Vibration ab 130

Diskutiere Vibration ab 130 im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute! Ich fahr einen CLS 350 CDI 4Matic Bj 2013 Km: 130.000 Folgendes Problem: Auf der Autobahn ab 130km/h spüre ich das das Auto recht...

  1. DK96

    DK96

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute!

    Ich fahr einen CLS 350 CDI 4Matic
    Bj 2013
    Km: 130.000

    Folgendes Problem:

    Auf der Autobahn ab 130km/h spüre ich das das Auto recht stark vibriert!!
    Ab 180 ca ist es dann auch fast wieder weg!

    Mein Mechaniker meint es sei die Antriebswelle jedoch vertrau ich dem Typen nicht so sehr in letzter Zeit
    Die Antriebswelle würd ich ja auch bei 50 oder 80km/h spüren????

    Das auto fährt sich in der Stadt Perfekt, auch beim voll durchtretten spür ich nix!!

    Kanns wirklich die Antriebswelle schon sooo früh sein????

    Danke für jede antwort :)
     
  2. #2 conny-r, 01.01.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    744
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Auf die Bühne oder Rollenprüfstand.
     
  3. DK96

    DK96

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Auf der Bühne war er schon vor kurzem beim ARBÖ/ÖAMTC da wurde mir gesagt das Fahrwerk passt da gibts nichts zu machen.

    Mein Mechaniker meint ja die Antriebswelle hat ein bisschen spiel bzw. das Lager, ist aber normal weil es sehr gering ist - hat laut ihm jedes zweite Fahrzeug

    Ich vermute ehrlich gesagt das es an den Rädern vorne liegt (Unwucht oder so) obwohl ich sie beim Umstecken vor kurzem wuchten habe lassen :/
     
  4. #4 conny-r, 01.01.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    744
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Dann lasse sie alle 4 erst mal am Fahrzeug wuchten, aber da wo sauber gearbeitet wird.
     
  5. DK96

    DK96

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Habe nun alle 4 Felgen neu gekauft, da die alten beschädigt waren - Reifen sind auch neu
    Alle 4 Räder wurden gewuchtet und es ist noch immeer daaaaa!
    Spur und Sturz auch eingestellt
    Querlenker neu

    Hilfeee
    Was kanns noch sein???
     
  6. #6 conny-r, 22.01.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    744
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Wurde am Fahrzeug gewuchtet, wenn es dann nicht weg ist, komplett Antrieb überprüfen, auf der Bühne laufen lassen.
     
  7. DK96

    DK96

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Werd ich machen

    Was mir noch aufgefallen ist, ist das ich beim Beschleunigen auf der Autobahn (sprich wenn ich das Gaspedal durchtrete) die Vibrationen nicht spüre!!
    Nur wenn ich bei hohen Geschwindigkeiten das Gaspedal loslasse, dann spürt man es
     
  8. #8 conny-r, 22.01.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    744
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Kardanwelle / Lager
     
  9. DK96

    DK96

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Soo Kardanwelle/Lager wurde kontrolliert - alles in Ordnung
    Auch die Gelenke unten alles Tip Top

    Das einzige was der Mechaniker meinte ist, dass der linke Vordere Reifen ein anderes Profilmuster hat als der Rechte Reifen da er neu ist!
    Sonst ist das Auto in ordnung

    Kann das wirklich der Grund sein???
     
  10. #10 conny-r, 25.01.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    744
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Wenn solche Zustände herrschen, sollen sich andere den Kopf zerbrechen ?
     
  11. #11 MercedesW211, 25.01.2019
    MercedesW211

    MercedesW211

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hi DK96
    Ich habe einen E240 (V6) W211, bei mir waren defekte Kats für starke Vibrationen verantwortlich!

    ups, sehe grad, du hast ja einen Diesel! Diesel hin, Diesel her, vielleicht ist es aber dieses Problem. Bei falschen Messwerten ,falsche Einspritzmenge ... ?
     
    DK96 gefällt das.
  12. #12 conny-r, 25.01.2019
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    4.952
    Zustimmungen:
    744
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Wenn schon Spezialisten am Werk sind, falls Reifen laufrichtungsgebunden ! prüfen, kann extreme Geräusche verursachen und gefährlich.
     
  13. #13 jpebert, 25.01.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    84
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    4matik ist ziemlich aufwendig zu prüfen:

    6x Antriebswellen checken + Anbauteile (bspw. Hardyscheiben, Mittellager, Radlager, ...)
    1x VTG -> VA-Getriebe, 1x VTG -> HA-Getriebe, 2x HA-Getriebe -> Rad, 2x VA-Getriebe -> Rad.
    Das muss genau geprüft werden, von jemand der ordentlich ein Wellenspiel oder Lagerspiel beurteilen kann.
    Zur Not jede Welle mit einer GoPro im Betrieb filmen.

    Flüssigkeitsstände im VTG, VA- und HA-Getriebe, sind evtl. undicht (schwitzen) prüfen. Das 7G-Getriebe würde ich sicherheitshalber auch dahingehend checken.

    Ggf. Reifen, Felgen, Spurstangen, Aufhängung Auspuff ... prüfen. Scheint ja ein Räsonanzverhalten zu haben, vibriert zwischen 130-180km/h. Motorlager/Getriebelager sind auch gute Kandidaten.

    Denke, ein guter Schrauber findet die Ursache recht schnell, wenn er einmal damit gefahren ist und den Effekt erlebt hat. Sollte wirklich kein Problem sein.
     
    DK96 und conny-r gefällt das.
  14. DK96

    DK96

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Also Leute ... Danke für die Tipps :)

    Reifen waren es doch nicht!

    Meine Kardanwelle hat recht viel Spiel, entweder ist es das Mittellager oder sie muss komplett ausgetauscht werden.

    Muss sich mein mechaniker noch anschauen was da jetzt genau los ist...

    Kostet jedenfalls mehr als genug :(
     
    jpebert gefällt das.
  15. #15 jpebert, 01.02.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    84
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Such' nach einer gebrauchten Welle . Oder von einem Drittanbieter. Die sind sehr viel günstiger und funktionieren auch sehr gut.
     
    DK96 gefällt das.
  16. DK96

    DK96

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Werde ich im Notfall machen müssen, wenn es die Versicherung nicht übernimmt die ich beim kauf vom Auto bekommen habe !

    Hoffe nur das der Grund für die Vibrationen, auch wirklich die Kardanwelle ist, nicht das ich dann am Ende wieder mit dem gleichen Problem da stehe :(

    Aber Danke für den Tipp :)
     
  17. #17 Merin1, 02.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.2019
    Merin1

    Merin1

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    190E 2.3-16V ECE, S 350
    Moin,
    Du muss schauen woher die Vibration kommt. Wenn Vibration über das Lenkrad kommt dann muss du vorne suchen, wenn du merkst das dein Auto vibriert im Bereich Sitze und mehr nach hinten, dann kommt meistens von ab Kardanwelle nach hinten. So wie Jungs oben beschrieben haben, so muss du vorgehen.

    ich hatte auch bei meinem Kardanwelle Mittellager kaputt. Zitterte ganze auto und brummte leicht ab Fahrer Sitze nach hinten.
    Habe gluck, Versicherung hat Kardanwelle bezahlt. Kostet für mein S350 L ca bis 900€ komplett mit Hardiescheiben. Wenn du durch Versicherung nichts bekommst, tausche es selbst einzeln.
    Lager kostet nur ca 40€, Hardischeibe ca 120€.
    Du muss irgendwo anfangen.
     
    DK96 gefällt das.
  18. DK96

    DK96

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir vibrierts im Fußraum, also kommt es von der Vorderachse.
    Und nur beim Gaspedal loslassen bei hoher Geschwindigkeit...
     
  19. #19 jpebert, 02.02.2019
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    84
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Ich glaube, da bist Du auf dem Holzweg. Kommt das Vibrieren von der VA, merkst Du das (meistens) dtl. im Lenkrad. Mit Kardanwellen und Lagerung und HA-Achsantrieb liegst Du schon ziemlich gut.
     
    DK96 gefällt das.
  20. DK96

    DK96

    Dabei seit:
    18.03.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Das Lenkrad vibriert bei mir Null... also wirds wahrscheinlich die KWelle sein oder das Mittellager
     
Thema:

Vibration ab 130

Die Seite wird geladen...

Vibration ab 130 - Ähnliche Themen

  1. C215 ABC Fahrwerk sackt mit laufenden Motor ab

    C215 ABC Fahrwerk sackt mit laufenden Motor ab: Hallo Community! Ich bin stolzer Besitzer eines C215 CL55 AMG, Baujahr 2000. 360PS In der Vergangenheit hat mir das Forum immer geholfen und ich...
  2. Vibrationen ab 50kmh

    Vibrationen ab 50kmh: Hallo zusammen! Mit meinem S203, 200 Kompressor, Automatik, Baujahr 2005, 198000km habe ich folgendes Problem: Ab 50 km/h geht ein vibrieren durch...
  3. Suche CLS 500 Shooting Brake ab Bj. 2016

    CLS 500 Shooting Brake ab Bj. 2016: Bevorzugt in Schwarz mit farbiger Innenausstattung.
  4. C180K ab 160kmh kaum Beschleunigung

    C180K ab 160kmh kaum Beschleunigung: Moin Moin, mein CL203 C180K Automatik Ez:2008 beschleunigt bis 160kmh recht souverän. Danach brauche ich Rückenwind und viel Anlauf bis 200. Der...
  5. Motor stirbt beim Halten an der Ampel ab

    Motor stirbt beim Halten an der Ampel ab: Hallo Leute, heute wende ich mich mit einem weiteren Problem an euch. Ich fahre einen W203 C240T M112 (Prins Gasanlage) Nachdem ich einen neuen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden