W108 Neuaufbau/ 560SEC Modellpflege

Diskutiere W108 Neuaufbau/ 560SEC Modellpflege im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallole Hab mir jetzt einen schönen W 108 zugelegt leider war er nach dem zerlegen nicht mehr so schön und Ich brauche nen haufen...

  1. #1 Sladdi-Deluxe, 26.11.2006
    Sladdi-Deluxe

    Sladdi-Deluxe

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    .
    Hallole
    Hab mir jetzt einen schönen W 108 zugelegt leider war er nach dem zerlegen nicht mehr so schön und Ich brauche nen haufen Einschweisbleche..... Wo bekomme ich die gut&günstig????
    Und dann würde ich gern noch ne große Bremse verbauen....
    Gibt es da auch versch Bremskraftverst oder HBZ?????
    THX
     
  2. #2 Miguel-W202, 27.11.2006
    Miguel-W202

    Miguel-W202

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S55 AMG V8 KOMPRESSOR
  3. lacky

    lacky

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    w202/W110
  4. #4 Sladdi-Deluxe, 04.01.2007
    Sladdi-Deluxe

    Sladdi-Deluxe

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    .
    Ich start dann mal unsren Umbaubericht:-)
    Wie schon bekannt haben wir uns ja eine alte S-Klasse rausgelassen
    Es handelt sich dabei um einen W108 USA Modell Bj.67 mit ca.80TMeilen.

    1Woche nach der mündlichen zusage hieß es dann ab nach Frankfurt die 2Tonnen Wagen holen :lol:
    War ne gemütliche Fahrt und ziemlich lustig.
    Nachdem wir dann den Kais und nen 2ten Oldie aufgegabelt haben sind wir dann an Frankfurts Randgebiet gefahren und haben den hübschen aus der Garage geholt.
    Ist sogar nach langer Standzeit sofort wieder angesprungen.
    Ein ganz feiner:-)
    Zustand war besser als beschrieben....noch:-)
    [​IMG]
    [​IMG]
    Wir also aufgeladen und gleich wieder los.



    Konnten ja nicht so schnell düsen sind also schön gemütlich nachhausezelebriert.
    Daheim dann schön gleich in die Halle und mit den Planungen angefangen
    [​IMG]
    [​IMG]
    Um mal zu sehen was für ne Felgengröße so optisch gut rüberkommt haben wir mal paar größen ausprobiert.
    (Felgen hats ja genug in der Halle:-)
    mal die 16Zoll version
    [​IMG]
    18Zoll....
    [​IMG]
    Hatten uns eigentlich schon mit schönen 17Zoll ausm Hause AMG angefreundet jetzt legen wir aber doch noch eins drauf und es kommen schöne/dezente 8*19Zöller drauf :852 :852
    Felgen liegen zwar schon da aber das ist wohl das kleinste wenn man sich die Karosse etwas genauer anschaut. :kranke_17
    Kiste war kurzerhand gestript und als wir die kleinen Lackmängel angegangen sind....kam einiges zum vorschein....
    [​IMG]
    Aus kleinen Mängel wurden große Löcher :wn3
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Aber zumindest ist die Ausstattung absolut TOP!!!
    [​IMG][/quote]
     
  5. #5 Daniel 7, 04.01.2007
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.421
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Das sieht ja schonmal gut aus :) Felgen gefallen mir auch, was sicher viele anders sehen ;) Aber Felgen hat man so schnell gewechselt.. da kann man ruhig mal was wagen! :tup
     
  6. #6 McMicha, 04.01.2007
    McMicha

    McMicha

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Verkaufst du eigentlich auch paar von deinen Felgen?
    Pbrigens sieht mächtig gut aus...wird wohl noch viel arbeit! LG
     
  7. #7 Zarrooo, 04.01.2007
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Viel Erfolg beim Neuaufbau. Ein putziges Auto hast Du da.

    Wie lange wird es wohl noch dauern, bis die forumseigenen Gralshüter der Originalität über die Bilder mit den Felgen herfallen...

    cu ulf
     
  8. #8 Sladdi-Deluxe, 04.01.2007
    Sladdi-Deluxe

    Sladdi-Deluxe

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    .
    Hallole
    Danke das Ihr mir Mut macht.Da mir
    die Teilebestellung beim ClassicCenter den schon fast genommen hat.
    Ich habe auf jeden Fall vor den Wagen 100% Orginal aufzubauen.
    jetzt fliegen erstmal beide Seitenwände hinten,Schweller&2 Türen raus.
    Werde meinem FFF Prinzip(Felgen,Fahrwerk,Fertig)die treue halten:-)
    So das er jederzeit und ohne Probleme rückrüstbar sein wird.

    Er wird ein neues Fahrwerk bekommen und schicke
    [​IMG]
    Maybachfelgen:-)
    Die es normal nur gegen vorlage vom FHZ-Schein gibt.
    Hab se von ner netten Tuningfirma"günstig"ergattern können.

    Falls alles glatt läuft wird noch eine verchromte AMG 4Kolben Bremsanlage verbaut.
    Teile habe ich schon da.
    [​IMG]
     
  9. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Auf den ersten Blick passen die Weisswandreifen am besten.
    Finde aber auch die Lorinserfelgen schön.
    Wie bereits erwähnt wurde, Felgen kann man schnell wechseln, und davon scheinen ja bei dir mehr rum zu liegen.
    Bin mal gespannt wie die Maybach-Felgen aussehen.

    Ich warte aber immer noch auf die übliche Diskussion: Wo bleibt ORIGINAL...?
     
  10. #10 w123fan, 05.01.2007
    w123fan

    w123fan

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    1.010
    Echt spannend, dass die Roststellen bei fast jedem Modell dieses Zeitraumes immer die gleichen sind ! :rolleyes: Wünsche jedenfalls viel Erfolg bei weiteren Neuaufbau !
     
  11. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Schönes Auto! Viel Spass mit der Restauration. :tup
     
  12. #12 stud_rer_nat, 05.01.2007
    stud_rer_nat

    stud_rer_nat

    Dabei seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    4.556
    Zustimmungen:
    1.304
    Auto:
    2015er Citroen C5 Tourer HDI 200 Exclusive & 2018er Jeep Grand Cherokee 3,0 CRD Summit & 2016er Dodge Challenger R/T 5,7l Hemi :-) & 1997er Mercedes-Benz C180 Classic
    Dann fang ich mal an... :D Mir gefallen die Weißwandreifen auch mit Abstand am besten. Und Du schreibst ja, daß Du das Fahrzeug 100% original aufbauen willst. Gabs in den 60ern schon Lorinser-Felgen? :rolleyes:

    Naja, mußt Du wissen. Felgen lassen sich ja ruckzuck umstecken.

    Also viel Spaß noch und Glückwunsch zu dem Auto! Das wird mal was ganz geniales. :]
     
  13. #13 Sladdi-Deluxe, 05.01.2007
    Sladdi-Deluxe

    Sladdi-Deluxe

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    .
    Hab Ich das geschrieben mit dem 100%???
    Auf jeden fall kommen mal keine M3 Spiegel oder Fügeltüren dran:-)
    Grins...nee
    Es werden nur Sachen verändert die ohne Probleme rückrüstbar sind,oder dem Wagen gut tun.!!!
    Es kommen ja auch kein Lorinser drauf.Die habe Ich nur mal draufgesteckt weil Ich wissen wollte wie groß ich mit den Felgen gehen kann.
    Die Orginalen gefallen mir zwar auch sehr.....kommen bestimmt auch mal wieder drauf....Aber Ich wills halt im moment bissle extremer mit der Tiefe und den felgen.
    Denke mal das Ich mit den Maybachfelgen da ne gute Mischung gefunden habe.
    Alte S-Klasse trifft auf aktuelle/moderne LuxusRäder.
    Mach ja dadurch nix am Auto kaputt.
    Ich mags halt immer etwas anders.....aber trotzdem mit viel Stil.
    Wenn Ich jetzt schon erwähne das nächsten Winter der komplette Motor verchromt wird steinigen mich eh alle.
    (Damits nicht rostet:-)
     
  14. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Wenn schon, denn schon: wie wärs mit einem 8-Zylinder aus der 126er S-Klasse?
     
  15. #15 ulrich01, 06.01.2007
    ulrich01

    ulrich01

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    5
     
  16. #16 Sladdi-Deluxe, 06.01.2007
    Sladdi-Deluxe

    Sladdi-Deluxe

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    .
    Weiß jetzt nicht was dieser sinnlose Kindergartenspruch sollte.
    Mache das was mir gefällt und richte mich nicht nach andren geschmäckern.
    Bin für jede Meinung offen aber nicht für so unüberlegtrausgeplapperte posts....
     
  17. #17 ulrich01, 06.01.2007
    ulrich01

    ulrich01

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    5
    Hi Sladdy,

    nicht so grimmig... wollte nur das "steinigen" etwas relativieren. Mach mal in Ruhe weiter, finde gut das Du die Dinge rückbaubar gestaltest.

    Nur das "Motor verchromen'" wid nicht hinhauen, empfehle Strahlen mit Glasperlen - frohes Schaffen

    Grüße Ulrich ;)
     
  18. #18 Sladdi-Deluxe, 06.01.2007
    Sladdi-Deluxe

    Sladdi-Deluxe

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    33
    Auto:
    .
    Also gut nehm alles nochmal zurück.-)

    Es geht aber alles:-)
    hab ich schon öfters bei meinen Projekten gemacht.
    z.B Golf1 Rechtslenker
    [​IMG]

    Orginal 1,6 Automatikmaschine
    [​IMG]

    der spätere seltene oettinger dann in der Chrom/schwarzversion.
    [​IMG]

    Achsen,Querlenker und alles was ich nur ausgebaut habe wurde gleich poliert und verchromt.

    das gleiche passiert auch beim Benz.
    Alles Stoßstangen und Teile werden entchromt,poliert,dick verkupfert und neu verchromt.Muß sein:-)
     
    *fjb** gefällt das.
  19. #19 ulrich01, 07.01.2007
    ulrich01

    ulrich01

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    5
    Respekt, daß scheint gut zu werden. Halt uns mal auf dem Laufenden!

    :wink:
     
  20. #20 Zarrooo, 07.01.2007
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Ach, wegen dem Rechtslenker ist da der Union Jack auf dem Dach. Ich dachte im ersten Moment, da wäre jemand auf Drogen gewesen. :D

    cu ulf
     
Thema: W108 Neuaufbau/ 560SEC Modellpflege
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sladdi deluxe

    ,
  2. w124 airride

    ,
  3. w123 braun

    ,
  4. Was kostet umbau airride w108,
  5. mercedes w108 tiefer,
  6. w108 umbau,
  7. carbon laminieren,
  8. Luftfahrwerk mercedes w110,
  9. striplot 108,
  10. mb barockfelge 17,
  11. bilder umbau luftfahrwerk mercedes w124,
  12. eigenbau hebebühne,
  13. w108 tief,
  14. w108 restauration,
  15. mercedes w108 tuning,
  16. striplot,
  17. w108 tuning,
  18. Sladdi,
  19. w123 neuaufbau,
  20. mercedes w123 brauntöne,
  21. mercedes w123 manganbraun,
  22. w108 weiss tuning,
  23. w 124 auf luftfederung umbauen,
  24. airride fahrwerk aufbau,
  25. mercedes w108 tuning felgen
Die Seite wird geladen...

W108 Neuaufbau/ 560SEC Modellpflege - Ähnliche Themen

  1. Allg. Frage zum W108 3.5 SEL

    Allg. Frage zum W108 3.5 SEL: Hi alle zusammen! Bin neu hier und auch erst seit Juli besitzer eines Mercedes W108 280 3.5 SEL Bj 1972 in Tiefblau. Mein Traum war bisher...
  2. W108-280S

    W108-280S: Hallo zusammen, möchte kurz mein Anliegen vorstellen und bei Euch einen Rat abfragen: suche seit geraumer Zeit einen W108 - neben einigen...
  3. W108 / Ladekontrolleuchte funktioniert nicht / Batterie lädt nicht

    W108 / Ladekontrolleuchte funktioniert nicht / Batterie lädt nicht: Hallo zusammen, mein 280SE hat ein Problem, die Batterie lädt nicht, somit bin ich auf meiner ersten Fahrt gleich liegen geblieben und dank...
  4. Vorstellung / 280SE - W108

    Vorstellung / 280SE - W108: Hallo Oldtimer Freunde, gestern habe ich zugeschlagen und mir einen Wunsch erfüllt. Einen 1970er 280SE-W108 in schwarz. Automatik mit Wählhebel...
  5. Ambientebeleuchtung W211 Modellpflege

    Ambientebeleuchtung W211 Modellpflege: Hallo zusammen, ich suche mir gerade die Finger wund und finde nichts, hoffe ihr könnt mir helfen!? :rolleyes: Überlege ob ich mir einen W211...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden