V8 sound nicht wie bei den amis.

Diskutiere V8 sound nicht wie bei den amis. im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, warum kriegt mann bei den deutschen Autos nicht so einen V8 sound wie bei den Amis Autos hin? Habe an meinen ML AMG einen Sportauspuff...

  1. #1 Powerbenz, 06.12.2007
    Powerbenz

    Powerbenz

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, warum kriegt mann bei den deutschen Autos nicht so einen V8 sound wie bei den Amis Autos hin? Habe an meinen ML AMG einen Sportauspuff anfertigenlassen in der Hoffnung das er so blubbert wie ein Chevi Tahoe oder Cadillac Escalade. !Entäuschung! :( bei der ersten fahrt. Im stand hört mann nur ein leises brummen, bei der fahrt hört mann schon ein deutliches mehr brummen. Nur bei vollgass hört mann einen hölischen V8. Aber kein Blubbern.Auf jeden fall hat er jetzt einen bessern sound wie original. :)
     
  2. #2 avantgarde, 06.12.2007
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    also der Sound eines Autos wird heutzutage nicht mehr nur durch die Anzahld er Zylinder bestimmt, sondern vor allem durch die Sounddesigner, die nach entsprechenden Vorgaben einen Sound am Endrohr kreieren.

    Da Mercedes für understatement steht, wirst Du da nie ein Sounderlebnis haben wie in einer Dodge Viper oder einer Shelby Cobra.

    Ein Bekannter von mir hatte an seinem ML 430 einen Remus Endtopf dran und im Mittelstück einen Soundverstärker. Er meinte er wäre jetzt zufrieden, für mich war nur eine Porno Kiste.

    Ava
     
  3. #3 ilikebenz 89, 06.12.2007
    ilikebenz 89

    ilikebenz 89

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    -
    Das liegt vllt daran, dass es Mercedes gar nicht nötig hat, solch ein Blubbern ertönen zu lassen.

    Und wenn ich ehrlich bin, kenne ich das auch von keinem anderen deutschen Fabrikat - eher von solchen wie Mustang etc.
    Würde mich ehrlich gesagt auch stören, weils einfach nicht zum Auto passt.


    Amis haben die Leistung ja eh nicht nötig - bei solchen Geschwindigkeitsbeschränkungen. Dein AMG hingegen ist mehr auf Leistung als auf solche "Nebensächlichkeiten" wie das Blubbern ausgelegt.

    Könnte mir keinen seriösen Benz, BMW oder Audi vorstellen, der im Stand so blubbert.


    Bin beim 500er auch etwas enttäuscht gewesen, dass er so leise ist. Gerade beim Anlassen fehlt mir dieses Blubbern. Aber ansonsten bin ich mittlerweile sehr froh, dass er sich nicht so wie ein Ami anhört - das würde mich glaub ich auf Dauer ganz schön ankotzen.
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Weil deutsche Autos eben Autos sind und für die im Gegensatz zu den Ami Gurken Qualität, Innovation und Stil keine Fremdwörter sind.

    Und ich kenne den ML55 AMG nicht. Aber der G55 AMG hat ein heftiges Blubbern. Deutlich stärker als ein CLS, der wiederum stärker blubbert als eine E-Klasse.

    Also gehen tut das, ist alles eine Frage des Stils.

    Aber das der Anteil in der Bevölkerung der Amerikaner die eine Genitalbereichsvergrößerung brauchen höher ist als in Deutschland, wird einem ja ständig an unzähligen Beispielen vor Augen geführt...

    Aber das ist dann wieder ein Fall für den Geschichtsunterricht in der Schule.... =) =) =)
     
  5. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.082
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Es dürfte zu einem gewissen Teil an dem bereits genannten Dingen, an der entsprechenden Käuferschicht, die sich so ein Auto leisten kann und an den deutschen Gesetzen liegen! ;)
     
  6. #6 Powerbenz, 06.12.2007
    Powerbenz

    Powerbenz

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    naja, ich meine wenn mann schon einen V8 fährt kann mann das auch den anderen im strassenverkehr hören lassen. sonst könnte mann auch einen 6 oder 4 zyl. fahren. die Amis legen halt mehr wert auf äuseres (sound, muscelcar designe, etc.) als auf inneres, (beschleunigung Qualität). aber sie werden immer besser! in punkto qualität. vieleicht hol ich mir als nächstes einen escalade.
     
  7. #7 avantgarde, 06.12.2007
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    wenn die Amis mehr wert auf Qualität legen würden, dann würde der Soundfaktor auch kontinuierlich abnehmen, da der Kunde eine gewisse Geräuschkulisse nicht mit Qualität verbindet.

    Durch das Sportpaket in meinem E hört sich der V8 wirklich sehr angenehm an, eine deutlich spürbare Optimierung zu meinem vorherigen 430er.

    Aber dabei muss ernicht blubbern, sondern eher diesen sonoren brummigen Ton loslassen, vor allem bei geringer Geschwindigkeit und leichtem Druck am Gas.

    Ich will keinen M3 E46 (Probefahrt gemacht seinerzeit), der sich ab 4.000 U/min anhört, als würde man eine Packung Nägel durch den Kat werfen.

    Ava
     
  8. #8 spookie, 06.12.2007
    spookie

    spookie Guest

    Wenn man unbedingt richtig was rausholen will, dann muss eine komplette Anlage ab Krümmer gebaut und eingesetzt werden, inkl. Töpfe. Kostet natürlich mehr als ein ESD allein, aber bringt auch ganz andere Töne zutage.
     
  9. #9 Powerbenz, 06.12.2007
    Powerbenz

    Powerbenz

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    das blubbern ist das was einen V8 ausmacht. das ist der unterschied zwischen 4 und 6 zyl. Hab mal beim mercedeshändler einen AMG blacksieres sl angehört der kommt schon etwas näher ans blubbern. schaut mann sich aber den preis an.... 8o 8o naja AMG lernt es noch richtig hin zu kriegen auch bei andern modellen.
     
  10. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    =) =) =) =) =)
     
  11. Simfra

    Simfra

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2007er E220 CDI T-Modell Avantgarde
    Verbrauch:
    ... und letztendlich handelt es sich bei amerikanischen Fahrzeugen um ausgesprochene Langhuber, sprich der Hub im Zylinder ist wesentlich größer als bei europäischen Marken. Das hat absolut nichts mit Qualität zu tun sondern mit dem Einsatzzweck der Motoren. Die brauchen einfach den hochgezüchteten Motor in den Staaten nicht, da dort keine Geschwindigkeitsorgien abgehalten werden. Dort ist der lange bei einer geringen Drehzahl laufende Motor wichtiger.

    Viele Grüße
    Frank
     
  12. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    ja, wie Simfra es schon sagte. Es ist ein ganz anderes Motorkonzept...


    Hier mal eine Erläuterung:



    Dazu kommt noch, dass viele Motoren als HEMIs gefertigt werden.
    Das ist auch ein weiterer technischer Unterschied zu den deutschen Motoren...
     
  13. #13 ulli1969, 06.12.2007
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    :s27: :s27: :s27:
    Matchbox 8-Zylinder mit Fauchmodul
     
  14. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Weil der durchschnittliche Mercedesfahrer eben besondere Gelegenheiten
    kennt, die dem durchschnittlichen Jogginganzug-Proll nie passieren werden.

    Zum Bespiel nachts heimlich aus irgendwelchen Betten heimlich verschwinden
    ohne dass die Blockwärtin aufwacht.

    Passiert jemand der auf laute Autos steht nie, denn der liebt nur seine Rechte.
     
  15. #15 Powerbenz, 06.12.2007
    Powerbenz

    Powerbenz

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    danke für die vernünftige erklärung rodion, das erklärt einiges warum dieser sound unterschied.
     
  16. #16 Extratour, 23.01.2008
    Extratour

    Extratour

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    V8 Sound??

    Wenn dann aber richtig. Habe an meinem ML 63 AMG den original Quatsch bis auf die Endtöpfe rausgeworfen.

    Also neue Edelstahlkrümmer und anstängie KAts mit 100 Röhren montiert. Für eine grosse Handvoll Euros gibt es einen coolen Hersteller in Dänemark. Der kann das richtig gut.

    Seitdem geht die Karre 285 auf der Autobahn und hört sich unten richtig bullig an. Ab 6000 röhrt er wie ein DTM Auto.

    Gruss
     
  17. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Soso :rolleyes:
    Und das alles mit TÜV...?
     
  18. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Das wird ja immer besser mit Dir! ;)
     
  19. QuixX

    QuixX

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Matchbox
    Daimler bemüht sich seit hundert Jahren, möglichst gut zu verheimlichen, dass eine Verbrennungsmaschine das Blech vorwärts treibt.

    Das ist gut so, so kann man beim Vorfahren auch hören, was wichtige
    Menschen zu sagen haben.

    Bei anderen Menschen ist es scheinbar besser, Conans ursprüngliche Empfehlung wahrzunehmen: "Gleich nach dem Krümmer absägen".

    Jeder hat so seinen Freundeskreis.
     
  20. #20 avantgarde, 23.01.2008
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    hahahaha, ich lach mich kaputt - so ist es :s27:
     
Thema: V8 sound nicht wie bei den amis.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. v8 blubbern sound

    ,
  2. v8 sound aus w210 430 holen

    ,
  3. mercedes v8 crossplane

    ,
  4. ami v8 vs mercedes v8,
  5. v8 sound mit Zündung verändern,
  6. mercedes v8 vs ami v8,
  7. ml 500 v8 Sound,
  8. w126 wummern,
  9. keinen v8 sound,
  10. mercedes w140 v8 zündfolge,
  11. BMW V8 kein blubbern ,
  12. Alter Mercedes V8 blubbern,
  13. v8 diesel kein blubbern,
  14. mercedes v8 sound ml 163,
  15. sound für 2002 ml 500 brabus,
  16. warum blubbert 500er mercedes nicht.,
  17. mercedes e430 avantgarde v8 blubern ,
  18. w639 Zubehör 8 Zylinder sound,
  19. warum blubbert ein v8
Die Seite wird geladen...

V8 sound nicht wie bei den amis. - Ähnliche Themen

  1. Besserer Sound cls

    Besserer Sound cls: hallo, ich stehe kurz vor der Kaufentscheidung, meine Frage ist hat der cls 400d oder der cls 450 den sportlicheren motorsound. Das beide nicht...
  2. Sound für C 350 Coupe

    Sound für C 350 Coupe: Servus, habe mir einen C 350 Coupe 7G-TRONIC zugelegt Baujahr 2014 an sich ein Top Auto doch eines fehlt mir noch und das wäre ein etwas...
  3. Sound C43

    Sound C43: Ich beabsichtige einen C43 AMG T zu kaufen. Gibt es einen Unterschied im Sound zwischen dem alten und den neuen Modell mit 390 PS (beide mit...
  4. Sound A250 4Matic Urban im Vergleich zu A250 4Matic Sport gleich?

    Sound A250 4Matic Urban im Vergleich zu A250 4Matic Sport gleich?: Hallo zusammen, ich warte derzeit noch auf die Überführung meines A250 4Matic Urban (EZ:12/2016), also KEINE Sportausführung sondern...
  5. Wie verändert der Hjs 200 Zellen Kat den Sound am w204 c63 ?

    Wie verändert der Hjs 200 Zellen Kat den Sound am w204 c63 ?: Hallo miteinander, Ich habe 2 gebrauchte Hjs 200 Zeller mit e Nummer gekauft und überlege, sie mir einzubauen. Durch die e Nummer sind sie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden