209 Vibrationen bei 110 - 120 km/h

Diskutiere Vibrationen bei 110 - 120 km/h im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Gemeinde, mein Arbeitskollege hat mir gestern erzählt, das sein CLK ( W209 ) 320 Benziner beim fahren ruckelt und es komme vom Motor. Heute...

  1. Dulles

    Dulles

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes C320 T Modell
    Hallo Gemeinde,
    mein Arbeitskollege hat mir gestern erzählt, das sein CLK ( W209 ) 320 Benziner beim fahren ruckelt und es komme vom Motor.
    Heute bin ich mit dem Auto gefahren und ich kann nicht definieren woran es liegt.
    Aber vom Motor kommt es auf keinen Fall!
    Laut meinem Popometer merkt man eine leichtes holpern bei langsamer fahrt, aber wenn man beschleunigt oder so fühlt man nichts.
    Aber im Bereich von 110 bis 120 km/h viebriert die ganze Karosse so stark, das hab ich noch nicht erlebt. Wenn man dann auf die Motorhaube schaut vibriert diese so stark das man denken könnte die wäre locker.
    Man merkt es im ganzen Auto, und läßt sich auch nicht durch schlangen Linien fahren oder so verändern.

    Hat jemand eine Idee oder eine ähnliche Erfahrung gemacht?

    Wir sind für jeden Tip dankbar!

    gruß Dulles
     
  2. Merin1

    Merin1

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    190E 2.3-16V ECE, S 350
    Hallo,wie wärst mit Reifen von hinten,schaut ob die verformt sind oder so.
     
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.829
    Zustimmungen:
    3.156
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    ich würde als 1. die Reifen nachsehen ( lassen ) bei meinem S211 bin ich damals fast verzweifelt, und erst nach dem 3. wuchten und einem drehen des Reifens auf der Felge war das Vibrieren damals verschwunden.
     
  4. Dulles

    Dulles

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes C320 T Modell
    Also Reifen sind neu und liefen vorher ja auch rund. Sind ja jetzt schon einige KM drauf.
    Können Reifen so etwas ausmachen, mit diesen ausmaßen?

    gruß
     
  5. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.829
    Zustimmungen:
    3.156
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Ja.

    Du kannst z.b. Klebegewichte verloren haben. Bei den tiefen Temperaturen, kann es sein, das der Kleber nicht mehr 100% gehalten hat.

    Und wenn Reifen gerade neu montiert sind, und du dann einen Kavalierstart hinlegst, kann es sogar sein, das sich der Reifen auf der Felge verschiebt.
     
  6. Dulles

    Dulles

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes C320 T Modell
    @Tewego das mit dem Reifen verschieben und so das kenn ich, und auch das mit den Gewichten am Reifen haben wir geschaut, Gewichte sind alle noch dran.
    Also ich hab ja schon ne Menge Autos gefahren wo die Radlager defekt waren, irgendwelche Stabis lose, Querlenker defekt und und und, aber so ein vibrieren hab ich noch net gehabt.

    Kann der Schwingungsdämpfer defekt sein? Dann wäre es aber Drehzahl abhängig. Oder?

    Muss noch erwähnen is net mein Auto, morgen Mittag fahre ich mit dem Auto in unsere Werkstatt und schau mal ob unten soweit alles i.O. ist. Oder ob da irgendwas lose wäre.
    Was noch gemacht wurde, war ein Getriebeöl wechsel, welcher aber beim freundlichen war. Kann hier etwas falsch gemacht worden sein?

    gruß
     
  7. #7 Merin83, 13.01.2010
    Merin83

    Merin83

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C220 CDI Avantgarde BJ. 03
    Verbrauch:
    Ich würde mal schauen, ob die Räder fest sind.

    Vll wurde vergessen diese fest zu ziehen. Hatte ich schon mal gehabt.



    Das Lenkrad schlägt nicht oder?

    Wenn nicht, dann würde ich sagen, dass es von den hinteren Rädern kommt.

    Ich tendiere bei dem Vibrieren eher auf die Reifen bzw. Räder. Vll durch ein Schlagloch gefahren oder so.

    Ist mir auch schon passiert, danach Reifen verformt oder sogar die Felge.
     
  8. #8 popey24, 13.01.2010
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    In dem Geschwindigkeitsbereich 100-120 merkt man Unwuchten am stärksten. Bei den aktuellen Temperaturen kann z.B. ein Eisklumpen in der Felge schon zu sehr starken Vibrationen führen. Vielleicht wurde ja auch bei der Montage der Felgen evtl. vorhandene Zentrierringe vergessen. Also ich würde hier auch erst mal die Räder prüfen. Beim Wuchten auch auf Rundlauf von Felge und Reifen achten. Sieht man ganz gut beim Drehen. Selbst ein auf 0g ausgewuchtetes Rad kann starke Vibrationen verursachen, wenn es nicht rund läuft.
    Dass man das auf der VA dann am Lenkrad spürt, muss auch nicht sein. Ich habe aktuell auch ein Reifen, der wohl über den Winter falsch gelagert wurde (im letzten Winter liefen die nämlich noch gut). Jedenfalls sieht man auf der Wuchtmaschine, wie der Reifen 'schlackert'.Auf der VA montiert spürt man zwar null Lenkradzittern, aber bei 120 vibriert und rappelt die ganze Karre. Ich merke lediglich beim starken Einlenken (also vorwiegend bei geringen Geschwindigkeiten), dass der Lenkwiederstand leicht variiert.

    Gruß,
    Stephan
     
  9. Dulles

    Dulles

    Dabei seit:
    30.07.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes C320 T Modell
    Also wir haben heute mal die Reifen unten gehabt und da sieht alles soweit gut aus!
    Beim drehen von Hand merkt man und sieht nichts.
    Kann das virbrieren auch vom Antriebsstrang kommen, wenn dort eine unwucht entsteht?

    Mann muss noch sagen, Drehzahlabhängig ist das ganze nicht. Der Kollege geht morgen mal zum freundlichen und fragt was die dazu sagen.

    Wir wissen erstmal net weiter.

    gruß und Danke für die Tips.

    Dulles
     
  10. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.416
    Zustimmungen:
    925
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Bei einem meiner früheren W124er hatte ich eine Befestigungsschraube der Kardanwelle/Hardyscheibe verloren.
    Im Bereich von 80 - 100 kmh fuhr das Fahrzeug wie eine Schiffschaukel.
     
Thema: Vibrationen bei 110 - 120 km/h
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w124 t vibration bei 120 km/h am Lenkrad

    ,
  2. beim bremsen umwucht und ab 120 holpern

    ,
  3. mercedes w212 350 cdi Vibration im Lenkrad 110km

    ,
  4. w203 brummt bei 120 kmh,
  5. volvoc70 vibrieren bei 100 bis 120 km/h,
  6. vibrationen am Lenkrad bei 110km/h mercedes ,
  7. w639 flattern bei 110 kmh,
  8. ruckeln bei 120 km/h Mercedes b,
  9. vibration clk 209,
  10. vibrationen bei 110kmh Mercedes,
  11. Vibrationen gls mercedes 100-120 km h,
  12. clk reifen vibration,
  13. slk schlackert,
  14. w203 vibrationen ab 100kmh,
  15. mercedes slk vibrationen bei 60 und 120 km h,
  16. mercedes c124 vibrationen aitobahn,
  17. mercedes w140 vibrationen im lenkrad bei 100-120 kmh,
  18. rad unwucht bei 110 km/h,
  19. w203 querlenker gewechselt lenkrad vibration,
  20. wenn ab 130 km h das lenkrad stark wackelt beim Mercedes CLK W209,
  21. vibrieren beim fahren 110 kmh unwucht,
  22. w209 vibrieren in kurve,
  23. auto viebriert bei 120 danach nicht mehr,
  24. vibrieren bei 110 kmh,
  25. w124 vibrationen ab 120
Die Seite wird geladen...

Vibrationen bei 110 - 120 km/h - Ähnliche Themen

  1. Vibrationen ab 55-60 kmh / Lenkrad

    Vibrationen ab 55-60 kmh / Lenkrad: Hallo, habe ein starkes Vibrieren im Lenkrad ab 60 Kmh umso schneller es wird ist es intensiver am Fahrzeug spürbar und das Lenkrad vibriert...
  2. w212 - Vibrationen im 7. Gang

    w212 - Vibrationen im 7. Gang: Hallo zusammen, mein Bekannter (im Netz nicht sehr aktiv) hat neben einem Problem mit seiner Airmatic (sep. Fred) festgestellt, dass er im 7. Gang...
  3. Notprogramm nach 50 km

    Notprogramm nach 50 km: Mein W211 E 220 cdi fällt regelmässig nach ca. 50 km ins Notprogramm. Muss dann den Motor abstellen, Schlüssel abziehen und dann wieder neu...
  4. Bremsscheibe verursacht Vibrationen

    Bremsscheibe verursacht Vibrationen: Tach zusammen . Mein 350er hatte in der letzten Zeit durch starke Vibrationen beim Bremsen auf sich aufmerksam gemacht ; je höher die...
  5. C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h

    C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h: Hallo ihr Lieben, so langsam bin ich am verzweifeln. Ich fahre einen C63 w204 Coupe Bj. 2012 mit aktuell 187.000 Km (Langstrecke). Bisher war...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden