Verkaufe SLK 230 Kompressor

Diskutiere Verkaufe SLK 230 Kompressor im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Biete SLK 230 Kompressor, EZ 09/97, 124 Tkm, Leder schwarz/rot, Sitzheizung, Klimaanlage, Spiegel el. + beh., scheckheft, CUP-Holder, H&R Fahrwerk...

  1. #1 Andreas, 28.04.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Biete SLK 230 Kompressor, EZ 09/97, 124 Tkm, Leder schwarz/rot, Sitzheizung, Klimaanlage, Spiegel el. + beh., scheckheft, CUP-Holder, H&R Fahrwerk 60/40mm, Domstrebe, Spurverbreiterung 30mm, OZ-17'' mit 225/45 und 245/40, REMUS Sportauspuff, Winterreifen auf 16'' Alu

    VB 21.300,- €

    Vielleicht liest ja jemand mit der noch auf der Suche ist... :]
     
  2. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    willst Du ihn nun wirklich verkaufen, und wieder einen Porsche kaufen?

    Dirk
     
  3. #3 Andreas, 28.04.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Hallo Dirk,

    jau!

    Habe einen 94er 11er angeboten bekommen, wo ich nicht NEIN sagen kann :]

    Im Moment gibt es nur zwei Probleme:
    1. da ist schon einer vor mir dran, der bis Montag noch Bedenkzeit hat (drück mir mal die Daumen dass er wieder abspringt)
    2. ich muss den SLK schnell loswerden - aber da hoffe ich mal auf die Hilfe des Maiwetters...
     
  4. Lord

    Lord

    Dabei seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    147
    Auto:
    SLK 230 k
    Hi Andreas,

    hast Du ein Bild von den Felgen???

    Verkaufst Du die auch einzeln?

    Gruß Dirk
     
  5. #5 Andreas, 29.04.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Hallo Dirk,

    tut mir leid. Ich denke dass ein paar schicke 17er den Verkauf schon etwas beschleunigen können.

    Ansonsten gibt es auf meiner Homepage Bilder mit den Felgen. Die Räder sehen aber in natura viel besser aus als auf den Bildern. Bin echt begeistert! Und durch die Spurverbreiterungen stehen die auch schön fett im Radkasten.

    Und wenn das mit dem 11er nicht klappen sollte, möchte ich ihn ja auch so weiterfahren.
     
  6. R230

    R230

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Du bist echt ein verrückter Vogel :-)
    Ist der 11´er im Unterhalt wirklich mit nem SLK vergleichbar?
    erzähl mal bitte! Mich würd schon stören wenns kein
    Cabrio ist!
    Naja viel Glück

    Olli - kannst mir ja mal mailen was Du dafür haben willst, vielleicht kenne ich jemanden!
     
  7. #7 Andreas, 30.04.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Hallo Dirk,

    hatte festgestellt, dass die Felgen ja noch gar nicht auf meiner HP zu sehen waren. Habe ich jetzt geändert!
     
  8. #8 Andreas, 30.04.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Hallo Olli,

    natürlich ist der SLK von den Kosten her nicht mit einem 911er vergleichbar. Allein die Versicherung kostet für mich mit Beamtentarif und 40% 1200 € im Jahr.

    Steuern sind vernachlässigbar, da der 94er 11er in der gleichen Steuerklasse ist wie mein SLK. Also nur mal eben 13 x 6,14 € pro Jahr dazu.

    Naja, ein wenig mehr Benzin (dann auch noch Super-Plus wegen Tuning) braucht er schon. Meinen SLK fahre ich mit knapp 10 Litern. Beim 911er rechne ich mit 13. Hat zumindest mein letzter gebraucht.

    Summa summarum rechne ich mit ca. 150 € im Monat an Mehrkosten. 50 € kann ich aber wieder abziehen, da ich dann mein Motorrad verkaufen werde.

    Ich habe mir mein Motorrad im Februar 99 neu gekauft und habe durch den 911er bis heute nur 5.000 km gefahren. Hätte nie gedacht, dass mich ein Auto vom Motorrad abbringen kann. Aber die Power und vor allem der SOUND begeistert wirklich und läßt mich sogar Samstags mit Freude zum Einkaufen blubbern.
     
  9. R230

    R230

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Die Motorradfahrenden Mitarbeiter hier verstehen auch nicht, warum ich an sowas irgendwie keinen Spaß finde!!!
    Aber ich weiß eigentlich sehr gut, daß mich das nicht wirklich noch mehr reizen kann!
    Naja ich wünsche Dir jedenfalls viel Spaß und Glück und und und

    Olli den noch interessiert wie es mit der Reparaturanfälligkeit im Vergleich aussieht (bin zwar beio elfetreff.de aber wenn man ein Auto selber fährt schwört man doch immer darauf und sagt so schnell nix schlechtes) weil er schon immer den 911 C! Cabrios hinterher geguckt hat
     
  10. #10 Andreas, 30.04.2002
    Andreas

    Andreas Guest

    Reparaturanfälligkeit beim 11er?

    Viele haben keine Probleme. Motorschäden gibt es angeblich auch nur selten. Hat meinem Konto aber nicht wirklich geholfen.

    Ein Freund von mir fährt seit über 2 Jahren einen 996 und hat bis heute außer Inspektionen nicht einen Euro investiert!

    Wenn Du im Elfertreff von Thomas Eberhardt mitliest, dann könntest Du ja auch mal mit zum nächsten Kart-Event kommen. Thomas war auch schon öfter dabei (kennen uns vom 911-Ecircle -> siehe meine Homepage)
     
  11. R230

    R230

    Dabei seit:
    11.03.2002
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Bin durch Deine HP auf den Elfertreff gekommen.
    Die neueren Modelle fahre ich jetzt seit ca. 4 Jahren im Haupteinsatz, also ca. 40.-50.000 km/Jahr hatte bisher auch noch garkeine Probleme, außer Verarbeitungsmängel 8o
    Naja am meisten bewege ich eigentlich ein 996 Cabrio, den Turbo teile ich mir mit meinem Dad.
    Das Cabrio ist jetzt das zweite, daß erste habe ich vor kurzem mit ca. 135.000 km und ohne einen außerplanmäßigen Werkstattbesuch abgegeben.
    Bis auf einen übermäßigen Bremsscheibenverschleiß also keine Probleme :-)
    Aber irgendwie hat mich dieses Cabrio - ich weiß nicht genau wie das genau bezeichnet wird 211 PS 3,2 L - fasziniert, am besten sogar als Speedster - ich trau mich nur nicht an die alten ran, da ein Mitarbeiter auch schon einen Motorschaden an einem hatte und danach erstmal Golf :-( gefahren ist...

    Olli
     
  12. #12 Andreas_B, 13.04.2003
    Andreas_B

    Andreas_B

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andreas,

    bin gerade über die Suche auf diesen alten Beitrag hier gestoßen...
    Danke übrigens für den Link auf meine Seite (944er.de) - mittlerweile betreibe ich aber nur noch das Porsch Fan Forum unter PFF - porsche friends worldwide. .

    Kann dich zum Kauf deines 964 nur beglückwünschen! 8)

    ...obwohl der SLK natürlich auch ein sehr schönes Auto ist! :)
    Gruß, Andreas
     
Thema:

Verkaufe SLK 230 Kompressor

Die Seite wird geladen...

Verkaufe SLK 230 Kompressor - Ähnliche Themen

  1. R171 SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen

    SLK 350 - Erfahrungen mit Schwachstellen: Hallo SLK-Fans. Nachdem ich schon vor 20 Jahren einen R170 SLK 230 mit Begeisterung gefahren hatte, habe ich mich jetzt wieder für einen SLK...
  2. Tunning r170 SLK 230 und 320

    Tunning r170 SLK 230 und 320: Hallo- Möchte mich erst mal als Old- und Youngtimer- Schrauber vorstellen mit einem Faible für schwedische Autos (hauptsächlich Saab aber auch...
  3. W209 200 kompressor setzt ein zylinder aus

    W209 200 kompressor setzt ein zylinder aus: Hallo liebe benz Fahrer Ich habe leider bei meinem clk 200kompressor w209 Baujahr 2003, 163 ps Folgendes Problem : 1 Zylinder setzt mir aus und...
  4. CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht

    CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht: YannikE[IMG] Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden