Viano Automatik läuft nicht mehr!

Diskutiere Viano Automatik läuft nicht mehr! im V-Klasse, Vito, Viano & Sprinter Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo und Danke erstmal das ich hier beitreten durfte! Fahre seid ca 1 Jahr ein Viano W639 Baujahr 2011 mit 2,2l und Automatik! Habe ein...

  1. #1 Totto-H, 02.07.2022
    Totto-H

    Totto-H

    Dabei seit:
    02.07.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Hallo und Danke erstmal das ich hier beitreten durfte! Fahre seid ca 1 Jahr ein Viano W639 Baujahr 2011 mit 2,2l und Automatik!
    Habe ein Riesenproblem und komme nicht weiter! Getriebe schaltet nicht mehr! Geht nur noch P und N! Motor läuft normal! Im Display wird es richtig angezeigt! Meldung vom Getriebe laut Tester aber nur P und N! Habe daraufhin die Steuerplatine im Getriebe getauscht! Dabei auch gleich Filter neues Öl und den Stecker, dieser war trocken und in Ordnung! Habe auch den Wandler leergelassen! Jetzt habe ich nachdem ich 6l Öl reingeschüttet habe gestartet! Danach tat sich am Getriebe immer noch das bekannte Problem! Wollte daher genau den Ölstand einstellen und siehe da viel zu hoch der Ölstand! Als ob der Wandler sich nicht befüllt hätte! Mache ich da irgendwas falsch? Meine Vermutung ist das evtl die Ölpumpe kaputt ist! Hatte das schon wer? Mfg Totto
     
  2. #2 Totto-H, 02.07.2022
    Totto-H

    Totto-H

    Dabei seit:
    02.07.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Zusatz! Habe nach langer warmlaufphase nochmal die ablassschraube am Wandler aufgemacht, doch da kamen nur ca 0,1l altes Öl raus ,kein frisches!
     
  3. #3 jpebert, 03.07.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    978
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Defekte Ölpumpe wäre zu vermuten, wenn der Wandler sich nicht füllt.
     
  4. #4 Totto-H, 12.07.2022
    Totto-H

    Totto-H

    Dabei seit:
    02.07.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
     
  5. #5 Totto-H, 12.07.2022
    Totto-H

    Totto-H

    Dabei seit:
    02.07.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Auflösung!! Es war tatsächlich die Ölpumpe! Es waren die 2 Nasen an dem Zahnrad, die in den Wandler greifen! Einfach abgeschert! Habe die 2 Nasen auch gefunden! Neue Ölpumpe eingebaut und läuft wieder! Mfg Totto
     
  6. #6 jpebert, 12.07.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    978
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Top. Kleine Auflistung der Arbeitsschritte wäre schön (Übersicht).
     
  7. #7 Totto-H, 13.07.2022
    Totto-H

    Totto-H

    Dabei seit:
    02.07.2022
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Also da ich hier noch ein Baugleiches Getriebe da hatte ,welches kaputt ist konnte ich schon mal üben! Habe dabei festgestellt, das wenn man einfach die Glocke abschraubt, die Lamellenpakete mit herauskommen! Die bekommt man fast gar nicht mehr rein! Habe dann mein Getriebe ausgebaut und dann ein Gestelll gebaut wo ich das Getriebe hochkant eingespannt hab! So das beim abschrauben nur das obere Lamellenpaket mit rauskommt! Dann die Glocke auf den Kopf gedreht und man kann dann die Ölpumpe einfach abschrauben! Danach alles ganz penibel Säubern , neue Ölpumpe rein und wieder zusammen stecken! Das ist ein wenig mühsam die Lamellen Nasen in die Führungen zu bekommen da sie sich frei bewegen und als wieder verrutschen! Zu erwähnen ist, das man nur die äußeren größeren Schrauben in der Glocke lösen muss! Achtung 2 Schrauben sind von aussen! 20Nm Drehmoment anziehen über Kreuz alle Schrauben, auch die von der Pumpe! Achja Öl ablassen vorher! Getriebe aus und Einbau brauche ich glaube nicht erklären! Mfg Totto
     
    Nemo78 und jpebert gefällt das.
  8. #8 jpebert, 13.07.2022
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    978
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Wow! Ich hatte mir schon schon gedacht, dass es nicht 'so' einfach ist, die Ölpumpe zu tauschen. Nicht schlecht!
     
Thema:

Viano Automatik läuft nicht mehr!

Die Seite wird geladen...

Viano Automatik läuft nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. Mercedes viano w369 4matic 150PS Automatik Motor geht während der Fahrt aus

    Mercedes viano w369 4matic 150PS Automatik Motor geht während der Fahrt aus: Hallo, ich habe folgendes Problem. Wenn ich den Viano lange rollen lasse oder lange Berg runter fahren, geht der Motor einfach aus. Bevor er aus...
  2. Viano 3.0 CDI, Getriebesteuerung Automatik schaltet nicht, ESP Lampe leuchtet, keine Ganganzeige

    Viano 3.0 CDI, Getriebesteuerung Automatik schaltet nicht, ESP Lampe leuchtet, keine Ganganzeige: Mein Viano 3.0 CDI, BJ 2009 zeigt immer wieder das ESP Radsymbol an und schaltet dann nicht mehr. Dieses Problem taucht immer wieder auf. Manchmal...
  3. Kaufberatung Viano 2,2 CDI Kompakt Trend Automatik

    Kaufberatung Viano 2,2 CDI Kompakt Trend Automatik: Servus, mir wurde gerade ein Viano 2,2 CDI Kompakt Trend Automatik angeboten, Baujahr 2008. 150 PS, schwarz metallic, innen Teil-Leder grau,...
  4. Merceds Benz Viano 3,0 CDI Automatik Rutsch-/Mahl Geräusch beim Schalten

    Merceds Benz Viano 3,0 CDI Automatik Rutsch-/Mahl Geräusch beim Schalten: Guten Morgen alle zusammen! Ich bin neu in diesem Forum und habe ein Problem mit meinem Viano 3,0 CDI Automatik. Konnte über die Suchfunktion...
  5. Viano MP 2.2 CDI automatik Getriebe - wann Service A ? , wann Getriebeölwechsel ???

    Viano MP 2.2 CDI automatik Getriebe - wann Service A ? , wann Getriebeölwechsel ???: Hallo, :driver wir haben uns eine Viano Marco Polo 02/2007 zugelegt. Das Fahrzeug hat automatik Getriebe und 2.2 CDI Motor. Da wir laut...