Verst?rker Empfehlung ?

Diskutiere Verst?rker Empfehlung ? im HiFi, Telekommunikation und Navigation Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Die Daten: Radio Becker7800 Frontsystem: Rainbow IQ 265 Serie Hecksystem: MB Standart Ausgänge am Radio 4x analog LineOut und 1x Subwoofer...

  1. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Die Daten:

    Radio Becker7800
    Frontsystem: Rainbow IQ 265 Serie
    Hecksystem: MB Standart

    Ausgänge am Radio 4x analog LineOut und 1x Subwoofer
    (Anschluss an Endstufe mittels: MiniISO auf Chinch)
    und natürlich noch der normale ISO Anschluss


    Ich habe vorerst geplant das Frontsystem an einen Verstärker
    und die LS hinten als Rearfill direkt ans Radio. (später dann
    noch bessere LS in die Heckablage) so wie ich das jetzt schon mitbekommen
    habe bringen bessere LS in den Fond-Türen wohl nix.

    Ich hatte es eigentlich nicht vor, aber werde mir wohl doch auch
    so ne Basskiste holen, die natürlich nach Bedarf schnell rausgenommen werden kann.

    Schaue ja schon ne Weile bei eBay und allen möglichen Seiten, aber mit welcher Endstufe ich
    jetzt am besten bedient wäre weis ich überhaupt nicht! Laut Tests von Car&Hifi und Co schneidet ja fast eh alles mit 1,5 – 2,5 oder so ab, also nicht wirklich schlecht. Aber den ganzen Testberichten traue ich ohnehin nicht so recht. :rolleyes:

    Was gibt es den für grobe Unterschiede bei den Endstufen (jetzt nicht nur auf die Leistung bezogen) ? Die Preisunterschiede sind ja enorm. Oder welcher Hersteller ist am ehesten zu empfehlen ? Aber über 500 EUR für einen Verstärker finde ich schon ziemlich happig.... :O

    Reicht eine 4Kanal oder benötige ich eine 5Kanal Endstufe ? Bei 4 Kanal wären doch 2 für vorne und z.b. 2 gebrückt für den Subwoofer möglich. Oder ?( :D

    :wink:
     
  2. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    2.164
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Also ich hatte Alpine V12 und hab mir wieder Alpine aus der V12 Serie gekauft weil ich einfach sehr zufrieden war!
    Du hast eben den Vorteil bei den 4-Kanal Endstufen der Stufenlosen aktiven Frequenzweichen von 0-200Hz die Du entweder als Hoch oder Tiefpass laufen lassen kannst!
    Du kannst auch die Eingänge beliebig über einen Schalter zusammenfassen usw...
    Also sehr flexieble Endstufen!

    Den Subwoofer mußt Du gebrückt anschließen wenn er nur eine Schwingspule hat!
    Sollte er zwei Schwingspulen haben kannst ihn normal 4Ohm anschließen oder 2 Ohm gebrückt, wenn dabei die Endstufe mehr LEistung zur Verfügung stellt!
    Das kommt dann allerdings auf die Endstufe an und steht dann auch in derem Datenblatt wann und wie sie die meiste Leistung abgibt!
    Einmal 8Ohm gebrückt geht natürlich auch macht aber niemand! Nur der Vollständigkeit halber
     
  3. #3 Mr. Bean, 17.02.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Für Subwooferlösungen nehm besser gleich eine 5-Kanal Endstufe. So hast du für jeden kanal eine.

    Denn: auch ein Rearfill braucht Leistung, wenn es mal lauter wird...
    Und meistens sind die dann auch gar nicht sooo leise.

    4-Kanal mit separatem Sub-Vertärker geht natürlich auch! Ist auch vielleicht sogar günstiger.

    Carhifi-Portal - Alles über Carhifi
     
  4. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Das ist mir auch aufgefallen, aber was ist besser ? 4Kanal +1Kanal Mono für Sub oder eine 5Kanal ? Oder ist das von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich was besser ist ?

    Hast Du da auch irgendwelche Empfehlungen ??
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    2.164
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    ich hab einen 4- und einen 2-Kanal Verstärker!

    Wie Mr.Bean gesagt hat lass ich die Hinteren auch über den Verstärker laufen! Schneide zusätzlich den Bass ab und kann sie somit auch höher belasten!

    Die 2-Kanal Endstufe hab ich für den Subwoofer!
    Hatte ich auch schon bei meinen früheren Anlagen so!

    Beschreibung siehe hier:

    www.typenklassen.de - Ermitteln Sie Ihre PKW Typenklasse einfach online
     
  6. C180

    C180

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w202 Mopf Bj99
    Am besten ist das du einen extra Verstärker für den Subwoofer hast. an diesem verstärker solltest du auch am besten eine Cap hängen, damit der Bass nicht schwanken kann.
    Und zusätlich für die andeen Lautsprecher nen 4 Kanal Verstärker, am besten au mit ner CAP.
    Für nen 4 - Kanal kann ichn Pyle Verstärker empfehlen (sind teilweise ein bischen teuer) haben aben einen sehr guten Klang.
    ^^ So einen hab ich drin. Wenn du willst scheluse ich hier mal das Foto noch davon ein :)

    P.S.: Ne Cpa schützt auch deine Lichtmaschine, sie saugt praktisch immer auerstrom wenn der/die vesrtärker an sind.
    Ohne wird Der Strom gezogen wie er gebraucht wird, also nicht immer gleichbleibend.

    MFG
    Daniel
     
  7. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    thx schon mal! Ja klar immer her mit den Pics :]
     
  8. #8 Mr. Bean, 19.02.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Was ist denn eine Cpa?
    Und was soll die machen?
    Und was hat die Lichtmaschiene damit zu tun??
     
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    2.164
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich denke er meint Cap was zu deutsch Kondensator heißt! Mr.Bean wird's wissen aber einige andere wohl nicht!


    finde das mit den Kondensatoren aber etwas sehr übertrieben!
    Also ich hab keinen!
     
  10. #10 Mr. Bean, 19.02.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A190 Elegance
    Also,

    wenn das ein Kondensator sein soll, dann liegt der mit dem Kabelwiderstand als Tiefpass vor der Endstufe. Will die jetzt etwas Strom nuckeln, dann liefert ihn, da die Batterie und der Kabelwiderstand den Strom begrenzen und die Spannung somit kurzzeitig einbricht, der Kondensator. Dieser ist aber in Nullkommanichts leer. Und somit bricht die Spannung dann doch etwas ein. In der Zeit, wo dann nicht so viel Strom fließt kann dann die Batterie den Kondensator wieder voll aufladen. Der Strom im Zuleitungskabel ist also nicht immer gleich. Lediglich Spitzen werden abgefangen und die Spannungsversorgung bei vorangegangenen stabilisiert.
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    2.164
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    hast es zwischenzeitlich schon eingebaut?
     
  12. Bernd

    Bernd Guest

    Schöner hätte ich das nicht beschreiben können.
    Danke Mr.Bean! :tup
     
  13. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    :(

    Aber jetzt ist ja endlich schönes Wetter und es ist länger Tag... Wenn der Verstäker erst mal in der Reserveradmule verbaut wurde ist das andere ja ne Kleinigkeit.
    Die Einstiegesleisten gehen allerdings schon sch***** schwer runter :wand :motz: :sauer:

    Zwischenzeitlich hat das Becker Radio auch noch Zicken gemacht, irgendwie hat ihm ein MP3 Track auf der MMC nicht gepaßt und dann ist es nur noch abgekackt beim einschalten. Bis ich das aber erst mal rausgefunden hab......... , ich dachte schon das ist ganz im Eimer. Ist halt nichts perfekt, aber bin trotzdem sehr zufrieden.
     
  14. #14 speeddemon, 26.04.2003
    speeddemon

    speeddemon

    Dabei seit:
    30.09.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    ich bin auf der suche nach einem guten und günstigen 6 kanal verstärker, da ich ne basskiste mit 2 25ern drin habe.

    was könnt ihr da empfehlen?

    gruss,
    maik
     
  15. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.566
    Zustimmungen:
    2.164
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    mit 6-Kanal gibts kaum Auswahl! Ich hab einen 4 und einen 2 Kanal! Past prima!
     
  16. #16 speeddemon, 26.04.2003
    speeddemon

    speeddemon

    Dabei seit:
    30.09.2002
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    ja das mit der auswahl stimmt schon, aber so ists sauberer, eine endstufe für alles zusammen.

    sieht einfach netter aus.

    habe eine angeboten bekommen von dhd , oder hdh ist eine us firma, ich weiss allerdings nicht, ob die was taugen.

    was für andere 6 kanal gibt es denn ?
    gruss,
    maik
     
  17. Simon

    Simon

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    CLK 350 Coupe ehemals W202-C280
    Ob das mit der 6-Kanal Klanglich die beste Lösung ist weiß ich nicht, ist aber mit Sicherheit die eleganteste.
    Habe bei mir eine 4-Kanal (Front- & Hecksystem) und eine Monoendstufe (für die beiden 30er) verbaut.

    Wenn´s denn ne 6-Kanal sein soll:
    die Impact Reference Six hat ein Kumpel von mir drin und ist zufrieden - hat 4x50 und 2x96W.
     
Thema:

Verst?rker Empfehlung ?

Die Seite wird geladen...

Verst?rker Empfehlung ? - Ähnliche Themen

  1. Plopp beim Abschalten des Verst?rkers

    Plopp beim Abschalten des Verst?rkers: Hallo zusammen, ich habe gestern nun endlich meine passiven Hi-Lo-Wandler gegen einen XETEC USC EVO getauscht. Der funktioniert wirklich prima,...
  2. verst?rker von Sportcoupe

    verst?rker von Sportcoupe: Hallo zusammen, ich würde gerne wissen wo GENAU der Verstärker von Bose Soundsystem liegt bei Sportcoupe 230K BJ.12/2003 danke! Gruß
  3. CLK 320 Bose SOUNDSYSTEM / Verst?rker wird nicht gefunden !!!

    CLK 320 Bose SOUNDSYSTEM / Verst?rker wird nicht gefunden !!!: Hallo, habe bei verpolung beiim Überbrücken mein Cabrio Steuergerät zerschossen. Auch das Soundsystem ging nicht miehr incl Comman System. Der...
  4. APS 30 mit welchem Verst?rker und wie ?

    APS 30 mit welchem Verst?rker und wie ?: Hallo ... ich habe ein Aps30 in meinem Wagen und möchte nun die Originallautsprecher ausstauschen. Ich dachte in erster Linie an Focal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden