Verbrauch beim C180/ 200

Diskutiere Verbrauch beim C180/ 200 im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Zusammen ! Und wieder eine Frage von mir. Da ich mir ja in naher Zukunft einen C zulegen möchte, will ich natürlich soviel wie möglich...

  1. #1 Bernd F911, 03.02.2003
    Bernd F911

    Bernd F911 Guest

    Hallo Zusammen !

    Und wieder eine Frage von mir.
    Da ich mir ja in naher Zukunft einen C zulegen möchte, will ich natürlich soviel wie möglich über die Limo in Erfahrung bringen.

    Wie sieht es denn mit dem Spritverbauch bei dem 180er bzw 200er aus ?
    Früher galten die Mcs doch immer als Spritfresser !?

    Danke schon jetzt für eure Antworten :]

    Bernd
     
  2. #2 Woidman, 03.02.2003
    Woidman

    Woidman

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem C180 liegt der Verbrauch so zwischen 9 und 10 Litern (Im Winter mehr bei zehn), was Abhängig von der Fahrweise ist.
    Über 10 komm ich eigentlich fast nie drüber.

    Gruß
    Christian
     
  3. #3 Gumballrace, 03.02.2003
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    ...ja, liege auch immer zwischen 9-10 Litern, völlig unabhängig ob Limo oder Kombi, Automatic oder Schalter !!!

    Natürlich in Bezug auf C 180/ T, beim 200`er sind es 10 - 10,5.

    Gruß

    Micha :wink:
     
  4. Mr.S

    Mr.S

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem C180 sind es so 8-8,5 Liter :tup im Winter jetzt so 8,9rum, über 9 Litern war ich noch nie! Ehrlich :)
    Mein Rekord lag bei nur Autobahnfahrt, allerdings nie langsam :D bei 7,69 l. nett übel will ich meinen, allerdings auch mit Fahrradreifchen (185er)
     
  5. #5 Gumballrace, 03.02.2003
    Gumballrace

    Gumballrace

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ...seit Mai 2008 nicht mehr im Forum aktiv.
    ...jupp, die Reifen ?! Sorry, hab ich natürlich vergessen. Ich fahre 225/45/17 und das kostet natürlich ein wenig Treibstoff. :motz:
     
  6. b03ch7

    b03ch7 Guest

    Mein aktueller Verbrauch (C180) mit 205er Winterstahlrädern :) liegt mit ab und zu warm laufen lassen im Stand (nach romatischen Momenten am Rhein *ggg*), Autobahnfahrten mit Tempomat 90 und ab und zu ne Heizerphase bei:
    10.1.03 10,65l
    14.1.03 10,86l
    22.1.03 9,23l
    30.1.03 9,88l
    Nicht gerade mäßig, aber ich schiebs aufs kalte Wetter, ist nicht so toll wenn man nach 30 Sekunden jeden Morgen auf ne Bundesstraße fahren muss... Da schluckt er ganz schön was weg die ersten 10km...
    Wobei ich mit der aktuellen halben Tankfüllung schon fast 400km hab, scheint wohl diesmal ein Verbrauch um die 8l zu geben, je nach dem wie ich mich mit dem Rest noch anstelle...
     
  7. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Na das geht doch. Mein C220cdi schluckt im Moment auch immer mehr als 8 Liter, ob ich mit 100 über die Autobahn schleiche oder mit 160 bis 180 zügig fahre, macht bei dem kalten Wetter irgendwie keinen Unterschied. Da finde ich zwischen 8 und 10 Liter für einen fast 1,5 t schweren Benziner mehr als akzeptabel :] . Was schlucken denn die 6 und 8 Zylinder so, kann da mal jemand aus dem Nähkästchen plaudern.

    Gruss

    Holger
     
  8. sebi74

    sebi74

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Zur Frage von Mark23:

    habe vor kurzem einen C280 V6 gefahren und ich muß sagen
    der Verbrauch lag bei diesem Auto sehr niedrig im Bezug
    auf die 197 PS.
    Hier ein paar Beispiele:
    In der Stadt hab ich ihn nie über 12 Liter bekommen, trotz
    sportlicher Fahrweise :)
    Einmal ist es mir gelungen innerhalb von einer Woche auf 10,5
    Litern zu bringen, Vorausetzung ist man fährt gleich in 2.Gang an
    und schaltet dann nach etwa 2000 u/min in den 5.
    Das hab ich aber wie gesagt nur eine Woche durchgehalten, denn so macht das Autofahren keinen Spass.
    Auf der Autobahn bis 160 etwas 11 Liter ab 160 wirds teuer,
    dann etwa 13-14 Liter
     
  9. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    deckt sich genau mit meinen erfahrungen, ich komma auch meistens mit 10-11l hin und bin sícher kein schleicher
     
  10. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Meine Erfahrungen mit einem Automatik liegen bei

    Autobahn: 10 -10,5 l (Vollgas, alles was geht!!!)
    Stadt: 9,5 l
    Landstrasse: 8,7 l

    Weniger ist mir noch nicht gelungen und wird mir wohl auch nie gelingen. ;) 9,5 l würde ich als groben Richtwert nehmen.

    mfg ratte
     
  11. #11 Benzfreak, 24.04.2003
    Benzfreak

    Benzfreak

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 220 CDI
    Was hast du für Bereifung? 8Liter klingt nämlich ein wenig zuviel 8o
     
  12. #12 BlackW203, 24.04.2003
    BlackW203

    BlackW203

    Dabei seit:
    16.03.2003
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0

    Er schreibt ja dazu bei kaltem Wetter, das kommt schon hin, wenn der BC bei einem Kaltstart erst einmal 15-16 Liter anzeigt, und dann mit der Zeit sich auf 8 Liter einpendelt. Aber aussagekräftiger wäre, wenn man direkt nach der Kaltlaufphase den BC wieder zurücksetzt, dann hat man bessere Werte und merkt, dass der Verbrauch doch nicht so hoch ist.
    Unter normalen Bedingungen müsste der Verbrauch bei +/- 6 Liter liegen, vorausgesetzt Motor warmgefahren, Langstrecke und nicht geheizt!


    MfG
    BlackW203
     
  13. Mark23

    Mark23

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    @benzfreak
    Reifen fahre ich Sommer wie Winter 205/55 16, Winter conti TS 790 und Sommer Dunlop SP9000. Also im Moment (über 7°C) liegt der Verbrauch bei 7,5 l überwiegend Autobahn und Landstrasse (90%). Denke mal der Mehrverbrauch liegt wirklich am Zuheizer. Das einzige was mir aufgefallen ist ob ich wirklich zügig fahre oder gemütlich, macht im Verbrauch eigentlich keinen Unterschied. Unter 7 l bin ich jedenfalls bis jetzt im gemischten Fahrbetrieb noch nicht gekommen ausser bei 100% Autobahn bis max. 160km/h, da lag der Verbrauch dann so bei 6,8. Ach ja habe Automatik.

    Gruss
     
  14. #14 spookie, 24.04.2003
    spookie

    spookie Guest

    C180 Automatik mit 225/er Schlappen

    Verbrauch im Schnitt 12 Liter, unter 10,5 komme ich mit dieser Bereifung gar nicht mehr, eher mehr wenn ich den ganzen Tank mit Vollast ausfahre
     
  15. #15 Benzfreak, 24.04.2003
    Benzfreak

    Benzfreak

    Dabei seit:
    11.03.2003
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 220 CDI
    Hallo Mark23,

    stimmt du hast Recht mit Winterreifen verbraucht der von meinem Vater im durchschnitt 7,5 - 8,5 Liter, kommt darauf an wie man fährt.


    Sagt mal Jungs,
    gibt es eine bestimmte Formel bei den Verbrauchen?
    Also was ich damit fragen will; Wieviel Liter pro Kilo mehr Gewicht verbraucht ein Auto mehr Sprit? ?(

    Wenn man z.B. durch 50% weniger Tankfüllung 1 Liter pro 100Km sparen kann dann lohnt es sich halbvoll zufahren (und selber abzunehmen)!
     
  16. #16 PDA-C180, 24.04.2003
    PDA-C180

    PDA-C180

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Also ich verbrauche im Sommer mit 205ern immer so ca. 8 Liter. Ich fahre aber auch viel Autobahn. Aber auch wenn ich Vollgas fahre steigt der Spritverbrauch kaum über 8,5. Im Winter durchschnittlich 1 Liter mehr.
    habe keine automatik
     
  17. #17 PDA-C180, 24.04.2003
    PDA-C180

    PDA-C180

    Dabei seit:
    29.09.2002
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    @spookie: Dein Spritverbrauch ist aber extrem hoch. Das sind ja fast 50% mehr Sprit!!! 8o
    Das kann ja eigentlich nicht nur an den 225ern liegen, oder?
    hast du automatik?
     
  18. T*B*S

    T*B*S

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 230 Kompressor
    Also bzgl. der 6 Zylinder:
    Mein Vater fährt einen E280 V-6 mit 215 Reifen und verbraucht mit Automatik grad mal 8,5l, na gut man muss dazu sagen das er nicht gerade ein Raser ist und den Fahrstil noch von seinem C220 Diesel gewohnt ist.
     
  19. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    das kann nicht nur an deinen reifenübertreibungen liegen, klingt eher nach dauerbleifuss oder irgendeinem defekt
     
  20. #20 spookie, 24.04.2003
    spookie

    spookie Guest

    Dauerbleifuss und immer schnell von der Ampel wegkommen - daher kommt der Vebrauch, aber dass Ihr hier im Forum so geringe Verbrauchszahlen habt glaub ich euch kein Stück, nicht bei den kleinen Saugern C180/C200, selbst die Ing. beim Daimler wissen, dass der unter normaler Fahrweise nicht unter 10 Liter geht für nen Automatik.

    Aber lassen wir das, ich will nicht streiten, ich hab nur reelle Informationen
     
Thema:

Verbrauch beim C180/ 200

Die Seite wird geladen...

Verbrauch beim C180/ 200 - Ähnliche Themen

  1. Hoher verbrauch beim starten

    Hoher verbrauch beim starten: Hallo bin neu hier bitte um hilfe habe einen e240 w211 automatik Mein problem ist das nach einem starten sehr hoher verbrauch anzeigt bis zu 29 l...
  2. M113. Im A208. Lauert die Kostenfalle? (außer beim Verbrauch... :-) )

    M113. Im A208. Lauert die Kostenfalle? (außer beim Verbrauch... :-) ): Moin zusammen, ich habe einen A208 im Auge. Als Sommerspielzeug. Verbrauch lassen wir nun mal außen vor. Wie ist das denn beim M113? Lauern da...
  3. Verbrauch beim 220 CDI S203

    Verbrauch beim 220 CDI S203: Moin Moin, habe habe seit einem halben Jahr eine 2005er C-Klasse. Mein verbrauch liegt jetzt über den Winter so bei 7,2 l/100Km! Ich würde...
  4. W212 E200 CDI BlueEfficiency wahrer Sprit verbrauch beim CDI

    W212 E200 CDI BlueEfficiency wahrer Sprit verbrauch beim CDI: Hallo Ihr Mercedes :driver habe mal eine Frage, wie hoch ist der wahrer Verbrauch bei einem E200 CDI BlueEfficiency ( W212 Baujahr 04/2012 ) ??...
  5. Verbrauch beim C180

    Verbrauch beim C180: Hi! Ich habe meinen letzten Tank zum ersten Mal seit ich das Auto habe, nur im Stadtverkehr gefahren. Was kommt dabei raus: 12,48 Liter /100km...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden