Vorstellung und entscheidungs Thread E55 oder 430er?....

Diskutiere Vorstellung und entscheidungs Thread E55 oder 430er?.... im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin, aber ich scheib´ erstmal. erstmal zu mir: ich heiße Christoph, gehe hart auf die 30 zu...

  1. #1 Chris.T, 19.05.2009
    Chris.T

    Chris.T

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S210 e430 avantgarde MOPF
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    Hallo,

    ich weiß nicht genau ob ich hier richtig bin, aber ich scheib´ erstmal.



    erstmal zu mir: ich heiße Christoph, gehe hart auf die 30 zu und möchte mir nun bald einen kleinen Traum erfüllen.

    Nach Audi V8, Jeep Grand Cherokee 5.9, und aktuell BMW 328i ClubSport möchte ich mir einen E55 oder einen 430er zulegen.

    Ist der e55 reperaturanfälliger als ein 430er? (beide ab bj. 2000-2001)

    Leider bin ich beide Fahrzeuge noch nicht gefahren, sagt mir doch mal worauf ich achten muß wenn ich mir einen e439 oder e55 anschaue.

    Was hat es mit dem Adaptivem Fahrwerk aus sich? Gut oder nicht gut?

    gruß

    Christoph





    p.s.: wie hoch ist bei beiden die Anhängelast? und gibt es für den E55 einen Auspuff der hinter der Schürze verschwindet wie bei der "normalen" E-Klasse? Mag die Sportendrohre nicht..... :s14:
     
  2. Buemu

    Buemu

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    AMG E50
    Kennzeichen:




    für den E50/E55 ist ein Anhängerbetrieb nicht zugelassen. (außer nach einem Umbau direkt bei AMG und Neueintrag in Papiere.?
     
  3. E.D.

    E.D. Guest

    Ich hab das Zitat mal der Übersicht wegen überarbeitet ;) :wink:
     
  4. #4 Axel E 200 T, 20.05.2009
    Axel E 200 T

    Axel E 200 T

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.061
    Erstmal wichtig ob Limo oder kombi.
    Der kombi mit 430er hat 750/2100kg Anhängelast. Der AMG nur als Umbau bei AMG und dann auch nur 750kg. Bei modellen dieser baujahre ist immer mit Rost zu rechnen. Die einschlägigen Stellen findest du in derSuche.
     
  5. #5 Chris.T, 23.05.2009
    Chris.T

    Chris.T

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S210 e430 avantgarde MOPF
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    Hallo,

    beide Fahrzeuge kommen für mich nur als T-Modell in betracht.
    Beim E55 sind nur 750kg Anhängelast zugelassen???
    Dann fällt der schonmal aus der engeren wahl :sauer:
    Ich brauche mindestens 1800kg gebremste Anhängelast...
    Wie ist es beim C43, ist das bei dem mit der AHK ähnlich?



    danke für die aufschlussreichen Antworten.

    gruß
    Christoph
     
  6. #6 Axel E 200 T, 23.05.2009
    Axel E 200 T

    Axel E 200 T

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.061
    Moin
    Alle AMG modelle haben nur 750kg anhängelast. Warum das so ist versteh ich auc nicht. die motoren hätte ja eigentlich genug reserven nen Fetten Hänger zu ziehen; ebenso wie die bremsanlagen.
    Vermutlich hängt das mit der Therischen bealstung der Motoren zusammen?!?!
     
  7. #7 Chris.T, 23.05.2009
    Chris.T

    Chris.T

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S210 e430 avantgarde MOPF
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    ja, das ist echt blöd für mich!
    Der E430 hat mir eigentlich nihct genug Leistung und der C43 ist mir eher zu klein...
    Vielleicht muß ich mich doch nochmal in richtung eines ML430 oder ML500 umschauen....

    gruß
    Christoph
     
  8. #8 boborola, 25.05.2009
    boborola

    boborola

    Dabei seit:
    06.09.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    R129 - W204
    ML430 oder ML500 wenn der E430 nicht genug Leistung hat...? ?(
     
  9. #9 Chris.T, 26.05.2009
    Chris.T

    Chris.T

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S210 e430 avantgarde MOPF
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    ...ja, beim ML kommt es mir nicht so 100%ig auf die Leistung an weil es einfach ein ganz anderes Auto ist.

    Bei der E-Klasse ist mir die Leistung schon wichtiger. Der ML ist ja eher ein "cruiser".







    gruß

    Christoph
     
  10. tomm73

    tomm73

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest erst mal einen E55 Kompressor Probefahren. Die Beschleunigung ist sowas von brachial, danach ist dir die
    Anhängerkupplung sowas von egal 8) Vor allem der Kompressor vermittelt einem den gefühlten Wums in den Rücken
    viel mehr als ein Sauger. Ich habe die Erfahrung auch gemacht beim Umstieg auf den CLS 63. Auf der BAB hänge ich
    zwar meinen alten E55 im direkt Vergleich ab, aber irgendwie ist das Beschleunigungsgefühl nicht mehr so ausgeprägt.

    Evtl. solltest du noch über eine kleine Zweitschleuder für den Anhänger nachdenken.
    ist imho sowieso besser. Ein Fahrzeug für den Spaß und eines für die Arbeit :prost
     
  11. #11 Chris.T, 27.05.2009
    Chris.T

    Chris.T

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S210 e430 avantgarde MOPF
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    Moin,



    ähm, wir reden von 2 unterschiedlichen Fahrzeugen...
    Ich meine den W210 (bj. 2001)
    Ich will das Fahrzeug zu 100% bar Zahlen..... für den neueren mit Kompressor hab ich noch nicht genug gespart ;-)

    Ich glaube ich werd´ den e55 nehmen, einen Haken dran bauen und dann irgendwie versuchen die Anhängelast vom e430 Eingetragen zu bekommen.


    gruß
    Christoph
     
  12. #12 Daniel 7, 27.05.2009
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.482
    Zustimmungen:
    2.590
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Das haben leider schon einige vor dir versucht, ohne Ergebnis. Steht auch alles hier irgendwo im Forum ;) Legal geht da leider nichts.
     
Thema:

Vorstellung und entscheidungs Thread E55 oder 430er?....

Die Seite wird geladen...

Vorstellung und entscheidungs Thread E55 oder 430er?.... - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung Ich und mein W222

    Vorstellung Ich und mein W222: Hallo, ich wollte mich vorstellen. Ich heisse Rainer und komme aus Köln. Seit letztem Monat fahre ich einen S350d W222 Bj2015. Davor einen W213...
  2. Dann will ich mich doch auch mal vorstellen....

    Dann will ich mich doch auch mal vorstellen....: .... wo ich es nicht lassen konnte schon vorher einfach so etliche Beiträge zu irgendwas zu schreiben. :D Also, ich heiße Andreas und bin...
  3. CL500 als Azubi/Student bezahlen [Vorstellung]

    CL500 als Azubi/Student bezahlen [Vorstellung]: Auch ich möchte mich hier mal kurz vorstellen. Ich bin Auszubildender und fahre einen C215 CL500 mit Gasanlage (250.000km auf der Uhr). Diesen...
  4. Vorstellung & knarzen hinten rechts?

    Vorstellung & knarzen hinten rechts?: Hallo liebe Leute, ich nutze gleich mal die Gelegenheit mich vorzustellen! Ich heiße Caspar, bin 27, aus Wien, besitze seit knapp vier Jahren...
  5. 205 Andy´s C 43 AMG Vorstellung

    Andy´s C 43 AMG Vorstellung: Hallo wie einige schon wissen habe ich meinen W204 350CDI aus 2011 jetzt durch einen S205 C43 AMG aus 2019 ersetztet und stelle ihn nun hier kurz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden