W163 Heizungsgebläsemotor läuft laut bzw brummt im Betrieb.

Diskutiere W163 Heizungsgebläsemotor läuft laut bzw brummt im Betrieb. im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Seit geraumer Zeit brummt mein Heizungsgebläse. Motor defekt oder verdreckt? Wo sitzt überhaupt der Motor? Gruß Rolf

  1. #1 einigel, 01.11.2017
    einigel

    einigel

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Seit geraumer Zeit brummt mein Heizungsgebläse.
    Motor defekt oder verdreckt?
    Wo sitzt überhaupt der Motor?
    Gruß
    Rolf
     
  2. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    G 350 BT
    Wenn du nicht weisst wo sich der Motor befindet dann hast du vermutlich den Innenraumfilter noch nie gewechselt.
    Auf der rechten Seite der Instrumententafel befindet sich der Motor. Einfach die untere Verkleidung abbauen dann siehst du den Gebläsemotor.Der Ausbau ist selbsterklärend.
    Das Geräusch kommt mit hoher Wahrscheinlichkeit vom Laub im Lüfterrad. Wenn dem so ist, dann haben sich oben im Wasserkasten die seitlichen Schaumstoffdichtungen aufgelöst.
     
  3. #3 einigel, 05.11.2017
    einigel

    einigel

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ja es war Laub im Gebläserad.
    Man bekommt den Motor gut ausgebaut.
    Allerdings muss erst eine Relais und Sicherungsträger sowie der Vorwiderstand vom Lüftermotor abgebaut werden.
    Gruß
    Rolf
     
  4. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    G 350 BT
    Die Vorwiderstandsgruppe muss nicht aus dem Luftkanal ausgebaut werden, es reicht den Stecker zu ziehen. Das kann man auf dem Bild gut sehen.
    Da ich nicht wusste was du für einen W163 besitzt, habe ich auf die Einzelheiten verzichtet. Nur der 270 cdi und der 400 cdi besitzen den Relaishalter für den Zuheizer unten neben dem Gebläsemotor.
    Je nach dem wo du parkst und wie die Dichtungen vom Wasserkasten aussehen, kommt das Ganze früher oder später wieder. Ein weiterer Grund für die Laubablagerung ist das fehlende Sieb vor dem Lufteinlass.
     

    Anhänge:

  5. #5 einigel, 05.11.2017
    einigel

    einigel

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Rainer,
    Wie kommt man denn an den Lufteinlass?
    Scheibenwischer demontieren und Kunststoff Abdeckung abbauen?wir haben in letzter Zeit unter einer Weide mit ihren kleinen Blättern gestanden und diese Blättern waren auch im Lüfterrad.
    Mir ist nur ein Rätsel wie sie dahin gekommen sind. Das kann doch nur seitlich eingedrungen sein.
    Ist denn kein Gitter serienmäßig auf dem Lüftungseingang?
     
  6. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    G 350 BT
    Ja das große Gitter vom Lufteinlass unterhalb der Frontscheibe muss ab.
    Dann siehst du die Lufteinlässe dort ist serienmäßig kein Gitter vor. Das auf dem Bild zu sehende Fliegengitter habe ich nachträglich eingeklebt sowie die 4 Schaumstoffdichtungen der seitlichen Abdichtung des Wasserkastens ersetzt. Von den 4 Dichtungen ist nur noch eine neu (Würfel) von MB lieferbar. Die anderen musst du aus Schaumstoff "nachbauen". Auf dem Bild kann man die Größenverhältnisse erkennen. Leider habe ich damals die Maße nicht genommen.

    A 163 831 06 98 Dichtung (Würfel)
    A 163 831 07 98, A 163 831 08 98 nicht mehr neu bei MB lieferbar
     

    Anhänge:

  7. #7 einigel, 05.11.2017
    einigel

    einigel

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Super, vielen Dank .
    Genau so werde ich es nachbauen.

    Übrigens ich musste den Wiederstand ausbauen, da ich sonst mit dem Gebläse nicht an den Kühlrippen vorbei gekommen wäre.
    Nun, jetzt kommt die nächste Baustelle . Die Sitzheizung hat gestern ein Loch in den Fahrersitz gebrannt und meine Frau verletzt.,
     
  8. Balmer

    Balmer

    Dabei seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    26
    Auto:
    G 350 BT
    Ja Sitzheizung geht am W163 gerne mal kaputt wenn man spitze Sachen auf die Sitzfläche stellt oder wenn die Kinder drauf umher hüpfen. Die Sitzheizungen gibts nur mit Bezug.

    Wenn man gewillt ist zu basteln kann man die Heizmatten, welche zu Beginn der Produktion noch einzeln erhältlich waren, einbauen. Hier liegt der Stückpreis nur bei ca. 150 €.
     
Thema: W163 Heizungsgebläsemotor läuft laut bzw brummt im Betrieb.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einbau innenraumlüfter Mercedes ml 270. 163

    ,
  2. lüftermotor wechseln w163

    ,
  3. ml w163 heizung Gebläsemotor

    ,
  4. mercedes a170 lüftung geräusch,
  5. mercedes ml w163 lüfter macht Geräusche ,
  6. w163 Heizungsgebläse,
  7. a klasse lüftung brummt,
  8. gebläse summt beim einschalten,
  9. Mokka Gebläse brummt
Die Seite wird geladen...

W163 Heizungsgebläsemotor läuft laut bzw brummt im Betrieb. - Ähnliche Themen

  1. Gebläse Heizung läuft nicht.

    Gebläse Heizung läuft nicht.: Hallo! Dieser Fehler ist mir fast schon unheimlich... Habe nun einige Zeit in Webrecherche investiert und gelernt, dass die C-Klasse W204 in...
  2. Om605 läuft nur auf 4 Zylinder

    Om605 läuft nur auf 4 Zylinder: Hallo Leute, Und zwar habe ich ein Problem mit meinem Om605 Motor. Er läuft extrem unrund im Leerlauf und hat überhaupt keine Leistung. Nun habe...
  3. W163 Werkstattbücher

    W163 Werkstattbücher: Hallo in die Runde.. habe mich heute hier angemeldet. Und natürlich auch gleich eine Frage.. Bekommt man Werkstattbücher oder CD´s für den W163,...
  4. Navi Bzw. CarPlay nachrüsten (Baureihe 117)

    Navi Bzw. CarPlay nachrüsten (Baureihe 117): Hallo ihr lieben, mich bin nun stolzer Besitzer eines CLA SB aus 2015. jedoch hätte ich gerne CarPlay und laut meinen gegoogelten Infos habe ich...
  5. CLS Sitze tauschen bzw Farbe ändern ?

    CLS Sitze tauschen bzw Farbe ändern ?: Hallo, ich beobachte einen CLS 400 der vom Preis jetzt schon um 7500 Euro reduzuiert wurde.Denn, das Probem sind so ganz ätzende Sitze in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden