Vorstellung C Coupe beim Freundlichen

Diskutiere Vorstellung C Coupe beim Freundlichen im W205 / S205 / C205 / A205 Forum im Bereich C-Klasse; Moin. Da mich mein Weg heute zum :) führte ( Termin für den Service B für den CLC ausmachen und wegen Werkstatt-CD für den 123er nachfragen) ,...

  1. #1 w123fan, 05.12.2015
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Moin. Da mich mein Weg heute zum :) führte ( Termin für den Service B für den CLC ausmachen und wegen Werkstatt-CD für den 123er nachfragen) , habe ich die Gelegenheit genutzt, mir das neue C-Coupe mal näher anzusehen. Offenbar hat man bei diesem meinen :) nicht vor, den großartig zu verkaufen. Es stand ein einsames Exemplar des 180er im AMG Style herum, der auch schon verkauft war. Ob da wohl noch einer irgendwo gelagert ist? Unten ein paar Bilder. Die komische Chromleiste an der Front unten scheint wohl zum AMG-Style Paket zu gehören. Insgesamt sieht der ganz gefällig aus, ob man aber als S-Klasse Coupe Fahrer besonders glücklich darüber ist, daß das C-Coupe wie ein geschrumpfter Großer aussieht, weiß ich nicht. Davon abgesehen unterscheidet sich jetzt das Coupe deutlich von der Limo und das ist auch mehr als gut so. Der Innenraum ist 205er mäßig, also mit dem fürchterlichen Nachrüstbildschirm, dafür sind die Sportsitze einsame Spitze. Interessantes am Rande: Der Kofferraum geht nur noch über einen Knopf in der Tür auf. Ob der zusätzlich mit dem Sender geöffnet werden kann, weiß ich nicht (ich habe die Listen nicht gelesen). Falls nicht, ist das eine blödsinnige Lösung. Fazit für mich: gegenüber dem Vorgänger ein jetzt eigenständiges Modell ,war mir aber zuviel S-Klasse Coupe Elemente enthält. Ist aber, wie alles, Geschmacksache.
     

    Anhänge:

    SharQ und Daniel 7 gefällt das.
  2. #2 Charlie, 05.12.2015
    Charlie

    Charlie

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    739
    Auto:
    W213 - E220d
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    s t d
    ni
    * * * * *
    Moin,
    erinnert mich an 4 Jahre vorher wo ich den C-Coupé beim Freundlichen gesehen habe.
    Da hatte ich diesen Wow Effekt, wie... Den möchte ich gern mal haben, hätte ich Liebend gern etc.

    Weswegen ich den nach einer Probefahrt auch Neubestellt und übernommen habe.

    Aber so richtig mag mir das neue C-Coupé nicht wirklich gefallen, insbesondere das Heck sieht meines Erachtens einfach "unbeschreiblich" Komisch aus, er wirkt von der Seite für mich eher wie ein Babybenz ( ich weiss dass es eine C-Klasse ist ).
    Die Front finde ich hingegen akzeptabel/gut, dass wars es eigentlich.

    Es gibt hier noch den Vergleich zu meinem C-Coupé.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Da muss ich schon sagen, er fehlt mir auch heute noch!

    Viele Grüße,
    Vu :wink:
     
    -CROW- und SharQ gefällt das.
  3. #3 h.rainer, 06.12.2015
    h.rainer

    h.rainer

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S203
    Moin,

    was für eine Schönheit der 205er
    wird nur übertroffen vom
    205er C63 Coupe
    :driver 8)
     
  4. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.194
    Zustimmungen:
    2.035
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Grade den W205 finde ich von Hinten ein absolutes No-Go. Da ist der C205 echt gelungen dagegen.

    Bis auf den Nachrüstbildschirm habe ich echt nichts einzuwenden (wobei beim Nachrüstbildschirm sich bei mir ein gewisser Gewöhnungseffekt einstellt, der das nicht mehr so schlimm macht).

    P.S.:
    Natürlich lässt sich der Kofferraum auch per Schlüssel öffnen. Ich hatte grade einen Ford Mustand im Urlaub als Mietwagen ... dagewöhnt man sich schnell dran.

    gruss
     
  5. #5 Zarrooo, 07.12.2015
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Ich muss ehrlich sagen, auch der C205 ist absolut nicht mein Ding. Da weiß ich wirklich nicht, was schlimmer aussieht: der unproportionierte Winz-Kofferraum beim W205 oder der Hyänen-Hängearsch á la Audi A7 beim C205... :rolleyes:

    Einen per Schlüssel zu öffnenden Kofferraumdeckel hatte doch schon der W204 - zum einem persönlichen Leidwesen. Nicht dass ich da pauschal was gegen hätte, aber wenn man aus dem Haus kommt und die Karre steht mit offenem Kofferraumdeckel an der Straße, weil offenbar der Taster in der Hosentasche unbemerkt und ungewollt betätigt worden ist, dann ist das nur wenig lustig...

    cu ulf
     
  6. #6 w123fan, 08.12.2015
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    @ Zarrooo

    Das Heck erinnert mich irgendwie an den Passat CC.
     
  7. pae58

    pae58

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    48
    Auto:
    C 200 K Sportcoupé
    Bei meinem :) steht auch einer rum. Sieht in natura auch nicht besser aus X(. 0815-Einheitsfront, viel zu kleine Fenster an den Seiten und das Heck ist die negative Krönung :tdw.

    Gruß aus Seevetal,
    Axel
     
  8. #8 w123fan, 08.12.2015
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
  9. #9 someguy, 08.12.2015
    someguy

    someguy

    Dabei seit:
    03.12.2014
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    49
    Auto:
    Mercedes SLK230 Kompressor
    Bei meinem lokalen Händler stehen zwei Coupé. Einer ohne AMG Line, einer mit. Der ohne AMG Line geht gar nicht. Wirkt fad, hochbeinig, stacksig. Außerdem hat er diese Chromspange am Heck anstelle der Endrohrblenden. Keine Ahnung, wie man das absegnen konnte. Wirkt weder sportlich, noch wertig.
    Der mit AMG Line ist gefälliger, weil optisch wuchtiger wirkend. Vor allem dem Heck tut das gut. Aber auch hier stellt sich nicht ein "Wow, sieht der gut aus!"-Eindruck ein.

    Innen gefällt er mir aber. Der freistehende Bildschirm stört mich nicht, das insgesamte Design gefällt mir, die Sitze sind beim kurzen Probesitzen richtig bequem.
     
  10. #10 Modell T, 08.12.2015
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    120
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Tja, so unterschiedlich sind die Geschmäcker.

    Außen gefällt mir das Coupe außerordentlich gut.

    Der einzige Grund warum ich mich letztes Jahr für einen S204 entschieden habe
    ist der aufgesetzte Bildschirm im S205. Dieser zerreißt die eigentliche
    traumhafte Linie des Dashboards und dies bei nahezu allen Baureihen.

    Mal schauen was die Modellpflege in den nächsten Jahren bringt.
    Jede Wette, das Teil verschwindet wieder.

    Gruß Frank
     
  11. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Einheitsbrei vom feinsten :wand

    Der 205er als Coupe kann gegen Charlie´s ex-Coupe 204er überhaupt nicht mithalten. Schade
    das Mercedes den Einheitsbrei mit verfallen ist :(
     
    Zarrooo gefällt das.
  12. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Jap, genau so und nicht anders.
    Keine Frage man bekommt W205 und Co auch hübsch gemacht aber jedes Mal wenn ich einem begegne grüble ich aufs neue.
    Die Heckpartie bei der Limousine in den Basismodellen hmm naja ihh und ganz allgemein ein Abklatsch der S-Klasse.
    Klar, mag alles so gewollt sein und ist auch super gelungen C sieht wirklich aus wie S und damit bin ich wieder bei Audi A4 bis A8 =)

    Nee nee Mercedes ich hoffe ich denke in ein paar Jahren anders, sonst müssen wirklich auch andere schöne Töchter haben :rolleyes:
     
    -CROW- gefällt das.
  13. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.936
    Zustimmungen:
    687
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Schauen wir mal, was der 206er bringen wird :D

    Mir hatte nach der Baureihe 202 der 203 auch nicht gefallen, der 204 hingegen war richtig schick - und die Modellpflege mit Coupé nochmals besser :tup
    Die Baureihe 205 war dann wieder nix, also muss der 206 doch wieder richtig schick werden 8)
     
    -CROW- gefällt das.
  14. #14 hijacker123, 08.12.2015
    hijacker123

    hijacker123

    Dabei seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    540
    Auch der C204 konnte meiner Meinung nach schon nicht mehr mit den zeitlosen Vorgängern mithalten. Das war auch schon Einheitsbrei mit der Limousine.
    Beim 205er bekommt das Coupe jetzt wieder eine gewisse Eigenständigkeit, welche aber modellübergreifend dennoch wieder Einheitsbrei ist. :D
    Wenn man das Einheitsdesign mit der Dropping Line an der Seite nicht schon kennen würde, könnte man auch meinen, dass irgendwas japanisches vor einem steht.
     
    w123fan gefällt das.
  15. #15 Stern_im_Wind, 08.12.2015
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    mir mag das QP nicht so wirklich gefallen :(

    Die Limo find ich um einiges hübscher :]
     
  16. cs53

    cs53

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes 220 CDI 4-Matic
    Es überrascht mich als zukünftiger Besitzer eines W205 220d 4matic AMG-Line tenoritgrau, Airmatic (Lieferung März), wie negativ das aktuelle Design vom 205-er von der Mehrheit der Foristen beurteilt wird und im gleichen Zusammenhang die Vorgängermodelle gelobt werden.
    Bei mir ist es seltsamerweise genau umgekehrt. Der W205 ist für mich die erste C-Klasse, die für mich modern und sportlich und auch im Inneren eine Augenweide ist, im Gegensatz zu der biederen Optik der Vorgänger mit langweilig und etwas billig wirkender Interieur-Ausstattung. Ein W204 samt Vorgängern war und ist für mich ein sehr konservatives Fahrzeug und wäre für mich niemals in Frage gekommen.
    Mit dem W205 ist es Mercedes offenbar gelungen, ein wenig zu polarisieren und dabei einerseits neue Kunden wie mich zu gewinnen, dabei aber auch "typische" Mercedes-Kunden zu irritieren. Solche Kunden werden vermutlich auch entsetzt sein, wenn ich ihnen sage, dass ich cranberry-rote Lederausstattung geordert habe, anstatt der ewiggrau/schwarzen Stoffsitze, welche von den meisten fast ausschließlich gewählt werden. Das aufgesetzte Tablet hat mich anfangs auch etwas irritiert, doch finde ich es immer noch schöner, als die wie halbherzig ebenfalls hochstehenden Displays bei Audi und BMW. Die C-Klasse hat m.E.ein viel harmonischeres und edleres Interieur als die Konkurrenz, wenn man die richtige Ausstattung wählt, z.B Esche schwarz offenporig. Aber über Geschmack lässt sich streiten.
    Auf der Suche nach langweiligen Autos wird man übrigens bei VW-AUDI schnell fündig.
     
  17. #17 w123fan, 16.01.2016
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Für mich war die Vorgänger nur eine weitere Version des 204er mit zwei Türen, gefallen hat mir da nichts. Der Nachfolger ist zwar eigenständiger, ist mir aber zu nahe am S-Coupe dran. Die komische Chromleiste unten an der Front bei der AMG Version gefällt mir überhaupt nicht.
     
  18. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Vielleicht ist das der Grund warum viele von uns die neueren Sterne nicht mehr so toll finden ;)

    Geh mal ein paar Jahre zurück, damals gabs eben noch die klassiche Verteilung. BMW sind die
    sportlichen, Mercedes die ruhigen Gleiter und Audi ist irgendein misch-masch dazwischen (sorry, musste sein :D )
    Die meisten von uns kommen aus der Zeit oder hatten einen Stern aus der Zeit in der man
    mit einem Mercedes nach 1000 gefahrenen km ausstieg als wäre man mal eben zum Brötchen
    holen gefahren. DAS war Mercedes. Welcher Mercedes kann das heute noch.....
    Ich wahr ehrlich gesagt fast erschrocken wir sportlich mein C sich im Serientrimm bewegen lies,
    das hab ich einfach von einem serien Mercedes so nicht erwartet.
    Solche Sachen sind imho der Grund für eine gewisse Grundabneigung gegen die neuen bei denen
    die sportlichkeit noch mehr in den Vordergrund gerät
     
    Charlie gefällt das.
  19. #19 Sir Drift-a-lot, 17.01.2016
    Sir Drift-a-lot

    Sir Drift-a-lot

    Dabei seit:
    29.03.2015
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    518
    Auto:
    BMW 328i E36, aktuell im Neuaufbau. Audi A3 1.8 und Mercedes C200 (BMW Ersatz)
    Das sich Coupe und Limo unterscheidenb ist ansich gut. Nur sieht das Coupe echt komisch aus von hinten. Es sieht aus als würde gleich der komische Kofferraum aufklappen und das Dach fährt ein.
    Es sieht aus wie ein E93 (altes 3er Cabrio) von hinten, statt knackig wie ein Coupe. Da hat der W204 wesentlich böser hintenrum ausgeschaut.

    Von der Seite wird er mir hinten zu wulstig. Ab der Fahrertür nach hinten. Da hintere Fenster ist glaub Ich mein Problem. Das sieht aus wie ein dicker Hintern.

    Vorne halt markengesicht. Gefällt mir langsam immer besser.


    @cs53: Viel Spaß mit deinem neuen QP. :)
    Da siehst du wie die Geschmäcker auseinander gehen. Im Prinzip ist es schnell erklärt. Wenn Geld keine Rolle spielt, ist man entweder der Typ Aston Martin, Bentley und co. Oder man ist der Typ Lamborghini, Ferrari und co.
    Ich mag es nicht wenn das Auto optisch so auf den Tisch haut. Technisch reicht mir. ;)
    Du magst halt noch den großen Auftritt dazu haben. Ich würde lieber in ein Fahrwerk oder den Motor als in das Style Paket investieren zb.
     
    -CROW- gefällt das.
  20. -CROW-

    -CROW-

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    851
    Auto:
    S203 C200K / CBR1000RR
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    by
    c r o w
    Warum denn dann kein Versuch 2? Du hattest doch schon länger
    den Gedanken was zum Spaß anzuschaffen. Ein 63er wäre für
    nebenbei vielleicht finanziell etwas übertrieben, aber so ein 350er.... :D

    Gruß Alex :wink:
     
Thema: Vorstellung C Coupe beim Freundlichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes c coupe forum

    ,
  2. mercedes w205 limousine heckscheibe linie

    ,
  3. c coupe 2015 forum

    ,
  4. forum mercedes coupe w205
Die Seite wird geladen...

Vorstellung C Coupe beim Freundlichen - Ähnliche Themen

  1. W251 mahlende Geräusche beim Linksabbiegen

    W251 mahlende Geräusche beim Linksabbiegen: Hi, holt schonmal die Glaskugeln raus :) R320 CDI 4Matic mit airmatic aus Anfang 2007 mit knapp 230.000 km. folgende Symptome: beim...
  2. Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102

    Klappern trotz neuem Riemenspanner beim M102: Hallo zusammen! Ich hatte bei meinem 2,0 Automaten beim einlegen einer Fahrstufe ein blechernes Klapper-Geräusch. Sobald die Drehzahl lediglich um...
  3. Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205

    Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205: Hallo, mein Display zeigt: "Backup Batterie Störung". Die einen sagen, der W205 hat keine Pufferbatterie sondern einen Spannungswandler, der...
  4. ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten

    ML 63 AMG / M157 / Orgelt zu lange beim Starten: Hallo, Fahre ein Mercedes ML 63 AMG 5.5 Bi-Turbo (W166) Bj: 2012, KM: 135.000 km Egal wann ich starte ob er warm ist oder kalt er orgelt...
  5. Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik

    Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik: Servus Sternfahrer, ein Problem bzw. evt. Verständnisfrage. Wenn ich das Fahrzeug rückwärts einparken möchte, wird das Fahrzeug leicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden