Undichtes Differential

Diskutiere Undichtes Differential im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo alle, habe in meiner Garage paar tropfen Öl festgestellt, und zwar im hinterem Teil des Wagens. Es ist eindeutig Differential das da undicht...

  1. Gaber

    Gaber

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle,
    habe in meiner Garage paar tropfen Öl festgestellt, und zwar im hinterem Teil des Wagens. Es ist eindeutig Differential das da undicht ist und zwar da wo die Kardanwelle eingeht. Bei Mercedes wollen sie für die Abdichtung eine Menge Geld. Klar meinen die das man es so schnell wie möglich machen muß, weil es nicht nur schwitz sondern schon richtig ölt.. Ich wollte da aber noch ein Paar unabhängige Meinungen hören(lesen). Da ich das Auto nicht jeden Tag bewegen muß kann ich ziemlich genau sagen das es 4 Tropfen in der Woche sind. Kann man das auf die leichte Schulter nehmen und einfach nur das fehlende öl von Zeit zur Zeit nachfühlen? Oder doch lieber gleich machen lassen bevor größere Schäden entstehen? Kann die Rep. auch freie Werkstatt machen? (habe gehört das man da spez. Werkzeug Braucht).
    Vieleicht kenne jemand gute freie Werkstätte in Süd Deutschland die sich auf Mercedes spezialisieren
    Besten Dank für Eure Meinungen
    Gaber
    W202
    C 180 Elegance
    Bj. 96
    69000 km
     
  2. #2 spookie, 26.11.2006
    spookie

    spookie Guest

    Klaro kanns auch eine freie Werkstatt, hol Dir ruhig Preisvergleiche ein
     
  3. #3 Albrecht5080, 26.11.2006
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    MB dramatisiert viel zu viel. ;)
    Solange wie sich keine Öllache unter dem Auto bildet brauchts Du nichts zu machen.

    Du kannst das Auto doch auch mal auf die Hebebühne nehmen lassen und Dir das mal genau ansehen.
    Mein Nachbar hat es vor ca. 1/2 Jahr gemacht, hat das Diff. aufgeschraubt -> voll bis obenhin, obwohl es mal getropft hat.
    Mal hat es getropft, nun ist es seit einer Ewigkeit wieder dicht.
    Das trofende Diff. ist ein bekanntes Problem beim W202.


    Gruß Holger
    :driver
     
  4. #4 hoppinsponge, 01.12.2006
    hoppinsponge

    hoppinsponge

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Immer schön das Positive sehen:

    Ab und An sollte man ohnehin die "Lebensfüllung" wechseln lassen.

    Spookie schrieb neulich was von 38€schlagmichtot für sowas. Und da ist sogar....tatatataaaaaaaaaaa.....eine neue Dichtung dabei!

    Also, nicht von der MB-Panik verrückt machen lassen...

    Was die Werkstatt angeht: Süddeutschland ist seeehr groß. Wo genau suchste denn ne Werkstatt?
     
  5. Gaber

    Gaber

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Interesse !
    Ich bin von Rottweil. So ca. 80km südlich von Stuttgart.
     
  6. #6 hoppinsponge, 04.12.2006
    hoppinsponge

    hoppinsponge

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Also mein persönlicher Tip:

    Ich kenne in Rottweil mich nicht aus. Aber ich würde an Deiner Stelle einfach zum DC-Händler gehen. Ob Du jetzt 36 oder 50-60 bei MB zahlst ist wahrscheinlich egal. Und beim DC-Händler weisste wenigstens (normalerweise), daß es richtig gemacht wurde.

    Ruf mal 2-3 DC-Händler an und frag was sie dafür wollen...

    Hier in Stuttgart gibts natürlich einige Werkstätte, die das machen können...... aber 80km ist nicht ganz so nah
     
  7. #7 bytefresser, 04.12.2006
    bytefresser

    bytefresser

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    In Rottweil/Feckenhausen ist eine sehr gute freie Werkstatt der kennt sich auch gut mit E-Klassen aus. Und macht ziemkich alles zu spotpreisen... Adresse per PN
     
  8. #8 Schubbie, 04.12.2006
    Schubbie

    Schubbie

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    .
    Hi, klar ist eine neue Dichtung dabei, nur leider für den Deckel und nicht für den Simmerring, wo dann die Kardanwelle druchgeht.
    Kann sein, dass man "nur" die Kardanwelle abnehmen muss, um an den Simmerring zu kommen, weiss es aber nicht genau, dann müsste man zumindest nicht das ganze Differential ausbauen, was wohl umständlicher ist, da es auch nicht leicht sein wird.
     
  9. Gaber

    Gaber

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    von wegen 50-60 bezahlen. Die rechnen beim DCH nur für den einen Dichtring fast 3 Std. Arbeit. Da bewegen sich die Preise ab 350 Euro nach Oben ohne Grenzen. (und das für nur einen Dichtring :sauer:)
     
  10. #10 micha-deluxe, 04.12.2006
    micha-deluxe

    micha-deluxe

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    41
    Auto:
    C350 CDI T (204.223) + CLK 230K Cabrio (208.448)
    Ja es reicht die Kardanwelle abzumachen und den Flansch abzuziehen um diesen Dichtring zu wechseln. Aber meistens ist das Problem die Dichtringe der Antriebswellen und dazu muss das Getriebe raus!
     
  11. #11 Colisa Lalia, 04.12.2006
    Colisa Lalia

    Colisa Lalia

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    C 180
    @micha-deluxe

    würd mich mal interessieren, wo Du das her hast. Zu mir meinte der Meister, daß es meist nur der Dichtring zur Kardanwelle sei. Kostete bei Mercedes Bollmeyer in Bünde trotzdem so um die € 500 und dieser Preis läutete dann auch das Ende der Geschäftsbeziehungen ein.
     
  12. Gaber

    Gaber

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Nein, nein es geht nur um den Dichtring zum Kardanwelle, die andere sind ok.
     
  13. #13 Schubbie, 10.12.2006
    Schubbie

    Schubbie

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    .
    Dann lass es für 50€ oder so in einer freien Werkstatt machen oder frage jemden, der KFZ-Mechaniker lernt, ob er es kurz machen kann. Das ist ja wohl ein Scherz, dass MB so viel Kohle haben will, um nur mal kurz die Kardanwelle abzunehmen, das kann doch jeder Lehrling im ersten Lehrjahr.
    Unverständlich, warum sich Mercedes immer mehr die Kunden vergrellt.
     
Thema: Undichtes Differential
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 differential undicht

    ,
  2. w202 differential abdichten

    ,
  3. mercedes vito wellendichtring antriebswelle

    ,
  4. Abdichtung Rottweil loc:DE,
  5. differenzial bei Mercedes CLK undicht wie dichte ich das am besten ab,
  6. mercedes differential undicht,
  7. w202 kardanwelle dichtung,
  8. w202 differential undicht?,
  9. Vorder differential öl tropfen,
  10. Dichtung kardanwelle w202,
  11. w202 simmerring differential wechseln,
  12. differential w202 abdichten,
  13. viano hinterachse abdichten,
  14. mercedes slk differential dichten,
  15. differential undicht Mercedes 410d,
  16. mercedes differential tropft,
  17. differential undicht kosten slk,
  18. mercedes w202 differential abdichten,
  19. differential undicht kosten,
  20. Kaderwelle undicht bei mercedes slk was kann sein,
  21. differential dichtung c 202,
  22. slk differential hinten undicht,
  23. c180 Differential undicht,
  24. w202 differential abdichten ohne simmerring tausch,
  25. dichtung differenzial mercedes slk
Die Seite wird geladen...

Undichtes Differential - Ähnliche Themen

  1. Ölwanne undicht S204

    Ölwanne undicht S204: Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu im Forum und bitte euch um Hilfe. Als Hobbyschrauber stehe ich vor einem Problem denn der MB 200 CDI meiner...
  2. Viano Servolenkung an Manschetten undicht

    Viano Servolenkung an Manschetten undicht: Vor vier Wochen bemerkte ich an meinem Viano 2.2 CDI, Bj: 2011, an der Lenkmannschette li. eine Undichtigkeit. Fuhr dann in Urlaub mit Reserveöl,...
  3. Öl am Differential

    Öl am Differential: Hallo, habe einen Vito W639 Bj 2009 Diesel. Beum TÜV wurde festgestellt dass am Differential Öl ist. Es scheint nicht zu tropfen. Kann ich...
  4. C220CDI OM651 2011 undicht Ventildeckel muss neu

    C220CDI OM651 2011 undicht Ventildeckel muss neu: Moin, habe gestern meinen Luftfilter gewechselt, dabei ist mir am hinteren Ende des Ventildeckels ein massives Ölleck aufgefallen. Bin Heute...
  5. Benzinleitung am Tankanschluss undicht

    Benzinleitung am Tankanschluss undicht: Wer hat Lösungsvorschläge ? Ich habe ich ein Problem mit der Benzinleitung, die an meinen Kunststofftank Tank angeschlossen ist. Nachdem ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden