Übersicht: Welche Concept-Cars wurden in die Serie übernommen?

Diskutiere Übersicht: Welche Concept-Cars wurden in die Serie übernommen? im Studien und Conceptcars Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; So, versuch 2. Da Pixum die Bilder komischerweise nicht behält, versuch ichs nochmal mit directupload....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    So, versuch 2. Da Pixum die Bilder komischerweise nicht behält, versuch ichs nochmal mit directupload.

    ========================================================================================================

    ========================================================================================================

    Aus dem Vision A-Class wird die A-Klasse (W176). Aus 2 werden 4 Türen, vor allem schlichtere Heckleuchten

    [​IMG]

    Aus dem Vision CST (Compact Sports Tourer) wurde die erste B-Klasse (T245)

    [​IMG]

    Aus dem Concept Style-Coupe wird nächstes Jahr der CLA auf A-Klasse Basis (C117). Das Serienfoto ist noch eine virtuelle Darstellung, da es noch keine offiziellen pressefotos gibt. Kommt der Serie aber schon sehr nahe.

    [​IMG]

    Aus dem Vision GST (Grand Sports Tourer), der zeitgleich mit dem CST vorgestellt wurde, wurde über den Vsion R schließlich die Serienversion der R-Klasse (V251)

    [​IMG]

    Dem ersten ML (W163) ging der recht unbekannte AAC voraus:

    [​IMG]

    Nahezu unverändert wurde der Vision CLS später als C219 in Serie übernommen:

    [​IMG]

    Auch der jetzt neu vorgestellte CLS Shooting Brake (X218 ) fand seinen ursprung in einem Concept Car von 2010:

    [​IMG]

    Aus dem Concept Car von 1994 ging der erste SLK (R170) hervor:

    [​IMG]

    Der 1999 vorgestellte Vision SLR wurde inklusive Formel-1-Nase dann 2003 als C199 präsetiert:

    [​IMG]

    Auch die Roadstervariante (R199) wurde 1999 als Concept Car vorgestellt:

    [​IMG]

    Unter dem schlichten Namen "Coupe Concept" wurde ein Showcar vorgestellt, aus dem schließlich der erste CLK (C208 ) mündete:

    [​IMG]

    Auch der Maybach (W240) wurde einige Jahre vorher als Showcar gezeigt, damals aber noch unter der Marke Mercedes-Benz:

    [​IMG]

    ================================================================================================================

    ================================================================================================================


    Hier nun die Showcars, die zwar nicht 1:1 in Serie übernommen wurden, aber deutliche Inspirationsquelle für spätere Serienfahrzeuge darstellen:

    Das A93 genannte Konzept steht wegweisend für die Entwicklung der ersten A-Klasse (W168 )

    [​IMG]

    Unter dem Kürzel NAFA stellte Mercedes eine (gewöhnungsbedürftige) Vorabversion der späteren Smart (C450) dar:

    [​IMG]

    Das Bluezero-Konzept sollte die modulare Bauweise von alterntaiven Antrieben (Elektro, Range Extender und Brennstoffzelle) darstellen. Außerdem sollte sie (v.a. aus der Seitenansicht) das Design de rneuen B-Klasse (W246) präsentieren:

    [​IMG]

    Mein persönlicher Liebling: Das Concept Fascination. Noch vor der E-Klasse (W212) wurde deren Design damit vorweg genommen, hier in Form eines rassigen 2-türigen Shooting Brake:

    [​IMG]

    Das Ocean-Drive Concept war ursprünglich unter dem maybach-Label geplant, stellte ein luxuriöses viertüriges cabrio dar. In abgeänderter Form (2 Türen) und basierend auf dem neuen CL wird das viersitzige Cabrio als A217 ab 2014 in Serie gehen.

    [​IMG]
     
    w123fan gefällt das.
  2. #2 w123fan, 27.07.2012
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Danke, nun geht es. Super Arbeit. Da ich die A Studie letztes Jahr in Berlin-Tempelhof sehen durfte war ich vor allem vom Heck des Serienmodells etwas enttäuscht.Hoffentlich ist der CLA näher an der Studie....
     
  3. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Danke für deine Antwort, jetzt muss ich nicht 4 Stunden für dne nächsten Beitrag warten.

    Ja, ich war auch etwas ernüchtert bei dem A-Klasse Vergleich. Die Studie war von hinten richitg schön Scirocco-mäßig. Auch der Zugewinn der Hecktüren macht die Seiten- und fensterlinie kaputt. Aber CLA wird deutlich näher an der Studie sein. Wobei die Serienversion bspw. zwar auch rahmenlose Scheiben, allerdings eine feste B-Säule hat.

    ===================================================================================================================

    ===================================================================================================================

    Aber ich wollte euch nciht die Fahrzeuge vorenthalten, die es leider nicht auf unsere Straßen geschafft haben:

    Das Auto 2000 von 1981, ein Shooting-Brake Sonderaufbau stand Pate für verschiedene Antriebskonzepte, die damals ind er Erprobung waren, unte randerem V8 mit Zylinderabschaltung, V6 Diesle mit Biturboaufladung und eine GASTURBINE

    [​IMG]

    Das Bionic Car sollte das bionische Engineering (also abkupfern aus der Natur) präsentieren. Die Außenhaut ähnelt der windschlüpfrigen Form eines Kofferfisches, der Rohbau ist (versteckt) aufgebaut wie Knochenzellen

    [​IMG]

    Der legendäre C111 erprobte im Heck einen Wankelmotor (Version 1) und einen Hochleitungsdiesel (Version 2). Obwohl es entsprechendes Kaufinteresse gab, wurde der Flügeltürer nie verwirklicht.

    [​IMG]

    Eine technische und optisch weiterentwicklete Version 3 des C111:

    [​IMG]

    Die Hochgeschwindigkeitsversion 4:

    [​IMG]

    Als Nachfolger des C111 wurde der C112 mit einem V8 in Mittelmotorbauweise entwickelt.

    [​IMG]

    Mit Zusammenarbeit mit Fulda und Pforzheimer Designstudenten entstand der polarisierende Maybach Exelero, der in Nardo die 350 km/h Marke knackte. Zu einer geplanten Kleinstserie kam es nicht.

    [​IMG]

    Mit dem F100 begann die Zeit der F-Forschungsfahrzeuge. Er stellt aus heutiger Sicht ein Van mit innovativem Sitz- und Türkonzept zwischen B- und R-Klasse dar.

    [​IMG]

    Der F200 Imagination war ein luxuriöses Coupe, das über Side-Stick Steuerung verfügte. Designdetails wurden für die S-Klasse W220 übernommen.

    [​IMG]

    Der F300 LifeJet stellt mit der Neigetechnik eine Kreuzung aus Auto und Motorrad dar: Viele F-Foschungsfahrzeuge sind im mercedes Museum ausgestellt.

    [​IMG]

    Der F400 Carving besaß ein neuartiges Fahrwerk, was u.a. den Reifensturz um bis zu 20° in Kurvenfahrt verändern konnte. Das Fahrzeug nahm außerdem Designdetails vom SLK R171 vorweg.

    [​IMG]

    Als reines Forschungsfahrzeug wurde F500 Mind entworfen. Viele Assistenzsysteme, die heute erst in Serie kommen, wurden damals schon verbaut.

    [​IMG]

    Der F600 Hygenius mit Sandwichboden nahm die Brennstoffzellentechnologie vorweg, die heute in der B-Klasse eingesetzt wird.

    [​IMG]

    Der unkonventionell gestaltete F700 soll ein Luxuscoupe darstellen, das über ein neuartiges Motorenkonzept "Diesotto" verfügt.

    [​IMG]

    Der F800 Style legte wert auf Design und soll Designanstöße für die nächste C-Klasse (W205) geben.

    [​IMG]

    Das aktuelle Forschungsfahrzeug F125! wurde anlässlich des 125-jährigen Firmenjubiläums präsentiert und stellt eine Weiterentwicklung im Brennstoffzellen-Packaging dar.

    [​IMG]

    Der F-Cell Roadster wurde von 150 Azubis aufgebaut und soll an den Patent-Motorwagen von 1886 erinnern.

    [​IMG]

    Als kleiner SLR wurde auch ein Roadster auf A-Klasse Basis namens SLA konzipiert, aber nie verwirklicht:

    [​IMG]

    Der VRC (Vario research Car) wurde 1995 präsentiert. Clou ist ein modular aufgebautes Dachsystem, wodurch man mit einem Auto mehrere Karosserievarianten erreichen konnte:

    [​IMG]

    ===============================================================================================================

    ===============================================================================================================

    So, falls sich irgednwo Fehler eingeschlichen haben oder ich ein wichtiges Fahrzeug vergessen habe, gerne melden.
     
  4. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Na klasse.
    Wieso sind denn alle Bilder weg?
    Habe auf direcdtupload hochgeladen.
     
  5. #5 Daniel 7, 27.02.2014
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Das ist natürlich ärgerlich. Bei Imageshack verschwinden die Bilder wenn sie eine zeitlang keine Klicks hatten, vielleicht ist das hier auch so. Eine Lösung könnte da der interne Upload sein ;)
     
Thema:

Übersicht: Welche Concept-Cars wurden in die Serie übernommen?

Die Seite wird geladen...

Übersicht: Welche Concept-Cars wurden in die Serie übernommen? - Ähnliche Themen

  1. Suche Übersicht der Serviceinhalte

    Suche Übersicht der Serviceinhalte: Hallo zusammen, ich kann nirgendwo eine Übersicht, bzw. Auflistung über die durchzuführenden Arbeiten bei den einzelnen Serviceintervallen...
  2. welches telefonmodel wurde im W203 mit dem command com in 2002 verbaut

    welches telefonmodel wurde im W203 mit dem command com in 2002 verbaut: Ich habe gerade einen W203 BJ 2002 classic mit Comand com aps gekauft. es ist bereits eine Handyhalterung für ein Nokia handy verbaut. Meine Frage...
  3. wurde aber mal Zeit. Bilstein B14 Gewindefahrwerk V Klasse 447

    wurde aber mal Zeit. Bilstein B14 Gewindefahrwerk V Klasse 447: Hallo, im Viano hatten wir das Bilstein Gewindefahrwerk sehr genossen und es war klar, dass für den neuen V Klasse dies auch obligatorisch ist....
  4. Harmann/Kardon Serien-Subwoofer

    Harmann/Kardon Serien-Subwoofer: Hallo Zusammen, in meinem C 218 ist die Harmann / Kardon Surround Anlage verbaut. Da mich schon vom ersten Tag an das Vibrieren der Hutablage,...
  5. Ist ZEN 04 Telefunken Gaesec Car Alarm 2001 nur Alarmanlage oder auch Wegfahrsperre? (mit Foto)

    Ist ZEN 04 Telefunken Gaesec Car Alarm 2001 nur Alarmanlage oder auch Wegfahrsperre? (mit Foto): Hi, mein W124 startet nicht, und die Werkstatt hat das im Bild gezeigte Steuergerät im Verdacht. Es sei eine Wegfahrsperre. Meine Recherchen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden