unbek. Sensor oberhalb der Kurbelwelle

Diskutiere unbek. Sensor oberhalb der Kurbelwelle im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Zwecks Einbau einer neuen Wasserpume in meinen SL300/V24 Bj 92, musste ich diverse Nebenaggregate, Leitungen usw demontieren. Warum müssen...

  1. #1 Krababbel, 20.07.2007
    Krababbel

    Krababbel

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Zwecks Einbau einer neuen Wasserpume in meinen SL300/V24 Bj 92, musste ich diverse Nebenaggregate, Leitungen usw demontieren. Warum müssen Imbusschrauben eigentlich so fest sein ??(*gg*)

    Um die Halterung des Keilrippriemenspanners zu lösen waren auch Demontagen
    am Lüfter und Leitungsbefestigungen auf der Stirnseite des Motors notwendig.

    Ich habe oberhalb des Kurbelwellenrades an der Stirnseite des Motors, einen kleinen Sensor mit Leitung abbauen müssen, der auf die Kurbelwelle ( mit den Gradmarkierungen) zeigt.

    Dieses kleine Teil mit Leitung habe ich von Fetten und Ölen befreit und
    später wieder eingebaut. Nun hat diese kleine Teil zwei Schlitzbohrungen.
    Eine für einen kleinen Bolzen am Motor zum Aufsetzen und die andere für die Schraube zur Befestigung. Die Schlitze sind vermutlich zur waagerechten Verstellung (??) des Schalters( Sensors)

    Ich habe momantan keine konkrete Vorstellung welche Funktion dieses Teil
    besitzt.
    Vielleicht kann mir jemand die Bezeichnung und Funktion nennen.

    Nach dem Tausch der Wasserpumpe habe ich alles wieder entsprechend
    zusammengebaut und alles funktioniert nun ohne scheppernde
    Geräusche. ( Diese Reparartur muss ich nächster Zukunft nicht nochmal haben - trotzdem Schrauben bringt Spaß !!!)

    Nochmal zwei Bilder: einmal im eingebauten Zustand mit elektr. Zuleitung
    nicht ganz so gut zu sehen - Schalter ausgebaut, an der Öse der Ausbauaufhängung des Motors.
     

    Anhänge:

  2. #2 FeuerzangeBF, 04.08.2007
    FeuerzangeBF

    FeuerzangeBF

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, es handelt sich offenbar um den Klopfsensor.
    Schau mal beim Google, dort ist die Funktion beschrieben.

    Gute Fahrt!
     
  3. seg

    seg

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    190E 2.0
    klopfsensor sitzt am Motorblock, das dürfte der OT-Geber sein.
     
  4. #4 Krababbel, 08.08.2007
    Krababbel

    Krababbel

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    V i e l e n D a n k

    für die Info,

    Fest steht jedenfalls, dass dieser Sensor nicht ganz unwichtig ist, weil er mit der Einstellung des Zündzeitpunktes zu tun hat und diese Daten an das Steuergerät liefert, welches den richtigen Zeitpunkt der Einspritzung und Zündung bestimmt.

    Ich habe mich mal im Internet über Klopfsensor und OT-Geber informiert und teilweise auch von Verknüpfungen dieser Bauteile gelesen

    Falls der Motor mal unruhig oder gar nicht aufen sollte, wäre dann natürlich auch dieser Sensor eine Fehlerquelle weil er den Zündzeitpunkt einstellt.

    - sollte man wissen, wenn man etwas am Motor schraubt *gg*

    Klopfsensor oder OT-Geber - das ist hier die Frage *gg*
    Eure verschiedenen Meinungen haben mich beschäftigt

    Neben der Motoraufhängeöse an der Stirnseite ist tatsachlich noch ein Sensor mit zwei Schrauben am Block verschraubt, direkt vis a vis der Wasserpumpe. Ich habe also sowohl den Klopfsensor als auch den OT-Geber gefunden. Wer nun wer ist finden wir auch noch raus.
    Hauptsache die beiden Freunde haben jetzt einen Namen und werkeln so wie sie sollen.


    Wieder was dazugelernt und etwas schlauer ( bis zur nächsten Überraschung)
     
  5. #5 twuertz, 15.08.2007
    twuertz

    twuertz

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ...war schon mal ganz gut! Denn das it definitv der Geber Kubelwelle, Kurzbezeichnung L5.
     
  6. #6 Krababbel, 16.08.2007
    Krababbel

    Krababbel

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So ein Forum ist doch immer wieder hilfreich, :prost - vor allem wenn die Antworten weiterhelfen. :wink:
     
Thema:

unbek. Sensor oberhalb der Kurbelwelle

Die Seite wird geladen...

unbek. Sensor oberhalb der Kurbelwelle - Ähnliche Themen

  1. Nox Sensor Defekt

    Nox Sensor Defekt: Hallo bei mir leuchtet immer wieder die Motorleuchte Orange, haben es in meiner Werkstatt ausgelesen und es ist einer der NOX Sensoren [ATTACH]...
  2. Temperatur Sensor wechsel

    Temperatur Sensor wechsel: Moin Moin . Wer kann mir sagen wo das Teil sitzt und ob der Wechsel fix von der Hand geht. Modell: c200 k bj.2000 Limousine Gruß
  3. ML 250 Bj.9.2014 NOX-Sensoren

    ML 250 Bj.9.2014 NOX-Sensoren: Liebe mitleidenden ML 250 Fahrer,mich würde mal interessieren wie oft Ihr neue NOX-Sensoren bekommen habt. Ich bin jetzt schon sechsmal in den...
  4. Positionsgeber Kurbelwelle (Kurbelwellensensor, KWS) @ Motor OM 646

    Positionsgeber Kurbelwelle (Kurbelwellensensor, KWS) @ Motor OM 646: Hallo, zum Austausch des defekten "Positionsgebers Kurbelwelle" bzw. KWS [MB-Teile-Nr. A0031532828, OEM: BOSCH, BOSCH-Teile-Nr. 0261210170] nach...
  5. NOX-Sensor

    NOX-Sensor: muß beim Benzinmotor nach auswechseln eines def. NOX-Sensor der neue Sensor codiert werden?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden