W163 Automatik-Getriebe mit Bungee-Effekt!

Diskutiere W163 Automatik-Getriebe mit Bungee-Effekt! im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; hallo beinand'! mein ml wird bergab in d-stellung und ohne gas (wenn er kalt ist), wie von einem bungee-seil zurückgezogen und wieder losgelassen...

  1. miha

    miha

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo beinand'!

    mein ml wird bergab in d-stellung und ohne gas (wenn er kalt ist), wie von einem bungee-seil zurückgezogen und wieder losgelassen (und zurückgezogen und losgelassen, usw und sofort...). wenn die kiste nicht esp hätte, welches diese fehlfunktion ausgleichen würde, würden nach 100 metern (bei 12% gefälle) auf schnee alle 4 räder blockieren. nach 5 minuten fahrt, ist dieses phänomen jedoch verschwunden. das blöde daran ist, dass ich die ersten 5 minuten von zuhause weg bergab fahren muss und da bin schon mal schön gespannt, wie sich das den kommenden winter auswirken wird.
    laut dc-händler wurde am automatikgetriebe kein defekt festgestellt.

    das war mir auch im vorhinein schon klar, nachdem ich hier schon so einiges gelesen hatte.
    außerdem ist mir aufgefallen, dass das getriebe in dieser kaltlaufphase (wenn ich wieder auf der geraden bin) bei mäßigem beschleunigen vom 1ten auf den 2ten bzw. vom 2ten in den 3ten gang so tut, als wüsste es nicht, was es als nächstes machen sollte. dabei schaltet es hoch und wieder kurzzeitig zurück und gleich darauf wieder hoch.

    mit diesem weiteren phänomen könnte ich ja noch leben, aber auf den bungee-effekt bin ich nicht wirklich scharf.

    vielleicht weiß jemand, was es da haben könnte.

    besten dank im voraus,
    miha
     
  2. miha

    miha

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kennt denn niemand dieses Phänomen?
    Hab mittlerweile schon schlaflose Nächte! Steh kurz vor dem Herzkasperl und fürchte mich schon vor morgen früh, wenn ich wieder mit dieser kraxe fahren muss.
     
  3. #3 spookie, 16.11.2005
    spookie

    spookie Guest

    Also ich war von der Geburt des W163 bis zum Nachfolger dabei, zig Autos gefahren, ich kann Dein sogenannten Bungee-Phänomen absolut nicht nachvollziehen ?(
     
  4. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.784
    Zustimmungen:
    217
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Ich versteh den Sinn garnicht!? Was hat ESP damit zu tun und was meinst du mit zurückziehen und wieder loslassen?!
    ?(
     
  5. miha

    miha

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hi spookie, hi manu!

    also der wagen wird (wenn er kalt ist), beim bergabfahren (gasstellung 0%) schneller (like leerlauf) und wird durch einsetzende bremskräfte (aus dem getriebe) wieder gebremst. das fühlt sich an als ob du das auto an einem bungee-seil befestigt hättest und bergab rollen willst. wenn das seil spannt, zieht es den wagen zurück , wenn das seil entspannt wird, rollt er wieder an (und gewinnt an geschwindigkeit) doch wenn die speed wieder einen gewissen level erreicht hat, setzt das seil wieder ein und bremst dich ein.

    bzgl. esp: hab ich nur als beispiel genannt, denn der bremsende (zurückhaltende) kräfteeinfluss ist dermaßen groß, dass es dich richtig nach vorne schmeißt. super effekt! und wenn der untergrund schnee wäre und kein esp vorhanden wär, würden die räder wahrscheinlich blockieren.

    weiß nicht, wie ich es besser erklären sollte. also ich glaub, es dürfte schon zu verstehen sein.

    was meint ihr?

    bin für jede antwort dankbar.
    cu, miha
     
  6. #6 spookie, 16.11.2005
    spookie

    spookie Guest

    Hm ok der dicke V8 vorne der zieht auch gut nach vorne durchs Eigengewicht. Kann es sein dass es weniger mit dem Getriebe und mehr mit dem Drehzahlbegrenzer zu tun hat? Der arbeitet so dass er einsetzt, dann gehts etwas zurück und dann lässt er wieder los.
    Wurde schonmal der Fehlerspeicher ausgelesen, ob die Automatik eine Fehlermeldung bringt? Mann kann bei ihr z.b. auch ein Update machen mit einem anderen Programm
     
  7. miha

    miha

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hi spookie,

    du bist ja spitze drauf. prompte antwort - perfekt. hab die kiste eine woche lang in der werkstatt gehabt um diesen fehler auf die schliche kommen zu lassen. da der motor und getriebe immer wieder über nacht abgekühlt werden mussten. fehlerspeicher auslesen - sollte eigentlich passiert sein. der meister benz hat mir was von einem verölten stecker an der getriebe-elektronik erzählt. er hat diesen gereinigt und ich soll's mal so probieren. wenn die sache noch immer nicht funzt, soll ich wieder vorbeikommen. nur - ich will das ding nicht immer wieder dort hinstellen müssen, wo ich vorhinein schon das gefühl hab, dass da nix rauskommt. mir kommt nämlich vor, ich muss mit einer vollen checkliste wieder vorbeikommen und erklären, was zu machen ist. das ist nicht lustig.

    das bereitet mir wirklich schlaflose nächte. brauche scheinbar einen echten spezialisten, der sich da auskennt.

    kann's an den bremsbändern liegen?

    gruß, miha
     
  8. #8 spookie, 16.11.2005
    spookie

    spookie Guest

    Nein die Bremsbeläge kannst Du ausschließen.

    Hast mal in Deiner Umgebung gesucht ob da irgendwo ein Getriebespezialist sitzt, so eine Instandsetzungsfirma bzw. - mir fällt das richtige Wort nicht ein, sowas wie Generalüberholung - evtl. haben die was auf Lager. Ich denke nicht dass es am zuwenigen Getriebeöl liegt bei dem Baujahr, das checken die Jungs ja wohl als erstes.
     
  9. miha

    miha

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    software update? den tip hat mir auch jemand gegeben.
    auf diesen hinweis von mir an den meister, wurde mir nur gesagt. weiß nicht ob's da etwas neueres gibt.
    lt. info sollte es jedoch eine relativ neue version geben - 10/2005 oder so.

    kann es denn generell an einem softwarefehler liegen? dann müsste dieser effekt doch schon ewig und drei tage so sein. die software kann sich ja nicht verändern, höchstens die parameter.

    getriebespezialist? die nächsten größeren städte 150-200 km entfernt.

    naja, sonst werd ich halt wieder meinen guten alten 87er samurai auspacken müssen. denn der macht solche spompernadeln nicht.
     
  10. #10 Nightmover, 16.12.2005
    Nightmover

    Nightmover

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich denke dir helfen zu können.
    Hatte das Phänomen schonmal bei einem W210 290TD.

    Dein Bremslichtschalter hat nen Wackelkontakt.
    Wechsel ihn und das Problem ist weg.



    Gruß benny
     
  11. happy

    happy

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E 320 W210 Avantgarde
    Hi,
    mich würde ineressieren ob das Problem. jetzt gelöst ist ?
     
Thema: W163 Automatik-Getriebe mit Bungee-Effekt!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w211 automatik ruckelt bei leerlauf bergabfahrt

    ,
  2. w 163 getribe schaltet nicht

Die Seite wird geladen...

W163 Automatik-Getriebe mit Bungee-Effekt! - Ähnliche Themen

  1. Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?

    Automatik Getriebe schaltet nicht, Elektronik Problem?: Hallo Mercedes Experten. Ich habe mir vor 10 Monaten meinen ersten Mercedes gekauft - einen MB C Sportcoupe CL203 C200. Leider scheint es so, dass...
  2. Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik

    Start / Stop Verhalten beim Rückwärtseinparken - Automatik: Servus Sternfahrer, ein Problem bzw. evt. Verständnisfrage. Wenn ich das Fahrzeug rückwärts einparken möchte, wird das Fahrzeug leicht...
  3. Getriebe wird heiß

    Getriebe wird heiß: Hallo Zusammen, Danke für die Aufnahme hier! Leider muss ich gleich mit einem Problem anfangen: Ich hab mir einen MB C180 T Kompressor gekauft...
  4. 208 Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse

    Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse: Bei meinen heute gekauften CLK fehlt der Schutz der Automatik-Schaltkulisse. Also nicht das Wurzelholz fehlt, sondern die dunkle Blende im...
  5. Getriebe

    Getriebe: Hallo Leute! Kurze Frage: Ich bemerke ein sehr leichtes (rucken) wenn das Getriebe vom 4. Gang in den 3.Gang RUNTER schaltet. Es ist weniger ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden