Umbau C200 CDI auf C220 CDI

Diskutiere Umbau C200 CDI auf C220 CDI im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, ich habe mal wieder ein paar Fragen. Ich habe einen W203 - C200 CDI und ich habe gehört der Motor ist gleich zum C220 CDI. Der...

  1. #1 stpohlma, 26.02.2012
    stpohlma

    stpohlma

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C-Klasse, W203
    Hallo zusammen,

    ich habe mal wieder ein paar Fragen.
    Ich habe einen W203 - C200 CDI und ich habe gehört der Motor ist gleich zum C220 CDI. Der Motor im C200 CDI soll lediglich "gedrosselt" sein. Hab mich im Internet informiert und eine Werkstatt gefunden, welche diese Drosselung wohl rausnimmt.
    1. Frage ist, ob Ihr wisst wie das genau funktioniert und ob jemand sowas auch schon gemacht hat
    2. Frage ist, ob man sich diese Änderung beim TÜV eintragen lassen kann. Die Werkstatt bezieht dazu keine klare Aussage, nur: "Das merkt keiner". "Das kann man sowieso nicht nachweisen".

    Vielen Dank!
     
  2. #2 teddy7500, 26.02.2012
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.449
    Zustimmungen:
    586
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
  3. #3 Rubbel-Die-Katz, 26.02.2012
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    "Drosselung" -> har har har

    Die Werkstatt bietet dir nichts anderes an als ein Chiptuning. Mit allen Vor- und Nachteilen. Die Motoren sind natürlich mireinander verwandt, aber dennoch nicht Baugleich. Eine Werkstatt die das behauptet hat entweder keine Ahnung oder ist einfach unseriös. In beiden Fällen würde ich meine Auto da nicht hinbringen.
     
  4. Cryss

    Cryss

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C 200 Kompressor (S203 Mopf)
    Welchen Motor hast du überhaupt? OM611 oderOM646 (ab 2003)?

    Baugleich sind sie wirklich nicht.
    Mercedes-Benz OM 646/OM 647/OM 648 – Wikipedia
    Zitat: "Zur Verbesserung der Laufruhe wurde bei den leistungsstärkeren Modellen (220 CDI) zwei Lanchester-Ausgleichswellen ausgestattet"

    Motorspezialist C240T kann dir bestimmt mehr darüber sagen.
     
  5. #5 Bytemaster, 27.02.2012
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.589
    Zustimmungen:
    564
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Hier mal einige Fakten, dann kann sich jeder sein eigenes Bild machen:

    Ich hab mit nem Kumpel im EPC mal den C200CDI OM646.962 OM646DE22LA red. S mit 122PS mit dem C220CDI OM646.963 OM646DE22LA S mit 150PS verglichen. Folgende Gemeinsamkeiten sind uns aufgefallen: Der Antriebsstrang, also Getriebe, Antriebswellen, Differential usw. ist bei beiden Motoren identisch. Auch beim Motor sind Turbolader, Kolben, Pleuel, Kurbelwelle, Ventile und Block identisch. Auch die Einspritzpumpe ist bei beiden Motoren die selbe. Zumindest haben sie laut EPC die gleichen Teilenummern.

    Lediglich die oben bereits erwähnte Lanchester Ausgleichswellen sind beim 200er NICHT vorhanden und die Steuergeräte haben ne andere Teilenummer!

    Mein Fazit: Der einzigste Grund, warum ICH es noch nicht machen hab lassen, ist der, das ich nicht weiß, wie mein Partikelfilter drauf reagiert und weil ich noch Garantie drauf hab!
     
  6. Seb6NF

    Seb6NF

    Dabei seit:
    23.07.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S 203 200CDI Aut.
    Wenn das vorgenannte stimmt sind die biden Motoren jedoch identisch
    . Wer weiß denn da nun echt was, wobei das ja schon fundiert klingt nach dem EPC!

    VG

    Sebastian
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.585
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    NIcht das, was man im Ersatzteilwesen bekommt mit dem OE-Motor durcheinanderwerfen;)

    Ob das der selbe Motor ist, ist auch modelljahresabhängig, der Lanchesterausgleich wurde ja bereits erwähnt. Da wurde einige Male was überarbeitet, ich kanns aber aus dem Kopf auch nicht sagen was alles.
    Dem DPF ist das wurscht.. solange man nicht dranrumchipt, sondern es mit dem passenden MSG macht. Allerdings muß man dem Getriebe (falls Automat) und dem Zündschloss auch noch erzählen, dass es nun in einem "220er" ist und das kann die MB-Werkstatt leider nicht. Dazu brauchts schon bissl mächtigere Werkzeuge als die SD.
     
  8. #8 gentlelike0675, 27.02.2012
    gentlelike0675

    gentlelike0675

    Dabei seit:
    09.11.2007
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    219
    ...hier wurde es schon mehrfach erwähnt, theoretisch ist das sicherlich machbar und erfordert eine Änderung der Datenkarte, damit eine geänderte Codierung des Motorsteuergerät´s mit der SD durchgeführt werden kann. Aber genau wegen der aufgeführten, wenn auch nur geringfügigen Unterschiede in der Bauart der Motoren wird dir kein MB-Mitarbeiter der Welt die Datenkarte ändern gescheige dem das Motorsteuergerät neu programmieren - und das ist auch gut so. Das hätte sofortigen Verlust deiner Garantie und das Erlischen der Betrieserlaubnis zur Folge bzw. du müßtest das via TÜV und Vollabnahme mit neuen Papieren etc. eintragen lassen und es ebenfalls der Steuer und deinem Versicherer melden/angeben ! Und für was...ein paar PS mehr und dem Risiko durch die Leistungssteigerung die dafür nicht ausgelegten Antriebsstrangbauteile erhöhtem Verschleiß auszusetzten.... !!! Warte lieber ab bis deine Werksgarantie nicht mehr greift und laß dir von einem renomiertem Tuninghersteller (z.B. Brabus) das Motorsteuergerät Chippen - die geben dann auch bei fachgerechtem Einbau "Garantie" !!!
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.585
    Zustimmungen:
    3.393
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Naja... die EMpfehlung ist jetzt auch nicht besser, denn das gechippe ist alles nur halbgar;) Gerade einen DPF-Motor würde ich nie chippen.
     
Thema: Umbau C200 CDI auf C220 CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c200 gedrosselt?

    ,
  2. w203 umbau

    ,
  3. W203 200 cdi motor

    ,
  4. c 200 cdi om646,
  5. w202 c200 cdi umbauen,
  6. w202 c200 cdi umbau als c220 cdi,
  7. aus c200 c 220 umbau,
  8. c200 2004 drossel,
  9. mercedes benz c200 w203 twin turbo cdi leitungstuning anleitung,
  10. Mercedes C 200 D umbauen ,
  11. Umbau c200 zu c220,
  12. wie kan man Steuergerät für cdi 220 auf cdi 200 umrüsten,
  13. c 200 cdi w203,
  14. 200cdi umbau,
  15. w203 cdi 122ps Motor Bezeichnung ,
  16. w203 motor umbau,
  17. lanchester ausgleich mercedes,
  18. reiheneinspritzpumpe cdi umbau ,
  19. w203 c200 cdi motorentlüftung umbauen,
  20. 200 cdi gedrosselt,
  21. mercedes 200cdi umbau auf 220cdi,
  22. om646 200 auf 220 ,
  23. mercedes c200 auf 220 umbauen,
  24. w212 e200 cdi turbo upgrade,
  25. umbau c200 auf c300
Die Seite wird geladen...

Umbau C200 CDI auf C220 CDI - Ähnliche Themen

  1. 270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig

    270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig: Hallo alle zusammen, Wie ihr der Überschrift sicher schon entnommen habt, habe ich meinem C270 CDI (Bj. 2003, Vormopf) ein neues Thermostat...
  2. LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin, und jetzt dass nächste Problem. Nachdem ich eine Scheinwerferlampe auf der Beifahrerseite erfolgreich gewechselt habe, funktioniert die LWR...
  3. Batterie C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    Batterie C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin zusammen, welche Größe von Batterie ist für mein Modell empfehlenswert? Zur Zeit ist eine 56 AH Batterie verbaut. Dass erscheint mir bisschen...
  4. W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht

    W164 ML320 CDI Sicherung Abblendlicht: Moin, Zuerst, bin neu hier im Forum, also bitte verzeiht mir wenn ich Fehler mache :) ich habe folgendes Problem mit meinem ML 320 CDI W164...
  5. V220 CDI Elekt. Parkbremse lösen wie ??

    V220 CDI Elekt. Parkbremse lösen wie ??: Hallo bin neu hier konnte nicht im forum zu dem thema finden, daher war ich gezwungen thread zu erstellen. Also zum thema zurück , kann mir evt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden