Verbrauch C 230 K und C 280

Diskutiere Verbrauch C 230 K und C 280 im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hi, Leutz ich wollte mal fragen was denn die C-Klasse Limousine in der Stadt so verbraucht. Ich brächte die Infos zu C 230 Kompressor und C 280....

  1. NoName

    NoName

    Dabei seit:
    10.05.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Leutz

    ich wollte mal fragen was denn die C-Klasse Limousine in der Stadt so verbraucht.
    Ich brächte die Infos zu C 230 Kompressor und C 280.
    Wisst ihr auch wie es mit der Pannenanfälligkeit aussieht???

    Bei den heutigen Benzinpreisen muss man auf den Verbrauch schauen, vor allem als Student...

    Wäre nicht schlecht, wenn ihr antworten würdet. Will mir nämlich bald ein Auto zulegen und weiss noch nicht genau welches

    thnx
     
  2. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Kleiner Tipp:

    Benutze doch mal die Suchfunktion, ich denke zum Thema C230K /C280 wirst Du förmlich erschlagen mit Suchergebnissen... :O
     
  3. Mehmet

    Mehmet

    Dabei seit:
    06.01.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    1
    da schaust du aber bei den Falschen autos. Wie Conan schon geasagt hat. Die frage wurde schon sehr oft gestellt.
     
  4. #4 volker10780, 11.05.2004
    volker10780

    volker10780

    Dabei seit:
    24.11.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube als student ist keines von den beiden autos das richtige für dich schau dich mal lieber nach einen golf oder astra um.
     
  5. #5 W202 AMG, 11.05.2004
    W202 AMG

    W202 AMG

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    da muss ich jetzt auch mal meinen Senf dazu geben.

    Mir ist klar, dass der C280 allein schon wegen den 6 Zylindern viel verbraucht. den Eindruck habe ich aber nachdem was ich bereits hier im forum zu den Verbrauchszahlen des C230 K gelesen habe nicht so. (C230K - 11 Liter / C280 - 13 Liter).

    Was viele meiner Meinung nach außer Acht lassen ist, dass ein C180 auch gut seine 10 Liter verbraucht und der Anschaffungswert ist bei den beiden Autos (ich vergleiche jetzt den C180 mit dem C230 K) auch nicht Welten entfernt, C180er sind auch gebraucht nicht unbedingt Schnäppchen. Versicherungstechnisch, laut Huk24.de, liegen C180 und C230K sogar fast gleichauf. Bleiben noch die Steuern, bei denen der C230K natürlich leicht teurer ist, aber das ist jährlich gesehen denke ich auch nicht die Welt.

    Was ich nicht beurteilen kann sind die Werkstattkosten?!? Wie liegen da der C180 und der C230K im Vergleich? Kann mir nicht vorstellen, dass da so ein großer Unterschied ist, sind ja beides noch vierzylinder.

    Mein Fazit lautet also: Wenn man sich einen C W202 kaufen will, sollte man lieber zum C230K greifen, da bekommt man wesentlich mehr Fahrspaß und mehr Kraftreserven bei nur geringfügigen Mehrkosten bei den anderen kleinen vierzylindern, wie z. B. C180...

    Was meint ihr? Liege ich mit meiner Interpretation da richtig oder eher falsch? Berichtigt mich doch an den Stellen, die unlogisch sind :rolleyes:

    MfG Andre
     
  6. #6 W202 AMG, 11.05.2004
    W202 AMG

    W202 AMG

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Noch was vergessen: Golf oder Astra sind doch Versicherungstechnisch sauteuer...

    MfG Andre :wink:
     
  7. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    Also 10 Liter habe ich noch nie gebraucht, mein Max. war 9,2.
    Beim letzten Tank habe ich nur 7,8 Liter gebraucht, so bei 130-140km/h auf der Autobahn.
    Entspannend und passend zum Charakter des 180er.
    Wenn ich nur von einem Mehrverbrauch von 3 Liter zum 230 Kompressor ausgehe, sind das bei mir schon 800 € im Jahr, also man merkt das schon.
    Außerdem ist die Versicherung teurer, ganz zu schweigen von der Anschaffung. Also ich würde den C180 weiter empfehlen, zumindest wenn man aufs Geld achten will oder muss.
     
  8. #8 Guanino, 12.05.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann jetzt mal für meine C280 mit R6 sprechen:
    Letzter gemessener Verbrauch war 10,5 L. Und das erst seit den 235er Reifen. Vorher kam ich nie über 9,5L. Das liegt aber wohl auch daran, dass mein Wagen Schalter ist und keine Klima hat.
    Empfehlen kann ich den 230K auf jeden Fall.
    Nur klingt so ein R6 unter Vollast mit gescheitem ESD doch wesentlich kultiger.. :]
    In der Endgeschwindigkeit lasse ich den 230K stehen. Das haben wir mal getestet. Aber wann fährt man schon mal so schnell? So gut wie nie!
    Einziges Motor-Manko: Kopfdichtung ist schnell am schwitzen (bei mir alle 30-40tkm).
     
  9. #9 W202 AMG, 12.05.2004
    W202 AMG

    W202 AMG

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    @Guanino:

    Deinen Verbrauch find ich schon heftig wenig :tup

    Da stimmt also auch meine Theorie, dass man sich beim W202 lieber einen größeren Motor aussuchen sollte, zumindestens, wenn das Gebrauchtwagenangebot vom Anschaffungspreis her stimmt. ;)

    MfG Andre
     
  10. hogr

    hogr

    Dabei seit:
    09.10.2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    CLS 63, C350, CLK 230
    ich brauche so im Mischbetrieb mit dem 230k knapp unter 11 Liter. Minimalverbrauch ca. 9 L bei gemächlicher Überlandfahrt.

    Gruß
     
  11. Simon

    Simon

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    CLK 350 Coupe ehemals W202-C280
    Der Verbrauch bei meinem C280 (R6) mit Automatik und Klima liegt je nach Fahrweise bei ca 10,5 bis 12,5 Liter. Egal ob SOmmerreifen (225) oder Winterreifen (195) montiert sind.
    Hab nur einmal 8,9 Liter geschafft - Autobahn und Tempomat auf 130km/h.

    Gruß
    Simon
     
  12. ck^

    ck^ Guest

    ich fahre selber ein c230 k und der Verbrauch is scho heftig!

    Zumindest bei meiner fahrweise ... komme locker auf 17Liter in der City. (fahr meist kurzstrecken)

    Wenn man sparsam fährt kommt man auf die genannten 11 liter. (was für mich persönlich ne qual is ... voll langsam beschleunigen usw. )

    Ansonsten bei Langen fahrten .. bei ner geschwindigkeit von knapp 120 - 140km ca. 7.5 liter verbrauch.
     
  13. #13 Polarbär, 13.05.2004
    Polarbär

    Polarbär

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C 240 T- Modell
    Wer ein sparsames Auto sucht ist mit den Kompressor bzw. 6 Zylinder Motoren falsch bedient. Ich kaufe mir doch keinen leistungsstarken Motor, um dann mit 120 km/h auf der Autobahn Verbrauchsrekorde aufzustellen. Mal davon abgesehen fällt es sehr schwer mit diesen Motoren dauerhaft so zu fahren. Wer Fahrspaß mit einem leistungsstarken Motor haben will muß halt auch etwas höhere Kraftstoffkosten in Kauf nehmen. Mag sein, daß die Kompressormotoren da etwas sparsamer sind, dafür ist auch mehr empfindliche Technik vorhanden. So ganz problemlos sind die Kompressoren auf Dauer nicht
     
  14. Doodoo

    Doodoo

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt da zum C 230 Kompressor und C 280 noch eine andere Alternative.
    Ich fahre z.B. einen C220 mit 150 PS.
    Mein Verbrauch liegt bei 8,3 -8.7 Ltr/100 Km. bei "normaler" Fahrweise. Bei sportlicher Fahrweise werden es auch schon mal 9 Ltr. Mehr habe ich bisher noch nicht gebraucht.
    Ansonsten ist jedes Fzg. eine pers. Entscheidung und Einstellungssache und soll einfach nur Spass machen.
     
  15. ck^

    ck^ Guest

    ja muss zustimmen ;) ... man kan wirklich sehr schwer sparsam mit nem starkem motor fahren.

    Da grinst einem der gaspedal richtig an und will das du drauf drückst :P
     
  16. #16 Guanino, 13.05.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    :rolleyes: :)) :)) :)) :))
     
  17. #17 W202 AMG, 13.05.2004
    W202 AMG

    W202 AMG

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    @ Polarbär:

    Es wird sicher keiner behaupten, dass man mit den V6 oder Kompressor bewusst Sprit sparen will. :rolleyes:

    Allerdings ist die Frage, ob sich die gebotene Mehrleistung im Vergleich zu den anfallenden Kosten nicht rentiert?!? Man hat doch mit den Kompressor und V6 Motoren einfach ein schöneres Fahren. Da ist es doch gerechtfertigt, dass der Wagen ein Liter mehr braucht, oder nicht?

    Mfg Andre
     
  18. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Soll das ein Witz sein??? :)) :)) :))
    Ich hatte einen C220, und von "Sound" kann da keine rede sein...ich denke Du bist noch nie ein Fahrzeug mit mehr als 3l Hubraum gefahren...
     
  19. #19 Ghostrider, 14.05.2004
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    316
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Da hat wohl jemand Probleme, ein Vierzylinderbrummen richtig einzuordnen. Kennen wir ja schon aus der Golffraktion : Er wird lauter, aber nicht schneller ... :))
     
  20. Doodoo

    Doodoo

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Großen Hubraum mit kleinem Hubraum zu vergleichen ist in etwa so wie wenn de nen Appel mit Birnen vergleichst :] oder Ferrari mit Trabbi :wand :prost
    Vergleich einfach Gleiches mit Gleichem. :wink:
    Klar, wenn genug Teuros in das Fahrzeug gestecket wird, will mann auch etwas davon haben. Das ist wie Größe L auf XXL aufblasen.
     
Thema: Verbrauch C 230 K und C 280
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 280 Verbrauch auf 11

    ,
  2. w202 c 280 verbrauch

Die Seite wird geladen...

Verbrauch C 230 K und C 280 - Ähnliche Themen

  1. 230 SL 280/300 Mopf2 Probleme/Infos

    SL 280/300 Mopf2 Probleme/Infos: Einen wunscherschönen guten Tag, nun habe ich es endlich vollbracht mich in diesem Forum anzumelden. Grund dafür ist der Kauf meines Mercedes...
  2. S211 280 CDI : sporadischer Aussetzer der Elektrik!

    S211 280 CDI : sporadischer Aussetzer der Elektrik!: Hallo Leute, Es geht um folgendes Fahrzeug: MB E- Klasse 280 CDI , S211 ,722.6 5GA, BJ: 03/2005, 365000 km, Moron OM648.961 Wegen...
  3. Lebensdauer Verbrauch C 320 M 112 Motor

    Lebensdauer Verbrauch C 320 M 112 Motor: Fahre seit ca. 5 Jahren einen Mercedes W 203 C 320 den ich aus den USA importiert habe. Das Fahrzeug ist Bj. 2005 und hat mittlerweile 180000 km...
  4. Biete Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014

    Hundetrenngitter 2-teilig für C Klasse s205 ab 2014: Mercedes-Benz C-Klasse Kombi (S205) Hundegitter, Hundeschutzgitter, Gepäckgitter von travall.de Zustand: Gebraucht in tatenlosem, mängelfreien...
  5. Elektrische Verbraucher abgeschaltet w211 vormopf

    Elektrische Verbraucher abgeschaltet w211 vormopf: Gude Mercedesfahrer Wie es schon die Überschrift sagt, habe ich ein Problem mit der Meldung " Störung Elektrische Verbraucher abgeschaltet". Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden