Vorstellung meines C400 T 4Matic

Diskutiere Vorstellung meines C400 T 4Matic im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo liebe Forumsmitglieder, seit Freitag den 30. August 2019 habe ich mir ein Neuen BEO, den BEO II zugelegt, nachdem ich schon so zufrieden...

  1. #1 Sven Rülke C300 T, 02.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2019
    Sven Rülke C300 T

    Sven Rülke C300 T

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    MB C400 T 4Matic 03/17 - Seit 30.08.19
    Kennzeichen:
    b
    be
    e o 9 2 2 1
    Hallo liebe Forumsmitglieder,

    seit Freitag den 30. August 2019 habe ich mir ein Neuen BEO, den BEO II zugelegt, nachdem ich schon so zufrieden mit mein BEO I ( https://www.mercedes-forum.com/threads/sehr-zufrieden-mit-dem-c300-t.99048/ ) war.
    Ich dachte mir, moderner, mehr Leistung und natürlich auch mehr Sicherheit und einwenig mehr Schnickschnack kann ja nichts schaden.

    Was fasziniert mich am neuen BEO II (B EO 9291) besonders? Nun als erstes mal, natürlich immer wieder der sehr schöne harmonische V6. Das sanfte und ruckfreie Anfahren .... diesmal 9G-Automatik.
    Die für mich empfundenen sehr, sehr bequemen Sitze .... dabei geht es nicht um die elektrische Verstellung, was ich auch echt toll finde .... sondern, dass ich sie sehr bequem finde.
    Das sehr griffige Lederlenkrad und die Leichtgängigkeit und leichte Hantieren. Wirklich unheimlich gut, finde ich für mich auf jeden Fall.
    Und dann die herliche Ruhe beim Fahren. Wau, aber das gefällt mir nun wirklich.
    Und dann halt einfach die schicke Farbe: BRILLANTBLAU METALLICLACK (896U).

    Was mir nicht so gefällt sind die 17" Felgen R48 LM-RAD 5 DOPPELSPEICHEN DESIGN 17" RUNDUM. Vielleicht werde ich auf 18" mit schönen silberfarbenen Design bei Zeiten wechseln, mal sehen!

    Ebenfalls ist wirklich aller mögliche Schnickschnack an Board, bis auf Sitzkühlung und einer Standheizung. Aber schönes Panorama-Schiebedach, Head-Up-Display, LED-Tagfahrlicht, LED-Scheinwerfer mit blauer Begrüßngsbeleuchtung, und, und, und. Damit ich hier nicht soviel an Ausstattungsdetails, bzw. so eine riesen Liste aufzählen muss, lade ich mal die FIN-PDF hier hoch!

    Über Eure Meinung zum Wechsel vom BEO I zum BEO II bin ich gespannt zu erfahren!
     

    Anhänge:

  2. #2 RednaxelaYreglib, 02.09.2019
    RednaxelaYreglib

    RednaxelaYreglib

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    C400 T 4matic
    Hallo Sven,

    schicker Wagen und ich weiß ja, wovon ich rede.
    Nun hat ja alles geklappt, das freut mich und ich wünsche dir mit deinem BEO II viel Freude und eine allzeit gute und unfallfreie Fahrt.

    Viele Grüße
    Alex
     
    Sven Rülke C300 T gefällt das.
  3. #3 Modell T, 02.09.2019
    Modell T

    Modell T

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    117
    Auto:
    S205 C200 4 Matic
    Kennzeichen:
    * *
    by
    y r 3 3 3 4
    Hi Sven,

    auch von mir herzlichen Glückwunsch zu dem traumhaften Wagen. Airmatic und Akustikverglasung wollte ich nicht mehr missen.
    Bin gespannt was du zur Airmatic sagst.

    Die Felgen wären für mich ebenfalls ein No Go, aber es gibt ja genügend Alternativen.

    Gruß und immer eine Handbreit Asphalt unter den Gummis!

    Frank
     
    Sven Rülke C300 T gefällt das.
  4. #4 Sven Rülke C300 T, 02.09.2019
    Sven Rülke C300 T

    Sven Rülke C300 T

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    MB C400 T 4Matic 03/17 - Seit 30.08.19
    Kennzeichen:
    b
    be
    e o 9 2 2 1
    Hallo Frank und Alex,

    gerade von euch beiden freut mich zu hören.
    Die Airmatic werde ich sicherlich ausprobieren. Ich muss noch soviel entdecken, vieles was für mich noch neu ist!
    Manches funktioniert dann doch etwas, okey, nur etwas anders, aber halt anders. Das Agylity oder wie man die Fahrstufenschaltungen nennt, find ich gut und habe mir das Individuelle Programm nach mein Geschmack eingestellt. Einiges wie zum Beispiel die Rundumbeleuchtung, bzw. Comming Home und Rückmeldung beim Öffnen und schließen, werde ich wie beim BEO I abschalten. Mich persönlich nervt das und zweiens bin ich ja kein Vielfahrer und Kurzstreckenheini, da ist ganz schnell die Batterie leer.

    Beim Schlüssel bei der Übergabe war das genauso, weil überwiegend der Keyless Star-Knopf verwendet wurde und der Schlüssel zum Aufladen halt nie ins Zündschloss gesteckt wurde. Jedenfalls erklkärte man mir, dass es keine wechselbare Batterien mehr gibt, sondern wohl festverbaute Wiederaufladbare Akkus?! Weiss da jemand was genaueres? Ich hab bisher noch nichts in Erfahrung bringen können.

    Morgen werd ich wieder eine kleine Fahrt machen, schon alleine weil ich ja wieder für ältere Nachbarn Getränke kaufen gehe. Dann kann ich mal sehen um wieviel der Kofferraum beim Neuen größer ist als wie beim Alten!

    Euchein nettes Dankeschön und habt eine angenehme Woche! Gilt für jeden von Euch, Tschau so lange, Sven
     
  5. #5 RednaxelaYreglib, 02.09.2019
    RednaxelaYreglib

    RednaxelaYreglib

    Dabei seit:
    15.01.2017
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    C400 T 4matic
    Hi Sven,

    ich bin kein Freund von Bedienungsanleitungen durchlesen. Bei ein paar Funktionen muss man einfach wissen, wo sie zu finden und zu bedienen sind. Ansonsten war's für mich nach dem Kauf ein Abenteuerland (im positiven Sinne), das es zu erkunden gilt. Danach habe ich die Bedienungsanleitung aber trotzdem noch zur Hand genommen und hab's zumindest überflogen (hätte ja sein können, ich hab was übersehen). Du wirst deine Freude daran haben.

    Was die Felgen angeht ist das natürlich wie bei allem reine Geschmackssache. Mein Ding wär's auch nicht. Für den Winter habe ich schwarze (siehe das Profilfoto) und für den Sommer dunkeleloxierte Felgen (siehe Foto). Könnte ich mir bei deinem blauen auch ganz gut vorstellen.



    Das stimmt so nicht ganz. Du musst den Schlüssel abziehen und auf der anderen Seite vom Schlitz einstecken und leicht drücken. Danach löst sich die hintere Abdeckung und du kommst an eine ganz normale Knopfzelle (CR2025). Mit Aufladen ist da nichts. Ich hab auch erst immer wieder den Schlüssel eingesteckt, anstatt mit Keyless zu fahren, weil ich das dachte - bis trotzdem die Meldung kam "Schlüsselbatterie schwach/wechseln". Das war einer der wenigen Momente, bei dem ich die BAL zur Hand genommen habe. Hier mal ein Foto.

    Viele Grüße
    Alex
     

    Anhänge:

    Sven Rülke C300 T gefällt das.
  6. #6 Bytemaster, 02.09.2019
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.528
    Zustimmungen:
    541
    Auto:
    204.223 (C350CDI T)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    m c 3 5 0
    Die Rundumbeleuchtung, also das Coming Home und die Auffindbeleuchtung sind alles LEDs, da brauchst Du Dir wegen deiner Batterie keine Gedanken machen. Die paar Sekunden, die das an ist fallen da nicht ins Gewicht.
     
    Sven Rülke C300 T gefällt das.
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.430
    Zustimmungen:
    3.341
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die Felgen sind doch ideale Winterfelgen:)
    Für den Sommer dann etwas hübscheres und gut.
    Auf dem 205 würde ich sogar zu 19 Zoll tendieren, da gibt's schon schicke Räder...halt drauf achten, dass die Felgen nicht zu schwer sind.
    Viel Spaß mit dem Neuen und viele zufriedene Kilometer!
     
    Sven Rülke C300 T gefällt das.
  8. #8 Sven Rülke C300 T, 02.09.2019
    Sven Rülke C300 T

    Sven Rülke C300 T

    Dabei seit:
    11.09.2018
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    MB C400 T 4Matic 03/17 - Seit 30.08.19
    Kennzeichen:
    b
    be
    e o 9 2 2 1
    Super mit Euren Tipps&Tricks. Ich lerne immer mehr, Danke!

    Alex, dass mit dem Batteriewechsel hab ich auch hinbekommen, bzw. weiss ich jetzt wie es funktioniert. Muss nur entsprechende CR2025 Batterien besorgen. Danke! Den Start Go knopf werde ich dann wieder anbriengen. Macht doch was her mit dem Star Knopf! Ich dachte ja zuerst, dass dort auch die Wegfahrsperre mit verbaut ist und hatte bedenken, dass wenn er doch mal aufgebrochen wird, man dann einfach wegfahren könnte. Dem ist ja wohl nicht so!?

    Wie gesagt es gibt viel zu entdecken. Als ich vorgestern in der Nacht gefahren bin habe ich, ich weiss nicht mehr wie, das Automatische LED-Licht aktiviert bekommen so, dass er bei entsprechender Geschwindigkeit und Umgebung, automatsich das Licht korrigiert. Hab das sehr gut beobachten können. Wirklich Topp.

    Was mir noch ganz gut gefällt ist das Head-Up-Display. Gut ablesbar, nicht störend, einfach praktisch, weil man nicht ständig den Blick von der Straße nehmen muss, gerade was ja die Geschwindigkeit angeht .... hier (Berlin-Brandenburg) wird gerne und oft geblitzt!

    Um es kurz zu fassen: Ich bin wirklich sehr, sehr zufrieden mit mein BEO II :]:driver
     
Thema:

Vorstellung meines C400 T 4Matic

Die Seite wird geladen...

Vorstellung meines C400 T 4Matic - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung meiner Wenigkeit und natürlich meines Fahrzeugs

    Vorstellung meiner Wenigkeit und natürlich meines Fahrzeugs: Moin, Ich bin der Dennis, 24 Jahre alt und komme aus dem regnerischen Hamburg, ich selbst habe mir erst vor kurzem den Traum eines Daimlers...
  2. Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell

    Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell: Guten Tag, bei mir ist gestern die hintere gesamte Beleuchtung, Blinker etc. ausgefallen. Nachdem ich heute das Rücklicht auseinander gebaut...
  3. Vorstellung

    Vorstellung: Hallo bin der Paul Ich komme aus Oberhausen NRW Bin 46 Jahre alt Wir fahren eine A-Klasse A140 von 2001 Und Einen ML 400 CDI von 2004
  4. 20Zoll bei 4Matic & Luftfahrwerk

    20Zoll bei 4Matic & Luftfahrwerk: Hallo zusammen, bin seit mitte Juni glücklicher Besitzer eines E500 Vorfacelift. Seit dem gucke ich nach 20Zoll Felgen. Allerdings finde ich...
  5. W204 T Modell AMG?

    W204 T Modell AMG?: Hallo zusammen, bin neu im Forum und habe bereits meine erste Frage... Ich habe einen Mercedes C280 ( W204 ) T Modell mit AMG Ausstattung (...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden