CLK Vibration in Stellung D (Drive)

Diskutiere Vibration in Stellung D (Drive) im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, seit kurzer Zeit habe ich das Problem, das mein CLK 200 in der Automatik-Stellung "D" im Stand ( Ich steh auf der Bremse ) unruhig läuft,...

  1. #1 Larsclk, 02.12.2004
    Larsclk

    Larsclk

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit kurzer Zeit habe ich das Problem, das mein CLK 200 in der Automatik-Stellung "D" im Stand ( Ich steh auf der Bremse ) unruhig läuft, wenn ich auf "N" schalte habe ich aber einen astreinen super runden Leerlauf. Weiß da jemand Rat?
     
  2. #2 Sashman, 02.12.2004
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Wenn der Wagen >100tkm auf der Uhr hat, könnte es das Getriebeöl sein welches evtl. mal gewechselt werden sollte (der Filter setzt sich irgendwann
    zu, dann beginnen langsam die Probleme mit Ruckeln, Ausgehen, unrund
    Laufen).
     
  3. #3 Larsclk, 02.12.2004
    Larsclk

    Larsclk

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort. Ja, der Wagen hat 110 TKm runter und ich habe für den 10.12. bereits ein Termin zum Wechseln des Getriebeöls. Wäre ja super wenn es das wäre.

    Danke
     
  4. #4 Steinbock, 02.12.2004
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Hallo schau mal hier. Sag mir bescheid was bei dir rausgekommen ist. Kannst die Leute bei deinem Termin ja einmal darauf ansprechen !

    Mfg Tobi
     
  5. #5 Steinbock, 12.12.2004
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Gibt es was neues von deinem Werkstatt Termin an was das liegen kann ??

    Mfg Tobi
     
  6. #6 Larsclk, 13.12.2004
    Larsclk

    Larsclk

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Habe Getriebeölwechsel machen lassen. 220 €, schaltet jetzt noch ruhiger. Vibration ist deutlich weniger aber leider immer noch verspürbar.
     
  7. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.284
    Zustimmungen:
    2.041
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    ich will Dir ja keine Angst machen aber sollte es wieder stärker werde seh zu daß Du die Kiste los wirst! Bei mir kündigte sich so der kapitale Getriebeschaden zum Preis von 5000€ an :tdw
     
  8. #8 rembrand, 13.12.2004
    rembrand

    rembrand

    Dabei seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo hotw.

    Das ist ja ein suuuuper Tipp. Dann können sich ja andere mit dem Problem "rumschlagen".

    Ich denke mal, Du kaufst Dir immer nur Neuwagen, damit Dir keiner so eine Kiste unterjubelt, oder?

    Gruß,

    rembrand
     
  9. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.284
    Zustimmungen:
    2.041
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ich habe zum Beispiel meinen Getriebeschaden in den Aserbeidschan verkauft. Dorthin wo es sich noch lohnt zu reparieren. Und je früher man das Auto natürlich unter Hinweis des defektes verkauft um so mehr bekommt man noch dafür.

    Ich fahre nur Gebrauchte weil ich kein Geld für ein Neues hb. Ich kaufe aber inzwischen nur noch beim Hersteller direkt!
     
  10. #10 Steinbock, 13.12.2004
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Also das ein Wagen wie meiner, mit nichtmal 60 000 km auf der Uhr schon kurz vor einem Getriebeschaden steht, nur weil er ein klein wenig vibriert glaube ich einfach nicht.

    @ Larsclk

    Was genau hat der DC Mechaniker in deiner Werkstatt zu deinem Problem gesagt ?? Kann es vielleicht sein das ein klein wenig vibrieren normal ist ??

    Mfg Tobi
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.284
    Zustimmungen:
    2.041
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    tja ich wollte das auch nicht glauben. Aber der Wagen von Larsclk hat 110tkm runter.
     
  12. #12 Campman, 13.12.2004
    Campman

    Campman

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    220 Euro für einen Ölwechsel ? 8o
    Ich bitte um eine Erklärung.
     
  13. #13 Steinbock, 13.12.2004
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Deshalb würde mich ja interessieren was die Mechaniker von ihm gesagt haben. Anscheind ist doch sein Getriebe doch nicht futsch ! Also früher hies es immer das man Automatik kaufen soll da eine Automatik länger hält. Und jetzt soll eine MB Automatik die ja anscheinend einer der besten sind bei 110 tkm schon den Geist aufgeben ?? Ne, ne.., da kann was nicht stimmen, es gibt ja W124 mit Automatik die mittlerweile über 200 tkm runter haben und noch immer super funktionieren. Mein Wagen hat gerade mal 55 tkm und ich habe auch ein ganz leichtes Vibrieren. Auf meinem ist noch Gebrauchtwagengarantie drauf, nur will ich wenn es möglich ist vorher wissen ob es vielleicht ganz normal ist, bevor ich in eine Werkstatt gehe.
     
  14. MarcoF

    MarcoF

    Dabei seit:
    26.11.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    E 430
    Jo, das ist aber echt teuer!! Ich hab bei DC ca. 140 Euro bezahlt inkl. Filter und Öl usw.



    :wink:
     
  15. MarcoF

    MarcoF

    Dabei seit:
    26.11.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    E 430
    Das habe ich auch immer geglaubt, bis ich 2 E280 R6 mit 5-Gang Automatik gekauft habe!! (W124 u. W210) Bei beiden waren die Automaten defekt und das SEHR früh!! Beim W210 wurde bei ca. 14.000 km ein neues Getriebe eingebaut, welches bei ca. 77.000 und bei 104.000 km repariert werden musste (bei 77.000 ne Grundüberholung = 3.500 DM) Bei 104.000 hab ich es schnell ins "Ausland" verkauft!! Bei beiden Fahrzeugen hat jeder Gang bis auf 3 nach 4 ruckartig geschaltet!! Mit diesen beiden Fahrzeugen hab ich mich lange Jahre rumgeschlagen mit unzähligen Werkstatt aufenthalten!

    Beide Fahrzeuge waren Vorführwagen von DC ... - das passiert mir nicht wieder!!!

    Mein alter W 123 hatte weit über 200tkm runter mit dem 1. Getriebe OHNE auch nur eine Macke zu haben. (regelmäßig Öl gewechselt versteht sich)

    Na ja, es läuft ja alles "rund" - bis jetzt auf jeden Fall :]

    :wink:
     
  16. #16 Ferengi, 13.12.2004
    Ferengi

    Ferengi

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Der 5-Gang-Automat wurde über 12 Millionen x gebaut. Wo sind eigentlich die restlichen 11.999.999 Käufer, die ein Problem mit dem Automaten haben?
     
  17. #17 Steinbock, 13.12.2004
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Genau das Kapier ich auch nicht, es heißt immer das daß Automatikgetriebe so gut sei von Mercedes, jetzt habe ich mir ein Automatik gekauft und schon wird im Forum von Automatik Getrieben die schnell kaputt gehen dieskutiert. Irdendwie Verhext das ganze. Kann mir jetzt jemand sagen ob das Vibrieren normal ist oder was es sein könnte !? Habe keinen Bock zu meinem Autohaus zu fahren und die suchen wieder ewig, es sei den ich kann ihnen gleich sagen nach was sie schauen können. Sonst ist mein Wagen wieder zwei Tage weg und dann bekommt man ihn wieder und es heißt: "wir konnten leider nichts finden!" Was genau hat der Mechaniker zu dir gesagt als du deinen Wagen in der Inspektion hattest und ihn darauf hingewiesen hast ?
     
  18. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.284
    Zustimmungen:
    2.041
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    @Steinbock

    Du hast einen 4-Zylinder die vibrieren halt...

    Ab wann das mit dem Getriebe ist kann man nicht sagen! Ich selbst bekomme sehr viel mit was an meinem Auto ist. Ich hatte ihn auch einige Male bei Mercedes und nie wurde was festgestellt. Nur ich hab gespürt, daß dasa Getriebe verrekt... Das Ganze ca. 15tkm im Voraus.
     
  19. MarcoF

    MarcoF

    Dabei seit:
    26.11.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    E 430
    Die haben sich noch nicht gemeldet :D

    :wink:
     
  20. #20 Steinbock, 14.12.2004
    Steinbock

    Steinbock

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    3.389
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C63 AMG Kombi
    Meinst du an dem liegt es ?? Dann wäre ich ja beruhigt. Denn es ist ja wirklich nicht störent, allerdings kann man sich schon den Kopf darüber zerbrechen.
     
Thema: Vibration in Stellung D (Drive)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk 200 automatik vibrationen

    ,
  2. clk getriebe vibriert auf d

    ,
  3. vibrieren auto in stellung d automatik

    ,
  4. vibration im stand clk ,
  5. clk 200 getriebe sehr unruhig im dauerbetrieb,
  6. clk automatik vibration,
  7. Leichtes vibrieren in stellung d,
  8. leichte vibration beim langsam fahren clk automatik
Die Seite wird geladen...

Vibration in Stellung D (Drive) - Ähnliche Themen

  1. Steuer-kette bei 651.921 C 220 d 170 PS

    Steuer-kette bei 651.921 C 220 d 170 PS: Welche Laufleistungen wurden bisher erreicht, mit oder / ohne Probleme. Zeigt dieser Motor diesbezüglich auch Schwächen.
  2. Vibrationen ab 55-60 kmh / Lenkrad

    Vibrationen ab 55-60 kmh / Lenkrad: Hallo, habe ein starkes Vibrieren im Lenkrad ab 60 Kmh umso schneller es wird ist es intensiver am Fahrzeug spürbar und das Lenkrad vibriert...
  3. w212 - Vibrationen im 7. Gang

    w212 - Vibrationen im 7. Gang: Hallo zusammen, mein Bekannter (im Netz nicht sehr aktiv) hat neben einem Problem mit seiner Airmatic (sep. Fred) festgestellt, dass er im 7. Gang...
  4. Ausbau Zigarettenanzünder am S 124 E 250 D

    Ausbau Zigarettenanzünder am S 124 E 250 D: Hallo Wer kann mir sagen wie Ich beim Ausbau des Zigarettenanzünders beim S 124 E 250 D ( Mopf 2)vorgehen muss ,ohne das da etwas kaputtgeht...
  5. Segelmodus = Stellung "N"

    Segelmodus = Stellung "N": Hallo zusammen, ich hätte mal interessehalber eine technische Frage. Fahre einen S205 C400 T EZ 01/2016: Entspricht der sogenannte Segelmodus in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden