von Videofahrzeug erwischt - Fragen

Diskutiere von Videofahrzeug erwischt - Fragen im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hallo. Mir ist gerade was unangenehmes passiert: Auf dem weg zu Arbeit bemerke ich das ein 3-er BMW ziemlich dicht auffährt. Da ich sowas nicht...

  1. #1 AntiTank, 14.05.2004
    AntiTank

    AntiTank Guest

    Hallo. Mir ist gerade was unangenehmes passiert:
    Auf dem weg zu Arbeit bemerke ich das ein 3-er BMW ziemlich dicht auffährt. Da ich sowas nicht ausstehen kann (entweder überhol, oder halte Abstand!) schaffe ich mir Abstand, unz zwar in dem ich den Vorausfahrenden überhole. Im Überholverbot. So, später, als ich geparkt habe, fährt der Dreier an mir vorbei, und ich sehe das er vorne und hinten Kameras hat. So ein Mist, erwischt! Die Fahrerin hat weder ausgestiegen, noch was gesagt, sondern einfach umgedreht und weitergefahren.
    Jetzt die Frage, oder besser gesagt Fragen:
    - War das Polizei? Die Fahrerin war alleine, die müssen doch immer zuzweit sein, oder?
    - Warum hat der Wagen so dicht aufgefahren?
    - Wieso wurde ich nicht auf mein Verstoss hingewiesen? Warum Video nicht gezeigt?
    - Was kommt jetzt auf mich zu?

    Ach ja, mir ist meine Schuld voll bewusst. Ich habe definitiv gegen den Verkehrsrecht verstossen und habe kein Problem mit der Strafe. Ich brauche nur Information.
     
  2. #2 Guanino, 14.05.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Nix kommt auf dich zu, wenn die Person alleine war!
    ´S isso...
     
  3. #3 clkcabrioman, 14.05.2004
    clkcabrioman

    clkcabrioman

    Dabei seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    Erstmal gaaaaaaaaanz ruhig bleiben. Deine Angaben sprechen gegen ein im Einsatz befindliches Zivilfahrzeug.
    Ich würde zunächst abwarten. Für das Überholen gibt es 75 Euro und 4 Punkte :wink:i
     
  4. #4 Ghostrider, 14.05.2004
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    308
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Da kommt nichts nach !
    Ein Videofahrzeug der Polizei muß Dich zwecks Feststellung der Personalien anhalten.
     
  5. #5 spookie, 14.05.2004
    spookie

    spookie Guest

    Korrekt, Videowagen muss Dich rausziehen sonst hats keine Gültigkeit und 2 Personen sind Pflicht, einer der fährt und der andere nimmt auf, von dem her mit einer Person besetzt - vergiss es, keine Gefahr.

    War damals bei mir auch ein 3er BMW mit Wiesbadener Kennzeichen, der mich rausgezogen hat, der Schweinepriester :sauer:
     
  6. idk

    idk alias TranceMellow

    Dabei seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Renault Clio 1.2
    Vlt haben die nur ein Film gedreht oder so? Und war gar kein Polizeiauto?
     
  7. #7 PascalH, 14.05.2004
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    2 Personen sind praktisch nicht Pflicht, aber doch allermeistens so...!

    Ev war das Fz net im Einsatz.
    Ev war es nur zur fliessenden Überwachung eingesetzt.
    Ev wars vom ADAC für Experimente, net von der Polizei


    Auf dich kommt da nix zu, wenn sie dich net rausgenommen haben....
     
  8. #8 AntiTank, 14.05.2004
    AntiTank

    AntiTank Guest

    Erstmal Danke für die Antworten! Bin jetzt etwas beruhigt :)

    Könnte es sich um eine von diesen komischen selbsternannten Sheriffs handeln? Die nichts zu tun haben und jeden verklagen? Nur meistens sind es ja Rentner oder Arbeitslose, und es würde zu dem Alter der Farerin und der techischen Ausstattung irgendwie nicht passen...
    Das alles kommt mir sehr merkwürdig vor.
     
  9. #9 Guanino, 14.05.2004
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht bist Du ja bald zur Prime-time bei RTL zu sehen!
    So nach dem Thema: "Deutschlands krasse Raser"...
    :]
     
  10. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Da muss doch eine 2. Person drin sein, die das Videosystem bedient und als Beweismittel zudem mit Sprache unterlegt.

    Wenn das der Fahrer machen soll...


    Wenn Du das Nummernschild hast, zeig die doch wegen zu dichtem Auffahren (=Nötigung) an. :))


    Ansonsten ein Tip:

    Wenn man schon ballert, immer auf Limousinen aufpassen, die mit 2 Mann besetzt den eigenen Fahrstil mitmachen, z.B. immer den gleichen Abstand einhalten.

    Besser als jede Blitzerwarnung. Die JUngs lassen nicht mit sich reden (wegen der Videoaufzeichnung...)
     
  11. #11 PascalH, 14.05.2004
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Gibt auch sonst nochn paar nette Merkmale, Funkantenne, Fronträumer im Grill eingebaut, etc...

    Wenn man will und aufpasst, findet man sie :)
     
  12. #12 Dark_TempIar, 14.05.2004
    Dark_TempIar

    Dark_TempIar

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Ab Feb/2015: s205
    Videofahrzeuge sind nicht wie Blitzkisten - wenn du erwischt wurdest,merkst du das. Du bekomsmt entweder ein 'Polizei,bitte folgen' oder die >Kelle< und wirst mit deinem Vergehen konfrontiert und kannst es dir auf Video nachmal ansehen....

    Wenn du nicht angehalten wurdest,hattest du glück - da kommt sicher nichts mehr :) :wink:
     
  13. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Genau, man muß nur die Augen offen halten ! ;) Wenn einem das Teil aber mal am .Arsch hängt würde ich mir in der Tat ernsthafte Sorgen machen... :)) :))

    [​IMG][​IMG]


    [​IMG][​IMG]
    Quelle


    Wie das alles abläuft wenn man von ner Zivilstreife rausgefischt wird kommt ja fast in jeder zweiten "Reportage" auf Pro7, Kabel1, etc. :O
     
  14. #14 PascalH, 14.05.2004
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    Der Lambo ist ja mal heiss....sowas wär ganz nett hierzulande...in Form eines Blaulicht-SLR's....;)
     
  15. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Das deutlichste Zeichen das es kein Polizeifahrzeug war. Ich hab noch nie erlebt das die Freunde und Helfer dicht auffahren. Damit würden sie sich ja schmlimmstenfalls der Nötigung strafbar machen. Ohnehin, warum sollten sie auch, dafür haben sie ja Video.

    mfg ratte
     
  16. C240H0

    C240H0

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Also ein Video Wagen muss einen nicht rausziehen !
    Ist meinem Dady in Berlin mal so gegangen, er hat an einer grünen Pfeil Ample nicht gehalten ( ist ja wie über Stop Schild gefahren ). Angehalten hat ihn niemand 1 Woche später war Post im Briefkasten mit Anhörungsbogen. Da Stand drauf Beweismittel Videoaufzeichung Zivil Wagen oder so ...
     
  17. #17 Thorsten 190, 15.05.2004
    Thorsten 190

    Thorsten 190

    Dabei seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Fahrer alleine war, keine Gefahr. Ferner wird rausgezogen und sofort Daten erfaßt (fällt nur flach, wenn der Gefilmte richtig Gas gibt und dem Videowagen entkommt, wie z.B. ein Motorrad. Dann gibts später Post).



    @ratte

    Die machen noch ganz andere Sachen. Kenne einen, den die auf der B14 bei Stuttgart zu einem kleinen Rennen provoziert haben, indem sie sehr dicht auffuhren. Er war in einem SL55K unterwegs und hat halt auch Gas gegeben. Irgendwann hechelten die mit ihrer AMG C-Klasse wieder näher und forderten ihn mit Blaulicht zum Stopp auf. Schöner Film und Führerschein weg.

    Einen Freund von mir haben die mal an einer Ampel zum Rennen aufgefordert (immer Gasstöße und kurze Hopser nach vorne). Er fiel drauf rein.

    Mich hätten die mal fast erwischt, als ich mit meinem BMW unterwegs war. Die haben die linke Spur blockiert, obwohl Rechts frei war. Hab dann mit Blinker und Lichthupe um Platz gebeten. Die blieben Stur und ich dachte schon daran, Rechts vorbei zu fahren. Im letzten Augenblick habe ich dann auf der Hutablage die kleine schwarze Kamera erkannt und mein Vorhaben abgebrochen. Erst als sie gemerkt haben, daß sie aufgeflogen waren, gingen sie nach Rechts und machten mir Platz :sauer:.

    Ich bin schon lange der Meinung, daß man selbst in den Wagen vorne und hinten Videokameras einbauen sollte um im Falle eines Falles auch solche Hilfssherrifs mal vor Gericht zu bekommen :motz:.

    *Gruß
    Thorsten
     
  18. #18 sHeiligeBlechle, 15.05.2004
    sHeiligeBlechle

    sHeiligeBlechle

    Dabei seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Jo die Provozierspielchen kenn ich leider auch. Gegen die Kontrolle an sich hab ich erstmal nichts, macht ja Sinn, es sind genügend Leute unterwegs, die besser nicht unterwegs sein sollten, aber das Provozieren ist wirklich daneben. Vor allem, wenn die Leute dabei auch gegen Sachen wie das Rechtsfahrgebot verstoßen.
    Schade, dass manchmal auf solche Touren Leute "erwischt" werden und andere ungestraft davonkommen, die es richtig verdient hätten. Aber die Polizei kann halt auch nicht überall sein...
    Auch "Dicht-Auffahren" kenne ich schon persönlich. Hier in der Nähe gibt's ein Stück Landstraße, auf der ein Stück lang 70 ist (neben einer Ortschaft). Da fuhr mir nachts ein Passat dicht auf und blieb dicht dran. Nun ja, 70 Tempomat und ruhig bleiben, da dort auch öfters geblitzt wird. Mitten in der "70er-Zone" überholt der Passat, bremst und fährt mit konstant 70 vor mir her. Kurz darauf 70 aufgehoben, der Passat fährt weiter 70. Ich überholt (kerzengerade Strecke für einige Kilometer). Kaum wieder eingeschert gab's Lichthupe, Blaulicht, Kelle. Also angehalten. Die Jungs haben angefangen 'nen Aufstand zu schieben von wegen Geschwindigkeitsübertretung und blabla. Bin mit denen dann ungefähr 'nen Kilometer zurück und habe denen das Aufhebungsschild gezeigt. Die haben vielleicht doof geguckt... Fazit: nicht nur frech provoziert, sondern noch nichtmal in der Lage alle Schilder zu lesen... :sauer:
    Und ja, das ist wirklich passiert und entspringt nicht meiner Phantasie. Leider.
     
  19. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    @Thorsten: In dem Fall, das sie links bleiben und nicht nach rechts gehen, können sie aber nichts machen, da ja auch auf dem Video zu sehen ist, das sie gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen.
    Sie dürfen nicht selber gegen die Stvo verstoßen, natürlich dürfen sie auch nicht Straftaten heraus fordern, was trotzdem passieren kann.
     
  20. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Und deswegen kann ich mir dichtes Auffahren auch nciht so recht vorstellen. Meist beruhen solche Storys auf Hören Sagen, oder aber man vergisst eine Kleinigkeit. ;)

    Ausnahmen bestätigen die Regel...

    mfg ratte
     
Thema: von Videofahrzeug erwischt - Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Von videowagen angehalten was tun?

    ,
  2. videofahrzeug 2 personen

    ,
  3. fronträumer strafe

Die Seite wird geladen...

von Videofahrzeug erwischt - Fragen - Ähnliche Themen

  1. Wartungsintervall stimmt irgendwie nicht - Frage hierzu bitte

    Wartungsintervall stimmt irgendwie nicht - Frage hierzu bitte: Hi Leute, ich habe mich unten grad kurz vorgestellt, und komme gleich mit einem Anliegen. Mein 211er, ein E230 von 2008, ruft zur Inspektion....
  2. Frage zu Brabus Felgen

    Frage zu Brabus Felgen: Hallo Leute Ich hoffe ich finde hier ein paar Leutz die sich mit Brabus Felgen auskennen. Und zwar fahre ich derzeit auf meinem CLK 8,5x18 ET30...
  3. Frage zur ATU-TÜV Mängelliste - unsinn?

    Frage zur ATU-TÜV Mängelliste - unsinn?: Hallo zusammen, ich habe den dummen Fehler begangen und habe mich bequatschen lassen meine TÜV-Abnahme bei ATU machen zu lassen. Jetzt habe ich...
  4. AMG C43 - Grundsätzliche Fragen vom Newbie :-)

    AMG C43 - Grundsätzliche Fragen vom Newbie :-): Moin Moin Zusammen und danke für die Aufnahme ins Forum. Mal kurz zu mir: Ich bin ein Norddeutscher Jung aus Hamburg und habe bisweilen immer BMW...
  5. Frage zu SA-Code 622

    Frage zu SA-Code 622: Hallo zusammen, bin hier im Forum im S204 und AMG-Bereich schon länger registriert. Nach 23 zufriedenen Jeep-Jahren bin ich aufgrund der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden