W124 Kauf steht an

Diskutiere W124 Kauf steht an im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo! Pajero verkauft, Subaru 4WD als Winterauto, Geld auf dem Konto, dem W124 Kauf steht nix mehr im Wege 8) Jetzt hab ich hier einen 124er...

  1. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Pajero verkauft, Subaru 4WD als Winterauto, Geld auf dem Konto, dem W124 Kauf steht nix mehr im Wege 8)

    Jetzt hab ich hier einen 124er ausfindig gemacht:

    Mercedes E 200 Ds.

    Verkaufspreis: EUR 8.200,-

    Farbe: weiss
    Erstzulassung: 25.10.1994
    164.980 Km
    1 Vorbesitzer
    Stufenheck
    Hubraum: 1997 ccm
    Leistung: 55 kW/75 PS
    5 Gang
    4-türig
    Heckantrieb
    Dieselmotor
    5 Sitze
    Airbag für Fahrer und Beifahrer
    Antenne automatisch
    Antiblockiersystem
    Außenspiegel elektrisch verstell-& beheizbar
    Drehzahlmesser
    Fensterheber elektrisch vorne
    Fernbedienung für Zentralverriegelung
    Klimaanlage
    Kopfstützen im Fond
    Leuchtweitenregulierung
    Nebelscheinwerfer
    Radiovorbereitung mit 4 Lautsprechern
    Servolenkung
    Sitz-Fahrer höhenverstellbar
    Sperrdifferential
    Stereo-Cassettenradio inkl. Lautsprecher
    Wegfahrsperre
    Zentralverriegelung

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mir gefällt er weil er viel Ausstattung hat.

    Was meint ihr? Guter Preis?

    Lukas
     
  2. #2 ulli1969, 26.04.2005
    ulli1969

    ulli1969

    Dabei seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    3.451
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Jagdpanther
    Ganz ehrlich: Der Verkäufer wird wahrscheinlich vor Freude durchdrehen, wenn Du das Auto für das Geld kaufst. Ich weiß wirklich nicht, wie die Preise in der Ostmark sind, aber in Deutschland würde ich als Händler für das Auto mit sehr viel Glück und viel Zeit 5.000€ bekommen, weil er neben der recht mageren Ausstattung auch noch weiß ist.
    In schwarz oder silber sind eventuell 6.500€ drin, aber dann müßte der perfekt da stehen.
    Schau mal ein bißchen bei mobile, da ist das Preisgefüge etwas anders, und es sind auch richtige Händler dabei, nicht nur Wald und Wiesenalis, mußt mal etwas schauen.
    :wink:
     
  3. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    Der Anbieter ist ein großer Skoda Händler in der Obersteiermark.

    Ausstattungsmäßig ist der doch ganz in Ordnung mit den elektr. Fenstern, elektr. Spiegeln, Doppelairbag, ABS usw., oder?

    In Österreich (Ostmark klingt dann doch nicht so sehr angenehm :( ) sind die Gebrauchtpreise für Diesel-PKW grundsätzlich höher als in Deutschland, aber um weniger als 8000 Euro will er ihn nicht hergeben.

    Lukas
     
  4. #4 Robiwan, 26.04.2005
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
  5. -Sam-

    -Sam- alias CCCKlasse

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w211
    Sehe ich auch so, 11 Jahre und 164tkm, da ist der Preis zu hoch.

    Das weiß finde ich aber mit dem abgesetzten grauen sehr schick, würde mir gefallen.

    P.S.: Willst du wirklich den 200D nehmen? Ist ja nicht gerade eine Rakete....sondern eher eine Wanderdüne.
     
  6. #6 Armin84, 26.04.2005
    Armin84

    Armin84 alias Armin 190D

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    190D 2.0, C 180K
    Jo, wär mir zu teuer und 200D kenn ich zur genüge, ist einfach zu langsam - hab selber nen 190D :)

    MfG Armin
     
  7. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    was habt ihr denn, die Farbe is doch geil :D

    der is viiiieeeeel zu teuer, meiner hat nur 91000 kilomter, is auch bj 94, und hat in etwa die selbe austattung, elektrische spiegel sind eh serie, und ich hab 5300 bezahlt, is aber halt ein coupe, und kein diesel, den ich mir eh nie kaufen würde!

    such lieber noch ein wenig, dann kannst viel geld sparen, und kauf die nicht den erstbesten!
     
  8. eggett

    eggett

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    7.592
    Zustimmungen:
    3
    Das Problem dürfte sein, erst mal einen guten 124er mit wenig Km zu finden.

    Auch wenn ich glaube, dass das Geld wirklich zuviel ist, darf man nicht vergessen, dass es ein Händler ist, der Gewährleistung geben muss.

    Aber wierus: Schlaf noch mal drüber...
     
  9. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    Klar, ich schlag eh noch nicht zu.

    Wie egget sehr richtig meint, es ist schwer in Österreich einen W124er zu bekommen, der in gutem Zustand ist.

    Entweder sind sie total verrostet oder sie haben Kilometer bis zum abwinken.

    Bei uns im Ort fährt ein 92er 250D rum, der hat kein Pickerl (Ösi-TÜV =) ) mehr bekommen weil er so verrostet ist.
    Alle 4 Radläufe durch, Schweller durch, Türen durch usw..

    Ich muss mich aus Steuer- und Versicherungstechnischen Gründen nach einem Wagen mit max. 100PS umsehen. Da bleibt nur ein 200D mit 75PS oder ein 250D mit 95PS.

    Die meisten 200D haben 0 Ausstattung mit gar nix drin und die meisten 250D sind versifft und haben unmengen KM drauf (>300.000).

    Ich hab den Händler angerufen, er würde auf 7800 Euro runtergehen, weiter nicht... :(

    Lukas, der weiter suchen wird
     
  10. stern

    stern

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    0
    das stellt die sache wiederum in ein anderes licht, hast recht, aber frag den händler doch mal, warum der so teuer ist, sind da viele teile neu, bremsen auspuff, sonstiger zustand, wenn das alles passt, dann würd ich ihn vielleicht sogar nehmen, denn die kilometer sind für einen diesel ja nichts, kommt halt dauf an, wie das auto sonst so aussieht!

    aber wie gesagt weiss is ne geile farbe gelle 8)
     
  11. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    nAbend :D

    Hätte noch jemand die technischen Daten wie zum Beispiel Drehmoment/Drehzahl und die Nenndrehzahl des Motors für mich?

    Ach ja, und wieviel Liter Diesel gluckselt der 200er denn so im Durchschnitt? Wahrscheinlich fährt man den immer Vollgas bei der Leistung.

    Lukas
     
  12. #12 MeTzlerM, 27.04.2005
    MeTzlerM

    MeTzlerM

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde für Maximal 6.200 € den Wagen nehmen. Der Preis ist wirklich Extrem hoch für die Km....
    Viel Glück und Erfolg bei der Suche :tup
     
  13. #13 Doug60596, 27.04.2005
    Doug60596

    Doug60596

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde dir da auch von abraten. Der ist eindeutig zu teuer!!!

    Und andere Sache: Mit 75PS und dem Gewicht "ziehst du ja net mal die Worscht vom Brot"!

    Ich weiß ja nicht für was du das Auto brauchst (Stadt oder viel Autobahn),

    aber wie wäre es denn mit etwas stärkeren. 300er?

    Gruß
     
  14. #14 ultzmann, 27.04.2005
    ultzmann

    ultzmann

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    @wierus,

    der Händler wird schon weich, wenn er um 200 runtergeht.... spass bei seite.
    Überprüfe, ob das serviceheft vollständig ist, ein klimaservice gemacht wurde usw.
    Lies mal diese Kaufberatung für W124 durch:Da sind super Tipps und auch eine Checkliste mit der einzelne Punkte beim 124er kauf überprüft werden können.
    Examensberichte Forum - JuraForum.de

    Wenn dann der Wagen wirklich top ist, dann leg dem Händler 5500 Euro in bar auf den Tisch und sag: " Nimm´s oder lass es bleiben." Klingt vielleicht ein bisschen hart, aber die Händler sind ja auch keine Engerln.
    Sollte er ablehnen bzw. anfangen blöd herumzureden, dann steck das Geld sofort ein, steh auf ,verabschiede dich höflich, lass ihm deine visitenkarte da-falls er sich es anders überlegt- und verlasse das lokal.
    Du darfst ihm nie das Gefühl geben, dass du unbegingt den wagen willst.

    Der hat vielleicht für den wagen 4000 bis 5000 gezahlt. Und dann sucht er nach einem "depperten" -nicht persönlich gemeint, de ihm mdas auch zahlt. Wenn der Wagen relativ lange steht, dann wird er auf dein angebot eingehen.

    Persönlich würde ich noch ein wenig suchen, denn Automatik hat der ja auch nicht. Und einen benz mit automatik fährt sich auch noch um klassen besser.
     
  15. #15 mercedesfreund, 27.04.2005
    mercedesfreund

    mercedesfreund

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    2
    Der ultzmann hat völlig recht! 124iger sind noch keine Mangelware, und ein 200er Diesel mit 75 PS in quasi Grundausstattung wird der Händler einfach mal so schnell nicht los. Auch wenn die Kilometer günstig sind, trotzdem ist der Wagen schon ein paar Jahre alt.
    Ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen, aber außer Taxifahrern sucht kaum jemand einen 200D. Deswegen solltest du wirklich ganz hart an den Händler rangehen, es sei denn, du hast das Geld wirklich übrig (aber wer hat das schon). Für diesen Wagen ist alles über 6000 Euro Wucher!!!!
    Ich persönlich würde dir dringend die von utzmann vorgeschlagene Handlungsweise inklusive der Visitenkarte empfehlen.
    Einen günstigeren W124 findest du allemal!!!
     
  16. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    Dank euch für die ausführliche Kaufberatung! :tup

    Mit Klima, elektr. Fenstern, elektr. Spiegeln usw. ist der obige 124er in Grundausstattung?
    Ein guter Bekannter hatte einen 87er 200D in Grundausstattung. Der hatte keine Kopfstützen hinten, Fenster und Spiegel mechanisch, und sonst überhaupt nix drin. Aber der war halt auch noch vor MoPf1 (ihr seht, ich hab gelernt =) ;) ).

    Ich würde das Auto für Landstrassenfahrten zwischen April und Oktober regelmäßig verwenden, im Winter nur wenn das Wetter besser ist. Hab ja meinen lässigen Subaru 4WD für den Winter... :tup
    Ich studiere unter der Woche in Graz und am Wochenende fahr ich heim (60km Landstrasse, recht hügelig und teilweise steil, viele Kurven).

    Ich interessiere mich für den 124er weil ich ein zuverlässiges und sicheres Auto haben möchte, das komfortabel und gut ausgestattet ist und Charme hat.

    Lukas
     
  17. lazer

    lazer

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich weiß ja nicht wie das in Österreich mit Steuern / Zoll etc aussieht - aber würde sich ein Kauf in Deutschland und dann importieren nicht vielleicht lohnen ?

    Dagibts grad einen schönen bei Mobile.de :

    z.B. E200D bei Mobile.de


    Gruß

    LaZeR
     
  18. #18 Robiwan, 27.04.2005
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Zoll in der EU :D? Rein theoretisch müßte man bei der Einfuhr die NoVA (7-8% beim W124?) ans Finanzamt abführen. Zusätzlich kommen noch die Überführungskosten => Ich glaub kaum dass sich das rentiert.
     
  19. #19 ultzmann, 27.04.2005
    ultzmann

    ultzmann

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Für alle Österreicher, die einen Eigenimport überlegen. Da müßte ein w124 schon wirklich TOP!!!!!! sein und ein Schnäppchen obendrein, bevor man sich folgendes antut.

    Öamtc/Autokauf-Ratgeber

    Viel Spass beim Unterlagen und Dokumente sammeln.
     
  20. wierus

    wierus

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    1.200
    Zustimmungen:
    1
    Hab ihn mir heute angesehen:

    Chromleiste beim Fahrer-Türgriff abgebrochen, Türgriff zerkratzt
    Bleche links und rechts unter den Rückleuchten verbeult
    2 Radkappen zerbrochen
    Lack sehr ungepflegt
    Stern abgebrochen
    Holz in der Mittelkonsole um den Ganghebel herum zerkratzt
    rechts vorne zwischen Kotflügel und Motorhaube recht großer Ebenenversatz ?(

    Probe fahren konnte ich nicht weil heute Feiertag war, aber am Telefon wollte der Verkäufer nur auf
    7800Euro runtergehen.

    Nicht zu vergessen, was noch auf mich zukommen würde: Avantgarde Kühlergrill, neuer Türgriff Fahrerseite, Alufelgen mit Sommerreifen.
    Keine Ahnung welche Technikteile noch überholt oder erneuert werden müssten 8o
    Es sind übrigens keine Winterreifen dabei, nur dieser eine Satz Stahlfelgen mit realtiv schlechten Sommerreifen.

    Hab dankend abgelehnt :rolleyes:

    Lukas, vom Zustand etwas enttäuscht
     
Thema: W124 Kauf steht an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. checkliste kaufberatung w124

    ,
  2. mercedes w124 total verrostet

    ,
  3. checkliste w124

    ,
  4. w 124 Tüv prüfpunkte
Die Seite wird geladen...

W124 Kauf steht an - Ähnliche Themen

  1. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  2. Winterreifen kaufen

    Winterreifen kaufen: Moin! Ich habe im Internet schon geschaut, nur leider nichts gefunden. Mein CLS w218 hat ein indirektes Reifendruckkontrollsystem. Meine...
  3. Audio 50 APS 50 gebraucht kaufen und ersetzen

    Audio 50 APS 50 gebraucht kaufen und ersetzen: Hallo, vielleicht werde ich hier fündig: 1. Leider wird die CD und Navi-DVD nicht gelesen. Lt. Mercedes soll es sich um einen Laufwerkfehler...
  4. W124 Drehzahlmesser nachrüsten

    W124 Drehzahlmesser nachrüsten: Möchte ein Kombiinstrument (nur mit Uhr)im meinen 200 Benziner 1989 (Vergaser) wechseln, da ständig die Tankanzeige spinnt Ich habe ein...
  5. Biete A124 (W124) E200 Cabrio Final Edition (51.344 Km)

    A124 (W124) E200 Cabrio Final Edition (51.344 Km): E200 Final Edition / 51.344 Km Aus Nachlass verkaufe ich unser E200 Final Edition Cabrio mit originalen 51.344 Km! *Scheckheft (Mercedes)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden