Unbezahlter Urlaub

Diskutiere Unbezahlter Urlaub im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Moin moin, ich hoffe das einer von euch in diesem Bereich schon mal Erfahrungen gemacht hat. Ich möchte mir zum Herbst hin einen 3-wöchigen...

  1. #1 2fast4you, 08.07.2007
    2fast4you

    2fast4you

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    E 320 und 190E 2.3
    Moin moin,

    ich hoffe das einer von euch in diesem Bereich schon mal Erfahrungen gemacht hat.
    Ich möchte mir zum Herbst hin einen 3-wöchigen unbezahlten Urlaub nehmen, da ich viel Zeit für meine Fortbildung brauche. Diese Fortbildung dauert insgesamt 26 Monate. Jetzt möchte ich den Antrag auf diesen Urlaub gerne rechtzeitig und vor allem schriftlich einreichen. Jetzt suche ich eine Vorlage, damit ich nicht irgendeinen selbstausgedachten Text beim Chef abgeben muss.

    Gruß
    2fast4you
     
  2. #2 Samson01, 08.07.2007
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Du hast es doch immerhin geschafft, einen fast fehlerfreien Text zu erstellen (bis auf zwei Sätze hintereinander, die mit Jetzt beginnen).
    Da sollte es doch möglich sein, drei Zeilen selbst zu verfassen.
    Ich würde folgendes schreiben:
    Hi Chef,
    will mich bilden.
    Brauche 3 Wochen Urlaub ohne Geld.
    Danke, Ihr xyz
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Du solltest vielleicht erstmal mit Deinem Chef darüber sprechen hm?

    Wenn das alles so passt sollte es von der Seite aus dann ja auch keine Proleme geben.
     
  4. #4 2fast4you, 08.07.2007
    2fast4you

    2fast4you

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    E 320 und 190E 2.3
    @hotw:
    Unsere Firma ist ein bißchen größer, da kann man nur sehr schwer direkt mit dem Chef sprechen. Außerdem hat mir die Personalabteilung den schriftlichen Weg vorgeschlagen.

    @zwingelberg:
    Genau so einen Text wollte ich nicht schreiben.

    Gruß
    2fast4you
     
  5. #5 Avantgarde92, 08.07.2007
    Avantgarde92

    Avantgarde92

    Dabei seit:
    02.04.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    (W204 Mopf) C 220 CDI Elegance, (W176) A 180 Urban, 2x Honda F6C Valkyrie, Suzuki Bandit 650 S L0
    o.k. etwas lange aber versuche es mal mit bildungsurlaub.
     
  6. #6 Samson01, 08.07.2007
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Das wird wohl nicht gehen.
    Merkwürdig an dem sogenannten "Bildungsurlaub" ist, dass dieser nicht im direkten Zusammenhang mit dem Beruf stehen darf (Politiker, die sich das ausgedacht haben, benötigen selbst einen).
    Du kannst an einem Bildungsurlaub über das Wachstum von Maiglöckchen etc. teilnehmen, aber nicht an einem, der Dir in Deinem Beruf direkt weiterhilft - bescheuert sowas.
    Es ist aber hoch anzurechnen, dass er nicht "zufällig" krank wird, sondern nach einem legalen Weg sucht.
    Mit bildenden Grüssen
     
  7. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Ich weis nicht was Du wo arbeitest, aber ich würde mich als Chef-Fremdkörper
    fühlen, wnn Du dafür nicht einen persöhnlichen Termin machst (5min).

    Danke also auch daran, dass Dein Chef ein gutes Verhältnis zu seinen
    Mitarbeitern auch nach oben propagiert.
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Na wenn's nur eine Firma ist....

    In dem Unternehmen in dem ich tätig bin, ein weltweit aggierender Konzern der nur ein klitzekleines bischen was mit diesem Forum zu tun hat =), ist es problemlos möglich mit den Vorgesetzten der nächsten drei Führungsebenen zu sprechen.

    Dem QuixX kann man sich wie immer nur anschließen ;) :tup
     
  9. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Sorry, aber was soll es da für Vorlagen geben?

    Denk dir was aus und stell das hier ein, das wäre eine Möglichkeit, aber ich denke nicht, dass du einen fertigen Text finden wirst!

    Ich persönlich finde das auch etwas angebrachter, als sich da irgendetwas fremdes zu eigen zu machen.

    Was sagt denn die Personalabteilung? Hast du überhaupt Recht auf unbezahlten Urlaub?
     
  10. #10 2fast4you, 08.07.2007
    2fast4you

    2fast4you

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    E 320 und 190E 2.3
    Wer hat denn ein Recht auf unbezahlten Urlaub und wer nicht?

    Die Firma hat doch keine Nachteile.... ich bilde mich beruflich über einen langen Zeitraum weiter (26 Monate) und die brauchen nichts dafür zu bezahlen. Nur um das klar zu stellen, der unbezahlte Urlaub ist natürlich nur für 3 Wochen.
     
  11. #11 h_matthias, 08.07.2007
    h_matthias

    h_matthias

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    E 500
    Hallo!

    Mir ist nicht bekannt, daß unbezahlter Urlaub gesetzlich geregelt ist. Es kommt wohl auf eine persönliche Verhandlung drauf an.

    Meine Empfehlung ist daher: Rede mal mit Deinem nächsten Vorgesetzten darüber. Ist die Fortbildungsmaßnahme im Sinne der Firma? Oder ist damit zu rechnen, daß Du demnächst das Unternehmen verlässt? Das spielt dabei sicher eine große Rolle!
    Mit einem persönlichen Gespräch kannst Du jedenfalls mehr Pluspunkte bei dem Verantwortlichen sammeln, als mit einem schriftlichen Antrag.


    Gruß, Matthias
     
  12. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Das Recht darauf bestünde z.B. wenn in der Vergangenheit für solche Vorhaben anderer im Betrieb schon mehr als 3 mal ein solcher Urlaub gewährt wurde.

    Einfach mal bei Google nach unbezahltem Urlaub suchen, da gibt es sicher einige Infos.

    Noch immer halte ich von deinem Vorhaben mit dem Standard-Formschreiben gar nichts. Wenn ein entsprechendes persönliches Gespräch wirklich nicht möglich ist mit der entscheidenden Stelle, dann nimm die schriftliche Variante, aber mit einem von dir entworfenem Schreiben!
     
  13. #13 2fast4you, 08.07.2007
    2fast4you

    2fast4you

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    E 320 und 190E 2.3
    @jboo7
    Bei Google habe ich schon geschaut, aber nichts passendes gefunden.

    Deinen Vorschlag mit dem persönlichen Gespräch ist natürlich ein guter Tip. Aber mit meinem Vorgesetzten will ich darüber nicht sprechen, der wird mir einen blöden Spruch um die Ohren hauen und das wars dann. Deshalb möchte ich ein Schreiben aufsetzten und dann kann es seinen Weg durch alle wichtigen Organisationseinheiten machen.

    @all
    Danke das ihr euch Gedanken zu meinem kleinen Problem macht. Es ist sehr gut auch andere Meinungen dazu zu hören
     
  14. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    komisch daß Dire jetzt fast jeder sagt Du sollst mit dem Vorgesetzten sprechen...

    Die Personalplanung wird wohl nicht Deinen Einsatz im Unternehmen planen und einteilen...
     
  15. #15 2fast4you, 08.07.2007
    2fast4you

    2fast4you

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    E 320 und 190E 2.3
    mein Vorgesetzer auch nicht. Der geht demnächst in Rente.
     
  16. Briemi

    Briemi

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    kein Benz
    also ich mach gerade auch meinen Meister und musste Urlaub nehmen, unbezahlten Urlaub gibt es bei uns in der Firma leider nicht! Und vorsichtig wäre ich mit der Frage auch, wenn der Chef das als "drücken vor der Arbeit" Mißversteht, oder im Moment für den Fortgebildeten kein Bedarf besteht, würde ICH keinen unbezahlten Urlaub geben :)

    Aber Fragen kann man ja :)
     
  17. bubu5

    bubu5

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E280 Avantgarde
    Hallo!
    Schon mal an den Betriebsrat oder Personalrat gedacht? Die Kollegen können Dir sicherlich weiterhelfen. Es haben bestimmt schon andere Mitarbeiter so einen Antrag gestellt und die Kollegen aus den "Räten" sind darüber informiert worden. Außerdem solltest Du 4 Wochen unbezahlten Urlaub nicht überschreiten (ich weis sind nur 3 Wochen) weil Du dann nicht mehr versichert bist.
    Einen generellen Anspruch auf unbezahlten Urlaub gibt es nicht, es sei denn, dies wird im Tarifvertrag geregelt. Sollte aber schon einmal einem Kollegen unbezahlter Urlaub gewährt worden sein, so besteht auch für Dich ein möglicher Anspruch (Gleichbehandlungsgrundsatz)!
    Im Übrigen kann man zu Personalgesprächen, wenn man den will, eine Vertrauensperson mitnehmen (kann natürlich auch ein Personal- oder Betriebsrat sein).
    Gruß,hajo!
     
Thema: Unbezahlter Urlaub
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. formschreiben unbezahlter Urlaub

Die Seite wird geladen...

Unbezahlter Urlaub - Ähnliche Themen

  1. 209 NOTFALL IM URLAUB !!! Auto ist während der Fahrt ausgegangen und lässt sich nicht mehr starten...

    NOTFALL IM URLAUB !!! Auto ist während der Fahrt ausgegangen und lässt sich nicht mehr starten...: Hallo Leute, ich bin im Urlaub in Bosnien und war gerade auf der Heimfahrt nach Deutschland und mein Auto ist mir während der Fahrt auf der...
  2. SLK - Im Urlaub in Italien von hinten Abgeschossen

    SLK - Im Urlaub in Italien von hinten Abgeschossen: Hallo miteinander Letzte Woche ist mir in Italien in einer Kolonne auf einer Schnellstraße ein Lieferwagen auf meinen stehenden SLK aufgefahren...
  3. Urlaub 2015

    Urlaub 2015: Hallo Beste MB-freunde, will in Augustus mit meinem Pagode Urlaub machen in Süd Deutschland haben Sie noch Tipps für ein MB-treffen dort? Vielen...
  4. Probleme im Urlaub, brauche Tips! Hinterreifen fressen sich auf!

    Probleme im Urlaub, brauche Tips! Hinterreifen fressen sich auf!: Hi, bin mit meiner "C" nach Portugal gefahren. Gut beladen, er saß auch schön tief hinten......Luftdruck Hinten ist 2,7Bar, vorne ist 2,4...
  5. 2 Wochen Urlaub - Batterie leer? Verbraucher?

    2 Wochen Urlaub - Batterie leer? Verbraucher?: Hallo zusammen, wie kann es sein, das nach 2 Wochen, die ich im Urlaub war meine neue Batterie (ca.2 Monate alt) leer war? Es ist alles soweit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden