Unterhalt CL 500(C215) möglich?

Diskutiere Unterhalt CL 500(C215) möglich? im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute, ich wollte mal eure Meinung wissen. Ist der Unterhalt eines 2002er CL 500 (W215) mit einen BRUTTO-Monatslohn von 2500€ gut zu...

  1. #1 OpenEye, 18.03.2012
    OpenEye

    OpenEye

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CL 500 C215
    Hallo Leute,

    ich wollte mal eure Meinung wissen. Ist der Unterhalt eines 2002er CL 500 (W215) mit einen BRUTTO-Monatslohn von 2500€ gut zu unterhalten??
    Freie mich auf eure Antworten!!

    Grüße
     
  2. #2 derdietmar, 18.03.2012
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.531
    Zustimmungen:
    1.727
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    der C215 ist in der Anschaffung sehr günstig, jedoch im Unterhalt nicht zu unterschätzen. Gerade Dinge wie ABC-Fahrwerk können schnell teuer werden, wenn eine Reparatur nötig wird.

    Möglich ist es sicherlich, aber ein Großteil des Lohns wird für das Auto in Anspruch genommen.

    Viele Grüße :wink:
     
    OpenEye gefällt das.
  3. HomerS

    HomerS

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    W211
    :3wand
    Wieso werden hier immer wieder Fragen gestellt, ohne wirkliche Informationen zu liefern?
    Der "Brutto"-Lohn ist eigentlich fast egal.
    Schließlich kannst du mit 2500€ brutto umsonst bei den Eltern wohnen, die sonst alles bezahlen und dich durchfüttern, oder du hast Frau und 3 Kinder an der Backe samt sanierungsbedürftiger Mietwohnung die im Monat mehr an Nebenkosten verursacht als das Auto.

    ;)
     
    Jelly-MB und Albrecht5080 gefällt das.
  4. #4 OpenEye, 18.03.2012
    OpenEye

    OpenEye

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CL 500 C215
    Danke für die Antwort, derdietmar.

    Vielleicht gibt es noch mehrere Meinungen dazu, oder jemanden der schon gleichwertige Erfahrungen gemacht hat, sich also
    in der selben "Gehaltsklasse" bewegt und einen CL500/C215 unterhalten hat oder unterhält?

    Freue mich über jeden Beitrag, danke und Grüße :)
     
  5. #5 Daniel 7, 18.03.2012
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.482
    Zustimmungen:
    2.590
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Du hast HomerS Beitrag entweder nicht gelesen oder nicht verstanden. Wenn du Brutto von 2.500€ sprichst, dann können davon netto im schlimmsten Fall 0€ übrig bleiben und im besten Fall wohl etwas um die 1.500.
    Wie soll man da eine seriöse Antwort geben? Völlig unmöglich. Vervollständige deine Angaben daher bitte oder wir können hier genau so gut zu machen.
     
  6. #6 franzscha, 18.03.2012
    franzscha

    franzscha

    Dabei seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    cl 5oo, sl 500 r230, clk 230k, sl 300/24v r129, Z3Mcabrio, lotus esprit, Grand Cherokee Limited 5,2 V8, Porsche Cayenne S,porsche 911, volvo c70 cabrio
    kein problem- ist ein gutes auto und sehr günstig um unterhalt wenn du nicht damit fährst,
    viele grüße
     
    Ellerbach, E.D. und Vau-Sechs gefällt das.
  7. #7 OpenEye, 18.03.2012
    OpenEye

    OpenEye

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CL 500 C215
    Man kann von einer Nettoverfügbarkeit von ungefähr 700-1000€ ausgehen, je nach variabler Ausgaben würde ich sagen.

    Danke für den tollen Beitrag mit dem "nicht fahren"...

    Grüße
     
  8. HomerS

    HomerS

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    W211
    Den Beitrag hast du nicht richtig verstanden.
    Bei 3000km/Monat sind 700€ zu wenig, bei 100km/Monat geht's dann schon eher.

    Und auch hier fehlen weitere Angaben:
    700€ nur für's Auto oder auch noch für Hobbys, etc. ?
    Mit oder ohne Benzinkosten?
    etc. etc.

    Langsam glaube ich echt es sind wieder Ferien
     
  9. #9 OpenEye, 19.03.2012
    OpenEye

    OpenEye

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CL 500 C215
    Gehen wir von 500-700€ Netto-Verfürbarkeit NUR für das Auto aus, so war das gemeint.
    Sprich, dieses Geld steht für Versicherung, Steuer und Benzin für maximal 900km/Monat
    zur Verfügung.
     
  10. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.412
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Fehlt wieder die Eigeninitiative, lass dir die Versicherung mal durchrechnen, da kommts auf dein Alter an, auf die jährliche Fahrleistung und und und....
    Steuer kannst du dir auch selbst raussuchen, den Hubraum kennst du.
    Benzin ist dann ein einfacher Dreisatz... und fang nicht an das schön zu rechnen.

    Ich frage mich ob man "alles was man hat" in ein Auto investieren muss?
    Vielleicht sollte man da nach etwas neuerem, aktuellerem schauen, ner C-Klasse z.B. :]
     
    AlexB gefällt das.
  11. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    389
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Ich würde einfach mal behaupten dass du es dir als Alltagsauto nicht leisten kannst.
    Oder nur solange, wie du nichts dran reparieren musst.

    Von den 700€ wird ein Großteil bereits für Sprit draufgehen wenn du ihn regelmäßig bewegst.
    Ich habe die Kiste letztens für knapp 140 € vollgetankt.
    Und nach ca 500-550 km stehst du wieder an der Säule.

    Ich nutze meinen jedoch nur als Schönwetterauto.
    Für den Alltag wäre er mir ehrlich gesagt auch zu schade.
     
  12. HomerS

    HomerS

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    71
    Auto:
    W211
    Dann reicht's nicht (500€).
    Wenn wir mal von 14l Verbrauch ausgehen sind das ca. 200€/Monat nur für Sprit.
    Steuer und Versicherung dürften nochmal ca. 100-150€ pro Monat ausmachen (sofern du bereits ein paar Jahre fährst = SF).
    Blieben 150€ für Inspektionen, Reparaturen und Verschleißteile.
    Da wird das Budget alleine für einen neuen Satz Reifen inkl. Felgen nahezu aufgebraucht.
    Geht dann mal was kaputt, hast du ein Problem.
     
  13. #13 Rubbel-Die-Katz, 19.03.2012
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Leute: Lasst euch nicht verarschen
     

    Anhänge:

    Quickie-Groove gefällt das.
  14. #14 Quickie-Groove, 19.03.2012
    Quickie-Groove

    Quickie-Groove

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer 2.0 CDTI
    Reicht nicht...!
     
  15. #15 OpenEye, 19.03.2012
    OpenEye

    OpenEye

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CL 500 C215
    Danke, HomerS.

    Rein aus Interesse, warum dnn gleich die Abstempelung als Troll? Es ist eine ernsthafte Überlegung, was ist denn daran bitteschön so unglaubwürdig?
     
  16. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.841
    Zustimmungen:
    2.243
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Weil jemand, der tatsächliche Interesse hat, sich in aller Regel die Mühe macht möglichst viele Informationen dem Gegenüber zu geben (wie Budget, Laufleistung, Versicherungseinstufung, etc.).
    Trolls hingegen machen sich nicht diese Mühe. Und jetzt schau mal, wie viele Informationen du gegeben hast (ich mach es dir leicht: NULL).

    Davon abgesehen nachdem man dir alles aus der Nase ziehen musste: Reicht nicht! Backe kleinere Brötchen.

    gruss
     
  17. #17 player1, 19.03.2012
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    1.743
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Moin!
    Unglaubwürdig ist zunächst schon mal, dass eine solche Frage überhaupt gestellt werden muss. Denn mit ein bisschen nachdenken kann man sich die selbst besser beantworten als jeder wildfremde in einem Internetforum.

    Aber weil das nicht reicht, ist auch noch die Art der Fragestellung, ohne auch nur die grundledendsten Infos die für die ungefähre Einschätzung notwendig sind zu geben, total unglaubwürdig. Denn selbst wenn man nicht in der Lage oder zu bequem ist, sich die Gedanken was man sich leisten kann selbst zu machen, kommt man doch zumindest von selbst drauf, dass man ein paar wesentliche Infos geben muss damit jemand anderes was mit der Frage anfangen kann.

    Mit kopfschüttelnden Grüßen
    Daniel
     
    Tewego, wolfi.r und Daniel 7 gefällt das.
  18. #18 netwolff, 19.03.2012
    netwolff

    netwolff Guest

    Hmhm, ihr treibt euch nicht so sehr in anderen Internet-Foren herum, oder?
    Das war einfach nur ein normaler Foren-Text...

    Aber trotzdem ist natürlich richtig: Wenn es so easy wäre mit keinem Geld so ein Auto sich zu leisten auf Dauer, würden es mehr machen.
    Und wie schon in Blamez Thread geschrieben:
    Steuer und Versicherung kannst selber herausfinden.
    Benzinkosten sind Grundschulmathe.
    Wartung / Inspektion ist schwer zu empfehlen mit einzurechnen und bei einem gebrauchten Auto auch immer ein Puffer für Reparaturen.
    So Klönterkrams wie Wäsche und so was ist nicht viel, aber kostet auch Geld und summiert sich.
     
  19. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *
    Wenn du wirklich 500-700€ "nur" für Steuer.Versicherung (Einstuffung??) und für 900km Sprit im Monat hast, dann kannst du ihn dir vielleicht leisten. Nur das Auto ist nicht mehr das Jüngste und somit kann es vorallem bei Fahrzeugen der Luxusklasse bei Reparatur und Wartung grausig ins Geld gehen. Wäre ein CLK nicht die bessere Wahl?
     
  20. #20 Marcc230k, 19.03.2012
    Marcc230k

    Marcc230k

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    34
    Auto:
    SL 500 R230 , A 200 W169
    Ganz klar nein, weil sich ansonsten die Frage nicht stellen würde.
     
Thema: Unterhalt CL 500(C215) möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cl 500 unterhalt

    ,
  2. cl 500 versicherung

    ,
  3. cl 500 unterhaltskosten

    ,
  4. mercedes cl 500 unterhalt,
  5. cL 500 kosten ,
  6. w215 unterhalt,
  7. mercedes cl 500 w215 unterhaltskosten,
  8. Cl500 unterhalt,
  9. Unterhalt c215,
  10. mercedes benz cl 500 versicherung,
  11. Cl500 Unterhaltung,
  12. mercedes cl 500 unterhaltskosten,
  13. cl 500 steuern im jahr,
  14. mercedes cl 500 kosten pro monat,
  15. was kostet ein cl 500 im unterhalt,
  16. versicherungskosten mercedes cl 500,
  17. cl500 2007 2400 netto unterhalten,
  18. unterhaltskosten cl 500,
  19. unterhalt cl 500,
  20. cl500 kosten pro jahr,
  21. Versicherungsprämie cl 500,
  22. cl500 unterhaltskosten,
  23. cl500 steuern,
  24. mercedes benz cl 500 unterhaltskosten,
  25. c215 cl 500 ölverbrauch
Die Seite wird geladen...

Unterhalt CL 500(C215) möglich? - Ähnliche Themen

  1. C215 CL500 Kaufberatung/Hilfestellung zum Unterhalt

    CL500 Kaufberatung/Hilfestellung zum Unterhalt: Guten Tag, ich habe vor mir einen CL 500 zuzulegen. Einen der gut dabei sein wird ohne Reparaturstau. Ich brauche aber jetzt hilfe ob monatlich...
  2. R170 Was kostet ein SLK 200 im Unterhalt?

    Was kostet ein SLK 200 im Unterhalt?: Hallo, Ich spiele mit dem Gedanken gespielt mir als Erstwagen einem Mercedes R170 SLK 200 Kompressor (Mopf) zu kaufen. Ich hab zwar gerade mit...
  3. Cl 500 w215 unterhalt möglich?

    Cl 500 w215 unterhalt möglich?: Hallo, ich würde mir sehr gerne meinen traum vom cl 500 (w215) erfüllen. Bin mir aber nicht sicher ob mein monatliches budget ausreichend ist....
  4. Unterhalt 350C BlueEfficiency, Bj 2011

    Unterhalt 350C BlueEfficiency, Bj 2011: Hallo, ich wollte mir demnächst mein erstes Auto kaufen. Bis jetzt bin ich immer mit dem 7er von meinem Vater gefahren. Normal wollte ich bei BMW...
  5. W204 Kaufen ? versicherung bzw Unterhalt?

    W204 Kaufen ? versicherung bzw Unterhalt?: Hallo zusammen ich bin 20 Jahre alt und wollte mir in der nächsten Zeit nen Mercedes zu legen. Habe mich auch schon entschieden und hier bisschen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden