Viskosel?fter

Diskutiere Viskosel?fter im Technische Erklärungen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Welcher technisch versierte Fachmann kann mir hier erklären wie ein Viskoselüfter funktioniert und wie man prüfen kann das er funktioniert. Mein...

  1. #1 Andi1609, 04.08.2004
    Andi1609

    Andi1609 Guest

    Welcher technisch versierte Fachmann kann mir hier erklären wie ein Viskoselüfter funktioniert und wie man prüfen kann das er funktioniert.
    Mein ursächliches Problem ist das mein 207D bei längeren Hochgeschwindigkeitsfahrten (über 100km/H :rolleyes: :D) sehr knapp an den roten Temperaturbereich kommt. Thermostat habe ich bereits ausgebaut und geprüft und Kühler sieht nicht verkalkt innen aus.
    Daher meine Vermutung das der viskoselüfter nicht mehr richtig arbeitet.
    Wäre sehr dankbar für eine brauchbare Erklärung!
     
  2. #2 Andi1609, 05.08.2004
    Andi1609

    Andi1609 Guest

    Wenns ums prolen geht rasselt es nur so Antworten.
    Das wird langsam mein Lieblingsforum.
    Zwei mal was gefragt...interessiert hats keinen. Danke!
     
  3. #3 Albrecht5080, 05.08.2004
    Albrecht5080

    Albrecht5080

    Dabei seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    4.325
    Zustimmungen:
    819
    Auto:
    W211 E200 Elegance; W140 500 SEL
    Hallo Andi

    immer ruhig bleiben :) :tup ;)

    Ich habe mal das "Selbermachen-Buch" rausgekramt, da ist die Funktion drin beschrieben. Ist zwar für den W202, aber bei deinen ist das nicht anders.

    Das Ding heist "Visco-Kupplung, nicht "Viscose".
    Die Visco-Kupplung ist eine Kupplung die TEMPERATUR und DREHZAHLABHÄNGIG das Lüfterrad ab- und zuschaltet.
    Sie funktioniert mit einem Bimetallstreifen. Das sind 2 verschiedene Metalle die zusammengelötet sind. Bei Erwärmung dehnt sich das eine Metall stärker aus als das Andere, dadurch "vebiegt" sich der Streifen und kann z.B. etwas bewegen oder schalten.

    Für den W202 ist es so beschrieben:
    Bei ausgeschalteter V-Kupplung dreht sich der Lüfter mit Motordrehzahl, jedoch nicht schneller als 1000 /min.
    Steigt die Kühlmitteltemperatur über 95°C schaltet das Bimetall die Kupplung ein und der Lüfter dreht sich um den Motor zu kühlen.
    Er dreht sich allerdings nur bis 4500/min, weil sonst das Öl in der V-Kupplung zu heiß wird.
    Weil der Lüfter dadurch nicht ständig mitläuft erhöht sich die nutzbare Motorleistung und es wird Kraftstoff gespart.

    Tausch mal die V-Kupplung, das kann eine Ursache sein, weil der Lüfer nicht läuft.

    Ich hoffe ich habe dir weiterhelfen können.

    Gruß Holger
    :driver
     
  4. #4 holgi2002, 05.08.2004
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.153
    Zustimmungen:
    374
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Moin,Moin,

    ich würde aber doch auf den Kühler tippen, den eine Visko-Kupplung habe ich in meinen über 25 J. bei MB bisher sehr sehr selten getauscht, Kühler aber schon reichlich 8o

    Aber ganz auszuschließen ist es natürlich nicht ;)

    P.S. Du solltest ein Forum nicht mit einer 190er Hotline verwechseln :sauer: hier wird alles freiwillig und als Hobby beantwortet und da ist nicht jeder 24Std. online und wartet nur darauf Dir endlich eine Antwort zu geben.
     
  5. #5 Andi1609, 05.08.2004
    Andi1609

    Andi1609 Guest

    Vielen Dank das sich jemand meiner erbarmt hat. Durch Recherchen im Internet bin ich auf ähnliche Erklärungen gestoßen und habe zum Testen das mittlere Metallteil mit den Rippen des Viskolüfters per Heißluftfön mal auf etwas über 100° gebracht. Danach war er aber immer noch ganz leicht zu drehen und dreht viele Umdrehungen nach wenn man ihn anwirft.
    Den Kühler habe ich auch einer Untersuchung unterzogen. Da von außen nichts zu sehen war, bin ich mit einem dünnen langen Draht vom Einfüllstutzen her ich so ein Röhrchen reingegangen um etwa nach 3/4 Strecke auf Widerstand zu stoßen. Mit etwas Spielerei geht der Draht dann durch, er ist aber regelrecht schlammig wenn ich ihn rausziehe. Demnach wird also auch der Kühler teilweise dicht sein.
    Ich weiß nun nicht ob es eine Möglichkeit gibt so etwas zu reinigen, oder ob ich einen neuen Kühler brauche. Der Vioscolüfter wird auch ersetzt.
     
  6. #6 holgi2002, 05.08.2004
    holgi2002

    holgi2002

    Dabei seit:
    25.07.2002
    Beiträge:
    7.153
    Zustimmungen:
    374
    Auto:
    W246 Audio20 mit Garmin NTG5, Galaxy S8 + Tab4 mit Navigon, Quad TGB Gunner 550 mit Garmin Streetpilot III mit Navigon
    Moin,Moin,

    also bei mir vor Ort gibt es eine Fa. die Kühler reinigen oder auch instandsetzen oder spülen, auch Austausch-Kühler gibt es da. Muß dann immer direkt entschieden werden, was das beste für den Kühler ist. So eine Fa. sollte es bestimmt auch bei Dir geben :D
    Ist auf jeden Fall günstiger als beim Stern :]
     
Thema: Viskosel?fter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. viskose Lüfter

Die Seite wird geladen...

Viskosel?fter - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit L?fter und Drehzahlmesser

    Probleme mit L?fter und Drehzahlmesser: Hallo, habe gleich zwei Probleme auf einmal... 1. Habe vor kurzem einen neuen (Innenraum-) Lüfter einbauen lassen, weil der alte...
  2. W210 Wann schaltet der L?fter f?r den K?hler

    Wann schaltet der L?fter f?r den K?hler: hallo, ich habe einen E320 cdi. Baujahr 10/2000 bis vor 1 jahr hatte ich micht mit dem thema wassertemperatur nicht beschäftigt. vorgeschichte...
  3. W210 Nagelnder Gebl?sel?fter

    Nagelnder Gebl?sel?fter: Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit ein nagelndes Geräusch aus Richtung vorne (nein, es ist kein Diesel =)). Wie ich jetzt festgestellt...
  4. Viskol?fter? steht bei ?ber 100?C

    Viskol?fter? steht bei ?ber 100?C: Servuzzzz, Ich bin heute mit meinem W124 E200T Automatik ca. 10km gefahren und da stieg die Motortemperatur auf über 100°C. Ich wollte gucken was...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden