Verstärker & Boxen ? Hilfe !!!

Diskutiere Verstärker & Boxen ? Hilfe !!! im HiFi-Einbauberichte Forum im Bereich Rund um Hifi, Telekommunikation & Navigation; Hallo zusammen !!! Brauche mal eure hilfe! Hab jetzt schon längere Zeit anstatt des Audio 20 cd das Kenwood DDX 6029 in meinem Sportcoupe, bin...

  1. AlexS

    AlexS

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C180K Sportcoupe EVO
    Hallo zusammen !!!
    Brauche mal eure hilfe! Hab jetzt schon längere Zeit anstatt des Audio 20 cd das Kenwood DDX 6029 in meinem Sportcoupe, bin aber von der leistung nicht ganz überzeugt.
    Jetzt die frage reicht es einen Verstärker einzubauen ohne die Boxen zu wechseln (hab die Standard Boxen drin!) oder wäre es sinnvoll die Boxen direkt mit auszutauschen. Habt ihr da erfahrung damit gemacht? Ein bekannter meinte die standardboxen von Mercedes wären eigentlich gut.


    Danke im vorraus !
     
  2. skinny

    skinny

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo AlexS,eine Anlage ist immer nur so gut wie ihr schwächstes Glied,daß solltest Du dir vor Augen führen.Ein Verstärker hat also nur Sinn,wenn Du auch die Lautsprecher wechselst,dazu solltest Du die Türen dämmen und gescheite Kabel verlegen.Wenn Du nicht sehr laut hören mußt/möchtest reicht es vielleicht zuerst die Lautsprecher zu wechseln,ehe Du ein Verstärker einbaust,denn die machen schließlich die Musik!Zeig Deinem Bekannten das Vergleichsfoto hier:HERRMANNS, Ihr Spezialist für die zeitwerte Reparatur von Mercedes-Benz Fahrzeugen sagt alles.In diesem Sinne...
     
  3. Magic

    Magic Guest

    Hallo,

    wie fast immer ist zufriedenstellende Antwort schlecht moeglich.
    Wie hoch ist denn Dein Budget und -vor allem- wie stark ausgepraegt ist Dein audiophiler Anspruch ?

    Die erstmal vom Aufwand her einfachste Moeglichkeit waere es in der Tat, einen Verstaerker einzubauen, mit anstaendiger Verkabelung natuerlich.

    Dann wirst Du schnell feststellen, dass "untenrum" etwas fehlt, also muss ein Sub her. Die Chassis sind dann naturgemaess bei etwas hoeheren Lautstaerken, was durchaus bei verbesserter Dynamik drin ist, schneller am akustischen Ende. Hoerst Du nur Trash-Metal, dann ist das vielleicht sogar ganz gut so... =)

    Der dann zwingend naechste Schritt waere der Austausch der Chassis, vielleicht sogar die Erweiterung auf ein 3-Wege-System mit anstaendigem 16er fuer die Front (oder auch 20er, wenn Platz vorhanden ist).

    Wie schon Skinny schrieb, bringt es nichts, wenn man sich schon mal an die Arbeit macht, nur die Systeme zu wechseln. Eine gute Daemmung aller Bleche und u.U. der Verkleidung macht Sinn.

    Die aufwendigere Methode und auch hoerbar bessere, ist ein Austausch der Chassis, aber dann ist sehr schnell der eingebaute Verstaerker Deines Kenwood der limitierende Faktor.

    Gruss, Juergen
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ähm.... das lasse ich jetzt mal sehr dahingestellt und das ist nun äußerst dezent ausgedrückt ;)

    Es macht unbedingt Sinn einen Verstärker nachzurüsten. Wenn, k.a. nur 150€ vorhanden sind, dann in keinem Fall die Lautsprecher tauschen oder für 150€ bei metro evtl sogar eine "Komplettanlage". Weil 150€ solltest Du auch für die LS ausgeben. Deshalb ein Verstärker reicht estmal aus. Du wirst Dich wundern was danach aus den originalen Tröten rauskommt.

    Wenn er dann ne richtige Anlage will, auch das ganze finanziell in einem größeren Rahmen verpackt und sich Zeit nimmt ist das so absolut korrekt.

    Siehe oben...
     
  5. AlexS

    AlexS

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C180K Sportcoupe EVO
    Ich danke euch erst mal für die Antworten denke meinen fragen haben sich erledigt. Werde mir jetzt nochmal überlegen was ich mache auch finanziell.



    nochmals danke

    AlexS
     
Thema:

Verstärker & Boxen ? Hilfe !!!

Die Seite wird geladen...

Verstärker & Boxen ? Hilfe !!! - Ähnliche Themen

  1. Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!

    Ablendlicht rechts defekt, ABER!!! HILFE!!!: Hallo zusammen, Ich habe seit 3 Tagen ein Problem. Es kam eine Meldung, Abbelndlicht rechts. Ich habe die identischen Brenner bestellt und heute...
  2. E coupe w207 kein aux kein media interface HILFE!

    E coupe w207 kein aux kein media interface HILFE!: Hallo, Ich habe mir neulich einen Mercedes c207 e klasse Coupé, Baujahr 2011 gekauft. Das Fahrzeug besitzt aber weder aux noch Command noch...
  3. Ratlos! Brauche dringend Hilfe!

    Ratlos! Brauche dringend Hilfe!: Ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich stehe kurz vor der Rückversetzung aus den USA nach Deutschland und wir müssen unseren ML 500 BJ 2006...
  4. Benötige Hilfe bei Kleinigkeiten

    Benötige Hilfe bei Kleinigkeiten: Hallo liebes Forum, ich fahre einen Mercedes-Benz C-Klasse T-Model (C220) Baujahr 2011. Dazu habe ich folgende drei Fragen: 1. Bei mir steht...
  5. C216 - Harman Cardon Verstärker Lüfter fällt sporadisch aus

    C216 - Harman Cardon Verstärker Lüfter fällt sporadisch aus: Hey Leute, und zwar habe ich ein Problem mit meinem Verstärker, genauer gesehen mit dem Lüfter innen drin. Wenn ich die Stecker oben am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden