Verst?rker einstellen/ABSTIMMEN

Diskutiere Verst?rker einstellen/ABSTIMMEN im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hi ihr habt doch alle so viel Ahnung. Da kann mir doch bestimmt einer Helfen. Also ich würde gerne meinen Verstärker so einstellen, dass ich...

  1. #1 Tony Montana, 29.04.2003
    Tony Montana

    Tony Montana

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hi ihr habt doch alle so viel Ahnung. Da kann mir doch bestimmt einer Helfen.

    Also ich würde gerne meinen Verstärker so einstellen, dass ich das beste Ergebniss haben kann.

    Mein Verstärker(MAgnat) hat eine Leistung von 4 x90 Watt(2x180Watt)
    Und folgende Funktionen: Level-, HPF-(40-300)und LPF-Regler(40-300). Und einen Bass Bost Schalter. Diese Funktionen gibt es jeweils für channel 1 und 2 sowie für 3 und 4.

    ich habe eine 30 cm Blaupunkt Subrolle und zwei 120 Watt Pionier Boxen am Verstärker angeschlossen. Die rolle wurde gebrückt angeschlossen(channel 3 und 4).

    Ok ich weiss das es nicht grad die besten komponenten sind, aber ich würde trotzdem dass beste rausholen was geht.

    Danke schon mal im Vorraus!!!!!!!

    Ps : Ich fahre einen 190er bei dem die rückwand des kofferraums der tank ist-> der bass ist nicht grad gut zu spüren
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.823
    Zustimmungen:
    2.328
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Also! Die ganzen Leistungsangaben vergisst Du jetzt am besten einfach! :D Hat erstens nichts mit dem Einstellen zu tun und zweitens sind sie wohl eh übertrieben... ;)

    Und los gehts:

    1. die Weichen:

    • Nimm für die ersten beiden Kanäle das Hochpassfilter (HPF) und stelle es auf ca 80 Hz
    • Nimm für die Kanäle 3 und 4, an der Deine Bassrolle dran hängt, das Tiefpassfilter (LPF) und stelle es auf ca 70Hz

    soviel vorerst zu den Weichen!

    2. der Pegel

    • drehe den Eingagspegelregler (level) runter bis auf Anschlag
    • dreh das Radio voll auf oder eben nur soweit bis es leicht zu verzerren beginnt! Also vorsicht!!!
    • Wenn Du es voll aufgedreht hast und nichts verzerrt nimm den Pegelregler der ersten beiden Kanäle und drehe langsam und vorsichtig so weit auf, bis es ganz leicht anfängt zu Zerren! Dann nimm ihn schnell wieder ein Stück zurück! So bist Du in Zukunft vor Schäden recht gut gesichert, hast allerdings ein paar Abstriche bei sehr leise aufgenommenen CD's aber eben die Lautsprecher verabschieden sich nicht unbeabsichtigt
    • jetzt pegelst Du mit dem zweiten Regler den Subwoofer ein, so daß er sich harmonisch in's Gesammtbild einfügt! Wie, das ist bleibt natürlich Dir und Deinem Geschmack überlassen!

    So das war schon eigentlich alles! Jetzt kannst Du vielleicht noch minimal mit den Reglern spielen ob sich evtl noch eine Klangverbesserung einstellt!
    Achte aber immer darauf: Sobald irgend etwas verzerrt sind Deine Lautsprecher in Gefahr!!!
    Du kannst auch mal probeweise den Subwoofer verpolen und anhören wie es dann ist!
    Gehe allerdings mit der Frequenz des Subwoofers nicht zu hoch, da man ab ca. 80Hz den Schall orten kann wo er herkommt! Und das soll man ja beim Bass eben nicht, deshalb darf er auch mono sein! Er soll ja nur einen Bass-"Teppich" erzeugen!

    So das war's eigentlich!

    Nur noch eine Anmerkung:

    Es gibt viele die stellen die Endstufe etwas höher ein aber ich bin da lieber auf der sicheren Seite, so daß bei Radioanschlag nicht's kaputt geht! Wenn man länger laut hört will man oft mehr und ignoriert dann einfach Verzerrungen, die dann zum Tod der Lautsprecher führen!
    Wenn's halt richtig laut sein soll dann müßen es anständige und oft sehr teure Komponenten sein aber ich denke für den Anfang fährst Du so ganz gut!

    Ich hoffe Du bekommst das so hin!
     
Thema:

Verst?rker einstellen/ABSTIMMEN

Die Seite wird geladen...

Verst?rker einstellen/ABSTIMMEN - Ähnliche Themen

  1. Plopp beim Abschalten des Verst?rkers

    Plopp beim Abschalten des Verst?rkers: Hallo zusammen, ich habe gestern nun endlich meine passiven Hi-Lo-Wandler gegen einen XETEC USC EVO getauscht. Der funktioniert wirklich prima,...
  2. verst?rker von Sportcoupe

    verst?rker von Sportcoupe: Hallo zusammen, ich würde gerne wissen wo GENAU der Verstärker von Bose Soundsystem liegt bei Sportcoupe 230K BJ.12/2003 danke! Gruß
  3. CLK 320 Bose SOUNDSYSTEM / Verst?rker wird nicht gefunden !!!

    CLK 320 Bose SOUNDSYSTEM / Verst?rker wird nicht gefunden !!!: Hallo, habe bei verpolung beiim Überbrücken mein Cabrio Steuergerät zerschossen. Auch das Soundsystem ging nicht miehr incl Comman System. Der...
  4. APS 30 mit welchem Verst?rker und wie ?

    APS 30 mit welchem Verst?rker und wie ?: Hallo ... ich habe ein Aps30 in meinem Wagen und möchte nun die Originallautsprecher ausstauschen. Ich dachte in erster Linie an Focal...