W123 Kaltstartproblem

Diskutiere W123 Kaltstartproblem im Oldtimer Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Ich ,der Matthias, habe einen W123 240D,Bj.83 und seit neuem hat er Kaltstartprobleme.(der Mercedes) Beim ersten Start geht er sofort an und...

  1. #1 Speeche, 23.04.2007
    Speeche

    Speeche

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich ,der Matthias, habe einen W123 240D,Bj.83 und seit neuem hat er Kaltstartprobleme.(der Mercedes)
    Beim ersten Start geht er sofort an und leuft ruhig und rund doch beim ersten gasgeben beim losfahren und wider loslassen des Gases beginnt er zu stottern und er geht aus . Neu gluehen und er springt sofort wieder an beim gasgeben wuergt es ihn ab.
    Er raucht dann auch meiner meinung nach etwas weiss.
    Das Spiel geht solang bis er etwas warm ist und dann leuft er.
    Uebrigens sind alle Schleuche der Dieselleitung inkl des vorfilters getauscht und entlueftet.

    Was oder wo kann das problem liegen?
     
  2. #2 Speeche, 30.04.2007
    Speeche

    Speeche

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Noch keine Antwort auf Kaltstartprobleme erhalten.
    Dann mal anders gefragt. Hat ein Diesel eine Art Kaltstartautomatik?
    Wie komme ich auf diese Frage.
    Habe in einem Forumarchiv folgendes ueber einen Benziner gefunden was in etwa genauso klingt wie bei meinem Diesel :
    --
    Q: Ich habe nun meinen 230er Automatik wieder angemeldet. Aber der Kaltstart funktioniert nicht korrekt. Er springt zwar an, aber sobald ich Gas gebe verreckt er fast, beschleunigt überhaupt nicht, wenn er dann aber einmal Gas angenommen hat, ist alles vergessen und er läuft normal.

    A: Hatte an meinem 230c genau selbiges problemchen. Nach dem Start und Anfahren ruckelte er ziemlich heftig...so 3-4mal, dann lief er problemlos. Ursache: Bimetallfeder Startautomatik-Warmluftklappe war kaputt, so dass die klappe immer offen stand... zwar hat mb behauptet, daran alleine kann‘s eigentlich nicht liegen, nach Austausch lief der wagen aber wieder absolut top (also inkl. Kaltstart...). Es gibt einen Reparatursatz: Kostenpunkt in meiner Erinnerung 40 DM (Kai, wbwb50-ätt-uni-essen.de)
    --
    Daher die Frage hat ein Diesel auch eine Kaltstartautomatik? :rolleyes:
    Mein Diesel springt zwar an aber beim ersten gasgeben selbige probleme
    bis er etwas warm ist.
    Gruesse
    Matthias
     
  3. #3 ulrich01, 01.05.2007
    ulrich01

    ulrich01

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    5
    Wenn da nicht mehr - wie noch beim 110 - ein Drehschalter ist, mit welchem in der Kaltlaufphase das Gemisch manuell angefettet werden kann, dann muss das wohl automatisch gehen...oder auch nicht (mehr).

    Die 123er Fans hier müssten weiterhelfen können oder kauf mal eines dieser antiquarisch zu ergatternden Handbücher wie "Jetzt helfe ich mir selbst" etc..., da müsste das beschrieben sein.

    :D
     
  4. #4 tims211, 03.05.2007
    tims211

    tims211

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S211 E 280 T CDI, S124 300TE, R107 300SL, W115 200D, W110 190D
    Na gut, dann schreib ich halt mal was:

    Bei den 123-Dieseln hat m. W. nur der Turbo eine Kaltstartautomatik. Alle anderen haben den von Ulrich angesprochenen Drehschalter (bzw. bei den Modellen, welche noch nicht über den Zündschlüssel, sondern über den Zugschalter gestartet werden, wird die Leerlaufdrehzahlanhebung durch Drehen des Zugschalters bedient). Dies ist jedoch nichts anderes als eine Leerlaufdrehzahlanhebung, d. h. das Drehen am Drehschalter bewirkt, dass (über einen Draht) verhindert wird, dass das Gasgestänge ganz bis auf Leerlauf zurückgeht. Dadurch wird nur die Leerlaufdrehzahl angehoben, mehr nicht (insbesondere wird nicht das Gemisch angefettet o. ä.).

    Die von Dir geschilderten Probleme (Absterben beim Gasgeben) können daher mit der Funktion der Leerlaufdrehzahlanhebung nichts zu tun haben. Wenn die Leerlaufdrehzahlanhebung nicht funktioniert, stirbt er vielmehr ab, wenn Du kein Gas gibst.


    Gruß,

    Tim
     
  5. #5 Speeche, 18.07.2007
    Speeche

    Speeche

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Da keiner eine Antwort hatte bin ich zu ner Werksatt und habe mal die Dusenstoecke inkl. Dusen tauschen lassen.
    Das Problem war nach wie vor.Nur rauchte er nicht mehr so extrem weiss.
    Danach haben wir die Kompression gemessen und die war alles andere als gut.
    Zyl.1 20bar
    Zyl2 16bar
    Zyl3 18bar
    Zyl4 20bar
    und das fuer einen Diesel.
    Also kein Wunder das ich damit Probleme hatte.
    EIn Problem kommt selten alleine,ein Druckventiel der Dieselpumpe war kaputt und eine Feder die hinten unter dem Deckel ist war ebenfalls gebrochen.
    Sinnlos nun die Ursache fuer Kompressionsverlust zu Suchen denn jeder weiss ein alter Motor mit neuer hoher Kompression faehrt doch tot nach paar tausend km.
    Motor wurde komplett revisiert, neue Buechsen ,alle Lager neu,alle, Ventiele, Kolbenringe(Kolben sind o.k.) Dichtungen, Steuerkette ,Spanner all dieser schnick schnack.
    Dieselpumpe ebenfalls revisiert mit neuer Feder (die kaputt war) Druckventielen Dichtungen.
    Und nun leuft der Wagen wieder wie ein neuer.
    Was denkt Ihr was das gekostet hatt?
    Also wenns mal weiss Raucht beim Kaltstart und probleme macht beim Start,geh die Kompression messen und lass die Duesen abpressen.
    Schau mal hinten in die Dieselpumpe ,vieleicht sind da paar teile kaputt
    Denn auch eine Dieselpumpe hatt eine "Kaltstartstellung".
    Wenn da was kaputt ist giebts auch Probleme.
     
  6. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    2.049
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Ich habe deine beiden Themen mal zu einem gemacht! :verschieb
     
Thema: W123 Kaltstartproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w123 kaltstartautomatik

    ,
  2. w123 diesel springt schlecht an

    ,
  3. kaltstart w123 diesel

    ,
  4. kaltstartventil w123,
  5. W123 ansaugluft warm kalt,
  6. w123 300d läuft nach start,
  7. w123 diesel Kompression,
  8. w123 kaltstart an machen,
  9. m 110 kaltstartproblem,
  10. mercedes 240 d startet schlecht,
  11. 124 mb200d kolbringe,
  12. oldtimer automatik kaltstart,
  13. w123 dieselpumpe,
  14. w123 200d diesel springt schlecht an,
  15. Mercedes benz 240d springt nicht an,
  16. 124 mb diesel kaltstart schwer,
  17. w 123 diesel startet nicht winter,
  18. leerlaufdrehzahlanhebung mercedes 123,
  19. Kompressionstest mercedes 240 D,
  20. W123 Diesel raucht wenn er warm ist,
  21. W123 200d raucht beim starten,
  22. w123 200d raucht,
  23. w123 diesel warmlauf,
  24. 300d 18bar kompression,
  25. mercedes w123 diesel
Die Seite wird geladen...

W123 Kaltstartproblem - Ähnliche Themen

  1. W123 öffnet nicht

    W123 öffnet nicht: Hallo zusammen, Hab ein „kleines“ Problem mit meiner ZV. Als ich in der Früh mein Auto aufsperren wollte öffnet es sich nicht mehr ... Weis jemand...
  2. W123 Lenkrad

    W123 Lenkrad: Hallo Ich habe einen 280 CE aus Baujahr 78. Ich würde gern das neuere Lenkrad (ab 80) einbauen. Weiß jemand, ob bzw. wie das möglich ist?...
  3. Ronal Penta 7,5x15 ET23 Mercedes W201 W123 W124 W116 R107

    Ronal Penta 7,5x15 ET23 Mercedes W201 W123 W124 W116 R107: Verkaufe hier gut erhaltene und sehr seltene Ronal Penta Felgen in 15 Zoll mit den Maßen 7,5x15 ET23 Preis: 990€ Die Räder waren auf dem 190E...
  4. W123 230e

    W123 230e: Neben meiner Uservostellung will ich meinen W123 vorstellen. Im Laufe der Zeit bemühe ich mich aktuelle Bilder von Veränderungen zu posten. Gerne...
  5. W123 & Übergewicht

    W123 & Übergewicht: Zunächst erlaubt mir bitte vorauszuschicken, dass ich hoffe dass Ihr meine Fragen Ernst nehmt, auch wenn sie mir persönlich sehr unangenehm ist....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden