Vorstellung 2007 ML350 … vorm Patriots Stadium

Diskutiere Vorstellung 2007 ML350 … vorm Patriots Stadium im Andere und Nutzfahrzeuge Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Nachdem ich mit dem CLK bereits vorstellig geworden war und die Bilder von der Route 66 gefielen, habe ich mal ein paar Schnappschüsse vom ML im...

  1. Quincy

    Quincy

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    224
    Auto:
    ML350/Spyder/CLK320
    Nachdem ich mit dem CLK bereits vorstellig geworden war und die Bilder von der Route 66 gefielen, habe ich mal ein paar Schnappschüsse vom ML im ‘wilden Westen’ rausgesucht.

    Vorweg wieder die allgemeine Warnung; der Wagen ist rundum serienmässig und wird definitiv nicht tiefergelegt! In Teilen wird es auch Fotos des Wagens in ungewaschenem Zustand geben … 8o

    Fangen wir einfach mal an mit ein paar winterlich, rotmatschigen Aufnahmen in Utah:

    [​IMG]

    [​IMG]
    vorm Balancing Rock im Arches National Park in Utah

    [​IMG]


    Death Valley, California:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    hier gehts hinab in eine Senke unter Meereshöhe


    Grand Canyon, Tuweep Area:

    [​IMG]
    nur erreichbar über eine 100 km lange rüttelige Wellblechstrecke (einfache Entfernung)

    wird aber belohnt mit spektakulärer Aussicht auf eine sehr einsame, steile und enge Stelle auf der Nordwest-Seite des Grand Canyons:

    [​IMG]

    etwas später kam ein Gewitter mit sehr starken Böen durch, was den Wagen wie mit einem Dampfstrahler wieder zum Glanz gebracht hatte. So ein blitz-sauberes Auto sieht man da draußen am Tuweep sehr, sehr selten …:

    [​IMG]

    Habe mal versucht das 4matic Schild in Szene zu setzen:

    [​IMG]

    aber bitte nicht verwechseln – die M-Klasse ist weder ein Unimog noch eine G-Klasse … nicht mal ein Jeep Wrangler. Aber – allen Unkenrufen zum Trotz – schlägt er sich abseits der asphaltierten Strassen tapferer als die Off-Road Community das gerne denkt. Der in Fachkreisen gefürchtete ‘All-Wheel-Drive’ zeigt beim W164 eine recht ordentliche Traktion ohne Ausfälle und die belächelte selbsttragende Karosserie ist erstaunlich verwindungsfrei. Ich bin im letzten Jahr noch den ‘Murphy’s Hogback’ in Utah unter der sehr skeptischen Beobachtung von einer 10 Mann starken Hardcore-Jeep-Truppe relativ souverän hoch gefahren. Oben angekommen hatte ich dann 10 Köppe unter dem Wagen, um Konstruktion und Design zu begutachteten. Man zeigte sich erstaunt über die Bodenfreiheit, kurze Böschungswinkel vorne und hinten, die überdimensionierten Bremsen (wichtig bei AWD, weil da ja – leider – viel über die Bremse gearbeitet wird) und auch die Tatsache, daß unter dem Boden Antriebswelle(n), Aufpuff, Tank und alles was da noch prominent rausstehen könnte sauber, flach und eingesenkt verbaut ist. Wenn man mal aufsetzen sollte schrabbt es (zunächst) nur …

    Das nervigste mit der M-Klasse off road unterwegs zu sein ist unterwegs immer die Fragen zu beantworten wie man die vermeindliche “Soccer-Mum-Karre” da draußen hinbekommen hat. Ich bin mal ernsthaft gefragt worden, ob der Wagen mit dem Hubschrauber eingeflogen wurde … :rolleyes:

    Hauptkritikpunkt für meine Zwecke hier draußen ist allerdings das fehlende Reserverad:

    [​IMG]

    Ein spitzer Stein kann immer mal den Spaß verderben und mit dem beigefügten Notrad kommt man hier vermutlich nicht wieder nach Hause – ich habs allerdings auch (toi, toi, toi) noch nicht ausprobieren müssen … . Apropos serienmässig … stimmt nicht ganz – ich hatte die werkseitigen Michelins gegen ein paar stechfestere Allterrain-Reifen getauscht, die auf der Straße allerdings unkomfortabler und lauter sind. Ich hatte auch schon mal überlegt oben auf dem Dachgepäckträger noch zwei komplette Räder dabei zu haben, aber die Idee hab ich dann wieder verworfen. Stattdessen fahre ich auf spitzen Steinen langsam und für den Notfall habe ich einen Satellitentracker und die Kreditkarte …

    Halls Creek Overlook am Capitol Reef:

    [​IMG]

    die Anfahrt ist auch steinig:

    [​IMG]


    Monument Valley:

    [​IMG]


    Vorsicht – Hohlraum:

    [​IMG]


    Potato Bottom am Green River im Canyonlands National Park in Utah:

    [​IMG]


    einsam auf der HITRR (Hole in the Rock Road):

    [​IMG]


    Und natürlich habe ich auch ein paar Bilder von der Route 66:

    [​IMG]
    Roy’s Café in Amboy, California

    [​IMG]
    Snow Cap Burger in Seligman, Arizona:

    [​IMG]
    Blue Swallow Motel in Tucumcari, New Mexico


    So – puh – ich hoffe das waren jetzt für eine Vorstellung nicht zu viele Bilder …
     
  2. #2 TeddyDU, 07.01.2011
    TeddyDU

    TeddyDU

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    844
    Zustimmungen:
    83
    Auto:
    CLC220CDI; W246 200BE; S204 Mopf 220CDI
    Verbrauch:
    Auf gar keinen Fall. Die Vorstellung (vor allem die Geschichte mit den Jeep-Jüngern) fand ich sehr gut, und wegen mir können es auch gerne noch mehr Bilder sein. Allerdings muss ich auch dazusagen, dass ich nicht nur das Auto sondern vor allem die Landschaft absolut toll finde.

    Gruß
    T.
     
  3. #3 Stern_im_Wind, 07.01.2011
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    neee, bitte viel viel mehr von so geilen Bildern :tup :tup :tup


    Nichts gegen die Bilder der anderen User, aber das hier ist eine echte Augenweide ;)
     
  4. #4 Dome///AMG, 07.01.2011
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.971
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    Deine Bilder sind mal der Oberhammer :tup
    Super schöne Locations die du für deinen ML ausgesucht hast, bin begeistert :]
     
  5. #5 Mercedes-Jenz, 07.01.2011
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    860
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Geile Bilder!

    Warst du auch schon mal in Moab?
    http://www.youtube.com/watch?v=tuIn1g6hRCs
    Ich glaub wenn du das mitm ML fährst zünden die Jeep-Jünger ihre Autos an und rennen zum nächsten Daimler-Dealer ;-)

    Bitte mehr Bilder! ;-) und unfallfreie Meilen....
     
  6. #6 LANDGRAF, 07.01.2011
    LANDGRAF

    LANDGRAF

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    18
    Auto:
    A200 (W169) >grand edition< und 300SE (W126)
    Verbrauch:
    Hallo,

    vielen Dank für die tollen Photos! Gerne mehr... :)

    Viele Grüße in die Staaten!
     
  7. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo!

    Vielen, herzlichen Dank für die tollen Eindrücke! :)
    Da bleibt einem echt die Spucke weg... :tup

    Wenn man die endlosen Weiten sieht, ist man doch froh, einen guten Weggefährten (sprich ML) dabei zu haben, nicht wahr? :)

    Wünsche eine gute Zeit! :tup

    Gruß,
    A.R.B.
     
  8. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    688
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Auch von mir einen herzlichen Dank für die schöne Fotosammlung! Macht richtig Freude Deine Fotos anzuschauen und Deinen Beitrag zu lesen :tup
     
  9. Like

    Like

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C280 (W202) Sport AMG BJ 12/96
    Das sind wirklich tolle Aufnahmen :)
    Mit manchen Bildern davon kannst du direkt bei Daimler, für eine Fotokampange, anklopfen ;)

    Denke solche Bilder kannst du ohne Ende einstellen, sieht jeder gerne!!
     
  10. #10 DarkReaper, 07.01.2011
    DarkReaper

    DarkReaper

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    55
    Auto:
    C219
    Kennzeichen:
    m i
    nw
    s j * * *
    Hi,

    geile Bilder - bitte mehr davon :] :tup
     
  11. Quincy

    Quincy

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    224
    Auto:
    ML350/Spyder/CLK320
    ja - mindestens einmal im Jahr ... einige der oben geposteten Bilder sind rund um Moab entstanden. Der im YouTube gezeigte Ausschnitt mit dem Unimog ist Teil vom Golden Spike Trail, der ist insgesamt für den ML zu schwierig. Obgleich das im Film gezeigte Stück möglicherweise auch mit dem ML machbar ist - auf dem Sandstein rund um Moab haften die Reifen unglaublich gut ...

    na ja - die Jeep-Leute haben auch ihren Stolz ... ich versteh mich mit denen eigentlich ganz gut. Allerdings geben sie nach dem zweiten Bier zu dass auch Jeep in letzter Zeit ganz schönen Schrott auf den Markt gebracht hat.

    Ich halte für genau solche Zwecke auch immer noch lauwarm nach einem alten G mit kurzem Radstand oder einem T3 Synco (als ehemaliger VW-Bus Fahrer) Ausschau, aber die Vernunftslösung wäre ehrlicherweise ein Jeep Wrangler ...

    ja - das stimmt - hab fernab der Zivilisation auch schon die ein oder andere Nacht (bis -20C) drin verbracht ...
     
  12. #12 Daniel 7, 08.01.2011
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Schöne Bilder von einer offenbar schönen Tour!

    Wegen des Reserverads, gibt es da nicht wie für den Vorgänger diese Befestigung an der Heckklappe?
     
  13. #13 hijacker123, 08.01.2011
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    540
    Da kann man sich nur anschließen. Schöne Bilder! :tup

    Das hab ich beim 164er noch nie gesehen.
     
  14. #14 Halerebeck, 08.01.2011
    Halerebeck

    Halerebeck Guest

    Hi Quincy

    Atemberaubende Fotos, ich werd deinen Thread gleich abbonnieren :tup .

    mfg
     
  15. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.856
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Wow echt tolle Bilder....sehr schön.....ich würde mich ja mit so einem Auto garnicht trauen in so ein Gelände zu fahren. Würde die ganze Zeit denken das gleich etwas kaputt geht. Wenn ich mit meinem C auf schlechteren normalen Straßen unterwegs bin tut mir jeder Schlag weh :-)


    Doch das hab ich zwei mal gesehn...sieht aber sehr sehr bescheiden aus.....da sind dann zusätzliche Heckleuten in der Stossstange angebracht.

    Grüße
     
  16. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Das gibt es sogar original, s. Bedenungsanleitung: http://www4.mercedes-benz.com/manual-cars/ba/cars/w164/de/in-depth/d62e6834.shtml
     
  17. #17 El Ninjo, 08.01.2011
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Das sind ja wirklich wieder sehr tolle Bilder nicht nur vom Fahrzeug sondern auch ganz besonders von der Landschaft.

    Durch die Mühe die du dir gemacht hast indem du noch eine Geschichte, Kommentare und Beschreibungen zu den Bildern gemacht hast wird das ganze natürlich nochmals aufgewertet. :tup
    Dieses Bild ist ja echt der Wahnsinn man kann es nicht anders ausdrücken einfach nur geil.

    Du machst wohl Witze. :rolleyes:

    Von solchen Bildern kann man eigentlich gar nicht genug sehen von mir aus gerne mehr. :] :tup

    :wink:
     
  18. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.813
    Zustimmungen:
    3.147
    Auto:
    211.292 E280 4matic 208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    sehr schöne Bilder vom Fahrzeug und von der Super Gegend. :tup

    Vor allem der Grand Canyon ist schon ein Erlebnis, was eine Reise Wert ist. :prost
     
  19. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.397
    Zustimmungen:
    914
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Da werden Erinnerungen wach.
    Wer es einmal gesehen hat, der will noch mal hin, einfach grandios.
    Danke an den Threadersteller für die schönen abenteuerlichen Aufnahmen.
     
  20. Quincy

    Quincy

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    224
    Auto:
    ML350/Spyder/CLK320
    Oh nein ...! Sowas käme da nicht dran ... die meiste Zeit im Jahr bewege ich den Wagen in der Stadt, zum Büro oder Supermarkt – wie alle anderen auch … da sähe das lächerlich aus und wär ziemlich umständlich obendrein. Nein - die Idee war gewesen speziell für diese Touren das grosse Thule Rack zu besorgen (was passenderweise auch noch M.O.A.B. genannt wird ;) ):

    Thule M.O.A.B.

    dort oben passen dann auch gleich zwei Räder drauf. Das Problem war dass man heutzutage beim All-Wheel-Drive nicht mehr zum nächsten Reifenhändler gehen kann und zwei alte, rostige Fünfloch-Felgen und abgefahrene Reifen in der passenden Grösse besorgt, die einen im Notfall dann bis zum nächsten Asphalt zurückhumpeln lassen können ... . Wie ich belehrt wurde sind in den Ventil-Stems Sensoren, die die Drehgeschwindigkeit ans Fahrzeug zurückmelden. Dann waren wir plötzlich bei zwei Original-Felgen (2x $850), zwei Ventil-Stems (2x $185) und da kann man dann auch gleich die passenden Reifen drauf machen (2x $200). Hab ich dann sein lassen ... obgleich ich mich manches Mal später drüber geargert habe. Aber $2500 klingen in der Stadt beim Reifenhändler anders als später 100 km von der nächsten Ortschaft entfernt auf einer Passage mit spitzem Vulkangestein ... . Es ist zwar im Nachhinein nichts passiert, aber auch etwas mehr Gelassenheit da draussen wäre das Geld wert gewesen. Ausserdem sieht so ein Rack ja auch mega-feist aus ... :D

    ja - das war auf der White Rim Road, eine insgesamt etwa 160 km lange unasphaltierte Strasse ... hier die Stelle noch mal aus der anderen Richtung:

    [​IMG]

    und ja - man muss da so nah ranfahren da der Weg nur dort lang geht ... ohne Aussteigen sieht man aber nicht dass es sich um einen Überhang handelt ...
     
Thema:

Vorstellung 2007 ML350 … vorm Patriots Stadium

Die Seite wird geladen...

Vorstellung 2007 ML350 … vorm Patriots Stadium - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung meiner Wenigkeit und natürlich meines Fahrzeugs

    Vorstellung meiner Wenigkeit und natürlich meines Fahrzeugs: Moin, Ich bin der Dennis, 24 Jahre alt und komme aus dem regnerischen Hamburg, ich selbst habe mir erst vor kurzem den Traum eines Daimlers...
  2. Vorstellung meines C400 T 4Matic

    Vorstellung meines C400 T 4Matic: Hallo liebe Forumsmitglieder, seit Freitag den 30. August 2019 habe ich mir ein Neuen BEO, den BEO II zugelegt, nachdem ich schon so zufrieden...
  3. Vorstellung

    Vorstellung: Hallo bin der Paul Ich komme aus Oberhausen NRW Bin 46 Jahre alt Wir fahren eine A-Klasse A140 von 2001 Und Einen ML 400 CDI von 2004
  4. Vorstellung

    Vorstellung: Hallo zusammen, wollt mich mal hier im Forum vorstellen. Ich bin der Denis, komm aus Niedernhausen (Hessen), bin 37, verheiratet, habe zwei...
  5. Vorstellung R129SL280

    Vorstellung R129SL280: Hallo Forum, ich bin aus dem Westen NRW und habe öfters mit Mercedes Reparaturen zu tun. Mein Lieblingsauto ist eigentlich der W124. Diesen besaß...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden