Verbrauch E 350 CDI

Diskutiere Verbrauch E 350 CDI im W212 / S212 Forum im Bereich E-Klasse; Ich hoffe das Thema gibt es nicht schon irgend wo? Mich würden mal euere Erfahrungen mit Thema interessieren, wir haben bei und im Fuhrpark...

  1. Rock63

    Rock63

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    E 350 CDI TIKT Corvette ZR1
    Ich hoffe das Thema gibt es nicht schon irgend wo?



    Mich würden mal euere Erfahrungen mit Thema interessieren, wir haben bei und im Fuhrpark zwei 350ger Diesel, in der Regel leasen wir die Fahrzeuge auf 2 oder 3 Jahre und mit 120 oder 180 000km, dann wird getauscht. Dazu nehmen wir immer den Srvicevertrag, weil bei unserere Fahrerei lohnt sich das allein schon der Bremsen wegen :tup

    Nun bin ich viel Nachts unterwegs, einfach weil ich dann deutlich besser voran komme, bezahle dann aber auch den Experesszuschlag. Wenn ich das bei uns im Forum schreibe mag man das kaum glauben was ich da zum Teil für Verbräuche zusammen bekomme, eventuell ist ja hier auch jemand dabei, dem es geht wie mir?

    Also mit der Limo brauche ich auf 600km mit einem Schnitt von 180km/h ca. 14l. Das finde ich jetzt für das Tempo Ok, bzw. eigentlich ist relativ wenig. Wenn ich aber z.B. komplett freie Bahn habe und den Schnitt über 200 halten kann, dazu noch wenig Unterbrechungen (durch Baustellen, Tempobegrenzungen etc.) dann klettert der verbrauch auch über 18l. und mehr. Das Display bleibt zwar bei 20l stehen, aber ich hab das auch schon mal durch nachtanken überprüft!

    Der T brauch (der T ist neuer und hat schon 265PS) im Schnitt knapp 2l mehr, der Wert da oben habe ich Sonntag Abends rausgefahren, gestartet bin ich in Schloß Holte (Bielefeld) nach Rosenheim. Zum selben Ergenis komme ich auch wenn ich Taunus-Rosenheim fahre, das sind genau 500km und meistens geht das in unter 3h ohne tanken, wenn es mal ganz frei ist, geht das auch in 2:40h allerdings muss ich dann mal irgend wo nachtanken.

    Wenn aber normaler Verkehr herscht, dann geht der Verbrauch auch unter 8l und auch der T ist dann näher (0,5l) an der Limo dran!

    [​IMG]
     
    Hias, Charlie und Vau-Sechs gefällt das.
  2. #2 Vau-Sechs, 07.10.2012
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Ich denk das ist normal!
    Hatte Nachts bei so einer Reisegeschwindigkeit aufm E 320 CDI damals auch 14Liter stehen und das war noch der W211 mit 224PS. :]

    Gaskrank sein ist unheilbar und muss halt an der Zapfsäule bezahlt werden. =)

    Frohes weiter düsen. :prost
     
  3. Rock63

    Rock63

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    E 350 CDI TIKT Corvette ZR1
    Ja 14l ist OK, aber es geht auch mit fast 20l und drüber, hier mal 50km mit 220er Schnitt

    [​IMG]



    oder hier

    [​IMG]



    es geht aber wie gesagt auch mit über 20l, hat das noch jemand?

    [​IMG]
     
  4. #4 Excelman, 07.10.2012
    Excelman

    Excelman

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    E Coupe 350 CDI, MJ 2012
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    * * * * *
    Is der Verbrauch nicht normal? Also im Vergleich zum 350CGI sind das sehr "sparsame" Werte...
     
  5. #5 Charlie, 07.10.2012
    Charlie

    Charlie

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    739
    Auto:
    W213 - E220d
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    * * * * *
    Ich hab zwar jetzt nen älteren 642er, mit 224 PS aber deine Verbräuche erscheinen mir für meinen Persönlichen "Nordexpress" schon ganz okay.
    Wenn ich bei 210 - 230 km/h fahre und dies so halte liegt der Verbrauch bei 14-15 Liter.

    Bei meinen 651er ( kein Vergleich weil 4 Zylinder ) hatte ich nach einer Durchschnittsfahrt von 168 km/h einen Verbrauch von 10,8 Liter.
    Für einen 6 Ender kann man paar Liter zupacken.

    Also denk ich ist das schon okay :)
    Auch wenn ich gedacht hätte das die neueren 642er etwas weniger nehmen, bei Expressfahrten :)
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.056
    Zustimmungen:
    3.556
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Rechnerischer Vollastverbrauch bei Vmax und Nennleistung: 26l.
    Ergo: Völlig okay;) Dauervollast geht ja nicht da abgeregelt. Da die Fahrwiderstände nunmal exponentiell steigen isses ja auch klar, warum er sich eben bei richtig Vollast noch nen satten Schluck mehr gönnt.
    @ Charlie:
    Woher sollen die sich weniger nehmen? Bei Vollast ziehen sich moderne Motoren tendentiell mehr als die etwas älteren. Gerade bei den Downsizing-Ottomotoren sehr gut zu sehen. Im Niedrig- und MIttellastbereich sind die Verbräuche g esunken...keine Frage.
    Der neue 642LS hat tendentiell eine etwas längere Achsübersetzung, daher kanns sein, dass er etwas sparsamer ist. Bei Vollast bringt das alles nix mehr. Schleusen auf und rein mit der Suppe :D
     
    conny-r und Nero Augustus Germanicus gefällt das.
  7. #7 Charlie, 07.10.2012
    Charlie

    Charlie

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    739
    Auto:
    W213 - E220d
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    * * * * *
    Okay, dann heisst es ich behalt meinen älteren 642er solange bis der Motor platt ist obwohl ich nach 2-3 Jahren auf nen Facelift umsteigen wollte. :P
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.056
    Zustimmungen:
    3.556
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wann fährt man denn reale Vollast? Also DAS ist nun kein kaufargument*g* Dafür ist der neue LS-Motor einfach besser. Fährt harmonischer, fülligere Momentenkurve, wälzgelagerter Lader (besseres Ansprechverhalten)....
     
  9. #9 Vau-Sechs, 07.10.2012
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Naja von nix, kommt halt nix! :D
     
  10. Rock63

    Rock63

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    E 350 CDI TIKT Corvette ZR1
    Also ich beschwere mich ja auch nicht, ich will nur wissen ob es noch jemanden gibt, der einen 350cdi auf über 20l bekommt?
     
  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.056
    Zustimmungen:
    3.556
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    täglich wenns sein muß...allerdins nicht auf öffentlicher Straße :D
     
  12. xnL

    xnL

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    xxx
    Wir sind mit 4 Leuten im E63 AMG PP W212 ca. 600 km Autobahn gefahren und größtenteils unbegrenzt. Die Devise war "alles was geht" und im Schnitt waren wir mit 20.0 Litern unterwegs. Wir wurden auf den linken Spur von 250-270 km/h durch andere Fahrzeuge auf 120-140 km/h runtergebremst, aber dann sobald freie Fahrt war wieder voll drauf. Und das die ganze Zeit, also viel Volllastfahrt. Da finde ich den Verbrauch vom Diesel im Vergleich zu Leistung doch sehr happig.
     
  13. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.056
    Zustimmungen:
    3.556
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Sorry, aber bei 20l läuft ein E63 in der oberen Teillast.
     
  14. Rock63

    Rock63

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    92
    Auto:
    E 350 CDI TIKT Corvette ZR1
    Und das ist schon sehr freundlich ausgedrückt, bei 4 Mann im Auto und Knallgas, brauch er mal locker über 40l............... ;)
     
  15. #15 polygon, 07.10.2012
    polygon

    polygon

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    s203 MOPF Avantgarde Sport Paket
  16. GJFR

    GJFR

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E 350 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY T-Modell
    Der Verbrauch ist vollkommen normal. Ich habe lt. Spritspardiagramm im KI über eine Zeitraum von 10 Minuten einen Momentanverbrauch von ca. 18 l angezeigt bekommen bei Tempomat 180 km/h. Unabhängig davon beträgt der Durchschnittsverbrauch auf die bisherige Fahrleistung von 17.000 km 9,82 l (sehr viel Kurzstreckenverkehr), mit Einzelverbräuchen zwischen 7,7 und 13,3 l.
     
  17. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    W246/ S205/ div
    ..kommt ja auch auf die Beladung an..

    ..solange die Effizienz der Motoren nicht deutlich gesteigert wird, werden derartige Verbräuche auch Normalität bleiben..es sei denn alle Autos sehen aus wie n ICE/TGV u.ä...aber wer will das schon...ich pers brenn nicht mehr so auf der Bahn, da zu viel Zeit beim Nachtanken drauf geht... :popcorn
     
Thema: Verbrauch E 350 CDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes benz w 212 350 cgi verbrauch

    ,
  2. e 350 cdi verbrauch

    ,
  3. mercedes e 350 cdi verbrauch

    ,
  4. w212 e 350 cdi verbrauch,
  5. w212 350 cdi verbrauch,
  6. Verbrauch e350 s212 bluetec,
  7. e350 höher verbrauch,
  8. Mercedes w212 350cdi großer Tank,
  9. e350 w212 verbrauch,
  10. e 350 cdi Verbrauch zu hoch warum,
  11. s212 350 cdi erfahrungen,
  12. verbrauch e 350 cdi 265 ps,
  13. forum mercecedes e 350 cdi,
  14. forum mercecedes e 350,
  15. e350 2010 verbrauch,
  16. e-klasse 350 cdi verbrauch,
  17. e 350 cgi vollgas,
  18. Mercedes s212 350 cdi Verbrauch ,
  19. mercedes e 350 diesel erfahrung,
  20. verbrauch e350 w212,
  21. w212 e 350 verbrauch,
  22. verbrauch Mercedes E350T,
  23. e 350 cdi 265 ps verbrauch,
  24. e350 bluetec verbrauch w212,
  25. e350 cdi w212 spritverbrauch
Die Seite wird geladen...

Verbrauch E 350 CDI - Ähnliche Themen

  1. Verbrauch sprunghaft gestiegen

    Verbrauch sprunghaft gestiegen: Hallo, ich habe mir einen E220d gekauft, knapp 18 Monate alt - 38kkm. Ich habe ihn jetzt vier Wochen und im Schnitt immer einen sehr sehr guten...
  2. Verbrauch E350 CDI Blue Efficiency Avantgarde 3.0L 265 Ps T-Modell S212 02/2012

    Verbrauch E350 CDI Blue Efficiency Avantgarde 3.0L 265 Ps T-Modell S212 02/2012: Wer hat gleiches Modell? Wie viel braucht eurer so? Stadt? Bahn? Land? Mix? MB spricht von 7,5L im Mix ?
  3. W210 E220 CDI Verbrauch...

    W210 E220 CDI Verbrauch...: Hallöchen, ich schonwieder ;) Nachdem ich hier im Forum recht herzlich empfangen wurde berichte ich gleich mal von meiner nächsten Sorge. Ich hab...
  4. Lebensdauer Verbrauch C 320 M 112 Motor

    Lebensdauer Verbrauch C 320 M 112 Motor: Fahre seit ca. 5 Jahren einen Mercedes W 203 C 320 den ich aus den USA importiert habe. Das Fahrzeug ist Bj. 2005 und hat mittlerweile 180000 km...
  5. Elektrische Verbraucher abgeschaltet w211 vormopf

    Elektrische Verbraucher abgeschaltet w211 vormopf: Gude Mercedesfahrer Wie es schon die Überschrift sagt, habe ich ein Problem mit der Meldung " Störung Elektrische Verbraucher abgeschaltet". Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden