Unser E 250 T Avantgarde

Diskutiere Unser E 250 T Avantgarde im E- und S-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Wie in der Vorstellung versprochen, in diesem Thread nun ein paar Bilder unseres E 250 T, Baujahr 2014 und gekauft 2018. Die "Karre", wie wir die...

  1. #1 Manuel E 250, 07.02.2019
    Manuel E 250

    Manuel E 250

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    E 250 T Avantgarde, smart fortwo pulse Cabrio; Historie eigener Autos: Porsche 924, Mercedes 200 D (W123), Mercedes 230 TE (W123), Mercedes 280 S (W116), 6 smart (Coupes und Cabrios), Jaguar XJ6 (X300).
    Kennzeichen:
    l b
    bw
    * * * * *
    Wie in der Vorstellung versprochen, in diesem Thread nun ein paar Bilder unseres E 250 T, Baujahr 2014 und gekauft 2018.

    Die "Karre", wie wir die E-Klasse liebevoll nennen, mit ihren Rial-Winterrädern. E_Winterraeder.jpg


    Der Innenraum von der Händler-Seite - unter anderem wegen dieses Bildes kauften wir das Auto spontan. Das porzellanweiß/schwarze Exklusiv-Leder mit schwarzem Holz macht den Allerwelts-Kombi wenigstens innen noch etwas extravaganter. Damit können wir mit der Tatsache, nun doch einen Kombi zu fahren, gut leben. ;-)
    E_innen.jpg


    Der 250er mit den Standard-Sommerrädern neben seinem Vorgänger (hier schon mit Verkaufsschild im Seitenfenster - er und eines unserer smart Cabrios musste wegen des T-Modells weg, schließlich kauften wir den E nur wegen der beginnenden Ersatzteil-Fresslust der Blechkatze). Obwohl etwas kürzer, wirkt die E-Klasse gegenüber dem filigranen Briten riesig.
    E_Jag.jpg


    Schw*** - ääh, Schnauzenvergleich. Beim Jag stand die Katze obendrauf, beim Mercedes fehlt mir irgendwie der stehende Stern. Die Haube verschwindet im Nichts, doch mit zwei Sternen sähe er wohl etwas verbastelt aus. ;-) E_Jag_1.jpg
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.251
    Zustimmungen:
    3.303
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Bissl Verstärkung aus dem Schwabenländle ist immer gern gesehen;) Viel Spass mit der neuen Karre!
    Schicke Innenausstattung...sehr edel, dem hellen Leder würde ich gleich eine Versiegelung gönnen zum Schutz.
     
  3. #3 Modell T, 08.02.2019
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Hi Manuel,

    genau so muss er innen aussehen! Wirklich top. Das mit dem Exotenstatus ist so eine Sache,
    ich war auch immer bemüht, Fahrzeuge zu fahren die nicht alltäglich sind. Z.b. Mitsubishi Sigma Kombi 3.0 V6,
    Citroen XM Break 3.0 V6 (Das bequemste Fahrzeug überhaupt, hat mich überall hin gebracht,
    allerdings war auch immer etwas defekt), danach 2x Honda Accord Tourer in Exe Ausstattung.
    Dann folgte der S204 4 matic und jetzt mein Traum. Der S205 4matic, Airmatic, Standheizung etc. pp.
    Ist zwar nur ein C200, geht aber wirklich gut und für mein Streckenprofil völlig ausreichend.

    Genieße deinen T auf jedem Meter, aus Erfahrung kann ich sagen, man merkt den Stern in vielen Bereichen.
    Wobei deine Katze natürlich auch schon Oberklasse war!

    Gruß Frank

    DSC_8746JPEG_3225.JPG
     
  4. #4 Manuel E 250, 08.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2019
    Manuel E 250

    Manuel E 250

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    E 250 T Avantgarde, smart fortwo pulse Cabrio; Historie eigener Autos: Porsche 924, Mercedes 200 D (W123), Mercedes 230 TE (W123), Mercedes 280 S (W116), 6 smart (Coupes und Cabrios), Jaguar XJ6 (X300).
    Kennzeichen:
    l b
    bw
    * * * * *
    Hallo C240T,
    der Vorbesitzer ließ es schon versiegeln, wie aus den Unterlagen hervorgeht. Alle paar Wochen wische ich die Vordersitze feucht ab, damit die Jeans-Abfärbungen verschwinden - klappt hervorragend. nur hinten rechts, wo der Kindersitz steht, wird es wohl irgendwann nicht mehr so toll aussehen. Bislang hat sich unsere Kleine noch nie Übergeben oder sonstwie Schmutz verteilt, doch bestimmt kommt das auch noch. ;-) Aber was solls, wir wollen das Auto ohnehin fahren, bis es auseinanderfällt, da müssen wir auf den Wiederverkauf keine Rücksicht nehmen. ;-)

    @ Frank: Das sind auch schöne Autos. :-) Wir wehren uns halt dagegen, dass mit dem ersten Kind gleich ein Touran, Alhambra, Passat oder sowas her muss, wie bei vielen Familien in unserem Umfeld. Hauptsache praktisch, ohne Rücksicht auf den Stil. Meine Frau wurde in ihrem Lebensjahr damals im Weidekörbchen hinter den Sitzen eines 911ers transportiert, ein uns bekanntes Paar chauffiert ihr Kind samt Gepäck im aktuellen Elfer. Sie sehen auch nicht ein, sich nur fürs Kind selbst aufzugeben.

    Wie in meinem Vorstellungs-Post geschrieben, hatten wir im alten Auto deshalb auch das:

    20170711_182723_k.jpg

    "Nur" ein 200er reicht wirklich auch aus. Klar ist der 6-Zylinder-Klang toller, aber da die durch das blöde Downsizing ja immer erst noch weiter oben zum Einsatz kommen, sind die sechser kaum noch erschwinglich.

    Ich wuchs mit der E- und S-Klasse auf, mein Vater hatte diese immer als Geschäftswagen, die zu fahren ich als Erwachsener bis zum Auszug aus dem Elternhaus auch berechtigt war. Entsprechend mercedesgeprägt bin ich von klein auf also und so kam nach dem Blechkatzen-Tod eigentlich fast nur ein Mercedes in Frage. Ein neuerer Jaguar XJ bis Baujahr 2010 wäre auch noch schön gewesen und hätte die Hälfte des E gekostet, doch da hätten uns in ein paar Jahren auch wieder teure Reparaturen ereilt. Da hatte meine Frau was dagegen. ;-)

    Viel macht bei Mercedes auch der Heckantrieb aus. Ich finde, z.B. ein gleich großer Audi A6 der aktuellen Generation, den ich ebenfalls öfter geschäftlich fuhr, fühlt sich mit seinem Frontantrieb nicht so souverän an, obwohl viele Menschen sagen, man spüre heute doch keinen Unterschied zwischen Front- und Heckantrieb mehr. Ich behaupte: Wer nur Hecktriebler gewohnt ist und mit Gefühl Auto fährt, merkt dieses gezubbel im Lenkrad und die schlechte Traktion sehr wohl. Nicht umsonst startet selbst so mancher 80-PS-Mittelklassewagen mit Oma am Steuer, die bestimmt keinen Rennstart hinlegen möchte, mit quietschenden Vorderrädern. ;-)

    Den 212er fuhr ich vor unserem Kauf lange nicht mehr. Ehrlichgesagt war ich bei der Probefahrt enttäuscht. Ich wähnte mich gefühlt durch den banalen Klang und dem trockenen Abrollen in einer "hohlen Schachtel" statt in einem schweren Metallblock. Gefühllos, trotz der hellen Sitze total dunkel, unübersichtlich und ohne stehenden Stern auf der Haube ohne das für mich gewohnte, mercedestypische Erhabenheitsgefühl. Markiert der Stern das Haubenende, wirkt das Auto nach vorn eben länger, weil die Haube nicht kurz nach der Windschutzscheibe verschwindet wie beim smart. Doch nach ein paar Wochen und als die Katze als täglicher Vergleich weg war, fing ich an, das Auto doch zu lieben.

    Was ich hier so schreibe, mag etwas unzufrieden klingen, Doch die heutigen Autos (und dazu zähle ich auch den 212er noch) mit ihrer elektrischen Lenkung, Motorvariantenabstufung fast nur noch durch die Software und allgemein nur noch vorgegaukeltem Charakter (per Knopfdruck von der Sänfte zum Sportwagen, übertrieben gesagt) fühlen sich für mich fast alle irgendwie synthetisch, unecht an. Und auch ein Mercedes ist im Vergleich zu anderen Herstellern nicht mehr so viel besser wie früher. Da dies aber nunmal so ist, freue ich mich trotzdem, dass ich einen Mercedes fahre und keinen Passat oder so etwas. Unter den Blinden ist der Einäugige ja bekanntlich der König. ;-)
     
  5. #5 conny-r, 09.02.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.122
    Zustimmungen:
    774
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    ... geht gar nicht, Zielvorrichtung ein Muß :D :driver
    .
    c205.JPG
     
  6. #6 Modell T, 10.02.2019
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Na ja, ist schon schön. Wenn ich aber den Tanz des Sterns in der Waschanlage sehe, wird mir Angst und bange.
    Ich weiß, er hält, dennoch mag ich es nicht wenn er so rumgeklappt wird.

    @Manuel, besorg dir einen anderen Grill und den Stern für die Haube. Kostet nicht die Welt.
    Mußt nur aufpassen, das der Grill für die Distronic geeignet ist.
    Sieht mit weisem Lack sehr elegant aus.

    Gruß Frank
     
  7. #7 conny-r, 10.02.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.122
    Zustimmungen:
    774
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Keine Sorge, hier ein Beispiel :] :D der Stern legt sich flach im 20° Winkel.
    .
     
  8. #8 Modell T, 10.02.2019
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    106
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Hi Conny, ich weiß, tut dennoch weh. Freue mich schon wieder auf Handwäsche.
    Waschanlage nur wenn es unbedingt sein muss.

    Gruß Frank
     
  9. #9 conny-r, 10.02.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.122
    Zustimmungen:
    774
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Es rumpelt gewaltig, nutze sie nur wegen Unterbodenwäsche, in 15 Monaten das 3te Mal.
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.251
    Zustimmungen:
    3.303
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Man kenn beim 212 keinen anderen Grill ohne Stern verbauen, dann brauchts einen anderen Stoßfänger.
     
  11. #11 Manuel E 250, 10.02.2019
    Manuel E 250

    Manuel E 250

    Dabei seit:
    06.02.2019
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    E 250 T Avantgarde, smart fortwo pulse Cabrio; Historie eigener Autos: Porsche 924, Mercedes 200 D (W123), Mercedes 230 TE (W123), Mercedes 280 S (W116), 6 smart (Coupes und Cabrios), Jaguar XJ6 (X300).
    Kennzeichen:
    l b
    bw
    * * * * *
    Man könnte den Stern doch als eine Art Hologramm in die Frontscheibe projizieren... ;-)

    Habe anfangs im größten Jaguar-Abschiedsschmerz überlegt, einen Jaguar-Leaper (die springende Katze) anstelle der Mercedes-Plakette auf der Haube zu montieren. Passt aber leider auch nicht so einfach.

    Ich wasche nur ab und zu aus Spaß von Hand, wenn ich Zeit habe. Vor der Waschanlage hätte ich auch mit stehendem Stern keine Angst, das ging bei meinen anderen Mercedes´ früher auch immer gut. Manchmal reinig ich ohnehin nur die Felgen - sobald die sauber sind wirkt das ganze Auto gleich sauberer. ;-)
     
Thema:

Unser E 250 T Avantgarde

Die Seite wird geladen...

Unser E 250 T Avantgarde - Ähnliche Themen

  1. C400 T Avantgarde Räder Möglichkeiten

    C400 T Avantgarde Räder Möglichkeiten: Bin aktiv auf der Suche nach einem C400 T Baujahr 2017 etwa. Am liebsten wäre mir AMG Optik aber mit Komfortfahrwerk, das Sportfahrwerk finde ich...
  2. Mercedes E-Klasse Baujahr 2013 W212 motorkontrolle leuchtet

    Mercedes E-Klasse Baujahr 2013 W212 motorkontrolle leuchtet: Motorkontrollleuchte leuchtet Motor hat keine Leistung mehr was ist das Fehlercode p24 63 was muss ich tun
  3. ML 250 Bj.9.2014 NOX-Sensoren

    ML 250 Bj.9.2014 NOX-Sensoren: Liebe mitleidenden ML 250 Fahrer,mich würde mal interessieren wie oft Ihr neue NOX-Sensoren bekommen habt. Ich bin jetzt schon sechsmal in den...
  4. GPS-Ausfall bei C 220 t-Modell (S 204)

    GPS-Ausfall bei C 220 t-Modell (S 204): Mein GPS zeigt manchmal dass kein Satellit erkannt wird. Anzeige im Display : Null. Wenn ich an der Dachantenne wackele oder auf das Dach schlage,...
  5. E 200 K EZ 1/05 Radiotausch

    E 200 K EZ 1/05 Radiotausch: Guten Tag, bin neu hier, es ist so das ich gerne mein Radio tauschen würde, ich aber nicht weis was ich dazu abgesehen vom Radio alles benötige....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden