VA saniert, nu die Hinterachse

Diskutiere VA saniert, nu die Hinterachse im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Liebe Alle, die VA ist inzwischen "runderneuert". Traggelenke, Lenkgestänge + Spurstangenköpfe, die Querlenker. Alles fein. Nu nervt mich die HA....

  1. #1 Schorsch, 21.12.2012
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    Liebe Alle,

    die VA ist inzwischen "runderneuert". Traggelenke, Lenkgestänge + Spurstangenköpfe, die Querlenker. Alles fein. Nu nervt mich die HA. Ich hab mich mal versucht zu belesen. Es scheint an der HA 4 Achslager zu geben, 2 vorne, 2 hinten. Dann ein Traggelenk und div. zug + Schubstreben. Überblicke ich das richtig:

    1 x Strebensatz

    2 x Traggelenk

    4 x Hinterachslager

    Seh ich das soweit richtig? Jetzt gibt´s den Strebensatz von Meyle für zarte 80 Euro weniger als der von Lemförder. LP haben die aber anbegblich den gleichen. Unterscheiden die sich merklich in der Qualität?

    Hab ich damit alles und wieviel Aufwand ist das? Ich erinnere mich an Mechaniklessens Gemaule, als er die Bremsleitungen hinten austauschen mußte, das war ein riesiges Gejammer, das wär son schrecklicher Akt die HA abzusenken. Muß er das dabei auch tun?

    :prost
    Schorsch
     
  2. #2 Wurzel1966, 21.12.2012
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Auch hier gilt wieder "wie lange möchtest Du dein Fzg. noch fahren"...!? ;)

    Die Streben kommen original von TWR.
    Wenn Du Qualität willst,halte dich an Lemförderer.Kostet zwar etwas mehr,dafür hast Du länger ruhe. Stange/Strebe, Radaufhängung LEMFÖRDER 33500 01 nur 208,99 EUR - jetzt online kaufen
    Wenn Du alle Streben tauscht,muß die Spur der HA neu Eingestellt werden,denn eine Strebe pro Seite ist für die Spur zuständig.

    Die Topflager (2 große + 2 kleine) kommen original von BOGE.Auch hier solltest Du originale oder Lemfördererteile nehmen.
    Zum Austauschen muß die HA abgesenkt werden bzw. würde es langen den jeweiligen Tragarm abzusenken,daß alte Lager herausschlagen und das neue Einpressen.

    Die 2 Traggelenke ( Quitscherbuchsen) solltest Du ebenfalls von Lemförderer nehmen.

    Was Du im Endeffekt nimmst bleibt Dir überlassen.Nur die Erfahrungen die wir in der Taxiwerkstatt machten ist,daß die Febi/Bilstein - Meyle - Meyle/HD Teile nicht wirklich lange halten.
    Hier LEMFÖRDER kannst Du nach den Teilenummern sehen. Unter "M" den Katalog laden und ab Seite 176 beginnt der S202.
     
  3. #3 Schorsch, 21.12.2012
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    prima, jetzt hab ich das soweit verstanden. Irgendwas hat mit dem Links-reinkopieren nicht geklappt. Es gibt also große + kleine Achslager. Und das auf jeder Seite. Deswegen auch der Rep.-Satz mit groß + klein von Lemförder. Richtig? Dann die Traggelenke + Streben. Wie wahrscheinlich ist es denn, daß die Streben auch ausgeschlagen sind? Bei 255.000? Wenn ich das recht verstehe, sind wohl die Streben der allergrößte Akt dabei? Wie lange ich den Trecker noch fahren will? Lange. Ganz lange. Deswegen doch der ganze Akt.....
     
  4. #4 Wurzel1966, 21.12.2012
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Die Streben tauschen ist nicht das problem und auch recht einfach,nur muß danach die Spur der HA Vermessen und eventuell neu Eingestellt werden.
    Nicht vergessen,die Schrauben dürfen erst unter Last angezogen werden.

    B35075000027.990510.jpg
    Die Strebe (Pos.104) ist für die Spur zuständig und kann/wird eingestellt.Diese gibt es in 2 Ausführungen,einmal A201 352 8865 (diese ist der normale Ersatz) und dann A124 352 4365 bei der die Buchsen exzentrich ausgeführt sind um extreme Spurabweichungen Auszugleichen.

    Wann die Streben austauschreif sind,wenn die HA schwammig ist oder wenn Spiel in der Achsführung feststellbar bzw. wenn die Buchsen rissig sind .
    Und hier findest Du den lemförderersatz am günstigsten Stange/Strebe, Radaufhängung LEMFÖRDER 33500 01 nur 208,99 EUR - jetzt online kaufen

    ___________________________

    Bei den Topflagern gibt es 2 große und 2 kleine.
    Die kleinen sitzen vorne am Achsträger und die großen hinten.
    B35045000006.950516.jpg

    Kleine Lager Gummilager Hinterachse (klein) W124/W201/W202 Lemförder | Fahrwerk | W124 Bj. 85-95 | Mercedes - Teile | TE Taxiteile Berlin Mercedes Ersatzteile

    Große Lager Hinterachsträger Reparatursatz W201/ W202 | Fahrwerk | W201 190er | Mercedes - Teile | TE Taxiteile Berlin Mercedes Ersatzteile

    Austauschreif sind diese wenn die HA versetzt bzw. wenn die Gummi's rissig sind.Der TÜV setzt dort gerne einen Hebel an um zu sehen ob sich dann an/in den Lagern Luft/Risse zeigen.

    _______________________________________

    2 Traggelenke (Quitscherbuchsen) Pos.8
    B35075000026.980223.gif

    Traggelenk Hinterachse diverse Mercedes | Fahrwerk | W124 Bj. 85-95 | Mercedes - Teile | TE Taxiteile Berlin Mercedes Ersatzteile

    Austauschreif wenn's quitscht (daher der Spitzname) oder Spiel feststellbar.
    Der Austausch ist nicht gerade einfach,da ein Ein-und Auspresswerkzeug benötigt wird.
     
  5. #5 Schorsch, 03.01.2013
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    Hai Wurzel,

    vielen Dank für deine ausführliche Erläuterung. Hab die Teile heute bei TE Berlin bestellt. Ich hätte im örtlichen Zubehör-Großhandel ohne Ust. und mit 30% Rabatt noch deutlich einen Hunderter mehr bezahlt. Bei den gleichen Teilen. Also Lemförder. Ich hab die Teilenummern verglichen. Dann hab ich noch ne Hochdruckpumpe bestellt und dann kann Mechanikles loslegen. Der hat während meines Urlaubs ne Woche Zeit dafür. Gleichzeitig haben wir heute überlegt, daß es sicherlich nicht schaden kann, wenn wir ein paar Tage vorher die ganzen Verschraubungen mit Rostlöser fluten. Eine gute Idee? Gibt´s da ein Knoff-Hoff?
     
  6. #6 Wurzel1966, 03.01.2013
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Nee,leider nicht.Ich habe das selbe vor mir (am Samstag),allerdings beim S124.
    Heute war die komplette Vorderachse fällig (Domlager,Stoßdämpfer,Querlenker,Traggelenke,Spurstangen & Köpfe,Lenkungsdämpfer,Umlenkhebel,Stabigummis),alles in allem 3 Std. arbeit zu zweit.
    Was mich wurmt...,beim Federn ausbauen ist eine gebrochen :3wand ,also noch 2 Federn kaufen.

    Gruß Ingwer :wink:
     
  7. #7 Schorsch, 07.01.2013
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    bei meiner HA-Aktion...., ist davon in irgendeiner Weise der Tank berührt? Ich müßte nämlich langsam mal tanken gehen, aber will natürlich dem Schrauber das Leben nicht unnötig schwer machen.....
     
  8. #8 Wurzel1966, 07.01.2013
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Nein.
    Außer ihr findet bei der Aktion irgendwelche gammelige Leitungen/Schläuche.
     
  9. #9 Schorsch, 07.01.2013
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    die Bremsleitungsnummer haben wir schon hinter uns....
     
  10. #10 Schorsch, 16.01.2013
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    Mechanikles rief an. HA soweit ausgebaut, er meint die Radlager wären als nächstes fällig und wenn schon alles auseinander ist...., gibt´s was zu beachten?
     
  11. #11 popey24, 21.01.2013
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    Wenn du ihn noch 'sehr lange' fahren willst, würde ich den Tank mit ausbauen und darunter alles auf Vordermann bringen. Ich mach es anders rum... bei mir kommt jetzt die VA dran (ist denke ich das geringere Übel), HA hab ich zum Glück hinter mir.
    Hatte alles raus (Achse, Diff, Tank) Brems- und KS Leitungen erneuert, wobei bei KS nur die Zuleitung nach vorne gammeln kann. Das Leitungsbördelgerät für 20 Euro in der Bucht hat (mit etwas Tuning daran) besser funktioniert als das für 200 aus dem Fachhandel.
    hab dann alles mit Epoxy grundiert und lackiert, danach nuch UB drauf.
    Entrosten war hauptsächlich in den Federaufnahmen und in einer Art 'Nut' an der rechten Seitenwand (über Achse zum Tank) sowie an und unter den Halteblechen vom Stabi (da kommt man schlecht drunter und als Ersatzblech gibt es nur die gesamte UB-Gruppe, hab sie abgeschnitten, Entrostet und wieder angeschweißt) nötig.
    Ersetzt hab ich die 8 Streben, die 2 Stabistreben, die 4 Tonnenlager und die 2 Diff Lager, 2 Radlager, 2x Traggelenk, Querlenker, Tankhaltebänder (werden nicht mehr produziert, nur noch Restbestände), 4x Maschette Antriebswelle und sämtliche Schrauben sowie diverse Kleinteile.
    Das Diff hab ich sandgestrahlt, danach grundiert, die 3 Dichtringe getauscht und dann noch mal schwarz gelackt.
    Achsträger hab ich auch gestrahlt und mit EP grundiert und gelackt. Innen halt mit Hohlraumversiegelung. Das beste wäre wohl chemisch entlacken und dann verzinken. Aber wird auch so wieder mal einige Jahre halten.
    Jetzt sieht die Karre hinten/unten wieder wie neu aus.

    Der Laptop samt EPC haben mir in der Zeit sehr geholfen. Da sieht man dann ganz gut, welche Schraube, Strebe,... wo hin gehört und auch die Einbaulage. Man hat nämlich irgendwann so viele Tütchen da rum liegen und überall steht nur Schraube drauf.

    An der VA wird wohl das übelste die Querlenker aufnahmen innen zu entrosten. Hoffe das klappt mit dem Nadelentroster. Alles, was man abschrauben kann, kann ich in meiner Kabine strahlen, aber auf der Bühne Strahlen möchte ich vermeiden, da sich der Sand sonst über all an die gefetteten Stahlseile setzt...


    Gruß,
    Stephan
     
  12. #12 Schorsch, 29.01.2013
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    sacht mal, langsam nervt´s. Irgendwas an der VA poltert noch immer. Was kann das jetzt noch sein sein? Querlenker oben, Traggelenke, Lenkgestänge mit den Spurstangenköpfen sind getauscht. Ich hab Mechanikles befragt, der hat jetzt irgendwas von Streben oder Koppelstangen oder so gemurmelt, die´s jetzt noch sein könnten. So langsam haben wir ja wirklich alles getauscht. (bei der Laufleistung ja auch kein Fehler, und die Karre fährt ja auch wie neu, aber es poltert eben immer noch ein kleines bissi. Und genau darauf hab ich keine Lust....)
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.430
    Zustimmungen:
    3.341
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    in eingeschlagenem Zustand poltern die alle ein wenig, da die Lenkgetriebe da naturgemäß etwas SPiel haben. Geradeaus solle RUhe sein.
    Wie stehts um die unteren Querlenkerlager innen? Wurden die schon gemacht? Die hinteren sind bei der LL vermutlich gerissen.
    Ansonsten fällt mir noch der Stützhebel der Spurstange ein, Dafür gibts auch nen Repsatz, kostet auch nur ein paar Euros.
     
  14. #14 player1, 29.01.2013
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    1.681
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Moin!
    Koppelstangen hat der Wagen vorne nicht ;) Aber es könnten noch die Gummilager vom Stabi sein, diese haben bei mir mal gepoltert.

    MfG
    Daniel
     
  15. #15 Schorsch, 05.02.2013
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    wir waren gerade zur "Sichtprüfung" auf der Bühne. Es scheint tatsächlich, daß die Gummilager vom Stabi fertig sind. Kann man von außen erkennen, ob die Lager, die Markus erwähnt hat auch fertig sind. Daß da irgendwas eingerissen wäre - das war nämlich nicht zu erkennen.....
     
  16. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.430
    Zustimmungen:
    3.341
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die hinteren Querlenkerlager innen im Querlenker reisen gerne aussen nahe der Aluhülse ein bei hohen Laufleistungen. Sieht man schon, wenn man gezielt hinschaut. die vorderen Hydrolager halten meist sehr lange.
     
  17. #17 Schorsch, 06.02.2013
    Schorsch

    Schorsch

    Dabei seit:
    31.07.2003
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    GLK - aka Bergepanzer, komforbefreite Zone. Alles unnötiger Schnickschnack, aber wenigstens ein bissi Leisung. Mehr geht immer.
    Verbrauch:
    scheint etwas Aufwand zu sein, die Teile zu tauschen. Kann das sein? Oder warum will Mechanikles sich drücken?
     
  18. #18 Wurzel1966, 06.02.2013
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Das Einpressen ist nicht so schlimm.Aber die alten Buchsen aus dem/den Querlenkern heraus zu bekommen.......! :s63: :s14: Ganz feine arbeit... :hysteric:
     
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.430
    Zustimmungen:
    3.341
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    eigentlich nicht;) Die Hülsen sind aus Alu... den Lenker ausbauen, im Schraubstock vorsichtig spannen und dann mit ner Bügelsäge mitten rein und die Aluhülse ansägen. drauf achten, dass man nicht durchkommt in den Lenker! dann mit nem Meisel o. Schraubedreher zwischen Hülse und Lenker rein, dann bricht die Hülse und ist entspannt. Dann kann mans quasi von Hand rausdrücken. Die Hydrolager sind allerdings bissl schwieriger, die wehren sich meist ziemlich.
    Da hilft mit dem Brenner den Lenker drumherum gut heiss machen und dann mit ein paar satten Schlägen aufs Innenteil lösen.
     
  20. #20 Wurzel1966, 06.02.2013
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.805
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Und genau die meinte ich..! :D
    Kommt immer gut,wenn die dann raus ploppen.Einmal Gesichtsdusche mit Schmodderbrühe. :wand Selbst mit nem Lappen drüber,der hat meist die Angewohnheit kurz vorm raus ploppen weg zu rutschen. =)
     
Thema: VA saniert, nu die Hinterachse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. W124 Hinterachsstreben

    ,
  2. hinterachse w 124 gummilager vorne rund

    ,
  3. Hinterachslager wechseln mercedes w202 t

    ,
  4. w202 hinterachse ausbau,
  5. gummibuchsen querlenker hinten tauschen w202,
  6. w202 hinterachsstreben wechseln,
  7. s203 tankhaltebander,
  8. hinterachsträger mercedes w124,
  9. Mercedes w124 hinterachslager Lager 4x,
  10. w202 hydrolager hinterachse lemförder,
  11. lager achsträger schrauben r170,
  12. vorderachse querlenker hinten aussen lager ausgeschlagen w211,
  13. hinterachslager rissig,
  14. w124 hinterachsstreben wechseln,
  15. w211 koppelstange hinterachse ,
  16. hinterachse ist für Spur zuständig?,
  17. w124 Hinterachse lemförder
Die Seite wird geladen...

VA saniert, nu die Hinterachse - Ähnliche Themen

  1. 209 Starke Schläge von der Hinterachse

    Starke Schläge von der Hinterachse: Hallo zusammen, ich habe von einem auf den anderen Tag ein ziemlich starkes "klonk" Geräusch von der Hinterachse, vor allem wenn ich über...
  2. Bremsen Hinterachse CLA

    Bremsen Hinterachse CLA: Hallo, ich möchte die hinteren Bremsbeläge meines CLA`s 180 BJ 2013 wechseln Nun meine Frage sollte die elektrische Handbremse gelöst oder...
  3. Garagenfund - Hinterachse

    Garagenfund - Hinterachse: Hallo allerseits, beim ausräumen einer Garage fiel mir dieses Teil in die Hände. Kann mir jemand sagen, zu welchem Fahrzeug das gehören könnte...
  4. Airmatic-Luftfedern für Hinterachse von Arnott

    Airmatic-Luftfedern für Hinterachse von Arnott: Hallo und guten Abend, so ab und zu meldet sich im Display die Airmatic. Nach Fehlerlöschen ist allerdings dann auch erstmal Ruhe. Vorsorglich...
  5. Fahrwerk-Geometrie, zB. Auto schiebt über die VA

    Fahrwerk-Geometrie, zB. Auto schiebt über die VA: Bin eben auf diesen interessanten BLOG gestoßen. Fahrwerk: Geometrische Grundbegriffe
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden