Vorglührelais bekommt keine saubere Ansteuerung

Diskutiere Vorglührelais bekommt keine saubere Ansteuerung im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo zusammen, mein erster Beitrag ist direkt ein Problemchen... Vielleicht habt Ihr ja eine Lösung!? Zum Auto: W203 220cdi 143PS 125000km...

  1. benz-y

    benz-y

    Dabei seit:
    20.11.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mein erster Beitrag ist direkt ein Problemchen...
    Vielleicht habt Ihr ja eine Lösung!?

    Zum Auto:
    W203 220cdi 143PS 125000km

    Problem:
    startet schlecht - mit Startpilot gehts - örgelt halt nur
    Kein Fehler im Display
    Vorglührelais zieht nicht an, somit keine Spannung an den Glühkerzen.


    durchgeführte Arbeiten:
    neue Glühkerzen vor 6 Monaten eingebaut
    wenn ich per Hand Spannung auf die Kerzen gebe nemen diese auch Strom auf - Ohmscher Wert passt auch - somit alle Glühkerzen in Ordnung
    Ansteuerung Vorglührelais gemessen - zwischen um die 7 Volt DC jedoch schwankend
    neues Vorglührelais 025 545 28 32 letzte Woche verbaut
    optische Kontrolle der Spritleitungen - in Ordnung
    Batterie hat genügend power

    jedoch ohne Erfolg.

    Ich habe auch noch keine sinnvolle Verbindung zwischen warmen und kaltem Motor gefunden.
    Auch bei warmen startet er manchmal schlecht.
    Keinerlei Verbindung zwische Fahrzeugneigung und Startschwierig festzustellen.

    Ich möchte nur ungern einen Teiletauschmarathon beginnen,
    daher die Frage ob Ihr nocht Tips habt, was ich kontrollieren kann.

    Hatte bei dem Fahrzeugalter schon an ein 12VDC Schütz mit Taster gedacht um einfach händisch vorzuglühen... ;-)

    Vielen Dank im Voraus

    Grüße
     
  2. #2 nelke1234567, 20.11.2020
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    115
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    Hi,
    Die Zeiten, daß man 12V für 1Minute auf die Glühkerzen gibt, ist vorbei.
    Die werden anch Kennline angesteuert. 7 V ist schon ganz gut für einen bestimmten Zeitpunkt.
    Wenn du ne "richtige" Messung machen möchtest, solltest du den Stromverlauf über 1 Minunte
    mit einer Auflösung von ca 100 ms messen. DANN kannst du eine Aussage machen, ob alles in Ordnung ist.
    Den Widerstand der Glühkerze kannst du NICHT messen. - zumindest nicht mit den üblichen Ohm-Metern.
    Du kannst bestenfalls messen, ob die durchgebrannt sind. Das passiert, wenn du 12 V drauf gibst und
    eine Weile wartest.
    Wenn keine Fehleranzeige im Fehlerspeicher steht, oder im Komi angezeigt wird ist die Glühung in Ordnung.

    lese mal den Speicher aus, und poste den hier
     
  3. #3 conny-r, 20.11.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.646
    Zustimmungen:
    1.055
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Könnte ein Masse Problem sein. Damit wird doch das eigentliche Vorglühsteuergerät bestromt.
     
  4. #4 gruffti, 20.11.2020
    gruffti

    gruffti

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    W211 E350 2005
    Die 'Weile' ist denkbar kurz. Bei meinem 420 CDI habe ich nach dem Wechsel der Glühstifte die i.O.-Stifte mal mit 12 Volt
    beaufschlagt. Nach maximal 10 Sekunden haben die sich dann in Rauch aufgelöst. :)
     
    conny-r gefällt das.
  5. #5 conny-r, 20.11.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.646
    Zustimmungen:
    1.055
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Aber Du hast dann zumindest gewußt, ... das sie vorher noch iO waren. :D :s15:
     
  6. #6 gruffti, 20.11.2020
    gruffti

    gruffti

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    W211 E350 2005
    Vielleicht noch, wie sich die defekten Glühstifte zumindest beim 8-Zylinder bemerkbar machten:
    Zündung einschalten, 2-3 Sekunden warten und die Glühwedelanzeige erlischt.
    Motor startet und Glühwedelanzeige ist wieder im KI an.
    Nach ca. 50 Sekunden hat der Motor eine Temperatur im Verbrennungsraum, die den Glühwedel im
    KI wieder erlöschen lässt.
    SD sagt dann: 3 Glühstifte von 8 sind defekt.
    Da der Wechsel nicht wirklich ohne ist, alle gewechselt und eben getestet, ob SD recht hat.
     
    conny-r gefällt das.
  7. #7 nelke1234567, 20.11.2020
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    115
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    @gruffti :

    Ihr redet von 2 komplett verschiedene Motoren-----:wink:
    Wenn nicht, erlär mal
     
  8. #8 gruffti, 21.11.2020
    gruffti

    gruffti

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    46
    Auto:
    W211 E350 2005
    Du hast recht, ich kenne den 220 CDI nicht wirklich und dort werden die Glühkerzen tatsächlich mit 11.5 Volt betrieben.
     
  9. #9 nelke1234567, 21.11.2020
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    115
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    Danke für die Rückmeldung.
    Ich habe noch mal nachgesehen. Der W203 hatte den Om 646 als Diesel. Dieser hatte Glühkerzen mit 11,5 V
    Erst der Nachfolger OM651 im W204 hat Glühkerzen mit 7 V.
    Noch mal zum Duchmessen mit dem Ohmmeter: die mit 11,5V haben 0,5 Ohm. die mit 7V haben 0,3 Ohm.
    Unsere handelsüblichen Messgeräte können diesen Wert nicht als Absolutwert ausgeben.
    Oft kommen schon 0,4 Ohm auf der Anzeige, wenn ich nur die Messkabel zusammenhalten.
     
  10. #10 conny-r, 21.11.2020
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.646
    Zustimmungen:
    1.055
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / SL 350 Sportmotor 315 PS
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Für ein genaues Ergebnis unter 5 Ohm sollte man eine Meßbrücke benutzen.
     
Thema:

Vorglührelais bekommt keine saubere Ansteuerung

Die Seite wird geladen...

Vorglührelais bekommt keine saubere Ansteuerung - Ähnliche Themen

  1. Vorglührelais G-Klasse

    Vorglührelais G-Klasse: E-Teilnummer 001 545 2232 Gebraucht abzugeben. Versandkosten 6.- Meine Preisvorstellung 40.-Euro
  2. S204 BJ 2010 (Vormopf) Comand/Navi bekommt kein Satellitensignal

    S204 BJ 2010 (Vormopf) Comand/Navi bekommt kein Satellitensignal: Mein Auto ist ein S204 BJ 2010 (Vormopf) mit Command (großer Monitor). Seit geraumer Zeit empfängt er kein Satellitensignal mehr und ich befinde...
  3. Zentralverriegelung hinten rechts bekommt kein Signal

    Zentralverriegelung hinten rechts bekommt kein Signal: Hallo zusammen, Ich habe ein Sehr eigenartiges Problem mit der ZV bei meiner C-Klasse W203 Bj. 2000 Limousine. Motor 2l Kompressor. Die Türe...
  4. Wo finde ich das Vorglührelais im S204 C220CDI

    Wo finde ich das Vorglührelais im S204 C220CDI: Hallo ihr lieben, ich habe eine Frage: Ich habe einen C220CDI BJ2008. Jedenfalls habe ich massive Probleme mit dem Starten bei kaltenm Wetter...
  5. Vorglührelais / Vorglühzeitrelais Sicherung

    Vorglührelais / Vorglühzeitrelais Sicherung: Hallo, ich wollte gestern meine Glühkerze beim C250TDT (Baujahr 11/97)wechseln. Beim Suchen der defekten Glühkerze muß ich einen Kurzschluß...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden