ich sehe das als individualismus, schlechthin ........

    Wie seht Ihr das ?

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  2. #2 Nokia7650MMS, 08.09.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe es ähnlich. Wobei ich auf Steigerungen der Motorleistungen lieber verzichte.

    Ich persönlich finde z.B.: einen nach meinen eigenen Wünschen hergestellter DESIGNO Innenraum absolut genial. Meine S Klasse wollte ich zuerst mit der Designo Bicolor Außenfarbe und einem Designo Innenraum bestellen. Da ich aber gleichzeitig auch einer der ersten S 400 CDI Fahrer in AUT sein wollte war dies mit der Lieferfrist nicht vereinbar und so wurde leider wieder nichts mit einem Designo Innenraum.

    Weil du die Kleidung angesprochen hast, Walter, so kann ich dir sagen, dass ich Ralph Lauren, Joop! und Hugo Boss bevorzuge.

    Viele Grüße nach France
     
  3. #3 elTorito, 08.09.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    Ich tune nur weil IHR anderen mich dazu verleitet ;)
    Würde ich nicht hier im Forum rumhängen würde ich wahrscheinlich gar nichts an mein Wagen machen.
    Aber nun wird es doch nach und nach gemacht so wie halt Geld übrig ist.

    Mein Individualismus hab ich schon ;)
    Oder hat noch wer 10 Plüsch Stiere auf der Heckablage :P :))

    Bei meinen Tempo werd ich jeden einzelnen Schritt in Erinnerung haben :rolleyes:
    Zuerst waren es die Felgen 16" Intra Felgen in AMG Look,
    dann kam der Avantgarde Kühler, dann kam die Tieferlegung :)

    Das erste mal in mein Leben das ich es auch durchziehe ein Auto tieferzulegen. Sonst hab ich es immer gescheut oder es war beim Kauf schon Tiefer.

    Naechster Schritt, SLK Pedalerie :) Vielleicht sogar schon am Samstag :wink:

    Dann mal schaun. Tuning Fortschritt haengt bei mir vom Finanziellen Fortschritt ab ;) *Leider *
     
  4. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.0
    Hallo
    Schön das es einige wenige gibt die das zu schätzen wissen,
    es gibt Foren da wird man niedergemacht, als wenn man ein Weltkulturerbe (in diesen Fall der 190er) vernichtet.
    Hier kann man wenigstens sein Fahrzeug vorstellen ohne das sich jemand den Finger in den Hals steckt.

    Herzlich Willkommen
     
  5. #5 Hubernatz, 09.09.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Tuning hin oder her. Man muss auch unterscheiden zwischen technischen Tuning wie einem guten Fahrwerk, einer sinnvollen Felgengrösse, Bremsen etc. und optischen Tuning wie 10x19er Alus auf einem C180 und Spoiler in Biertischgrösse etc.

    Wobei IMHO da lächerlichste Tuning der M-Spiegel ist. Was ist denn daran Individualisierung, wenn ich mir von einem anderen Hersteller Teile ans Auto baue? Ich fahr ja auchnicht mit Opel-Radkappen rum. :rolleyes:
     
  6. #6 Deckard, 09.09.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    @Hubi
    Vor allen Dingen eine Individualisierung die jeder hat.

    Gruss Deckard
     
  7. #7 Ghostrider, 09.09.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Nun, dann mußt Du auch noch unterscheiden :

    Kopieren : Hohe Form der Anerkennung.

    Neid : Die höchste Form der Anerkennung ... :rolleyes:
     
  8. #8 Hubernatz, 09.09.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Neid? Ich ? Sicher nicht. Mit einer der Gründe, warum ich die Dinger nicht hinbaue sind die Golfs, die damit rumfahren.
     
  9. hk190

    hk190

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Wie wäre es damit:
    Immer wenn ich/wir mich/uns in unser (das Auto gehört auch meiner Frau) setzen, ist es getunt, weil dann individuell und einzigartig und ohne Zusatzkosten.
     
  10. #10 Ghostrider, 09.09.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    So´n Quatsch, Du und Neid. Es ging um die Steigerung der von Dir angesprochenen Fraktionen, die sich die M-Spiegel ans Auto schrauben. Comprende ?
     
  11. #11 Ciccooo, 09.09.2003
    Ciccooo

    Ciccooo

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    1
    @Walter

    Bin absolut deiner Meinung. Die Individualisierung des eigenen PKW fängt bei mir schon bei der Auswahl der Sonderausstattung an. Ob jetzt einer, der das nötige Kleingeld barat hat, sein Auto von anfang an so anfärtigen lässt wie er sich das wünscht oder ob er, wie du schon erwähnt hast, mit liebvoller Kleinarbeiten und sparen des Geldes sein Auto so anfertigt, wie er sich das wünscht, ist für mich das gleiche!!!

    Wie die Individualiesierung dann bei der Bevölkerung ankommt ist eine andere Frage, die jedoch den Besitzer des Fahrzeugs nicht beeinflussen muss oder darf. Das Auto hat man für sich selbst und nicht für die Bevölkerung. Ich meine, einen weissen CL600 nach Facelift mit schwarzen Felgen und rotem Interieur (den seh ich immer in Zürich) ist meiner Meinung nach extrem schäusslich, doch wenn diese Person das gfällt und sein Wunschauto so ausehen soll, wieso nicht?!? Ich gönne es ihm. Sicher fragt man nach der Meinung andere Leute, aber nur weils einen interessiert, aber es sollte einen nicht beeinflussen. Jeder soll sein Ding durchziehen, wenn ihm das gefällt.

    Jeder Mensch denkt, fühlt und sieht die sachen anders, das ist auch gut so!

    Liebe Grüsse aus der Schweiz

    Ciccooo :wink: :prost
     
  12. #12 PascalH, 09.09.2003
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...

    Dem kann ich nur beipflichten! Mit Motortunig würde ich nie etwas machen - ich habe allerdings erst gestern die neue Designo-Broschüre von Mercedes-Benz erhalten.....und da hat es sehr SEHR leckere Angebote drin ;)

    Im Übrigen ist nicht nur das Auto und die Kleidung (da habt ihr 2 übrigens guten Geschmack ;) ) ein Ausdruck der persönlichkeit....das sind viele Faktoren..zählen tut einfach ein stimmendes Gesamtbild ;)


    @Ciccoo: Den CL kenn ich! Stand neulich an der Ampel an der Rudolf-Brun-Brücke....ist nicht wirklich mkein Geschmack ;)
     
  13. #13 spookie, 10.09.2003
    spookie

    spookie Guest

    Da stimme ich Walter auch zu (und schön dass er meinen als Beispiel gezeigt hat :) ). Musste mir schon von vielen anhören, wie verbaut ich meinen Benz hätte, hässlich gemacht und noch viele andere derbe Ausdrücke. Schade, dass viele Menschen es einfach nicht sehen können, wenn ein anderer einen etwas individuelleren Stil hat oder sich ein Stück von dem Allerlei auf den Strassen abheben will.
     
Thema:

Tuning - Personalisierung

Die Seite wird geladen...

Tuning - Personalisierung - Ähnliche Themen

  1. Tuning mit tuningv2 / Erfahrungen

    Tuning mit tuningv2 / Erfahrungen: Tuning mit tuningv2 Erfahrungen. Wer hat Erfahrungen mit diesem Anbieter, sowohl Positiv als auch Negativ. tuningv2.de Kennfeldoptimierung...
  2. Vito 638 Motor Tuning

    Vito 638 Motor Tuning: Moin, fahr nen 638 mit dem 82ps Turbo Diesel. Hab aktuell ein anderes Steuergerät mit definitiv mehr Leistung. Hab dazu auch einen Ladeluftkühler...
  3. Exterieur Tuning

    Exterieur Tuning: hallo kennt jemand gute Seiten außerhalb von Kunzmann für Tuning teile (Seitenschweller, Spoilerlippe etc) dankeschön :)
  4. C240 Tuning

    C240 Tuning: Hallo Ich habe einen C240 W203 mit 170 PS und Hinterradantrieb. Was gibt es für sinnvolle Tuningoptionen für mein Auto? Ich bin ihm zwar super...
  5. 124 c H Zulassung und Tuning/Änderungen

    124 c H Zulassung und Tuning/Änderungen: Hallo zusammen, Ich habe einen 124 er ce 300 coupe Baujahr 1988 mit h Zulassung aus der Familie übernommen. Ich Würde gerne ein paar kleine...