Verschiedene SGs nicht mehr vorhanden nach Reparatur ...

Diskutiere Verschiedene SGs nicht mehr vorhanden nach Reparatur ... im W211 / S211 Forum im Bereich E-Klasse; ... bzw. Kommunikationsunterbrechung zum SG, sobald ich eine Ansteuerung per SD mache. Ein W211-Freund rief mich nach der Reparatur seines...

  1. #1 jpebert, 15.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    ... bzw. Kommunikationsunterbrechung zum SG, sobald ich eine Ansteuerung per SD mache.

    Ein W211-Freund rief mich nach der Reparatur seines Kompressors (Niveau Regulierung, T-Modell) an, dass sein Wagen nicht mehr startet. Kompressor hatte Wasser, war eingefroren und an Vorsicherungsdose vorn F32 die Kompressor Vorsicherung durchgebrannt (40A). Zur Reparatur Batterie ab.

    Wagen lässt sich nicht mehr starten. ESP-SG, WHM und EGS scheint es nicht mehr zu geben, deshalb gibt es wohl auch keine Startfreigabe. Andere SGs sind mal da mal nicht, erscheinen erst nach mehrmaligen Zündung an/aus. FS dieser SGs läßt sich meist auslesen, aber bei Ansteuerungen bricht die Kommunikation ab und erscheint auch erst wieder bei Zündung aus/an. Wie gesagt, manchmal erst nach mehreren Versuchen. SG NR zeigt keine Fehler an, wenn ich die Federbeine befülle, ruckt der Kompressor kurz, dann ist die Kommunikation weg. Zündung aus/an, FS SG NR (N93) leer.

    Habe den CAN-Bus im Verdacht. Es scheint auch nur SGs zu betreffen, die auf dem CAN-Bus-Verteiler im Fahrerfussraum liegen (X30/5). Den habe ich freigelegt und 3 Stecker exemplarisch runtergemacht. An den Steckern zu den 3 SGs (Kabel grün/grünweiß, welche SGs weiß ich nicht, Stecker sind leider nicht bezeichnet) liegt ein unendlicher Widerstand an. Wenn ich den jeweiligen Steckplatz am Verteiler messe 65Ohm.

    Am MSG habe ich die Kupplung F abgemacht und Pins 53 /54 (CAN) im Stecker, also Richtung Verteiler, gemessen. 120Ohm. Lt. SD Prüfvorschlag scheint das korrekt zu sein.

    Ach ja, sämtliche Sicherungen, auch die Vorsicherungen vorn geprüft, funktionieren. Vorsicherungen hinten nicht geprüft. Alle Relais SAM-Fahrer geprüft, funktionieren. Relais SAM-Fond nicht geprüft. Alle SAMs ohne Fehler. ZGW ohne Fehler.

    Dachte erst ein CAN - Problem, aber exemplarischen Messungen schauen nicht danach aus?

    - Hat jemand Ideen zur Messmethodik? Was messen, wie, welche Werte?
    - Sieht das nach Can-Bus-Fehler aus?
    - Kann es sein das ZGW / SAM-Fahrer trotzdem einen Fehler haben?
    - Kann das Batterieabklemmen EGS, WHM und ESP-SG, also alle 3 SGs gleichzeitig, gebraten haben?

    Bin etwas ratlos. Könnte jetzt noch die Spannungsversorgung der "gebratenen" SGs prüfen. Muss ich anders messen? Irgendein anderer Grund für diese Fehler möglich?

    Hier gilt der Spruch: "SD hilft nicht weiter." Einfach machen, bloß was? ;) Selbstverständlich könnte ich jetzt sagen, dass das nicht mein Bier ist. Aber es interessiert mich tatsächlich.
     
  2. #2 playaboy, 16.02.2021
    playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Es kann sein das ein Steuergerät defekt ist und deswegen den Can Bus stört. Ich würde mal das msg Abklemmen und schauen ob der rest dann wieder erreichbar ist. Und dann so weiter fortfahren bis der Übeltäter gefunden ist.
    Warum man die batterie abklemmt um den Kompressor zu wechseln verstehe ich aber auch nicht, ich denke die haben da was anderes verbockt eventuell verkehrt herum überbrückt oder so?
     
    conny-r und jpebert gefällt das.
  3. #3 jpebert, 16.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Möglich.

    Die Batterie wurde abgeklemmt, da die Sicherungen der Vorsicherungsdose schwierig zu entnehmen waren und das Teil dazu ausgebaut wurde. Hinterher hat man gesehen, dass die sich auch herausfummeln lassen, aber das weiß man halt erst hinterher ;)

    Gibt es eine Möglichkeit, sich mess-technisch dem Problem zu nähern? Ist insofern für mich interessant, da ich das Problemchen noch nicht hatte und gern einen Lösungsweg dazu hätte.

    Das ESP SG und die Niveau Regulierung hatte ich bereits abgetrennt und war mit der SD drauf. Keine Änderung. MSG versuche ich. Ist leider für mich mit 2h Reise verbunden, aber ein schönes Problemchen und ein guter W211-Freund.
     
  4. #4 playaboy, 16.02.2021
    playaboy

    playaboy

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    CLS 320 / C43 AMG
    Keine Ahnung ob man da was messen kann.
    Ich weiß nicht mehr in welchem SG es war aber irgendwo konnte man mit der SD auch das Can Bus system prüfen.
     
    jpebert gefällt das.
  5. #5 jpebert, 16.02.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Das ist das SG Systemdiagnose und ZGW. In ersterem sind alle SGs auch codiert und lt. Tabelle Soll / Ist auch vorhanden. Eine Ausnahme, Mantelrohrmodul war nicht codiert und läßt sich auch nicht codieren. Keine Ahnung warum.
     
  6. #6 nelke1234567, 16.02.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    Hi,
    hast dir ein "schönes" Problemchen angelacht ;)
    Bei der Diagnose gibt es nicht viele Möglichkeiten.
    1. Ein Steuergerät meldet sich nicht ( im Kurztest z.B.)
    a: Es hat keine Spannung- klar, dann kommt auch nix
    b: Es hat Spannung, aber CAN geht nicht. - Steuergerät arbeitet, so weit es ohne CAN kann.
    c: Es ist mal da oder auch nicht. CAN-Kabel gestört durch ein Steuergerät oder Spannung / Masse auf
    einem CAN, dann geht der nur noch im Notbetrieb.

    Du hast den CAN ja ( stromlos ) gemessen, die WErte passen. Jetzt noch den CAN gegen Masse und gegen Plus messen.
    Da darf keine Verbindung sein. Ansonsten arbeitet der CAN so zwischen 40 und 200 Ohm Sollwert ist aber um die 60 Ohm.

    Die Luftfederung ist am gleichen CAN, wie Getriebe , Motorsteuergerät, ESP. ZGW und noch einige.
    Wenn der duch etwas gestört ist wäre es blöd.

    Und an der Vorsicherungsdose ( F 32 ) hast du die Sicherung F74 mit 40 A getauscht.
    Daneben sitzt die Sicherung F75, die den SAM versorgt. Schau mal ob die io / richtig drin ist. - oder einfach tauschen.
    Vielleicht noch andere Sicherungen anschauen....
     
    jpebert und conny-r gefällt das.
  7. #7 jpebert, 16.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Wie misst man denn CAN-Verteiler? Kann man die Pull-Up/Down - Widerstände einzeln messen? 65Ohm?

    Vorsicherungsdose habe ich ausgebaut. Alle Sicherung gecheckt. Verteiler zw. Sicherungen und Vorsicherungen geprüft, fest eingebaute Schmelzsicherungen und in der Vorsicherungsdose, also dort wo die 4 dickeren Plusleitungen abgehen geprüft. Keine Auffälligkeiten.

    Ein bisschen was habe ich bereits gemacht, aber zu einer fundierten Messung des CAN Busses fehlen mir ein paar Kleinigkeiten, die ich mir noch anlesen muss. Vllt. hat ja menad einen praktischen Tip (mit einer kurzen Anleitung). Messtechnisch bin ich halbwegs fit.
     

    Anhänge:

  8. #8 Head on Toast, 16.02.2021
    Head on Toast

    Head on Toast

    Dabei seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    40
    Hast du Zugriff auf ein Oszilloskop? Damit kann direkt geprüft werden, ob die CAN-Leitung elektrisch gestört ist. So habe ich z.B. erst vor kurzem herausgefunden, dass in einem neu gekauften, original eingeschweißten Kabelbaum für die AHK die CAN-Bus Leitungen im Stecker vertauscht waren.
    In der SD lässt sich doch meistens erkennen, an welchen Verteilern welche Steuergeräte hängen. Zumindestens klappt das bei meinem S212 so.
     
    jpebert gefällt das.
  9. #9 nelke1234567, 16.02.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    so, wie es aussieht ist ist genau der gestört. Sieht man auch am Motorsteuergerät, das meckert die Steuergeräte auch an.

    Also noch mal weitersuchen, wo die ganzen CAN-Verteiler sind, und alle abziehen / Luftfederungssteuergerät am besten auch.
    Oder lebt das auch alleine? Ich schaue mal, wo der CAN zu finden ist.
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.596
    Zustimmungen:
    3.771
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    ich hab die o.t.-postings mal entsorgt.. hilft ja keinem.
     
    Bytemaster und jpebert gefällt das.
  11. #11 jpebert, 17.02.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    @Head on Toast Habe keins, könnte aber eins besorgen. Und kann damit umgehen. Aber was bringt mir ein Oszi gegenüber einem Multimeter? Kannst Du das erläutern.

    @nelke1234567 Ich glaube, ich hatte das Steuergerät Niveauregulierung (Beifahrerfussraum) bereits abgeklemmt und war mit der SD drauf. Aber sicher bin ich mir nicht mehr. Der entsprechende CAN-Bus-Verteiler (X30/5) liegt im Fussraum Fahrer unter der Türleiste. Sicherlich ist es eine gute Idee, entweder die SGs direkt abzuklemmen oder am CAN-Bus-Verteiler und dann nach und nach wieder zuzuschalten und zu schauen, bei welchem Gerät der CAN-Bus aussteigt. Bisschen Arbeit, aber durchaus machbar.
     
  12. #12 Head on Toast, 17.02.2021
    Head on Toast

    Head on Toast

    Dabei seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    40
    Ich Frage mich eher, wie willst du den CAN-Bus mit einem Multimeter überprüfen? Klar, ein direkter Kurzschluss wird erkennbar sein, aber Sachen wie BUS-Off, fehlende Abschlusswiderstände und andere Störungen sind damit doch nicht erkennbar, besonders nicht im laufenden Betrieb. Der CAN-Bus hat schließlich eine Geschwindigkeit von 500 kbps, macht eine Periodendauer von 2 uS zwischen einem möglichen Bitwechsel.
    Ich denke so könnte der Fehler weiter eingegrenzt werden.
     
    jpebert und nelke1234567 gefällt das.
  13. #13 nelke1234567, 17.02.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    ja, mit dem Oszi ist eine sehr gute Idee. Wir wissen daß der eine CAN gestört ist.
    Die Frage ist WO .
    Also Oszi an den CAN-Verteiler und eine Leitung nach der anderen abziehen, bis keine Störung mehr drauf ist.
    Man sollte sich aber vorher einen Bus ansehen, der noch richtig läuft.
    Oder auch ein anderes "Werkzeug" wie CANoe, oder "etwas" mit dem man Error-Frames sehen kann.
    Oder mit SD schauen, welche Fehler nach dem Abziehen bzw wieder draufstecken weg sind. ( blöd erklärt)
    Wenn z.B. im Motorsteuergerät nur noch 1 fehlendes System angezeigt wird, na dann ist das mit dem Fehler.
    Also wenn man es wieder draufsteckt, ist der Bus wieder tot und alle Fehler sind da.
     
    jpebert und Head on Toast gefällt das.
  14. #14 jpebert, 17.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Alles klar, Oszi in der Bestellpipeline.

    Ich wühle mich zunächst durch die CANbus -Schaltpläne und sammle Euren Input. Herzlichen Dank! Nächste Woche, mache ich dann eine kleine Mess- und Austeckorgie. SD, Oszi, Multimeter.

    @Head on Toast Die Abschlusswiderstände sind wo? Auf der CAN-Verteilerleiste, wie im Foto?
     
  15. #15 conny-r, 18.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.112
    Zustimmungen:
    1.130
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Oszilloskop für einfache Prüfungen habe ich vor 3 Jahren dieses für ca 15 EUR geschosssen.
    US $2.9 42% OFF|DSO138 2,4 Inch TFT Digital Oszilloskop 1Msps Echtzeit Probenahme Rate Montiert Geschweißte/DIY Teile Kit/Acryl|Oszilloskope| - AliExpress
    Erfüllt seinen Zweck. Aber Achtung, keinen Bausatz kaufen, außer ... man hat Langeweile. :D
    2,4 Inch Tft Digital Oszilloskop 1Msps Kit Teile Für Oszilloskop, Der Elektronische Diagnose Tool Lernen Set Dso138 + p6040 Pr|Oszilloskope| - AliExpress
     
    jpebert gefällt das.
  16. #16 nelke1234567, 18.02.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    jpebert gefällt das.
  17. #17 conny-r, 18.02.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.112
    Zustimmungen:
    1.130
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / ///-/// -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, 04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Klar ist es klein, aber man kann auflösen ähnlich einem großen. Ich habe es in erster Linie um Störspannungen und Oberwellen aufzuspüren. Es zeichnet scharf und das genügt mir.
     
  18. #18 nelke1234567, 19.02.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    Ich habe noch mal nachgesehen. Ich denke, der CAN-Verteiler ist erst mal einer Betrachtung wert. Für diesen CAN gibt es wohl nur diesen einen Verteiler. Ich hoffe, daß im ersten Schritt nur noch ein Stecker übrig bleibt. und wenn dieser dann noch steckt, der CAN gestört ist.
     
    jpebert gefällt das.
  19. #19 jpebert, 19.02.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    706
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Naja, ich wollte umgekehrt vorgehen. Alle Stecker raus, Oszi ran und dann nach und nach wieder einstecken (Zündung an / aus jeweils zwischendurch, damit auf dem CAN was passiert). Wenn sobald es komisch aussieht, dürfte das SG gefunden sein, wen alle anderen SGs keine Probleme machen. Wenn's mehrere SGs Probleme machen, wird das identifizieren der Leitungen und SGs etwas schwieriger aber auch machbar.
     
  20. #20 nelke1234567, 19.02.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    .... genau so. Das was übrig bleibt, ist der CAN mit Fehler
     
    jpebert gefällt das.
Thema:

Verschiedene SGs nicht mehr vorhanden nach Reparatur ...

Die Seite wird geladen...

Verschiedene SGs nicht mehr vorhanden nach Reparatur ... - Ähnliche Themen

  1. Original Anhängerkupplungen S212/W212 verschieden? Teileliste gesucht.

    Original Anhängerkupplungen S212/W212 verschieden? Teileliste gesucht.: Hallo! Ich würde gerne an meinem S212 eine AHK nachrüsten - am Besten die Originale. Leider ist bei vielen Anzeigen unklar ob die Teile aus...
  2. Biete verschiedene Rad- und Felgensätze 15 bis 17 Zoll

    Biete verschiedene Rad- und Felgensätze 15 bis 17 Zoll: Einigen ist schon aufgefallen, ich miste aus. Es sammelt sich immer mehr an, jetzt muss auch mal etwas weg. Hier eine kleine Auswahl an...
  3. Biete verschiedene Felgensätze 15 bis 18 Zoll

    Biete verschiedene Felgensätze 15 bis 18 Zoll: Hallo zusammen! Ich miste aus. Es sammelt sich immer mehr an, jetzt muss auch mal etwas weg. Hier eine kleine Auswahl an Felgensätzen. Ich habe...
  4. Verschiedene Komfort-Probleme: Vibrationen, Lenkung, Fahrwerk

    Verschiedene Komfort-Probleme: Vibrationen, Lenkung, Fahrwerk: Moin aus Hamburg! Mein W211 ist ein E240 Vormopf (Modelljahr 2005). Ich habe ihn vor kurzem gebraucht übernommen mit etwa 185.000 KM. Ich komme...
  5. Verschiedene Mercedes-Traumwagen ausprobieren

    Verschiedene Mercedes-Traumwagen ausprobieren: Hallo! Mercedes-Fahrzeuge werden oft für Wochenendmieten gewählt, um Traumautos mal selbst erleben zu können.Es gibt ein neues Forum, wo man an...