Unterbodenschutz Empfehlung W204

Diskutiere Unterbodenschutz Empfehlung W204 im Fahrzeug-Pflege Bereich Forum im Bereich Automobiles Allerlei; hallo Zusammen, nachdem mein wagen soweit fast fertig ist mit Thema Stoßdämpfer vorne hinten und Achslager hinten, wollte ich mal in die Runde...

  1. #1 rafau86, 19.09.2022
    rafau86

    rafau86

    Dabei seit:
    16.05.2022
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    hallo Zusammen, nachdem mein wagen soweit fast fertig ist mit Thema Stoßdämpfer vorne hinten und Achslager hinten, wollte ich mal in die Runde fragen mit welchen unterbodenschutz ihr gute und schlechte Erfahrung gemacht habt.
    ich denke eher an wachs unterbodenschutz damit ich auch im bereich der Gummilager dort den Schutz Auftragen möchte.

    zudem möchte ich den achsträger von innen soweit es geht mit Bremsenreiniger und Luftdruck etwas sauber machen und dort auch einen schutz auftragen, was haltet ihr davon hat jemand das schon mal gemacht?

    natürlich möchte ich auch vorne und die mitte also eigentlich komplett unterbodenschutz drauftuen.

    lg
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    22.551
    Zustimmungen:
    3.647
    Auto:
    B 200
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h s k
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das mal in den Pflege Bereich.
     
  3. #3 rafau86, 19.09.2022
    rafau86

    rafau86

    Dabei seit:
    16.05.2022
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    ok danke
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    23.579
    Zustimmungen:
    4.165
    Auto:
    E400d 4matic
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    nimm ein transparentes UBS-Wachs... beispielsweise von Fertan das UBS240.
     
  5. #5 rafau86, 19.09.2022
    rafau86

    rafau86

    Dabei seit:
    16.05.2022
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    ok danke, kann ich im achsträger selbst etwas benutzen um das innere von dem rost, zu befreien? es ist nicht viel Rost zu sehen, aber möchte es vernünftig machen alles was möglich ist zwecks unterbodenschutz
     
  6. #6 jpebert, 20.09.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Wenn Du nur Wachs nimmst, dann kann es darunter Weiterrosten und es wird schlimmer als je zuvor. Du müsstest zuvor akribisch den Rost entfernen, was an einigen Stellen ohne alles abzubauen unmöglich ist und selbst dann ...

    Ich bin da etwas faul. Losen Rost entfernen. Mit Owatrol einsprühen (zieht in jede Spalte, unter Rost und verdrängt Wasser), 1 Tag verharzen/trocknen lassen. Dann UBS nach Wahl, ich selbst nehme Seilfett, weil schnell und billig. Das kannst du auch für den Achsträger innen nehmen, verteilt sich mit der Zeit und vor allem im Sommer von allein (Selbstreparatur). Wird wachsartig fest, bei sehr hohen Temperaturen fließt es etwas und repariert sich sozusagen von selbst.

    Naja, im Prinzip gibt es für jeden Anwendungsfall ein spezielles Mittelchen. Das kannst Du natürlich auch machen, ist halt teurer und teils aufwendiger zu verarbeiten (Mike Sanders und Co.).
     
  7. #7 rafau86, 20.09.2022
    rafau86

    rafau86

    Dabei seit:
    16.05.2022
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    ok also mit einem Rost Konverter sollte das gröbste was die achse hinten im inneren angeht, klappen.
    danach mit wachs einsprühen. ich überlege mir das seilfett zu holen aber es soll ja fest bleiben und nicht im sommer zerfließen, dann ist ja der Schutz weg.
     
  8. #8 jpebert, 21.09.2022
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Seilfett bleibt fest nach Ablüften; das tropft nicht.

    Viele Wege führen nach Rom. Ich würde Dir trotz Rostumwandler eine Art Rostschutzgrund vor UBS - Auftrag empfehlen.
     
  9. #9 Bytemaster, 21.09.2022
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    3.322
    Zustimmungen:
    821
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Ich bin bei meinem 204er ähnlich vorgegangen: 204 - Die blaue Mauritius - DAB+

    Ergebnis: selbst jetzt nach 9 Jahren und 177tkm ist er komplett rostfrei. Selbst meine Mercedes Werkstatt war beeindruckt und meinte nur sie hätten noch kein Fahrzeug in ihrer Kundschaft, wo so gut konserviert war.
     
  10. #10 jpebert, 21.09.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ich finde Seilfett auch super (Preis/Aufwand/Leistung). Ist halte eine Sauerei, wenn man später dort schrauben muss. Und besser geht auch immer ;)
     
  11. #11 rafau86, 21.09.2022
    rafau86

    rafau86

    Dabei seit:
    16.05.2022
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    hi sehr gut dass werde ich mir mal anschauen bevor ich den unterbodenschutz drauf tue.. vielen Dank
     
  12. #12 jpebert, 21.09.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    990
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Den Fertan Rostumwandler solltest Du auf keinen Fall wie bei Bytemaster beschrieben ins Seilfett mischen. Dann hat der ziemlich genau Null Beitrag. Den musst Du zuvor auftragen, 24h chemisch reagieren lassen und dann abwaschen / spülen. Ob das beim Unterbodenschutz praktikabel ist, musst Du entscheiden.
     
Thema:

Unterbodenschutz Empfehlung W204

Die Seite wird geladen...

Unterbodenschutz Empfehlung W204 - Ähnliche Themen

  1. Mercedes CL203 Front ( Silber 744 ), Haube, Stoßstange, Unterbodenschutz, Motorraumcerkleidung etc

    Mercedes CL203 Front ( Silber 744 ), Haube, Stoßstange, Unterbodenschutz, Motorraumcerkleidung etc: Hallo, Nach einem Unfall möchte ich die Front meines cl203 ( vor MOPF (2001 )) wieder herrichten. Leider sah die Front gar nicht so gut aus. Daher...
  2. Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz?

    Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz?: Hallo :) Ich habe mal eine Frage... wer von euch ist denn für Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz und wer ist dagegen? Pro und Kontra?...
  3. Unterbodenschutz

    Unterbodenschutz: Moin! Habe mal eine Frage. Wer von euch kümmert sich jedes Jahr um seinen Unterboden? Fahrt ihr dazu in eine Werkstatt und lässt es machen? Macht...
  4. Öl am Unterbodenschutz!!

    Öl am Unterbodenschutz!!: Hallo. Ich habe heute per Zufall gesehen das sich am unterbodenschutz ein wenig öl gesammelt hat O.o ich bekomme Panik was kann das sein ? kann...
  5. Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung

    Unterbodenschutz und Hohlraumversiegelung: Weil der R230 weder Hohlraumversiegelung noch Unterbodenschutz hat , überlege ich ob es Sinn macht dieses nachzuholen. Hat jemand Erfahrung und...