W116 280 S instabil am Gas - Vorhaben Zündung einstellen

Diskutiere W116 280 S instabil am Gas - Vorhaben Zündung einstellen im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, leider steht mein 116er 280 S mehr als instabil am Gas. Öldruck ist ist voll da. Es gab einen neuen Öl- und Kraftstoff-filter,...

  1. #1 W116_r170, 25.02.2021
    W116_r170

    W116_r170

    Dabei seit:
    19.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,
    leider steht mein 116er 280 S mehr als instabil am Gas.
    Öldruck ist ist voll da. Es gab einen neuen Öl- und Kraftstoff-filter, und auch der Solex 32/54 4A1 Vergaser wurde mit einem Rep.Satz bedient. Neue Zündkerzen sind ebenfalls drauf.
    Ich möchte mir im nächsten Schritt die Zündung genauer ansehen. - kann mir jmd. Lektüre, Informationen an die Hand geben, was Zündzeitpunkte, Zündreihenfolge etc. angeht!?
    Gibt es sonst etwas, dass ich beim Fahrzeug in jedem Fall beachten muss, wenn ich ich das Thema angehe?
    Danke schon jetzt!

    Beste Grüße, nur Gutes und Gesundheit,
    Sebastian
     
  2. #2 nelke1234567, 25.02.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    W116_r170 gefällt das.
  3. #3 W116_r170, 25.02.2021
    W116_r170

    W116_r170

    Dabei seit:
    19.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Danke, das ist wirklich sehr nett.
    Nur um mich nochmal abzusichern – ich kann also quasi davon ausgehen, dass mein W116 280 S mit dem des hier beschriebenen Geländewagen 280GE (lt. Artikel Motor M110.994 mit Verteiler Bosch-Nr. 0237306045 mit der Zündanlage TSZ8u (280GE) einhergeht, was Zündzeitpunkte und Zündreihenfolge, etc. angeht?

    Danke schon jetzt, Sebastian
     
  4. #4 nelke1234567, 25.02.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    Züdreihenfolge? 153624 ? Stand das nicht oben auf dem Ventildeckel?
    Früher gab es mal so kleine Handbücher. Ich schaue mal ob ich so eines noch finde.
     
    W116_r170 gefällt das.
  5. #5 jumbo1970, 25.02.2021
    jumbo1970

    jumbo1970

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    C280T
    nelke1234567 und W116_r170 gefällt das.
  6. #6 W116_r170, 26.02.2021
    W116_r170

    W116_r170

    Dabei seit:
    19.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Super, vielen lieben Dank schon jetzt für den Support.
    Beim vdh-Forum melde ich mich gern parallel mal mit an.
    Nur Gutes und bitte gern gesund bleiben!
     
  7. #7 nelke1234567, 26.02.2021
    nelke1234567

    nelke1234567

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    193
    Auto:
    230E / 200E / C200 / C200 / E200
    Nein, natürlich nicht. Um den Motor erst einmal zum laufen zu bringen, kann man sich daran orientieren. Ob nun 1 oder 2 Grad hin oder her ist bei damaligen Motoren völlig egal. Niemand hatte so genaue Messgeräte. ;) - Vollgas und Beschleunigungsorigen würde ich erst machen, wenn die gültigen Werte nach den damaligen Angaben geprüft sind.
    Wie gesagt, habe leider noch nichts an Werten gefunden. Die Einstellwerte weichen aber keine 10 Grad von einem Motor zum nächsten ab.
     
    W116_r170 gefällt das.
  8. #8 W116_r170, 26.02.2021
    W116_r170

    W116_r170

    Dabei seit:
    19.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Super, alles klar.
    Na ich werd das Thema Zündung mal angehen und einfach mal mit einem Post nochmal berichten, wie es gelaufen ist. Eventuell hilft der Thread ja dem einen oder anderen ebenfalls mal.
    Beste Grüße und nur Gutes, Sebastian
     
    nelke1234567 gefällt das.
  9. #9 ABmercedes, 27.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2021
    ABmercedes

    ABmercedes

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    W116 280S - W201 190 E - W208 CLK200 - CLC180K - S204 C180 K
    Hi Sebastian,
    ist schon sehr lange her ........ erinnere mich... da gab es doch eine Unterdruckdose die den Zündzeitpunkt über ein Gestänge reguliert. ( Schlauch undicht - Dose erneuern )..... ist nur so ein spontaner Gedanke. Wenn der Mechanismus schwergängig ist oder ausgefallen geht die Leistung auch hoch u.runter.

    Viel Erfolg und Spaß mit dem Dicken

    LG
    Andreas
     
    W116_r170 gefällt das.
  10. #10 W116_r170, 01.03.2021
    W116_r170

    W116_r170

    Dabei seit:
    19.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Andreas,
    klasse, lieben Dank für die Meldung. "Unterdruckdose die den Zündzeitpunkt über ein Gestänge",...ok, das nehme ich mir im Hinterkopf in jedem Falle mit. Ich freue mich sehr, wenn der Dicke wieder rund läuft....– ansonsten muss ich mir wohl Expertise im Raum Berlin/Potsdam suchen. Danke in jedem Falle schon jetzt!
     
    ABmercedes gefällt das.
  11. #11 ABmercedes, 01.03.2021
    ABmercedes

    ABmercedes

    Dabei seit:
    17.10.2018
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    W116 280S - W201 190 E - W208 CLK200 - CLC180K - S204 C180 K
  12. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.612
    Zustimmungen:
    2.195
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Mal ne andere Frage: was bedeutet "instabil am Gas"? Der Zündler hat sich zur Vergasereinstellung ne Breitband-Labdasonde geholt. Bevor man sich da zu sehr auf ein Thema (Zündung) versteift.
     
Thema:

W116 280 S instabil am Gas - Vorhaben Zündung einstellen

Die Seite wird geladen...

W116 280 S instabil am Gas - Vorhaben Zündung einstellen - Ähnliche Themen

  1. W116 280SE Umbau auf 3,5l V8

    W116 280SE Umbau auf 3,5l V8: Hallo zusammen, wir möchten unseren alten W116 280SE 4-Gang Handschalter von 1977 wieder herrichten. Da ich lieber einen Handschalter V8 hätte...
  2. Unterschiede der Mengenteiler W116, W126

    Unterschiede der Mengenteiler W116, W126: Hallo zusammen, ich suche einen Mengenteiler für einen 2,8 Liter Motor. Jetzt gibt es da wohl 2 verschiedene Modelle. Einmal mit der Bosch-Nr:...
  3. Fahrersitz W116 Cordvelour grün

    Fahrersitz W116 Cordvelour grün: Hallo zusammen Ich brauche mal das geballte Fachwissen aller. Wie ich ja schon geschrieben habe bin ich auf der Suche nach einem Fahrersitz da bei...
  4. Mercedes W116 280 SE BJ 78 Hohlraumversiegelung

    Mercedes W116 280 SE BJ 78 Hohlraumversiegelung: Hi, möchte gerne bei meinem W116 eine Hohlraumversiegelung durchführen lassen. Kennt Ihr jemanden, der das im nördlichen Ruhrgebiet oder...
  5. Motor geht während Fahren aus -W116 SE 280 BJ 1975

    Motor geht während Fahren aus -W116 SE 280 BJ 1975: Hallo liebe Gemeinschaft, mein W116 startet ganz normal und nach kurzem fahren(ca.5min) geht der Motor aus. Danach springt er nicht mehr an, mann...