211 Unser Familientransporter S211 280 CDI V6 Elegance

Diskutiere Unser Familientransporter S211 280 CDI V6 Elegance im E- und S-Klasse Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hallo zusammen, dann möchte ich euch meinen kleinen Benz auch mal Vorstellen. :D Mercedes-Benz Typ E 280 CDI T-Modell 8)...

  1. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.693
    Zustimmungen:
    3.126
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo zusammen,

    dann möchte ich euch meinen kleinen Benz auch mal Vorstellen. :D





    Mercedes-Benz Typ E 280 CDI T-Modell 8)

    Erstzulassung war am 19.09.2005

    955 Elegance
    353 Tealitblau
    431 Stoff Anthrazit
    R54 LM-Felgen 13 Loch 16“
    U15 EASY-PACK zusätzlicher Ladeboden
    220 Parktronic System
    260 Wegfall Typkennzeichen
    280 Lederlenkrad und Schalthebel
    354 Telefonantenne
    386 Handy-Vorrüstung UHI
    427 Getriebe Automatisch 7-Gang
    474 Diesel-Partikelfilter
    500 Außenspiegel links und rechts heranklappbar
    527 COMAND APS mit DVD Navigations-System
    550 Anhängevorrichtung
    580 Klimatisierungsautomatik ( Thermatik )
    690 Notrad Minispare
    731 Holzausführung Wurzelnuss
    873 Sitzheizung elektrisch Vordersitze
    890 EASY-PACK Heckklappe
    915 Kraftstoffbehälter mit gr. Inhalt ( 80 Liter )
    985 COC Papiere und Fahrzeugbrief


    Nachgerüstet.:


    U16 EASY-PACK Ablagebox

    UHI Bleutooth SAP Adapter ( Handapparat )

    2.Taster für Heckklappen Schließung


    Durchgeführte Wartungen--Assyst--.:

    1. Assyst--C-- am 21.12.2006 bei 21123 Kilometern Kosten 563,46 € inkl. Steuern.

    2. Assyst --E-- am 07.11.2008 bei 41349 Kilometern Kosten 601,79 € inkl. Steuern.


    Aufgetretene Probleme:

    1.Bläschen im Lack der Heckstoßstange -- Neu Lackiert -- ( Garantie )

    2.Rasseln im Auspuffstrang---Produktionsfehler bei allen V6 Diesel –Auspuff –Neu -- (Garantie)

    3.Laderaumabdeckung---Fehlfunktion---Alles neu—inkl Steuergerät -- (Garantie)

    4.Getrieberuckeln---Neue Motor und Getriebe SW -- (Garantie)

    5. Comand fällt sporadisch aus --- Neue Software aufgespielt--- ( Garantie )

    6. bei 34400 Kilometer -- Mantelrohr Modul SRS Fehler -- Kabel verlängert Stecker neu --- ( Kulanz )

    7. bei 36900 Kilometer -- Servolenkung Ölverlust -- neues Lenkgetriebe -- ( Kulanz )

    8. bei 36900 Kilometer -- Ölverlust / Ölwanne undicht / Ölkühler undicht / Ansaugbrücke getauscht / und die Lösung des Problems.

    9. bei 41560 Kilometer -- Vorderer Seilzug der Motorhauben Entriegelung erneuert. ( Garantie )

    Verbrauch nach Spritmonitor.:
    Klick mal hier


    Selbst bezahlte Reparaturen.:

    Was ist das? :s65:

    :s67: Es kam der Tag, an dem sich unsere Wege trennten :s67:

    Das letzte Bild am 15.09.2009 nach gefahrenen 49205 Kilometer​

     
  2. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.844
    Zustimmungen:
    336
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus =)

    Insgesamt ein sehr schönes Auto.
    Und an Leistung fehlts ihm auch nicht :driver

    Aber für was ist der 2. Taster für die Heckklappenschließung?
    Des muss mir erklären.

    Gruß
     
  3. #3 teddy7500, 21.12.2007
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.443
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Den kenn ich doch. :D

    Der Taster ist normalerweise in der Heckklappe Rechts. Nun hat er auch einen Links.
    Das was. :prost

    Dazu gibt es auch einen Thread. :]
     
  4. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.693
    Zustimmungen:
    3.126
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    @ DylemS

    Das mit den 2. Taster ist hier beschrieben. :D

    An Leistung fehlt dem kleinen nichts, ich bin Zufrieden
     
  5. #5 avantgarde, 21.12.2007
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    @ Theo

    sag mir doch mal bitte, wie aufwändig die Nachrüstung der Kofferraumschließung war.

    Wenn ich das richtig verstanden habe kannst Du jetzt den KOfferraum per Knopfdruck unterm heckdeckel schließen.

    Zum Auto: Ich finde die Farbe gewöhnungsbedürftig, und ich würde in größere Felgen investieren, weil sich die aktuellen im Radkasten etwas verloren vorkommen. :-)

    Ava
     
  6. #6 chrischo, 21.12.2007
    chrischo

    chrischo

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    weisses Bobby - Car
    @ava

    theo hat nur einen zweiten taster nachgerüstet, wie dirk bereits weiter oben sagte, nun hat er einen links und rechts. :P

    ...und da passen eine menge pommes rein, oder theo ??? :]
    aber zuerst bin ich ja dran, wie siehts mit einem fröhlichen wintergrillen im januar aus ? :D

    grüssle

    chris
     
  7. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Mir gefällt der Kombi nicht so gut, die Farbe finde ich auch nicht so prickelnd und sowohl das Design als auch die Größe der Felgen finde ich nicht berauschend. Größere Räder würden zumindest optisch eine ganze Menge ausmachen.

    Aber das ist nur mein persönliches Geschmacksempfinden, also nicht so ernst nehmen. ;)

    Eine Frage hätte ich zu dem Kraftstoffbehälter. Wieviel Inhalt hat der serienmäßig und wieviel mehr hat er mit erhöhtem Inhalt?
     
  8. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Ja, aber dafür hat er...

    Erstens: Mehr Rollkomfort
    Zweitens: Bessere Geradeausfahrt, auch beim Bremsen
    Dritten: weniger ungünstige Masse
    Viertens: weniger Verbrauch
    Fünftens: höhere Vmax
    sechstens und teuerstens: Das Fahrwerk wird geschont.

    Was geht nochmal immer gern am Fahrwerk kaputt?
    Stabibuchsen? Spurstangen? Querlenker?
    Ist natürlich alles für lau zu reparieren. Paar hundert Euro und fertig.
    Nicht die Welt.
    Wer jedoch ein bisschen mehr schwarz im Radkasten in Kauf nimmt, spart dies
    Geld auch noch, neben den sehr teuren Felgen.
     
  9. #9 Samson01, 21.12.2007
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Das mit den 2 Tastern ist genial.
    Je nachdem, auf welcher Seite man gerade steht, ist einer immer schnell zu erreichen, ohne eine Wanderung vornehmen zu müssen. :]
    Nee, bei Tewego hatte das einen anderen Grund. Wird er wohl selbst verraten.
     
  10. #10 avantgarde, 21.12.2007
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    @ quixx

    Wie heißt das Sprichwort noch: "Wer schön sein `muss´ will leiden?".

    Ich denke das nicht alle Argumente von Dir ziehen, außerdem kann man durchaus mehr Alu sichtbar machen, das Gummi gleichzeitig reduzieren, ohne das der Komfort verloren geht.

    Aber im einzelnen

    stimmt nicht unbedingt. Der Komfort eines Mercedes ist gerade im Elegance sehr hoch, ein bisschen größere Räder wird man da kaum spüren.

    Kann sein, muss aber nicht. Selbst mit 18 Zöllern läuft meiner wirklich sehr gut gerade aus. Und manchmal, wenn ein Auto nicht geradeaus fährt, kann dies mehrere Ursachen haben, die mit der Felge an sich überhaupt nichts zu tun haben. Z. B. englischer Reifen für links Fahrer, eingefahrene Spur mit Rillen, Seitenwind.

    habe ich keine Ahnung von. Müsstest Du mal erläutern und darlegen, ob es sich um spürbare Nachteile handelt oder Dinge, die nur unter Laborbedingungen zu berechnen sind.

    ich habe von größeren Felgen gesprochen, nicht von breiteren Reifen.

    siehe viertens. Wenn die Reifen nicht breiter werden, warum sollte die V/max abnehmen.

    Da ich ja nur von einer leichten Optimierung sprach und keine 275/30/19er Schluppen empfehle, dürfte sich das dezente Tuning auch bei längerer Reparaturbetrachtung relativieren. Ich denke das die Lebensdauer des Fahrwerks dann doch eher vom Untergrund abhängt und von einer allgemeinen Fahrweise.


    Außerdem könnte es auch Vorteile mit sich bringen, die Optik anzupassen.
    - direktere Lenkung
    - besseres Kurvenverhalten
    - weniger Seitenbewegung des Fahrzeugs


    Ava
     
  11. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2.046
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Super Sache! :D

    Ich besorg die kleinen blauen Fläschchen und was dazu gehört! :tup
     
  12. #12 ilikebenz 89, 21.12.2007
    ilikebenz 89

    ilikebenz 89

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    -
    Weniger 'ungünstige' Masse sollte glaube ich "weniger ungefederte Masse" sein, oder?
    Ist auf jeden Fall etwas, was sich nicht nur unter Laborbedingungen bemerkbar macht.
    Grob gesagt sollte die ungefederte Masse, also in diesem Falle die Räder, möglichst gering ausfallen, um eine möglichst hohe Beschleunigung und Verzögerung zu erhalten.
    Physikalisch, muss ich gestehen, habe ich das auch noch nicht ganz verstanden, und wäre deswegen auch sehr dankbar über eine gute Erklärung.

    BTW: Sag mal, Ava, was hattest du für Felgen auf dem 210er damals? Habe gehört, irgendwann Ende der 90er hat MB dem 430er serienmäßig 17"er aufgebrummt?! Wir hatten den 420er auf jeden Fall immer mit süßen 16"ern und ich muss sagen, das hat mich optisch schon gestört.
     
  13. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.693
    Zustimmungen:
    3.126
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo zusammen,

    schön, das mal wieder so etwas Diskutiert wird über anderer Leute Auto. :D

    Also vorweg, mir und meiner Frau gefällt das Auto. =)

    @ Ava

    Das mit den Rädern ist so eine Sache, denn da das Fahrzeug noch ein Leasing Auto ist, sehe ich keinen Sinn darin, andere Felgen aufzulegen.
    Das nächste Fahrzeug wird wieder gekauft, und da sieht das ganze dann etwas anders aus. :D

    @ Zion

    Normaler Tankinhalt ist 70 Liter. Den größeren gibt es in Verbindung mit Elegance dazu.

    Zur Farbe sage ich nur, das meine Frau und ich nach einem Schwarzen und einem Silbernen Fahrzeug endlich mal wieder eine andere Farbe wollten.

    @ Chrischo

    Pommes passen da ohne Ende rein. :D

    Winter grillen ist auch :tup
     
  14. #14 Samson01, 21.12.2007
    Samson01

    Samson01

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    6.666
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    W203 200 CDI - Sonderedition oR-foP
    Theo,
    Du hast einigen Unwissenden noch nicht erklärt, warum der zweite Schalter in der Heckklappe.
     
  15. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.693
    Zustimmungen:
    3.126
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Ach ja, da war ja noch was. :D

    Ist ganz schnell und einfach Erklärt.:

    Da ich in meiner Garage immer rückwärts einparke, und dann noch Sachen aus dem Laderaum holen muss, und auf der Beifahrerseite kein Platz zum vorbeizulaufen ist, komme ich von der Fahrerseite nicht an den Knopf zum Schließen der Heckklappe. ;(

    Arme zu Kurz. :rolleyes:

    Da hat klein Theo sich gedacht :D nun hast du nur 2 Möglichkeiten, entweder du schließt die Klappe von Hand, oder du baust dir einen 2. Taster ein. 8)

    Ich habe mich für die Bequemere Lösung entschieden. =)
     
  16. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Hier nicht wissenschaftlich, sondern anschaulich:

    Stellt Euch vor, Ihr müßtet den Reifen auf der Straße halten. Nun kommt ein
    Stoß, der den Reifen abheben läßt. Wenn er weniger wiegt, dann braucht Ihr
    weniger Kraft, um ihn wieder unter Kontrolle zu bringen. Die Kraft der
    Tragfeder und des Stoßdämpfers sind immer gleich. Also dauert es länger, die
    Sache wieder unter kontrolle zu bringen, wenn der Reifen schwerer ist.

    Klaro?

    Weiter: nun kommt ein Stoß... Der Reifen wird auch noch heftiger
    beschleunigt, da das Gummipolster kleiner ist...


    Weil der Reifen nicht nur eine größere Felge hat, sondern auch breiter ist,
    folgen die weiteren Sachen, Spurtreue, Geschwindigkeit, Sprit...

    Auch der Komfort nimmt natürlich ab, auch bei einer E-Klasse.
    Vielleicht spüren das nicht alle. ^^

    Aber, abgesehen von der besseren Flankenstabilität, auf die Rallypiloten
    vielleicht angewiesen sind, nur Nachteile.

    Ich würde meinen mit dem Fönmotor und den Ballonreifen gerne schneller
    fahren, aber Hinz, Kunz und Omi bezeichnen mich eh schon als Raser.
    Und Die Schnittlauchtruppe hat schon jede Menge Zielfotos von mir.
     
  17. #17 avantgarde, 21.12.2007
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    @ quixx

    also größere Felge bedeutet nicht automatisch breiterer Reifen.

    Und das mit der ungünstigen Masse kann ich dann auch nciht nachvollziehen, da das mehr an Gummi und den kleinen Felgen nicht immer leichter sein muss als 17er mit weniger Gummi.

    Wie Theo ja schon gesagt hat sind ihm die von Dir genannten nachteile auch eher egal, da der Wagen im Leasing ist gebe ich zu das es keinen Sinn macht, für jemand anderen noch Geld zu investieren für ein Gut, welches man eh dann wieder abgibt.

    @ ilikebenz
    Das der 420er auf 16 Zoll Rädern daher kam ist logisch, er hatte auch eine 16 Zoll bremsanlage. Der 430er bekam aber eine 17 Zoll Bremsanlage verbaut, und daher musste der 430er im Sommer wieder Winter auf Alufelge der Mindestgröße 17 Zoll gefahren werden, eben wegen der großen Bremse. Und Aluflege in 17 Zoll ist bei Daimler pflicht, weil die keine Stahlfelgen in 17 Zoll herstellen, was optisch wie ich finde auch sehr vernünftig ist.

    Ist übrigens beim W211er E500 nicht anders - nix 16, nur 17 oder >

    Ava
     
  18. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.693
    Zustimmungen:
    3.126
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Genau so ist es. :tup Hast du richtig erkannt.

    Der nächste Eigene Wagen wird wieder mit Winterrädern bestellt, und dann gibt es wieder ein paar schöne neue Sommerräder für Papas kleinen. :]

    Egal was QuixX sagt. :s61:
     
  19. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.360
    Zustimmungen:
    898
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    ähh, und was sagt Mama dazu? :s27:
     
  20. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    @ avantgarde:

    Entschuldige, wenn ich Dir kurz widerspreche, aber der E430 hatte die 17-Zöller (mit 235er Reifen) erst ab MoPf. Vorher gab es ihn ab Werk auch mit 16-Zöllern (und 215er Reifen)! ;)


    @ Tewego: Ich finde die Farbe gar nicht so schlecht! :)
    Der zweite Tastschalter ist eine gute Idee. Da fragt man sich, warum das nicht gleich serienmäßig so gemacht wurde. Schließlich gehört ein Benz in einer Garage geparkt. ;)

    Gruß,
    A.R.B.
     
Thema: Unser Familientransporter S211 280 CDI V6 Elegance
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tealitblau

    ,
  2. mercedes w211 e 280 ansaug Tuning

    ,
  3. Tankinhalt im KI anzeigen W211

Die Seite wird geladen...

Unser Familientransporter S211 280 CDI V6 Elegance - Ähnliche Themen

  1. c320 CDI w203 BJ 2005 tauschen

    c320 CDI w203 BJ 2005 tauschen: Hallo Gemeinde, ich fahre einen C320 CDI BJ 2005 W2003 mit 252.000 KM. Technisch weiß ich dass er einwandfrei ist (einiges repariert worden)....
  2. S204 c250 cdi im Notlauf

    S204 c250 cdi im Notlauf: Hallo an alle! hatte einer von euch schon das Problem: Ich bin gestern zu Arbeit gefahren, 7 G Plus schaltet nur noch bis zum 5 Gang Drehzahl...
  3. Viano Cdi 2.2 Stoßdämpfer Hinten Drehmoment

    Viano Cdi 2.2 Stoßdämpfer Hinten Drehmoment: Hallo Ich habe ein Problem und zwar weiß ich nicht wie viel Drehmoment die Dämpfer Hinten bekommen, das Auto hat ein Luftfahrwerk. Wäre schön...
  4. W203 220 cdi unruhiger Lauf im Stand

    W203 220 cdi unruhiger Lauf im Stand: hallo zusammen, Ich habe seit gestern mit meinem mb w203 220 cdi bj 2001 km stand 156tkm Automatik ein kleines Problem, nämlich er läuft im stand...
  5. W211 e280 cdi Notlauf Problem

    W211 e280 cdi Notlauf Problem: Hallo ein Freund von mir hat ein W211 E280 Cdi im Notlauf. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden