209 Vorne Klopfgeräusch - undefinierbares Geräusch hinten

Diskutiere Vorne Klopfgeräusch - undefinierbares Geräusch hinten im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo liebe Autogemeinde, ich habe seit geraumer Zeit ein Problem mit meinem CLK, was mich wahnsinnig macht. Es ist ein Geräusch, was weder ich,...

  1. #1 deluxer, 04.05.2011
    deluxer

    deluxer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK w209
    Hallo liebe Autogemeinde,
    ich habe seit geraumer Zeit ein Problem mit meinem CLK, was mich wahnsinnig macht. Es ist ein Geräusch, was weder ich, noch mein befreundeter Kfz-Mechaniker, noch die Mercedes-Werkstatt richtig zuordnen kann. Es könnte alles möglich sein und deshalb suche ich eure Hilfe. Denn vielleicht gibt es jemanden, der genau dies schon mal bei seinem CLK gespürt hat.

    Es handelt sich um einen CLK 280 (W209), EZ 12/05, Automatik.
    Problem ist folgendes: Im betriebswarmen Zustand höre ich im Innenraum ein klackerndes Geräusch, was vorn vom Motorraum zu kommen scheint. Es ist ein drehzahlunabhängiges Klopfen, was sich nicht blechern anhört. Es klingt wie wenn irgendetwas metallisches auf Plastik klopft. Das Geräusch tritt auf, wenn das Auto im Stand läuft und ist am lautesten, wenn die Fahrstufe D oder R eingelegt ist. In der Fahrstufe P oder N ist es leiser, weil die Drehzahl erhöht ist. Man hört es aber trotzdem unterschwellig. Es wird aber nicht schneller durch den Anstieg der Drehzahl. Wir tippten zuerst auf die Umlenkrollen des Keilriehmens, da diese Spiel hatten. Die wurden alle gewechselt. Das Geräusch ist nachwievor da. Im kalten Zustand des Motors ist das Geräusch komischerweise nicht da. Erst nach paar hundert Metern Fahrt hört man es beim Halten.
    Man hört das Geräusch nicht, steht man außen vor dem Auto. Nur vom Innenraum ist es wahrzunehmen. Hält man jedoch das Ohr vorn bei geschlossener Motorhaube in die Nähe der Plastikabdeckung des Fahrerscheibenwischers, kann man das Geräusch wunderbar hören. Beim Öffnen der Haube wird es durch normale Motorgeräusche übertönt, jedoch kann man es in Höhe der Benzinleitung hören, die dann hinter dem Motor (auch in Höhe des Scheibenwischers) verschwindet.

    Wir haben weiter gesucht und festgestellt, dass die Benzinleitung genau im selben Takt, wie das Geräusch pulsiert. Ist dieses pulsieren beim CLK normal? Eigentlich pumpt die Benzinpumpe doch kontinuierlich Sprit oder geschieht das stoßweise? Wir glauben, dass die Benzinleitung auf dem Weg vom Tank zum Motor irgendwo anliegt und vibriert. Nur wo?! Wir haben bereits alle möglichen Hitzebleche leicht vom Verlauf der Benzinleitung weggebogen, so dass diese nicht mehr an der Leitung anliegen. Keine Besserung.

    Nun fiel uns etwas weiteres auf: Sitzt man im Auto, hört man von vorn dieses Klopfen. Gleichzeitig hört man aber von hinten in der Nähe des Tanks ein undefinierbares Geräusch. Ein leichtes Summen, Gluckern, Rotzen, Kratzen. Es ist wirklich undefinierbar und folgt keinem Schema. Wir vermuten, dass die Benzinpumpe eine Macke hat. Allerdings wollen wir das auf Verdacht nicht wechseln. Ist es möglich, dass die Pumpe nicht kontinuierlich Sprit zieht, sondern das nur stoßweise macht und diese Schwingungen irgendwie auf ein Plastikteil und dann an mein Ohr überträgt? Vielleicht ist die Ursache auch eine ganz andere? Wer weiß Rat, wer hat sowas ähnliches bereits gehabt?

    Noch als Hinweis: Mir wurde vor Kurzem die Frontscheibe gewechselt. Vorher war dieses Geräusch nicht da. Vielleicht hat auch der Wechsel der Frontscheibe etwas damit zu tun?!
    Auf jeden Fall bin ich sehr über konstruktive Ratschläge dankbar.

    Liebe Grüße, deluxer
     
  2. #2 deluxer, 06.05.2011
    deluxer

    deluxer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK w209
    Hat keiner was zu sagen? :(
     
  3. #3 derdietmar, 06.05.2011
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    1.720
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    verschnüre die Benzinleitung doch mal mit Spannung irgendwo im Motor. Wenn das Geräusch dann verschwindet bestätigt sich ja dein Verdacht.

    Viele Grüße :wink:
     
  4. #4 deluxer, 30.05.2011
    deluxer

    deluxer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK w209
    Wir haben das Regeneationsventil rausgebaut und die Leitungen zugehalten. Dann war das Geräusch weg. Haben ein neues Ventil eingebaut und das Geräusch ist wieder da. Das gibts doch nicht. Hat einer einen Bauplan, was so alles an diesem Ventil noch dranhängt und wo die Leitungen hingehen? Gibts da eine Explosionszeichnung oder ein Werkstatthandbuch...?
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.118
    Zustimmungen:
    3.588
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ich denke eher, dass das Problem auf den Druckregler im Kraftstofffilter zurückzuführen ist. hast DU schon den innenliegenden Filter im Tank oder den externen am Unterboden?
     
  6. #6 deluxer, 30.05.2011
    deluxer

    deluxer

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK w209
    keine ahnung welcher verbaut ist. das auto ist EZ 12/2005. ist der nach der modellpflege.
    aber wenn es an dem druckregler läge, müsste ich das doch beim fahren merken. das auto fährt wie eh und je. kein leistungsverlust, kein magerruckeln. nur die benzinleitung (oben richtung windschutzscheibe) und die leitung, die vor dem regenerierventil liegt, fangen an zu pulsieren. aber auch erst, nachdem die kiste warm ist. im kalten zustand gar nicht. ich hab das gefühl, dass das irgendwas mit der rückführung der benzindämpfe zu tun hat. was denkst du? aber wieso pulsiert dann die kraftstoffleitung die oben zum motor führt?
    ich begreif das nicht!!!
     
  7. #7 Benzer01, 16.04.2020
    Benzer01

    Benzer01

    Dabei seit:
    16.04.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Deluxer,

    ich weiß es liegt schon einige Jahre zurück, ich dachte mir jedoch ich probiere mein Glück trotzdem.
    Ich bin seit wenigen Monaten glücklicher Besitzer eines CLK 280 bj 09 und habe EXAKT das von dir beschriebene Problem Wort für Wort.
    Dieses klopfen im Innenraum macht mich noch verrückt.

    Jetzt zu meiner Frage, hast du den Fehler gefunden bzw beheben können ?
    Über eine Antwort würde ich mich freuen.

    LG Benzer
     
Thema: Vorne Klopfgeräusch - undefinierbares Geräusch hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. höre ein takkern im Innenraum w209 cabrio

    ,
  2. klopfen nach starten Mercedes w 209

    ,
  3. clk motor klopf

    ,
  4. c209 automatikgetriebe klappern ,
  5. slk klopft im innenraum auch wenn motor aus ist,
  6. klopfgeräusche auto vorne,
  7. mercedes e cabrio klopfgeräusche,
  8. clk w208 im stand klopft,
  9. klopfgeräusche hinten im stand,
  10. clk w208 gerausch hinten beim anlassen,
  11. clk 280 macht geräusche beim starten,
  12. klopfgeräusche auto,
  13. w 210 kalter motor klopfgeräusche,
  14. w 210 klackern klopfen,
  15. auto bauplan c209,
  16. slk 350 klackern innenraum ,
  17. clk w209 klackern im motorraum,
  18. CLK - C209 - macht komische Geräusche von hinten
Die Seite wird geladen...

Vorne Klopfgeräusch - undefinierbares Geräusch hinten - Ähnliche Themen

  1. Airmatic funktioniert nicht mehr. Vorne rief, hinten normal.

    Airmatic funktioniert nicht mehr. Vorne rief, hinten normal.: Gute n Tag ins Foru Ich hab ein Problem mit meiner Airmatic. Und zwar liegt er vorne tief und hinten normal. Hab darauf hin eine Druckprüfung...
  2. C43 AMG Springt nach vorne beim Gas geben

    C43 AMG Springt nach vorne beim Gas geben: Hallo bin Neu im Forum und brauche eure Hilfe :) Hey Leute, ich bin am Verzweifeln es geht um mein C43 AMG :( Der C43 macht extrem Spaß und ist...
  3. SAM zerschossen? Wenn ja, welches (vorne/hinten?)

    SAM zerschossen? Wenn ja, welches (vorne/hinten?): Guten Morgen :) wir haben noch einen S203 200CDI Bj, 2002, bei dem sich die Batterie aufgrund der langen Standzeit komplett entladen hat. Jetzt...
  4. Nummernschildadapter vorne W211 (VorMoPf)

    Nummernschildadapter vorne W211 (VorMoPf): Suche eben diesen Nummernschildadapter vorne W211 (2005, VorMoPf). Die "Platte", die zwischen Nummernschild und Stoßstange sitzt. Ohne die Platte...
  5. C215 Klopfgeräusche während der fahrt NUR vorne rechts bei abgesenktem Fzg

    Klopfgeräusche während der fahrt NUR vorne rechts bei abgesenktem Fzg: Hallo Leute, ich hoffe mir kann jemand helfen. ich hab nun seit letztem jahr einen w215 CL 500 BJ 2003 MOPF mit aktuellen 112.000km.Hab das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden