Verbrauchschock W203 C200k automatik, 14,8 Liter

Diskutiere Verbrauchschock W203 C200k automatik, 14,8 Liter im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, ist normal 14,8 l in Stadtverkehr zu verbrauchen. Habe voll getankt und nach 200 Km erneut getankt. Ergebnis> 14,8 l :sauer:...

  1. #1 Indulge, 22.01.2012
    Indulge

    Indulge

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes C200 kompressor vormopf
    Hallo zusammen,

    ist normal 14,8 l in Stadtverkehr zu verbrauchen.
    Habe voll getankt und nach 200 Km erneut getankt. Ergebnis> 14,8 l :sauer:

    Was meint Ihr dazu ?

    Fahrerprofil:

    95% Stadtverkehr
    Normal gefahren
    Winterreifen auf Stahlfelgen 195/65/15

    Fahrzeugdaten:

    C200K
    Bj: 2000
    Motor M111
    Automatik

    Vielen Dank

    Stefan
     
  2. #2 Shooting_Brake, 22.01.2012
    Shooting_Brake

    Shooting_Brake

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    S203 220 CDI
    Hängt auch von der Strecke ab, die du in der Stadt zurücklegst.
    Will meinen: Kalter Motor braucht mehr, dann noch Stop'n Go...
     
  3. bandit

    bandit

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    C180 TK MOPF
    also 14,8 L bei 200km und dazu noch Automatik UND Stadtstrecke...

    da kann man nicht meckern.... davon träume ich nur... Du bist zu beneiden.

    :wink:
     
  4. boecht

    boecht

    Dabei seit:
    25.08.2011
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    w203 C200k
    Verbrauch:
    200 km sind die ideale Messstrecke, um eine Aussage über den Verbrauch zu tätigen, da hast du alles richtig gemacht!
    Auf keinen Fall das Wetter, die Zusatzverbraucher, die Motortemperatur, den Bordcomputer, den Abschaltpunkt der Zapfsäule oder den Stadtverkehr in die Rechnung einbeziehen, das würde sie nur unnötig verzerren.
     
    Nemo78 und hotw gefällt das.
  5. #5 Indulge, 22.01.2012
    Indulge

    Indulge

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes C200 kompressor vormopf
    Das Wetter kennen wir doch alle... sind zwar keine heftige - °C aber trotzdem kalt. Die Motortemperatur: hmmm gute Frage, ich fahre ca. 6 Km zur Arbeit, d.h. wird nicht warm genug. Der BC zeigt mehr als 14,8 meistens 16-18 l daher verfälsch die Messwerte. Den Abschaltpunkt der Zapfsäule: Volltanken und wenn selber abschaltet dann fertig. Wegen 0,3 - 0,6 l hin und her werden doch nicht 12 l/100 km Verbrauch sein.
    Mit dem 200 km war nur ein Beispiel wo ich direkt geachtet habe, da mir den Verbrauch doch zu viel war. Ich konnte davor nur ca. 360 Km mit ein vollen Tank fahren in der Stadt. Ich bin nach München gefahren mit 160Km/h und der Verbrauch lag laut BC 10,5 l.

    Gruß

    Stefan
     
  6. #6 christian72, 22.01.2012
    christian72

    christian72

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E 200 Kompressor (W211) BJ 11.2007
    Verbrauch:
    6 Km zur Arbeit, 6 Km zurück, das im Stadverkehr. Da haben wir es doch auch schon.

    Mein E 200 Kompressor zeigt auf den ersten 6 Km auch einen höreren Verbrauch an (13,8l), was sich bei einer Strecke zur Arbeit mit 17 Km dann relativiert.

    Ich komme im Durchschnitt auf 11,5l/100Km... dabei viel Stadt.

    Dadurch, dass ich morgens die Berliner Stadtautobahn vor 7 Uhr benutze, kann er einige Km "rollen", was den Verbrauch niedrig hält.

    Als ich letztens eine Woche Urlaub hatte und nur Kurzstrecke , teils mit Stau, gefahren bin, hat er auch sein 14 l Durchschnittsverbrauch angezeigt.

    Ich denke, bei Deinen Voraussetzungen ( Kurzstrecke , Stadt, etc. ) wirst Du zukünftig nicht viel weniger verbrauchen als jetzt...12,5l + bestimmt.



    Zum Vergleich schau mal hier : Übersicht: Mercedes-Benz - C-Klasse - Spritmonitor.de
     
  7. #7 Goran1990, 22.01.2012
    Goran1990

    Goran1990

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    Mercedes W205 C43 AMG
    Ich fahre exakt dasselbe Auto auch einen C200 Kompressor Automatik (VorMopf) im Münchener Stadtverkehr
    und komme auf einen ähnlichen Verbrauch. Das kurze Streckenprofil tut dem Motor nicht gut da er nicht warm werden kann :tdw
    Ich hoffe das es bald wärmer wird und das der Verbrauch dann auch zurück geht.

    Gruß
     
  8. boecht

    boecht

    Dabei seit:
    25.08.2011
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    w203 C200k
    Verbrauch:
    Bei 6 km Fahrstrecke im Stadtverkehr halte ich 14,8 l eher noch für wenig. Wenn ich einkaufen fahre (4 km, zwar innerorts, aber nur eine Ampel auf dem Weg) liege ich bei über 16, teilsweise 18 l laut BC. Und da fahre ich praktisch 8 km mit 15 Minuten Pause, somit ist mein Motor etwas wärmer. (Gibt es die Drehzahlanhebung nach Kaltstart wie beim 202er Automatik auch noch im 203 VorMoPf? Wenn ja, wäre auch das bei so kurzer Strecke ein Verbrauchserhöher statt -senker)
    Licht, Sitzheizung, Heckscheibenheizung, Klimaanlage, Radio kosten Sprit, das Gewicht des Autos kostet Sprit, die Automatik kostet nochmal extra Sprit. Ist aber auch nicht vermeidbar und bei jedem Auto so.

    Bei 6 km würde ich mir ernsthaft überlegen, ob mit dem Auto zu fahren überhaupt sinnvoll ist, vor allem finanziell. Extrem erhöhter Verschleiß, erhöhte Rostanfälligkeit, höherer Verbrauch kosten viel Geld. ÖPNV, ein Fahrrad oder Roller würden sich in vielerlei Hinsicht lohnen.

    10,6 l bei 160 km/h ist realistisch, kommt vor allem darauf an, wie gleichmäßig du fährst. Und da man im Raum München praktisch nicht gleichmäßig fahren kann (schlecht geplante Straßenführung und grausam schlechte Autofahrer) ist der Wert plausibel. Um 10 Min. Stadtverkehr auszugleichen muss ich etwa eine Stunde Autobahn fahren, erst dann schlägt er sich nicht mehr signifikant im Durchschnittsverbrauch nieder.
     
  9. #9 Indulge, 23.01.2012
    Indulge

    Indulge

    Dabei seit:
    25.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes C200 kompressor vormopf
    Danke an alle für die Infos!

    Dann muss ich halt damit leben.... Ich dachte an mein Auto wäre was defekt, aber bin ich jetzt beruhigt. Ist trotzdem viel in vergleich zu Konkurrenz. Aber gut ist halt so und kann man nichts ändern.

    Gruß

    Stefan
     
  10. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Welche Vergleichswerte hast du?
    Vorher Smart 3 Zylinder Diesel gefahren oder wie? =)
    Schnapp dir beim Tanken nen Zettel, füll diesen, während der Sprit reinläuft kurz aus:
    - Gesamtkilometerstand
    - Gefahrene Kilometer seit Reset (sollte man dann bei jedem Tankvorgang zurücksetzen)
    - Durchschnittsverbrauch und Geschwindigkeit
    - + Kassenzettel

    Anschließend trägst du alles immer schön bei Spritmonitor ein, dann hast du einen guten Überblick über die Jahre.
     
  11. #11 Stern_im_Wind, 23.01.2012
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    ich sollte auch mal en Verbrauchscheck machen.

    1x fahr ich mit unter 12 l zum Spieler, und 1x mit knapp 16 l, da stimmt bestimmt was nicht :D
     
  12. #12 westberliner, 23.01.2012
    westberliner

    westberliner

    Dabei seit:
    09.12.2010
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    353
    Auto:
    -
    14,8 liter auf 200 km --> 7,4 Liter auf 100 km... wo ist denn das Problem?
     
  13. #13 Vau-Sechs, 23.01.2012
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Ja Markus du hast auch ne chronische Krankheit!

    Die nennt sich chronisch schwerer und steifer Fuss! :D
     
    Karl204 und Stern_im_Wind gefällt das.
  14. #14 Stern_im_Wind, 23.01.2012
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    ja echt, aber immer nur einseitig. Der andere Fuß funzt 1a :D
     
  15. #15 Vau-Sechs, 23.01.2012
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Naja der linke Fuß is ja auch in der Regel am Hartzen!

    Mach dir nix draus mein Zääh 240 frisst nicht weniger. Jetz weiss ich auch warum ich manchmal so Humpel.
    Is ja auch klar, mein rechtes Bein is vor lauter Pressgas schon nen Stücken kürzer! :s72:
     
  16. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    68
    Auto:
    W246/ S205/ div
    ..kommt ja auch drauf an wo du tankst...bei der nächsten Shell hier schaltet die Säule so früh ab, das die Tanknadel noch vor dem "Voll"-Strich steht, während bei anderen Tankstellen die Nadel immer bis Anschlag geht....und wie schon geschrieben sind 200km nicht wirklich sinnvoll zum testen,zumal andere Fabrikate da ne Höchstgrenze haben wie bei einem Verbrauchstest auf der Rennstrecke bewiesen wurde..mein alter 3'er BMW zeigt bei Stillstand immer unendlich an (ist ja auch wieder richtig, im Stand braucht er ja auch unendlich viele liter um 100km zu schaffen)..gleichzeitig verbrennt der e36 compact von nem kumpel auf der Bahn nur 9l/100km lautBC und der läuft bei Vollgas in den Begrenzer im 5.Gang??? :popcorn
     
  17. #17 thorti1979, 23.01.2012
    thorti1979

    thorti1979

    Dabei seit:
    19.11.2011
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    w201
    Kennzeichen:
    Ich fahre ebenfalls einen c 200 K, Bj. 2003 mit Automatik.

    Der Stadtverkehr in Hannover ist genauso bescheiden wie in München, schlechte Ampelschaltung und idiotische Autofahrer.
    Da ich auch viel Kurzstrecken, im Bereich 5-10 km fahre, liege ich auch bei knapp 15 Liter Durchschnittsverbrauch.

    Dann kommt aber häufiger das Gegenteil: nämlich wenn ich nach Dresden fahre, das kommt so alle 2-3 Monate vor.
    Dann liege ich im Durchschnitt bei 9 Liter. Und das wo ich auch gern mal den Bleifuß betätige.

    Also alles in allem bin ich da recht zufrieden.
     
  18. Cryss

    Cryss

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    21
    Auto:
    C 200 Kompressor (S203 Mopf)
    Er meint eher 14,8 Liter pro 100 km.
    Nur die Strecke, während der er drauf geachrtet hat, war halt 200 km lang.
    Aber hast recht, im ersten Beitrag war die Ausdrucksweise ein bissel zweideutig ;)
     
Thema: Verbrauchschock W203 C200k automatik, 14,8 Liter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 c200 kompressor verbrauch

    ,
  2. c200 kompressor w203 verbrauch

    ,
  3. w203 c200k verbrauch

    ,
  4. verbrauch c200 kompressor w203,
  5. mercedes w203 200 kompressor verbrauch,
  6. mercedes c200 kompressor w203 verbrauch,
  7. verbrauch c 200 kompressor w203,
  8. W203 Verbrauch,
  9. 200 kompressor verbraucht zuviel,
  10. c200 w203 verbrauch,
  11. c 200 kompressor verbrauch w203,
  12. mercedes c200 kompressor w203 test,
  13. w203 c 200 kompressor verbrauch,
  14. ölverbrauch mercedes c 180 kompressor,
  15. w203 200 kompressor verbrauch,
  16. Mercedes c180k 15 Liter verbeauch,
  17. w203 kompressor benzin verbrauch,
  18. mercedes c 200 kompressor verbrauch,
  19. c200 Automatik w203 Verbrauch,
  20. kompressor benzinvernbrauch,
  21. w203 c200 mopf Kompressor verbrauch,
  22. mercedes c 180 kompressor verbraucht zu viel benzin,
  23. mercedes w203 verbrauch zu viel,
  24. mercedes c200 kompressor w203,
  25. mercedes c 200 verbrauch benzin
Die Seite wird geladen...

Verbrauchschock W203 C200k automatik, 14,8 Liter - Ähnliche Themen

  1. W203 SAM hinten Seriennummern

    W203 SAM hinten Seriennummern: Guten Morgen, Ich brauche Mal dringend Eure Hilfe Ich bin auf der Suche nach einem gebrauchen SAM hinten für meinen W203 2,2 CDI Limo. Das wird...
  2. W203 2,2 CDI Klappen Ansaugrohr stillgelegt

    W203 2,2 CDI Klappen Ansaugrohr stillgelegt: Grüße euch, Ich habe leider in einer anderen Gruppe keine klaren Informationen bekommen. Ich habe Ende vergangenen Jahres einen W203 2,2 CDI BJ...
  3. Meldung "Beim nächsten Tankstopp 1 Liter Öl nachfüllen"

    Meldung "Beim nächsten Tankstopp 1 Liter Öl nachfüllen": Moin, diese Meldung kennt wohl Jeder. Bisher kam diese Meldung immer nach ca. 12.000 - 13.000 Kilometern nach Inspektion. Ca. 3.000 Kilometern...
  4. Ankerblech hinten tauschen für W203 C200CDI

    Ankerblech hinten tauschen für W203 C200CDI: Hallo Leute. muß meine Schutzbleche hinten tauschen, wie geht das am besten, muß ich das Radlager demontieren und dann neu einpressen ? oder gehts...
  5. W203 Metallisches Geräusch beim Fahren

    W203 Metallisches Geräusch beim Fahren: Hallo, ich habe das Problem das bei meinem w203 ein metallisches Knarzen aufritt (ähnlich wie bei ner Metall Federkern Matratze). Das Geräusch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden