203 W/S203 - Anleitung Demontage Türverkleidung hinten

Diskutiere W/S203 - Anleitung Demontage Türverkleidung hinten im Ein- und Ausbauanleitungen Forum im Bereich Do-It-Yourself Bereich; Moin Team, da man anscheinend die Anleitung zur Demontage der hinteren Türverkleidung nicht über die Suche findet, siehe Thread Türverkleidung...

  1. #1 Stern_im_Wind, 24.01.2010
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    Moin Team,

    da man anscheinend die Anleitung zur Demontage der hinteren Türverkleidung nicht über die Suche findet, siehe Thread Türverkleidung Hinten entfernen, könntet Ihr doch diesen Thread "anpinnen". Es geht zwar um das Wechseln der Zierleisten, aber dafür muss ja erstmal die Verkleidung runter.


    Hallo Freunde des Sterns,

    eben habe ich die originalen Alu-Türleisten gegen Leisten im Carbon-Design getauscht.

    Jetzt versuche ich mich mal an einer bebilderten Einbauanleitung :D

    Benötigtes Werkzeug:
    1. Schraubendreher Torx 20
    2. Schraubendreher Torx 30
    3. Schraubendreher Schlitz
    4. Kunststoffkeil

    Zuerst müssen die Fenster ganz versenkt werden, dann mit dem Schraubendreher Torx 20 die Abdeckung vom Schloss entfernen

    [​IMG]

    Dann mit dem Schraubendreher Schlitz den oberen Teil des Haltegriffes mit Gefühl abhebeln und entfernen

    [​IMG]

    Als nächstes müssen die 2 Schrauben im Griff (Torx 30) gelöst werden, Bild habe ich leider vergessen :rolleyes:
    Die Schrauben befinden sich am oberen und unteren Ende des Haltegriffs.

    Mit einem Kunstoffkeil werden dann die Spreitznieten gelöst.
    Ich beginne immer am Schloß, da sich an dieser Stelle die Verkleidung leicht anheben lässt :tup
    Bitte langsam von Spreitzniete zu Spreitzniete arbeiten, denn die dummen Teile zerbrechen sehr leicht und gerne ;)

    [​IMG]

    Jetzt die Türverkleidung mit einem berherzten Ruck aus den Führungen heben.
    Nur noch den Schalterblock Fensterheber lösen und entfernen

    [​IMG]

    und den Zug des Türöffners aus der Halterung und Führung nehmen

    [​IMG]

    Und schon kann man die komplette Türverkleidung anbehmen.

    Die Zierleisten werden von jeweils 4 Klemmringen in der Verkleidung gehalten, diese sind etwas mühselig von den Haltestiften der Zierleiste zu bekommen.

    [​IMG]

    die Zierleiste nach vorne abnehmen

    [​IMG]

    die neue einsetzen

    [​IMG]

    und das Ganze in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen.

    Beim Einhängen der Türverkleidung auf den Verriegelunsstift achten, dieser ist sehr mobil, da er nicht in einer Führung sitzt.
    Die Spreitznieten mit Fingerspitzengefühl vor die Löcher manövrieren und mit einem leichten Schlag auf die Verkleidung einrasten lassen.

    Wenn dann alle Teile und Schrauben wieder an ihrem Platz sind, könnte es so aussehen

    [​IMG]

    [​IMG]


    So, das war es jetzt mit dem Carbon-Design im Innenraum... hoffe ich :D
     
    -CROW- gefällt das.
  2. #2 Alter Schwede75, 24.01.2010
    Alter Schwede75

    Alter Schwede75

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C230 - 202, C 200 Sportcoupe / CLC
    Servus,

    da hast du dir richtig viel Arbeit gemacht. :tup :tup :tup

    Besser als Original !

    Wär es mit dieser Anleitung nicht schafft seine Türverkleidung auszubauen, der sollte an Auto`s nicht schrauben !

    Mit freundlichen Grüßen au Bayern, Alter schwede 75 :prost
     
  3. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.090
    Zustimmungen:
    2.050
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ist angepinnt... :)
     
  4. Flou

    Flou

    Dabei seit:
    11.01.2012
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    209
    Auto:
    Mercedes C320 CDI
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    rp
    f w * * *
    Danke für die Anleitung!
    Habe damit meine Alu-Leisten mal gescheit befestigt. Bei zuviel Bass haben die ganz schön gescheppert.
    Kurze Anmerkung noch zum letzten Schritt:

    Ich hab mich auch mit diesen Klemmscheiben ziemlich abgekämpft.
    Hab für 2 über ne halbe Stunde gebraucht, bis ich die richtige Technik hatte.
    Einfahc mit zwei kleinen Schlitzschraubenziehern in diese Schlitze der Scheibe greifen und nach oben abziehen.
    Dadurch werden diese Laschen nach oben gebogen und können sich ned am Kunststoffstift festbeißen.
     
  5. MB54

    MB54

    Dabei seit:
    24.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi, brauche eure Hilfe bei meinem W203 geht die hintere Tür nicht auf von innen und von außen nicht
    gibt es eine genaue Anleitung ?
     
  6. #6 wunderkiste, 07.03.2018
    wunderkiste

    wunderkiste

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    C200CDI (S203)
    Verbrauch:
    Hallo,
    ich hatte mal das selbe Problem. Die Kindersicherung war drin und das Schloss defekt. Bei mir hat sich die Tür geöffnet nachdem ich mehrfach vorsichtig mit viel Gefühl von außen am Griff probiert habe...
    Ansonsten kann vielleicht der ADAC mit seinem Werkzeug öffnen?
    Die Verkleidung wirst Du wohl nicht bei einer geschlossenen Tür abbekommen (zumindest nicht zerstörungsfrei).
     
    MB54 gefällt das.
  7. MB54

    MB54

    Dabei seit:
    24.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke habe die Verkleidung ohne Beschädigung abbekommen und mit einem draht die Kinder Sicherung entfernt jetzt geht es von Innen jedoch von aßußen nicht liegt wahrscheinlich am Griff .
     
  8. #8 wunderkiste, 08.03.2018
    wunderkiste

    wunderkiste

    Dabei seit:
    20.04.2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    C200CDI (S203)
    Verbrauch:
    Hallo,
    das der Griff kaputt ist halte ich für unwahrscheinlich. Ich denke bei Dir wird auch das Schloss kaputt sein...

    Zum Glück sind unsere Autos schon so alt, das es die Ersatzteile inzwischen günstig bei Autoverwertern gibt. Ich habe vor kurzem im Internetauktionshaus mit den vier Buchstaben ein funktionierendes Schloss für gut 20€ inkl. Versand bekommen...

    Falls Du ein paar Tips für den Austausch brauchst, schreib mir gerne.
     
Thema: W/S203 - Anleitung Demontage Türverkleidung hinten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 fensterheber ausbauen anleitung

    ,
  2. w203 türverkleidung ausbauen

    ,
  3. mercedes w210 türverkleidung hinten ausbauen

    ,
  4. w203 türverkleidung hinten ausbauen ,
  5. w203 lautsprecher hinten ausbauen,
  6. mercedes w203 türverkleidung ausbauen,
  7. mini cooper türschloss ausbauen anleitung,
  8. w203 türverkleidung ausbauen Torx größen,
  9. w203 hinterschloss ausbauen,
  10. mini cooper türverkleidung ausbauen anleitung,
  11. w203 türöffner ausbauen,
  12. türverkleidung ausbauen cl 203,
  13. w203 türverkleidung,
  14. w203 türverkleidung pdf,
  15. w203 fahrertüre demontieren,
  16. wb 203 türverkleidung abnhemen,
  17. mercedes c 203 türverkleidung hinten ausbauen,
  18. w211 türgriff ausbauen,
  19. s211 türverkleidung hinten ausbauen,
  20. mercedes w203 fensterheber hintere türverkleidung ausbauen,
  21. w203 türverkleidung ausbauen hinten,
  22. w205 türpanele ausbauen ,
  23. cl203 Tür verkleidung,
  24. w203 kofferraumverkleidung ausbauen,
  25. Mercedes w203 türsensor ausbauen
Die Seite wird geladen...

W/S203 - Anleitung Demontage Türverkleidung hinten - Ähnliche Themen

  1. S212 pfeift hinten und Motor rattert sporadisch

    S212 pfeift hinten und Motor rattert sporadisch: Hallo zusammen, mein 2014er E 250 Benziner hat zwei Probleme, für die der Freundliche keine Erklärung hat bzw. sagt, da ist nichts - aber...
  2. Spiegelglas S203 MOPF tauschen

    Spiegelglas S203 MOPF tauschen: Hallo zusammen, ich möchte gern mein linkes Spiegelglas ersetzten, da die Spiegelheizung nicht mehr funktioniert. Habe sowohl die Suchfunktion...
  3. Kombiinstrument Ersatz für S203 C Klasse Benzin Classic

    Kombiinstrument Ersatz für S203 C Klasse Benzin Classic: Hallo liebes Forum, ich brauche bitte eure Hilfe ich bin 20 Jahre jung aktuell noch in der Ausbildung und fahre einen gebrauchten Mercedes C 180...
  4. 169 W 169 - Batterie entlädt sich dauernd

    W 169 - Batterie entlädt sich dauernd: Habe folgendes Problem. Batterie wird mit Ladegerät voll aufgeladen. Steht der Wagen ein bis zwei Tage ist die Batterie leer. Mit Fremdstarten...
  5. ML Neuling braucht Rat beim Kauf eines w 164

    ML Neuling braucht Rat beim Kauf eines w 164: Hallo Gemeinde, ich habe mich ein bisschen in einen W 164, 350er Benziner mit Prinz Gas-. Anlage verliebt. Der Gute ist Bj,2005, hat 150.000 km...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden