Unser Elch - A170CDI

Diskutiere Unser Elch - A170CDI im A-, CLA-, GLA- und B-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hallo Zusammen Ich möchte die Automobile Randgruppe der Elche hier etwas vergrößern, und stelle euch unseren A170CDI vor. [img] BJ 98', 270000...

  1. #1 Halerebeck, 03.04.2010
    Halerebeck

    Halerebeck Guest

    Hallo Zusammen

    Ich möchte die Automobile Randgruppe der Elche hier etwas vergrößern, und stelle euch unseren A170CDI vor.

    [​IMG]

    BJ 98', 270000 Km

    mfg
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.829
    Zustimmungen:
    3.154
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    schön, das du uns deinen Elch vorstellst. :tup

    Hast du denn auch noch ein paar mehr Infos, und ein paar mehr Bilder von dem kleinen, so etwas wird hier gerne gesehen.

    270.000 Kilometer 8o alles mit einem Motor, ohne Probleme, alle selber gefahren? Fragen über Fragen. ;)
     
  3. #3 Halerebeck, 03.04.2010
    Halerebeck

    Halerebeck Guest

    Hallo Theo!

    Selber bin ich sie natürlich nicht gefahren. Das ist der Elch meiner Eltern, bei denen ich automäßig schmarotze ;).

    Aber wir haben den wirklich seit 98' und die 270000 alle selber draufgefahren, mit dem ersten Motor(war so ziemlich das einzige was noch nicht kaputt war :( =) ). Probleme hatten wir immerwieder mit "kleineren" Sachen, aber über die 12 Jahre hat sich das zu einer gewaltigen Reperaturbilanz zusammengeläppert. Reperaturmäßig sind wir völlig unzufrieden mit dem Wagen, wobei man ihm gut anrechnen muss das der Wagen wenn er funktioniert, gut funktioniert.

    Eigentlich sollten wir nach dem was wir reperaturmäßig mit diesem Auto erlebt haben keinen Mercedes mehr kaufen, aber unser "Bockerl" soll demächst durch einen neuen/Jahreswagen Elch W169 180 o. 200CDI ersetzt werden.
     
  4. E.D.

    E.D. Guest

    Ein Classic mit den Felgen vom Avantgarde. Sieht hübsch aus, der Motor ist der Beste den man beim 168er bekommen kann, zudem wirkt der Wagen sehr gepflegt. Wie ich zu den Baureihen 168, 169 und 245 stehe, hab ich Dir ja schon mal im Chat gesagt. Trotzdem, sehr hübsches Auto :tup
     
  5. #5 El Ninjo, 04.04.2010
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Für 270Tkm sthet er auch vom Bild her noch gut da finde ich. :] :wink:
     
  6. E.D.

    E.D. Guest

    Hast ud auch Bilder vom Innenraum? Und kannst Du mal die Ausstattung des Elch zusammenfassen?
     
  7. #7 Halerebeck, 04.04.2010
    Halerebeck

    Halerebeck Guest

    Hallo Zusammen

    Vom Innenraum habe ich jetzt keine Fotos gemacht, da wird wohl ein erneutes Shooting nötig sein, aber von innen sieht er nicht so gut aus wie von aussen. Der Motor ist echt nicht schlecht, hat für 90 Ps ordendlich Kraft, ist Sparsam, und in Verbindung mit dem 5 Gang Getriebe recht komfortabel zu fahren.

    Die Ausstattung ist eher als bescheiden zu bezeichnen:

    Lackierung: 706 Mondsilber Met.
    Polsterung: 008 Stoff Schiefergrau

    206 Wegfall Typkennzeichen auf Heckdeckel
    292 Sidebag
    533 Lautsprecher vorn und Hinten -ohne Radio-
    580 Klimaanlage
    645 M+S Winterreifen 4fach
    669 Reserverad
    723 Gepäckraumabdeckung
    873 Sitzheizung Elektr. Vordersitze
    880 Schliessanlage mit Funkfernbedienung
    932 Ablagebox Fahrersitz Links
    939 Ablagebox unter Beifahrersitz
    988 COC-Papier und Fahrzeugbrief
     
  8. E.D.

    E.D. Guest

    Code 260 müsste das soweit ich weis eigentlich heißen. ?(

    Aber für die damalige Zeit ist die Austattung doch ok. So einen 168.008 hab ich mal länger als Leihwagen fahren können. Für so ein kleines Auto, immerhin mit 3,58 m nicht wirklich länger als ein Ford KA, ist der extrem geräumig, recht komfortabel und vor allem Reisetauglich. Die Schaltung lässt sich sehr leicht und gut bedienen, das es sogar Spass macht damit zu Schalten.
     
  9. Ken

    Ken

    Dabei seit:
    23.04.2006
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    76
    Auto:
    W168.032
    Auja so oder so ähnlich sah der erste A160 in Mondsilber von meinem Vater auch aus. 270000tkm ist ne echte Ansage. Bei den Reparaturen und Wartungen am Elch steh ich dir bei. A-Klasse ist hier sehr anfällig und Kosten summieren sich. Habe das in den letzten 2 Jahren auch wieder gemerkt.

    Allzeit gute Fahrt :)
     
  10. #10 Halerebeck, 25.04.2010
    Halerebeck

    Halerebeck Guest

    Hallo Zusammen

    Die Einzelnen Reperaturen wären nur kleinigkeiten, aber die Reperaturen im Gesamten summieren sich auf zu einer enormen Reperatiubilanz. Wie gesagt, sofern der A läuft, läuft er echt um welten besser als jegliches anderes Auto in der KOmpaktklasse. Wir wollen jetzt den 170er ersetzen, allein da er seine besten Zeiten schon gesehen hat und der neuere eben Up to Date ist.Echt schade das man beim E169 keine Chance hat einen 200CDi zu erwischen :( als Jahreswagen. Naja, hauptsache man hat den aktuellen A mit einigermaßen Motorisierung. Echt schade das sich der neue A auf ein Pseudosportliches Design wie der 1er BMW hinbewegen wird, hoffentlich wird der neue A in 8-14 Jahren wieder ein Annehmbares Design haben :(
     
  11. #11 Halerebeck, 08.05.2010
    Halerebeck

    Halerebeck Guest

    Hallo Zusammen

    Am Donnerstag ist mit dem W169 A180CDI ein neues Zeitalter des Elchs angebrochen. Deswegen hab ich ein paar Fotos mit den beiden Autos zusammen gemacht, sozusagen als "Abschied"

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Für den neuen gibt`s dann einen extra Thread.
     
Thema:

Unser Elch - A170CDI

Die Seite wird geladen...

Unser Elch - A170CDI - Ähnliche Themen

  1. 168 W168 / Ur-Elch erster Stunde!

    W168 / Ur-Elch erster Stunde!: Hallo. :wink: Hier sieht man so wenige richtig alte Elche. Also übernehme ich diesen Part jetzt mal und zeige meinen. Es handelt sich um einen...
  2. 168 A170CDI zuckt manchmal im Stand, dabei geht KM- und Uhr-Digitalanzeige auch gleichzeitig kurz dunkel

    A170CDI zuckt manchmal im Stand, dabei geht KM- und Uhr-Digitalanzeige auch gleichzeitig kurz dunkel: Hallo liebe Freunde! ich habe ein W168, A170CDI, Baujahr 2002. Da tritt folgendes Problem auf: Das Auto startet gut, und läuft in der Regel...
  3. B200 ohne Turbo oder "Hilfe, mein Elch pfeift!"

    B200 ohne Turbo oder "Hilfe, mein Elch pfeift!": Moin zusammen, obwohl die Forensuche viele Pfeifen zutage fördert ;) war mein Problem nicht dabei, deswegen hier noch ein Pfeif-Thread: Entweder...
  4. 169 Mein Elch quietscht

    Mein Elch quietscht: Hallo, mein Elch quietscht, es klingt so als ob ein Zug bremst, es wird beim fahren nicht schneller oder langsamer es bleibt immer gleich, wenn...
  5. Umrüstung von Audio 5 auf Audio 20 laut Mercedes beim 2009er Elch nicht möglich. Wer kann helfen ode

    Umrüstung von Audio 5 auf Audio 20 laut Mercedes beim 2009er Elch nicht möglich. Wer kann helfen ode: Hallo, ich habe einen W169 2009er Mopf und aktuell ein defektes Audio 5. Ich würde jetzt gerne auf Audio20 NTG 2.5 umrüsten. Hierzu gibt es im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden