W 189

Diskutiere W 189 im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute!! Bin neu hier,und hab auch gleich schon ein Anliegen!! Habe den W189 angeboten bekommen.Meine frage ist,ob mann sowas noch...

  1. #1 Maddin90, 19.04.2012
    Maddin90

    Maddin90

    Dabei seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Audi
    Hallo Leute!!

    Bin neu hier,und hab auch gleich schon ein Anliegen!!

    Habe den W189 angeboten bekommen.Meine frage ist,ob mann sowas noch loswird in dem zustand,und was sowas noch wert ist.

    Ich habe sonst keine Angaben,nur das er Baujahr 1959 ist.

    So wie man sehen kann,hat der so ein Fenster zum hochkurbeln,um vorne und hinten zu trennen.

    Mfg Maddin
     

    Anhänge:

  2. #2 Schuetze1988, 27.04.2012
    Schuetze1988

    Schuetze1988

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    300 SE
    Also ein paar interessante Teile sind drin (Lenkrad, Motor, Getriebe, ...) Aber es ist hald fraglich, in welchem Zustand die sind.

    Bei dem Rost biette sich eigentlich nur ne Schlachtung an. Darf man fragen, was der kosten soll?

    Wenn man aber Hardcoreschrauber und -schweiser ist, köööööönnte man über eine restauration nachdenken. Würd ich aber nicht
     
  3. #3 Mercedes-Jenz, 27.04.2012
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Puhh....das ist wirklich ein Schwerer Brocken.....

    So von den Bildern her, werde da viele 10.000€ drin verschwinden bis er fahrbar ist!

    Klar, könnte man ihn wieder herrichten, aber das kann man auch nur Kostenneutral wenn man nicht unter eile steht und das Projekt auf ein paar Jahre verteilen kann.
    Zum einen muss an der Karosse einiges geschweisst werden (wenn nicht alles), die Technik wird wohl genau so aussehen wie der Lufi-Kasten (also fertig)...sprich, alle Leitungen, Bremsschläuche und Sättel etc pp müssen neu angefertigt werden. Ebenso ist die Innenausstattung als Kernschrott zu bezeichnen. Also der Sattler wird viel Arbeit damit haben, von der Beschaffung der Anzeigeninstrumente mal abgesehen.

    Schau doch mal in Mobile o.ä. nach den 300`er Adenauern wie die in Top zustand gehandelt werden....dann weisste schonmal, wieviel Euros du locker machen musst bis er so da steht.
     
  4. #4 Schuetze1988, 01.05.2012
    Schuetze1988

    Schuetze1988

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    300 SE
    Ich mach dir mal ne kleine Rechung auf.

    Folgende Positionen MÜSSEN gemacht werden, um in dem Auto eine RUnde drehen zu können und der TÜV seinen Segen gibt

    - Schweisarbeiten:
    - Schweller
    - Unterboden
    - Radkästen
    -> Summe geschätzt bestimmt 10.000 mit Teilen ohne Märchensteuer. Teile sind selten. Da hilft nur nachfertigen oder laaaange suchen. Dann kennt sich ja auch nicht jeder mit dem Typ aus, was den Schweiser betrifft.

    - Neuteile an der Karosse
    - Türen (die alten sind fertig. wirtschaftlich lässt sich das nur mit Tauschtüren machen.)
    - Motorhaube
    - Kotflügel
    -> Summe etwa 5-7.000

    - Antrieb:
    - Motor komplett überholen und neu abdichten
    - Getriebe vermutlich auch
    - Hinterachsdifferential wird es auch nötig haben
    -> Summe etwa 12.000-25.000

    - Bremsen (Iss ja wohl klar, dass des n Sicherheitsrelevantes Bauteil ist):
    - Bremssättel überholen
    - Bremszylinder ebenfalls
    - Neue Bremsleitungen und -Schläuche
    - Recht günstiger Posten. Dürfte irgendwo bis 2.000 € liegen inkl. Material

    - Elektrik:
    - Ist eigentlich nur überprüfen.
    - Evtl. ein paar Neuteile
    -> Summe ca. 1.000


    So bis hier hin, hast du ein funktionierendes Fahrzeug, dass außen aussieht wie ein Puzzle, keine schlimmen Roststellen mehr hat, aber noch einige leichte Anrostungen. Aber der TÜV dürfte seienn Segen geben. Innendrin ist er aber ncoh hässlich.
    Was Sattlerarbeiten kosten mit neuem Federkern für die SItze (das durchgesessene geht ins Kreuz :-( ), weiß ich nicht. Auch sollte eine antiquare Staatskarosse nicht aussehen, wie ein Rostbock. -> Komplettlackierung und Entrostung. Hier kämen bestimmt noch mal 10.000 bis 15.000 dazu. Für einen guten Zustand im Innenraum musst du das bestimmt nochmal ansetzen (Holzaufarbeitung, fehlende Teile ersetzen, neue Bezüge, federkern und co).

    Nur für das Notwendige bist du bereits bei min. 30.000 €. Nimmt man noch die notwendige Kür dazu, ist man bei 50.000 bis 60.000 OHNE EVENTUALITÄTEN. Bei einem W112 Cabrio oder Coupe kostet die Restauration zu EInserzustand ca. 100.000 bis 150.000 je nach Anbieter, Grundsubstanz und Erwartung/Eventualitäten. Ich gehe davon aus, dass du für einen ansehnlichen Zustand etwa das gleiche in die Hand nehmen musst.



    Aber, was ich bei deinem Auto noch als Besonderheit erwähnen will, ist die Trennscheibe. DIe haben nur die wenigsten.

    Falls du wirklich einen W189 restaurieren willst, schau als mal im ebay. Da gibt es vernünftigere Modelle, bei denen sich das eher rentiert (BTW: Ein Restauration rentiert sich betriebswirtschaftlich gesehen, nur sehr selten.) Selbst wenn du ambitionierter Bastler bist, würde ich dir zu ner anderen Basis raten.

    Zum Thema meines Vorredners mit mobile.de hab ich mal geschaut:
    Inserat 1
    Inserat 2

    Ich denk, da ist wohl alles klar.

    Tortzdem noch nen schönen 1. Mai
     
  5. rodion

    rodion

    Dabei seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    4.122
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    E36T AMG
    Hallo,

    ich habe viele Adenauer Teile, auch Karosserieteile in sehr gutem Zustand zu verkaufen.
    Schau mal hier:

    Mercedes 300 "Adenauer" Typ W186/ W189 - Verkauf von Ersatzteilen

    Übrigens... Karosserieneuteile gibt es bis auf wenige kleine Einzelteile nicht mehr neu zu kaufen.
    Sogar bei Niemöller nicht. Da kostet ein gebrauchter Kotflügel 2.000 Euro.

    Grüße Rod
     
Thema: W 189
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes adenauer restauration

    ,
  2. w189 forum

    ,
  3. restaurierung mercedes w189

    ,
  4. mb w189 forum,
  5. mercedes w 189
Die Seite wird geladen...

W 189 - Ähnliche Themen

  1. Mercedes Farbcode 189

    Mercedes Farbcode 189: Hallo habe einen ML 320 mit dem Farbcode 189. 189 ist smaragdschwarz met. Wenn ich aber mein Auto anschaue sieht es mir aber eher nach einem...
  2. Aps4 + TMC Rechner + CD-Wechsler f?r 189,- bei eBay?

    Aps4 + TMC Rechner + CD-Wechsler f?r 189,- bei eBay?: eBay Habe diesen Artikel bei eBay gefunden und will´s haben, kann mir jemand sagen, ob da was faul ist? Ist ja echt genial der Preis... APS4 +...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden