W123 280CE Bj. 1978 was sagt ihr ?

Diskutiere W123 280CE Bj. 1978 was sagt ihr ? im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Mercedes-Benz W123 280CE - Speed&Soundcheck - At the Airport ( Auf dem Flughafen ) HD - YouTube Was sagt ihr zu dem schätzchen ? PS....

  1. #1 unclewilly, 17.02.2012
    unclewilly

    unclewilly

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W201 - 190D // W123 - 280CE
  2. #2 Quickie-Groove, 17.02.2012
    Quickie-Groove

    Quickie-Groove

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer 2.0 CDTI
    Ist das Auto vielleicht in gute Hände abzugeben :s16:
    Is nicht böse gemeint, aber für solche Spielereien gibt bessere (geeignetere) Autos.... ;)
     
    Albrecht5080, unclewilly und (murcielago) gefällt das.
  3. #3 unclewilly, 17.02.2012
    unclewilly

    unclewilly

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W201 - 190D // W123 - 280CE
    Ja , mit dem 2. hast du wohl recht, aber das war mal eine Ausahme !! normalerweise ist er 80% des jahres in der garage und wird eig, und wird selten gefeuert :)

    Ich denke mal nicht das ihm das großartig schadet, immerhin ist der Motor die Rallye montecarlo gefahren :-)

    Nicht zu verkaufen... Zu Geiles Auto :)
     
  4. #4 Rubbel-Die-Katz, 18.02.2012
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Oh mein Gott! Bitte sag deinem Stiefvater, dass du unwürdig bist, ein solch stilvolles Auto zu fahren. Das arme Teil hat echt was besseres verdient... :3wand
     
    Albrecht5080, unclewilly und TeddyDU gefällt das.
  5. #5 unclewilly, 18.02.2012
    unclewilly

    unclewilly

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W201 - 190D // W123 - 280CE
    Vielen dank für die offene und erliche Resonanz !! Ich verstehe deinen Standpunkt, dennoch , solltest Du, Dir die Frage stellen, warum Mercedes einen 200PS Motor ins W123 Programm genommen hat , wenn man in deinen Augen garnicht alle Pferde beschwören darf ?! :)

    Dan müsste Ich mir ja einen 500PS AMG -Benz kaufen, um so zu fahren wie Andere mit 200PS .. :D


    Vielen Dank!!

    Alles ist in Ordnung solange du unterm Stern Fährst !!
    in diesem Sinne, Kopf hoch und rechten Fuß runter!! :driver
     
  6. Leaby

    Leaby

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    142
    Auto:
    Mercedes Cl203,Mercedes B180 Diesel
    Das Problem ist das ein neuer Amg dafür da ist ! Du springst ja auch nicht auf einen Rentner und läufst mit ihm Maraton oder ?
     
    unclewilly gefällt das.
  7. #7 Quickie-Groove, 19.02.2012
    Quickie-Groove

    Quickie-Groove

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Opel Insignia Sports Tourer 2.0 CDTI
    Das macht dem Rentner gar nix, wenn er 2 Wochen Zeit dafür hat ;)
     
    unclewilly gefällt das.
  8. Holz1

    Holz1

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    A 208
    Armes Auto!

    So verprügelt zu werden, hat ein solches

    Auto nicht verdient.

    MfG

    Holz1 :wink:
     
  9. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.616
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Naja.. jetzt mal nicht übertreiben. Ich find das VIdeo zwar auch nicht so dolle, zumals kein Rennwagen ist, aber sterben wird ein Motor nicht, nur weil er mal vollast sieht.
    NIchts destotrotz ist die Karre schon viele Jährchen alt und dementsprechend mit Respekt sollte man ihn auch behandeln. Einen Rentner treibt man auch nicht mehr Extremstleistungen an;)
     
  10. Holz1

    Holz1

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    A 208
    Genau das meine ich!

    MfG

    Holz1 :wink:
     
    unclewilly gefällt das.
  11. #11 unclewilly, 19.02.2012
    unclewilly

    unclewilly

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W201 - 190D // W123 - 280CE
    Ihr habt Absolut recht, Ich betohne nur nochmal,
    Das, das eine ausnahme für die aufnahmen war ;)

    Ich habe ja selber gemerkt, der Wagen, will garnicht mehr als schnell cruisen!!
    Wie C240T schon sagt, :) das ist keine artgerechte Behandlung mehr, aber sterben wird Er wohl nicht davon. :)

    Ausserdem währe uns ja sonst der atemberaubende Sound vorenthalten geblieben :P

    :prost
     
  12. #12 c200kompressor, 19.02.2012
    c200kompressor

    c200kompressor

    Dabei seit:
    09.02.2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Auto 1: Mercedes c200Kom.(Bj.2009w204)Auto2:Audi A4 Cabrio(Bj.2003)
    Kennzeichen:
    s u
    nw
    * * * * *
    Dem Auto wird das nix machen.

    Der Fahrer ist echt schlecht ganz deutlich an der Sitzeinstellung und an den Lekbewegungen zu sehen. :tdw

    Hätte er besser machen können. Empfehle ein ADAC Fahrsicherheitstraining lohnt sich für solche Typen. :driver

    Grüße Oliver :wink:
     
  13. #13 unclewilly, 19.02.2012
    unclewilly

    unclewilly

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W201 - 190D // W123 - 280CE
    Vielen dank ich kläre das mal auf..

    Wir machen in English ein Referat, und parodieren GTA , und da dieser Typ halt so dämlich fährt, musste der Fahrer dass auch machen ;)

    Normalerweise, trete ich das Auto auch nicht und fahre vernünftig (ich bin übrigens schon angemeldet im Sommer für das Training) !! Wie gesagt, das macht auch nicht wirklich Spaß!! Ich respektiere das Auto! Es ist sehr Stielvoll! Aber ein Auto ist kein Mensch! Das kann man nicht vergleichen!! und selbst wenn er 30 Jahre alt ist, wird ihm das für eine Kurze dauer nicht schaden!! schlimmer wäre es 30Min. 210km/h autobahn am stück zu fahren!!!

    Ps. wegen dem Referat, auch der insgesammt so unreife Fahrstiel!!
     
  14. #14 Rubbel-Die-Katz, 20.02.2012
    Rubbel-Die-Katz

    Rubbel-Die-Katz

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    122
    Auto:
    S204 Avantgarde C220 T CDI BlueEF; EZ 06/2009; Avantgarde; Tansanitblau metallic; Automatik; Comand APS NTG 4
    Eis am Stiel?
     
  15. #15 unclewilly, 20.02.2012
    unclewilly

    unclewilly

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W201 - 190D // W123 - 280CE
  16. #16 Wurzel1966, 20.02.2012
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    733
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Schon mal daran gedacht,daß deren Motoren und Fahrwerke ständig Überholt bzw. getauscht werden....!?Auch sind deren Karossen gänzlich auf diese Belastungen Ausgelegt. :rolleyes: Noch ein kleiner Tip,Motoren die im Motorsportbereich (Old-und Youngtimer) bewegt werden,werden zum Saisonende komplett gecheckt,Vermessen und Bauteile bei Bedarf getauscht.Im Profisport sogar nach jedem Rennen.
     
  17. #17 unclewilly, 20.02.2012
    unclewilly

    unclewilly

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W201 - 190D // W123 - 280CE
    Ich reite mich auch mit so dämlichen beiträgen immer tiefer in die Schei*e, tut mir leid, das war ein schlechtes Beispiel, ich wollte nur sagen das der Motor in unserem fall Checkheft gefplegt ist, und vorher ein Rentner Fahrzeug war, und der Motor keinerlei komische geräusche von sich gibt, Alle wartunginterwalle wurnden eingehalten. Die Aufnahmen waren Ausnahmen, Zu dem werde ich wohl in zukunft mein alter nicht mehr preis geben können, da ich grundsätzlich erstmal in allen Foren "bespuckt" werde und nicht ernst genommen werde, weil ich wie in diesem fall "Ausnahmweise" mal ein wenig gefeuert habe, tut mir leid ich weiß es brennt in euren Augen, ich will hiermit auch niemanden angreifen..

    Finde ich ein wenig fies, mich als unwürdig und als schlechter Fahrer zu bezeichnen , weil dieser wundervolle 6 Zylinder mit 12V DOHC Leichtmetallkopf, und Renngenen einmal in diesem Video sein Potenzial veranschaulichen durfte,

    Falls ich unreif wirken sollte, entschuldige ich mich herfür, villeicht habe ich auch die falschen ansichten was einen so schönen Motor betrifft, für mich ist das kein sinnloses Reintreten, sondern heraufbeschwören der 6 Ps macher :)

    In diesem sinne vielen dank für eure krietik
    Und entschuldigt bitte eventuelle Rechtschreibfehler, Deutsch ist und bleibt mein schwächtes Fach :(
     
  18. #18 Wurzel1966, 20.02.2012
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    733
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Das sollte kein angriff sein und erst recht keine Anspielung auf dein Alter!

    Aber es stößt immer wieder bitter auf,wenn jemand Beispiele aus dem Motorsport angibt ohne genau zu Wissen welch ein Aufwand dort betrieben wird.

    Und zu den mechanischen Geräuschen Eures C123/280E,daß hört sich überhaupt nicht gut an.Allerdings können dafür mehrere Ursachen in Frage kommen.Zum einen ein verändertes Ventilspiel,gelängte Steuerkette,Steuerkettenspanner der fertig ist.Auch könnten die Kolben Eingelaufen sein bzw. die Zylinderbohrungen nicht mehr auf Sollmaß.Dabei kommt es bei niedrigen Drehzahlen zu Kolbenkippern,die sich in Klappern äußern.Jedenfalls hört sich ein gesunder M110 so nicht an.

    Wenn Du mal gelegenheit hast,einen Motor mit Sportkolben bzw. einen Motor für den Motorsport zu hören,wirst Du dich Erschrecken wenn dieser Kalt ist und in niedrigen Drehzahlen läuft.Diese Motoren rasseln und Klappern wie ein Sack Nüsse.Um das ganze jetzt im Einzelnen zu Erläutern würde den Rahmen sprengen.Wenn es dich interessiert würde ich Dir zu Fachbüchern raten (und nicht das I-net),die die Themen Steuerzeiten,Nockenwelle und Kolben behandeln und Du wirst sehen das man dadurch den Charakter eines Motors Wesentlich verändern kann.Vom Drehzahlwunder bis zum Drehmomentmonster.Die Hersteller wie MB,VW,Audi etc. versuchen ihre Motoren immer so Abzustimmen,daß ein gesundes Mittelmaß erreicht wird.

    Gruß Ingwer :wink:
     
  19. E.D.

    E.D.

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    96
    Auto:
    .
    Also ehrlich gesagt finde ich jetzt nichts schlimmes an der Fahrerei im Video. Hey, der Wagen wurde für zügiges Fahren gebaut, selbst wenn der schon ein paar Tage auf der Welt ist. ;) Der wird das schon aushalten, wenn der gut gepflegt und technisch in Ordnung ist. Auch so ein Auto ist zum Fahren da, für ab und an mal ist das doch nicht so tragisch. Auch ein alter Herr will sich ab und an jung fühlen :D
     
  20. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo, unclewilly!

    Deine Begeisterung zum 123er mit M110 kann ich absolut nachvollziehen! Denn mein erster Benz war der hier, ein 280E mit 185 Pferdchen und Automatik:

    [​IMG]

    Auch ich habe viele flotte Fahrmanöver absolviert damals! :driver - Damals war der alte Herr auch schon stolze 16 Jahre alt. ;)
    Autobahn mit 210 mochte er insofern schon, weil er danach besser lief. :P Allerdings waren Ventile einstellen, ZÜndkerzen, Zündkabel und Verteilerfinger erneuern Plicht. Der Sprit- und Ölverbrauch waren auch schon nicht ohne!
    Trotzdem:
    Der himmelblaue 123er war einfach meine erste automobile Liebe... :girl_pinkglassesf:



    In Deinem Video quietscht es ja entsetzlich beim Losfahren; ist das Differential wohl schon hin?

    Gruß,
    A.R.B.
     
    Vau-Sechs gefällt das.
Thema: W123 280CE Bj. 1978 was sagt ihr ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ventielspiel 280ce

    ,
  2. mercedes 190e scheinwerfer einstellen

    ,
  3. w123 280ce.steuerkette oder zahnriehmen

    ,
  4. pedalgummis für einen mercedes 280ce bj.1977,
  5. m110 fehlende schmierung
Die Seite wird geladen...

W123 280CE Bj. 1978 was sagt ihr ? - Ähnliche Themen

  1. Defekten Zündschalter W123 240D wechseln

    Defekten Zündschalter W123 240D wechseln: Hallo, ich muß den zündschalter bei meinen 240D erneuern,da er manchmal nicht anspringt. Hat schon mal jemand diesen Schalter,der hinter dem...
  2. Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015

    Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015: Hallo zusammen, die Automatik meines Wage „verschaltete“ sich regelmäßig, insbesondere beim starken oder Vollgasgeben. Das heißt: gibt man...
  3. LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin, und jetzt dass nächste Problem. Nachdem ich eine Scheinwerferlampe auf der Beifahrerseite erfolgreich gewechselt habe, funktioniert die LWR...
  4. Batterie C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    Batterie C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin zusammen, welche Größe von Batterie ist für mein Modell empfehlenswert? Zur Zeit ist eine 56 AH Batterie verbaut. Dass erscheint mir bisschen...
  5. Biete W123 und co Teile

    W123 und co Teile: Hallo, biete von meinem verstorbenen Vater die Mercedes Teile an. Bitte über eBay in Verbindung setzen.:) Lg Verkauf ich gerade bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden