W108 280S Automatic: Kupplung ruckt beim schalten

Diskutiere W108 280S Automatic: Kupplung ruckt beim schalten im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, mein Name ist Peter. Bin 65 Jahre alt und wohne im Saarland. Seit 2 Monaten habe ich einen 280S von 1971. Der Wagen war bis 2017 in...

  1. #1 2hasen, 04.08.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.08.2020
    2hasen

    2hasen

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein Name ist Peter. Bin 65 Jahre alt und wohne im Saarland.
    Seit 2 Monaten habe ich einen 280S von 1971. Der Wagen war bis 2017 in Californien zugelassen. Daher hat er sogut wie keinen Rost und ist auch so in einem sehr guten Zustand.
    Er hat ein Automatic Getriebe. Und dazu hätte ich jetzt eine Frage. Wenn ich vom Leerlauf in D schalte ist der Übergang immer heftig D.h. ein starker Ruck entsteht. Und während der Fahrt beim schalten ist es nicht mehr so schlimm aber immer noch deutlich spürbar.
    Bin durch mein Alltagsauto, auch ein Automatik wahrscheinlich etwas verwöhnt.
    Wollte aber trotzdem mal nachfragen ob dieser Ruck beim schalten normal ist und wenn nicht ob man da was verbessern kann.
    Ich freue mich auf eure Antworten.
    Im Vorraus vielen Dank

    Peter
     
  2. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Hallo Peter und willkommen im Forum. Dein kalifornisches Schmuckstück darfst Du gerne in der Galerie vorstellen.

    Zu Deinem Problem: Welches Getriebe ist genau verbaut (4-Gang-Automatik 722.1)? Noch das orginale oder bereits ein Tauschgetriebe?
    Wann wurde denn der letzte Getriebeölwechsel gemacht? Soweit ich weiß, braucht die Automatik Dexron II Öl (236.6). Das wäre sicherlich der erste Angriffspunkt.
     
  3. #3 Wurzel1966, 05.08.2020
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.866
    Zustimmungen:
    754
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Die alten Automaten darf man mit den neueren/aktuellen Automaten nicht Vergleichen.
    Zum einen waren sie früher deutlich ruppiger und zum anderen haben sie früher deutlich an Leistung geschluckt.
    Vom erhöhten Spritverbrauch ganz zu schweigen.

    Was man jedoch mal machen sollte, wäre ein Öl-und Filterwechsel.
    Vor allem bei einem US Fzg., da sie dort eine Wartung recht lax angehen (wenn überhaupt).

    Auch mal den Ölstand und die Unterdruckschläuche zur Modulierdruckdose checken.

    Des Weiteren kann man mal zu einem Getriebespezialisten gehen und den Modulierdruck Einstellen lassen.
    Die alten Automaten werden per Unterdruck angesteuert in Verbindung mit dem Gasgestänge/Zug.
     
    jpebert gefällt das.
  4. 2hasen

    2hasen

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zunächst mal vielen Dank für eure schnelle Antwort.
    Zum einem, ich weiß nicht welches Getriebe eingebaut ist. Vorran kann man das erkennen?
    Das Öl am Meßstab sieht sehr gut ( sauber) aus.
    Sobald ich die Kurve bekomme werde ich Bilder einstellen.
    P.S Wenn ich den Rückwärtsgang einlege dauert es ein paar Sekunden bis er drin ist. Man hört das Getriebe arbeiten.

    Gruß

    Peter
     
Thema:

W108 280S Automatic: Kupplung ruckt beim schalten

Die Seite wird geladen...

W108 280S Automatic: Kupplung ruckt beim schalten - Ähnliche Themen

  1. W108-280S

    W108-280S: Hallo zusammen, möchte kurz mein Anliegen vorstellen und bei Euch einen Rat abfragen: suche seit geraumer Zeit einen W108 - neben einigen...
  2. W108 280S 1971 Vollrestauriert mit Gas Kaufberatung

    W108 280S 1971 Vollrestauriert mit Gas Kaufberatung: Hallo Leute Bin als Vito Fahrer neu hier im Forum. Ich trage mich jetzt mit dem gedanken in die Oldtimerszene mit einem W108 , 280S von 1971...
  3. 280S / W108 / Kupplung defekt?

    280S / W108 / Kupplung defekt?: Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe noch nie (außer heute) an einem Mercedes geschraubt. Folgendes Problem: Ich habe sozusagen einen W108...
  4. Kaufberatung W108 280S

    Kaufberatung W108 280S: Hallo! Ich bin vor kurzem auf dieses Fahrzeug aufmerksam gemacht worden:...
  5. Ich hab´s getan: W108 280S Restaurierung *Update 23.08.06*

    Ich hab´s getan: W108 280S Restaurierung *Update 23.08.06*: Hallo allerseits! Endlich hab ich mir nen kleinen Traum erfüllt und mir nen W108 zum restaurieren gekauft! Gleich mal vorab: Ich weiß, "lohnen"...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden