Undichte Zylinderkopfdichtung

Diskutiere Undichte Zylinderkopfdichtung im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo W202er :), vor paar wochen ließ beim Spezialisten eine Routineuntersuchung machen, da die Lenkung Spiel hatte. Also muss die neue Lenkstange...

  1. #1 susiwestie, 11.03.2007
    susiwestie

    susiwestie

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo W202er :), vor paar wochen ließ beim Spezialisten eine Routineuntersuchung machen, da die Lenkung Spiel hatte. Also muss die neue Lenkstange inkl. Köpfe rein. Evtl. diese Woche wird sie gemacht. Dann teilte der Mechaniker mit dass die Dichtung nicht dicht sei, man kann sie noch fahren bis die größeren Leck hat. Ich hatte aus meiner Erfahrung schon 2 defekte Zylinderköpfe vom anderen FZ, die dann nicht mehr fahren konnten und waren richtig teuer. Soll ich sie jetzt machen?? :rolleyes: oder noch warten??? Kostenangebot um 550,-€, ist das okay? :motz:
    Kann man sie selbst machen??? Habe nur kleine Motor C180. Was muss ich beachten?? 8o
    Tipp, bzw. Hilfe wäre dankbar, Ciao Axel 8)
     
  2. demian

    demian

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    soweit ich weiß, wurde die Kopfdichtung beim C180 bei einigen Besitzern auf Kulanz getauscht. (War zumindest bei meinem alten Auto so, als es noch der Vorbesitzer hatte)

    Die Frage ist natürlich, wie alt ist das AUto, hast du es privat oder vom Händler gekauft, ist es scheckheft-gepflegt, wieviele Kilometer...

    Grüße Demian
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.431
    Zustimmungen:
    3.341
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    es gibt sehr viele 111er, die an der Kodi ganz leicht Leck sind, das ist fast schon normal.
    Solange nichts am Block herunterläuft ist es würde ich sagen auch unbedenklich.
    Nur, wenn es mehr als "Schwitzen" wird, dann sollte man die Kodi erneuern.
     
  4. #4 nicod78, 11.03.2007
    nicod78

    nicod78

    Dabei seit:
    27.04.2003
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    550 € für den Austausch der Kopf-Dichtung ist gerade mal 50% vom Preis den DC verlangt
    ja DC will dezente 1100€ haben :sauer:

    MfG Nico
     
  5. #5 spookie, 11.03.2007
    spookie

    spookie Guest

    Der Bereich des Wechsels der Kopfdichtung kann von 120-220.000 km kommen, je nachdem wie er in jungen Jahren behandelt wurde.

    Hab damals bei 130 tsd einen Wechsel gehabt.
    Preis DC - 1200 Euro
    Preis 1. freie Werkstatt - 700 Euro
    Preis 2. freie Werkstatt inkl. Wechsel des Kabelbaums des KI weil der vermost war - 540 Euro

    Deine 550 ist ein annehmbarer Preis, aber bitte mit Rechnung!! Wenn die Mist bauchen und Du hast keine, dann kanns richtig Ärger geben. Eine Werkstatt ist gegen Fehler versichert, jedoch nur wenns offiziell legal ist und hier würd ich echt keine Risiken eingehen.

    Wenns unter dem Fahrzeug tropft würd ich wechseln, vorher nicht.

    @demian
    Kulanz ist immer so eine Sache: Scheckheft, km Stand, Alter, etc. Man kann Glück oder Pech haben, das ist aber eher der Ausnahmefall ab einem gewissen Alter.
     
  6. SKone

    SKone

    Dabei seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich finde den Preis von 550EUR eigentlich noch zu teuer. Der Dichtungssatz kostet org. ca. 75EUR, dann würden noch 475EUR für Lohn bleiben.

    Beim M111 ist das eigentlich kein großer Akt, der Kopf ist in ca. 1 1/2 Stunden unten und in der gleichen Zeit wieder montiert. Okey, das Dichmittel sollte noch ca. 3 Stunden aushärten...

    Naja wenn Werkstatt, dann würde ich noch versuchen, den Preis zu drücken.


    Wenn Du über "Schrauber-Erfahrung" verfügst, dann mache es selber! An Sonderwerkzeug braucht man die Fixierstifte der Nockenwelle, und einen Auszieher für den Gleitbolzen der Steuerkette. Rest geht mit "Hausmitteln".

    An Material:

    Zylinderkopfdichtungssatz

    2 x Dichtungen für den Kettenspanner

    1 x Dichtmittel für den Steuergehäusedeckel

    6 x Schraube Nockenwellenrad.

    Melde dich, wenn Du es selber machen willst, dann schreibe ich noch schnell eine Kurzanleitung!

    :wink:
     
  7. #7 susiwestie, 12.03.2007
    susiwestie

    susiwestie

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle:),
    danke für ihr Tipp, nun hatte ich das FZ privat gekauft,Bj.96, 55tkm und meiner Meinung darf bei solcher Km-Leistung die Dichtung nicht kaputt gehen, oder?? :rolleyes: Sie wurde scheckheftgepflegt und letztmalig im Sommer 2005, bei 41tkm. Was war daran falsch?? 8o
    Schönen Abend, Ciao Axel 8)
    PS: Bin nicht jeden Tag im Forum, danke für Geduld.
     
  8. SKone

    SKone

    Dabei seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe letztes Wochenende die Kopfdichtung an einem E200 T mit auch nur 70tkm gewechselt. Leider hält die erste Dichtung nie sehr lange, die Reparaturdichtung ist dann aber meistens besser. Betroffen davon sind so gut wie alle älteren Fahrzeuge mit M104 und M111 Motoren...

    :prost
     
  9. #9 johnsen, 13.03.2007
    johnsen

    johnsen

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Meine war auch kaputt habe bei MB 780 Euro gezahlt .
     
  10. #10 hoppinsponge, 13.03.2007
    hoppinsponge

    hoppinsponge

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Die ZyKoDi selbst wechseln dürfte bei dem Motor kein großer Akt sein.

    Kauf Dir die Teile, nen Drehmomentschlüssel und ne Ausgabe von "Jetzt helfe ich mir selbst" für den 202er...

    Das ist in aller Regel wirklich bumseinfach, zumal der 180 kein besonders sensibler Motor ist...

    Bei nem E55 würd ich mir das jetzt bspw. gut überlegen, aber bei nem 202er... Machs selbst...wenn Du einigermaßen Geschick hast :)))
     
  11. M.H.

    M.H.

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin gerade etwas irritiert. ich lese hier immer etwas von Kosten von 550 Euro oder max. 1100,- bei Mercedes.
    Bei meinem C220CDI wurde bei der letzten Inspektion auch angeblich eine defekte ZKD entdeckt. Angeblich sage ich, da ich seit gut 6.000km kein Wasser- oder Ölverlust feststellen kann.
    Aber zurück zu den Kosten: Laut meiner Werkstatt kostet der Wechsel der ZKD mind. 1900,- Euro, kommt ein planen des Kopfes dazu, ca. 2500,-. Diesen Preis ruft auch eine der MB-Niederlassungen in Berlin auf.

    Liegt dieser Preisunterschied nur am CDI-Motor?
    Kennt jemand in Berlin (wenn möglich auch noch im Norden) eine vernünftige Werkstatt mit zivilen Preisen?

    Gruß
    Manfred
     
Thema: Undichte Zylinderkopfdichtung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kosten motorwechsel mercedrs w202

    ,
  2. w202 zylinderkopfdichtung wechseln kosten

    ,
  3. w202 zylinderkopfdichtung

    ,
  4. w202 zylinderkopfdichtung wechseln,
  5. mercedes w202 zylinderkopfdichtung,
  6. w202 c180 kopfdichtung,
  7. m111 kopfdichtung,
  8. w202 kopfdichtung mit schrauben,
  9. m111 evo zylinderkofdichtung,
  10. Zylinderkopfdichtung undicht,
  11. zylinderkopfdichtung w202 kosten,
  12. Zylinderkopf w202,
  13. 113 cdi zylinderkopf dichtung,
  14. mercedes benz w202 c 280 zylinderkopfdichtung wechseln ,
  15. m111 evo 20k kopfdichtung,
  16. w202 kopfdichtung defekt,
  17. w202 zilinderkopfdichtung,
  18. zylinderkopf undicht bei mb c 180 w 202,
  19. preis zkd erneuern mb m111,
  20. w202 m111920 zylinderkopfdichtung wechseln,
  21. mercedes c180 schwitzt steuergehausedwckel,
  22. m111 kopfdichtung klackern,
  23. m111 zkd wechseln,
  24. Zylinderkopfdichtung Mercedes w202 C180,
  25. mercedes c180 zkd defekt kopf planen oder nicht
Die Seite wird geladen...

Undichte Zylinderkopfdichtung - Ähnliche Themen

  1. Viano Servolenkung an Manschetten undicht

    Viano Servolenkung an Manschetten undicht: Vor vier Wochen bemerkte ich an meinem Viano 2.2 CDI, Bj: 2011, an der Lenkmannschette li. eine Undichtigkeit. Fuhr dann in Urlaub mit Reserveöl,...
  2. C220CDI OM651 2011 undicht Ventildeckel muss neu

    C220CDI OM651 2011 undicht Ventildeckel muss neu: Moin, habe gestern meinen Luftfilter gewechselt, dabei ist mir am hinteren Ende des Ventildeckels ein massives Ölleck aufgefallen. Bin Heute...
  3. Benzinleitung am Tankanschluss undicht

    Benzinleitung am Tankanschluss undicht: Wer hat Lösungsvorschläge ? Ich habe ich ein Problem mit der Benzinleitung, die an meinen Kunststofftank Tank angeschlossen ist. Nachdem ich...
  4. Injektor undicht

    Injektor undicht: Hallo, kann mir mal bitte jemand sagen wie rum der Kupferdichring rein muss? Der neue ist ja so wie eine Schale gewölbt. Ich meine der alte hat...
  5. Ölwanne undicht OM651

    Ölwanne undicht OM651: Hallo liebe Mitglieder, an meinem w204 mit dem Motor OM651 ist leider die Ölwanne zwischen dem Oberteil und dem Motorblock undicht. Kann mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden