Und was ist jetzt an BMW so toll?!

Diskutiere Und was ist jetzt an BMW so toll?! im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hi Also gleich mal vorweg: Ich will keinen Stunk machen, aber heute bin ich mit nem E46 328ci rumgefahren (Neuer 3er BMW, davon das erste...

  1. #1 Don_Rodriguez, 12.06.2003
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Also gleich mal vorweg: Ich will keinen Stunk machen, aber
    heute bin ich mit nem E46 328ci rumgefahren (Neuer 3er BMW, davon das erste Modell)
    Verkäufer: Wieso?
    Ich: (Naja, ich bin doch potentieller Kunde!) Mein 280er wäre mir nicht sportlich genug, zudem wollte ich schon immer einen BMW, achja und das ist meine neue Rolex. :)) - so bekommt mal ganz leicht einen Probewagen *hihihi*

    Also ich müsste lügen, wenn ich behaupten würde, das der Wagen nicht sportlicher wäre als meiner! Die Sitze (leider kein Leder) sind die besten die ich je in einem Auto erlebt habe! Da kommen meine Sport-LederSitze bei weitem nicht ran!
    Das Fahrwerk ist sehr straff, aber erstaunlich komfortabel, der Wagen liegt wie ein Brett, hat ja auch 225x18er und hinten 255x18er druff.
    Jedoch konnte mich das Getriebe nicht so überzeugen, fast so "komisch" wie meins: Ich kann nicht schnell (sportlich) schalten, da das Getriebe zu hackelig ist, und beim BMW konnte man nicht sportlich schalten, da das Getriebe praktisch eine vorbestimmte Schaltzeit hat, da reichts den hebel anzuschubsen und der hüpft in den nächten Gang... 8o
    Ausstattung auch Top, aber:
    Wo war das *WOW! ICH WILL KEIN ANDERES AUTO MEHR* Erlebnis?! Ich hätte mir mehr erwartet, so wie eben bei meinem 280er damals, da wusste ich der ist der richtige für mich ;)

    Aber das AUto ist schon schick, könnts euch ja mal ansehen

    Aber mein nächstes Auto wird schon ein BMW... :D
     
  2. #2 rousseau, 12.06.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Was erwartest du den von dem BMW? Fliegen kann er auch nicht :-)
     
  3. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Wer hat gesagt, dass was toll ist ?

    :wink:
     
  4. #4 spookie, 12.06.2003
    spookie

    spookie Guest

    Bin bereits mal E46 gefahren als 320 und 318CI, die Lenkung war top und die Sitze wenn man endlich mal nach Fummelei den Platz gefunden waren super. Motor sehr drehfreudig, jedoch finde ich ihn innen absolut sch.....
     
  5. #5 Hubernatz, 12.06.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Bei der Überschrift hab ich jetzt was anderes erwartet. Aber so :tup :D
     
  6. H.P

    H.P Guest

    Irgendwo hab ich mal den Spruch gelesen: "Ein BMW ist wie ein ausgelatschter Schuh, er paßt einfach!" und ich muss sagen da is echt was wahres dran.

    Wieso ich trotzdem Benz fahre? Wegen der Haltbarkeit, BMW hatte in meinem Preisbereich (17k €) im Moment nur 525tds bzw. 725tds und von denen hab ich nicht allzu gute Sachen gehört.
     
  7. #7 Hubernatz, 12.06.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    In einen 7er baut man auch keinen 2,5tds ein. Ist wie die S-Klasse und ein 220CDI Motor.

    Vom 525tds weiss ich, daß er recht teuer im Unterhalt ist. Aber für damals, war es einer der besten und stärksten Diesel. Aber mittlerweile natürlich veraltet.
     
  8. #8 Don_Rodriguez, 12.06.2003
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Der Grund war der: Ich hab von (bestimmt 95%) aller Leute gesagt bekommen, dass das BMW Getriebe einfach das beste sein soll - Gut, es ist definitiv "besser" als meines, aber ich habs mir einfach perfekter vorgestellt :rolleyes:

    Aber die Spotzsitze, einfach allererste Sahne! :tup :tup :tup

    Achja, der Motor war auch ganz nett, drehfreudig vor allem, der erreicht ruck zuck den roten bereich - der er ja nicht abgeregelt ist, ist das ein Spiele mit dem Feuerr :] - geht aber ganz schnell wieder in den leerlauf.
    Leise ist er, in etwa wie eine C-Klasse mit 6 Zyl, jedoch mit dem tollen Unterschied, dass ein (ich empfinde es als leicht agressiv, was gut ist :tup) leises knurren nur noch zu höhren ist, da will man immer mehr Gas geben :P

    Ich versuch mal bei mir die Dämmmate etwas wegzubauen, vielleicht wirds dann besser, denn der MB Motorsound ist zu "unsportlich"

    Und der Preis von 25000€ ist auch zuviel, da er kein Leder und Xenon hat

    Aber sonst kann ich nichts schlechtes sagen :)
     
  9. H.P

    H.P Guest

    natuerlich hatter einen begrenzer, nur liegt der höher als bei deinem ...
     
  10. #10 Hubernatz, 12.06.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Jepp, der ist erst ab 6500 da.

    BTW: Kann es sein, daß beim C230K der rote Bereich bei 5500 losgeht??? HAb gedacht ich seh nicht richtig. Aber der hat ja von unten raus schon Kraft.
     
  11. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Na die Leutz im BMW Forum ! Wer denn sonst ? :D
    :wink:


    Beim C230K (also der alte, nicht der neue 1,8 L *******) fängt der rote Breich bei 5800 an und die 280 Nm liegen schon bei 3000 an.
    Beim C 280 sieht man ab 6000 rot !
     
  12. #12 Hubernatz, 12.06.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:
    Was denkst du denn... Da kannst auch im VW-Treff fragen ob die Jungs den Golf sche....e finden :D

    Ich sags ja immer, Daten vergleichen, Probefahren. Mehr kannst net machen.
     
  13. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Im alten 7er gab es den 725 tds Motor. Hab ich selber gefahren und der war auch noch Automatik :)) :)) :))

    :wink:
     
  14. #14 Nokia7650MMS, 15.06.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen gibts ja auch den 730 und 740d ! Die gehen schon was weiter !!

    :wink:
     
  15. #15 rousseau, 15.06.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Wobei der 740d absolut überteuert ist, im Vergleich zu den anderen Motoren
     
  16. #16 Nokia7650MMS, 15.06.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Wie beim 400er CDI ! Diese Motoren sind nur was für die echten Fans und Freaks großer Motoren.

    Aber haben nichts mehr mit Sparsamkeit zu tun - auch im Verbrauch nicht.

    :wink:
     
  17. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Er hat ja auch 8 Zylinder, 4 Liter Motor und 250 PS. Da kann man nicht verlangen, dass er 3 Liter verbaucht. Ich glaube 10 Liter bei normaler Fahrweise sind normal

    :wink:
     
  18. #18 rousseau, 15.06.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Doch das schon, sie verbrauchen relativ wenig für diese Leistung und ihr Gewicht.

    Ich meinte eher den höheren Anschaffungspreis für einen Diesel.
     
  19. #19 Nokia7650MMS, 15.06.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Jau Maki da haste Recht. Aber unter 11 Liter habs ich noch nie geschafft mit meinem 400er CDI Brum Brum. Im Schnitt bei häufigen Kick Downs und Stadtverkehr 15 - 16 Liter.

    Ist zwar immer noch etwas weniger als der 500er Benziner aber trotzdem kein Sparmeister.

    Aber dafür hat man ja soooooooo viel Spass mit dem gewaltigen 400er CDI Motor. :D :D

    :wink:
     
  20. #20 Nokia7650MMS, 15.06.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    @ rousseau:

    Ja, der Anschaffungspreis ist enorm ==> da muss man mindestens 45.000 Kilomter pro Jahr fahren damit sich der Diesel ( 740d und 400er CDI ) lohnen.

    :wink:
     
Thema:

Und was ist jetzt an BMW so toll?!

Die Seite wird geladen...

Und was ist jetzt an BMW so toll?! - Ähnliche Themen

  1. Würdigung Dieter Zetsche - durch BMW.

    Würdigung Dieter Zetsche - durch BMW.: So geht Respekt ! [MEDIA]
  2. BMW Erfahrungsbericht BMW 740 xd

    Erfahrungsbericht BMW 740 xd: Hallo Mercedes Fans. Nach knapp 4000 Km im 7 er BMW muss ich schon sagen, die Bayern können auch sehr gute Autos bauen. Das hat schon Spass...
  3. BMW BMW 530 xd , Erfahrungsbericht

    BMW 530 xd , Erfahrungsbericht: BMW 530 xd Als ich fuhr nach Rostock hin, saß ich in nem 530 x mit Diesel drin. 258 PS die sind ganz gut, zum Überholen macht diese Zahl dir Mut....
  4. Wie schon einmal angedroht : BMW geht, der SL Traum kommt.

    Wie schon einmal angedroht : BMW geht, der SL Traum kommt.: Hallo ins Forum. Seit sehr langer Zeit schwirrt mir im Kopf "Irgendwann mal ein V8, ein 911er oder ein SL" herum. Nun ja, V8. Heikles Thema - als...
  5. Mein 3. BMW, mein Zweitwagen zum GLK - Gegensätze ziehen sich an

    Mein 3. BMW, mein Zweitwagen zum GLK - Gegensätze ziehen sich an: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo ins Forum. Ich möchte hier meinen dritten BMW vorstellen. Mein zweites BMW Cabrio,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden