w 202 c 200 Kompressor springt nicht an

Diskutiere w 202 c 200 Kompressor springt nicht an im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo liebes Forum. ICh bin mit meinem Wissen am Ende und Hoffe hier die Lösung zu finden. Leider hat die Suche nicht gebracht ich wage ein neues...

  1. #1 Tschoeseppe, 14.09.2011
    Tschoeseppe

    Tschoeseppe

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 T Kompressor s 202
    Hallo liebes Forum. ICh bin mit meinem Wissen am Ende und Hoffe hier die Lösung zu finden.
    Leider hat die Suche nicht gebracht ich wage ein neues Thema...
    Also:
    Das Auto, die Prinzessinn (nicht wegen der Schönheit, eher wegen der ständigen Zicken):
    MB s202 c 200 classic kombi automat kompressor mit 120 kW klima und servo bj 2000

    Vorgeschichte:
    Die Batterie war am Ende und habe 4 mal Starhilfe geben müssen. Dazwischen 4 ist es 4 Wochen in der Garage

    gestanden. Dann in einem 200 km gefahren. => kein Problem.
    Dann die Batterie gegen eine gebrauchte ersetzt. Selber starten kein Problem. ca 20 km gefahren,

    abgestellt...am nächsten tag problemloser Start, nach ca. 60 bedenkenlose km Autobahn:
    *leuchtet die Ladekontolle auf (rotes Battariesymbol)
    und erlischt nach ca. 4 min
    *nach 5 min leuchtet ESP und ABS (gelbe Leuchten)
    *nach 2 min geht der Radio aus (Blinker, Gebläse gehen noch)
    *nach 1 min leuctet SRS (rote Leuchte)
    *nach 1 min elektik fallt aus
    *motor stop => ausrollen => abschleppen => danke
    Starten ist nicht mehr gegangen
    Zuhause dann bissl geforscht und die Battarie geladen
    *Benzinpumpe läuft nicht immer an
    *Zündfunke immer vorhanden
    *Druck in der rail ca. 0,5 bar
    !! wenn ich die Zündung aufdrehe leuchten alle lampen für 1 s. auf, dann machts klack und die gehen alle

    aus. 10 s später leuchtet ESP gelb auf!! ... das macht mich recht stutzig
    starten danach geht, aber der Motor springt nicht an, vermutlich weil der Druck im Rail zu niedrig ist.
    Auch das Antreiben der Benzinpumpe mit der Batterie hat nichts gebracht, der Druck wird nicht höher als

    0.5 bar.
    Mit andererer Batterie, bzw. mit Starthilfe vorn im Motorraum bzw. hinten an der Batterie die gleichen

    symptome.
    Im Fehlerspeicher ist kein Fehler drinnen, Die Sicherungen vorne rechts oben und beim Steuergerät sind in

    Ordnung ebenso wie die Relais beim Steuergerät.
    Sind sonst wo Relais / Sicherungen versteckt?

    Jetzt würde ich Hilfe benötigen :) danke schon mal im Voraus.
    Gruss Josef
     
  2. boecht

    boecht

    Dabei seit:
    25.08.2011
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    w203 C200k
    Verbrauch:
    Anfangs hätte ich von der Reihenfolge der Symptome zuerst auf den Generator getippt. Denn wenn nach 60 km Autobahn die Batterie leer ist (Du schreibst, dass du sie zu Hause geladen hast. War sie denn auch wirklich leer oder hast du das nur wegen des Aufleuchtens der Warnleuchte getan?), dann fehlte zumindest der Ladestrom. Durch die mangelnde Energieversorgung wäre auch der schubweise Ausfall der Bordelektrik zu erklären. Dadurch und durch die häufigen Fremdstartversuche bzw. den Batteriewechsel wäre ein Folgeschaden an einem Steuergerät zumindest denkbar. Der dauerhafte Vollausfall spricht aber eher gegen den Generator.

    Andererseits deutet eben der dauerhafte Vollausfall und die mangelnde Ablage im Fehlerspeicher auf einen Busfehler bzw. das Motorsteuergerät hin. Eigentlich müsste irgendein Steuergerät einen Fehler abgelegt haben, selbst wenn das Motorsteuergerät nicht willl.
    Es gibt (wenn auch nur rund 2000) ein paar S202 mit 111er EVO-Motor. Da wandert gerne mal Öl vom Nockenwellensensor durchs Kabel ins Steuergerät. Nachschauen kostet nichts und geht schnell: Steckverbindungen innen auf Öl prüfen.
     
  3. #3 player1, 14.09.2011
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.885
    Zustimmungen:
    1.700
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Moin!
    Ich würde auch mal auf die Lima tippen. Das wäre der erste Fehler der zu beheben ist, und danach kann man ja mal gucken was noch so an Fehlern übrig ist.
    Bei laufendem Motor mal den Ladestrom der Lima messen bringt neue Erkenntnisse ;)

    MfG
    Daniel
     
  4. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.422
    Zustimmungen:
    2.108
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Ich würde nicht bei der Lima anfangen.
    Warum?
    Weil sie im Moment defintiv nicht der Grund ist, warum die Kiste nicht anspringt.
    Erst einmal das Problem in den Griff bekommen und dann schaun ob die Batterie ordentlich geladen wird oder nicht.

    gruss
     
  5. #5 Tschoeseppe, 16.09.2011
    Tschoeseppe

    Tschoeseppe

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 T Kompressor s 202
    Hallo, vielen Dank für die Tipps werde mir das am WE anschauen und Berichten.
    Ist der Raildruck mit 0.6 bar ok oder doch zu niedrig?
    Gibt es sonst viell. Sicherungen bzw. Relais die man überprüfen könnte?

    Danke sehr!
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.768
    Zustimmungen:
    3.457
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Der ist viel zu gering. Sollwert sind +/-4Bar, egal wann.
    Pumpe oder Filter sind da wohl im Eimer. Nicht vergessen, im FIlter sitzt der Druckregle rintegriert, daher auch nicht ganz günstig.
     
  7. #7 Tschoeseppe, 17.09.2011
    Tschoeseppe

    Tschoeseppe

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 T Kompressor s 202
    Ok, dann muss ich dort weiter suchen. Kommt mir bissl spanisch vor weil sowohl die Pumpe als auch das Filter relativ neu sind. Danke!
     
  8. #8 Tschoeseppe, 30.09.2011
    Tschoeseppe

    Tschoeseppe

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 200 T Kompressor s 202
    War die Lima und die Batterie. Vielen Dank jetzt fährt er wieder.
     
Thema: w 202 c 200 Kompressor springt nicht an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 c200 kompressor springt nicht an

    ,
  2. mercedes c 200 kompressor springt nicht an

    ,
  3. mercedes c w203 motor springt nicht an esp warnleuchte

    ,
  4. C 200 Kompressor startet nicht,
  5. w 202 kein zündfunke,
  6. mercedes kompressor c200 startet nicht mehr,
  7. mercedes c 200 benziner startet schlecht,
  8. w203 200 kompressor startet nicht mehr,
  9. c200 Kompressor springt nicht an,
  10. c200 kompressor motor geht aus,
  11. w203 200kompressor springt nicht an,
  12. mercedes 1.8 kompressor spingt an und geht wieder aus,
  13. c 230 kompressor springt nicht an,
  14. c200k startet nicht,
  15. w203 c200 kompressor springt an und geht wieder aus,
  16. w202 c200 kompresoor springt nicht an ,
  17. C 200 Kompressor Motor aus springt nichts mehr an,
  18. mercedes e 200 kompressor springt nicht an,
  19. Mercedes c 200 springt nicht an c klasse
Die Seite wird geladen...

w 202 c 200 Kompressor springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. C180 Kompressor - Ladeluftrohr rutscht von der Drosselklappe

    C180 Kompressor - Ladeluftrohr rutscht von der Drosselklappe: Hallo zusammen, Fzg: W204 C180 Kompressor BE 1.6 l , Bj. 2009 Vorhin bin ich mit fast Vollgas über die Autobahn 'gegangen', der Hobel läuft gut...
  2. W209 C-Säule

    W209 C-Säule: Moin liebe Leute, müsste meinen Antennenverstärker wechseln und bräuchte Hilfe, wie ich die Verkleidung von der C-Säule abbaue. Danke für Eure...
  3. Probleme nach Einbau von neuem Endschalldämpfer (200 CDI)

    Probleme nach Einbau von neuem Endschalldämpfer (200 CDI): Hallo zusammen! Nun hat sich doch der erste originale Endschalldämpfer an meinem S203 (200CDI T, 2006er) durch Rost verabschiedet. Ich hab dann...
  4. Wasser in den Holmen W 210

    Wasser in den Holmen W 210: Hallo Gemeinde Nach dem ergiebigen Regen der letzten Tage in München hatte ich heut Morgen Wassergeräusche im Linken Holm . War wirklich...
  5. 209 CLK200 Kompressor

    CLK200 Kompressor: Seit zwei Wochen im Bestand: Innenausstattung AMARETTA/ LEDER/ NAPPA/ SEMIANILIN- SCHWARZ/ ANTH. (801A) Lack 1 TELLURSILBER - METALLICLACK...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden