A-Klasse W168 A170 CDI Leistungsverlust auf der Autobahn

Diskutiere W168 A170 CDI Leistungsverlust auf der Autobahn im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi, ein Freund mit seinem A 170 CDI (Facelift, BJ 2001) hat folgendes Problem: Auf der Autobahn bei ca. 140 - 150 km/h verliert der Motor...

  1. Malibu

    Malibu

    Dabei seit:
    04.12.2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W163 ML 320 - R170 SLK 320
    Hi,

    ein Freund mit seinem A 170 CDI (Facelift, BJ 2001) hat folgendes Problem:

    Auf der Autobahn bei ca. 140 - 150 km/h verliert der Motor Leistung und fällt auf 120km/h zurück und kann auch nicht mehr schneller werden. Da er wenn er den Motor ausmacht und wieder startet dann wieder 150 km/h erreicht und das Spiel von vorne beginnt nehme ich an, dass das Steuergerät in ein Notprogramm springt.

    Oder haben die 170 CDI schon einen Partikelfilter und der ist evtl zu?

    Kennt jemand das Problem? Fehlerspeicher haben wir noch nicht auslesen lassen, das soll er die Tage mal machen...
     
  2. #2 Daniel 7, 26.05.2011
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.450
    Zustimmungen:
    2.565
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Einen Partikelfilter gab es bei der A-Klasse Baureihe 168 noch nicht. Wie du schon vermutet hast, geht das Fahrzeug in den Notlauf. Da sollte ein Auslesen des Fehlerspeichers weiterhelfen :]
     
  3. #3 elchfan577, 26.05.2011
    elchfan577

    elchfan577 Guest

    Eventuell ist aber auch nur ein Unterdruckschlauch undicht, heruntergerutscht.
    Einfach mal die Schläuche kontrollieren.
    Falls nicht, wie von Daniel_7 geschrieben, den Fehlerspeicher auslesen.
     
  4. Malibu

    Malibu

    Dabei seit:
    04.12.2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W163 ML 320 - R170 SLK 320
    Hab schon mal ne grobe Sichtprüfung gemacht, hab keine runtergerutschten Schläuche gesehen, darauf hatte ich nämlich auch getippt. Aber beim Diesel weiß ich nicht ob es welche gibt die bevorzugt so ein Problem hervorrufen... Ihr vielleicht?
     
  5. #5 elchfan577, 26.05.2011
    elchfan577

    elchfan577 Guest

    Hi,
    im Forum von elchfans.de gibts einiges zum Thema Leistungsverlust beim A170 CDI zu lesen u. a. auch Unterdruckschläuche die Probleme verursachen.
     
  6. Malibu

    Malibu

    Dabei seit:
    04.12.2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W163 ML 320 - R170 SLK 320
    Danke für den Tipp elchfan
     
  7. OM651

    OM651

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 250 CDI Mopf, bald nen Topausgestatteten C 220 CDI Mopf
    Evtl. Druckregelventil das undicht ist.
    FS auslesen und wenn da ein Fehler ist mit dem Druckregelventil oder dass der Raildruck nicht aufgebaut werden kann, deutet dies auf dieses Problem hin.
     
  8. Mio85

    Mio85

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 170 CDI 168 Automatik
    Mahlzeit

    Habe ein ähnlich gelegenes Problem. Habe einen Rentner A170 CDI 168 Automatik gekauft bin mit dem ~500km gefahren und dann plötzlich extremer leistungsverlust kein kickdown mehr nach warm lauf Phase. Aufgefallen ist das er beim starten erhöhte mengen hellen/weißen Rauch abgab. Hatte den dann bei meinem Ziel einige Std stehen gelassen und anfangs fuhr er auch wieder ganz normal doch im Berg dann wieder das gleiche Spiel + motordiagnose Lampe. Der Wagen ist bj 2003 und hatte bei Kauf 105t auf der Uhr.

    Meine Frage kann es sein das der Wagen sich wieder berappelt in dem man ihm sich frebilassen/freifährt ???


    Lg neuer elchi
     
  9. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.743
    Zustimmungen:
    2.227
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Nicht ausgeschlossen, aber sehr unwahrscheinlich.
    Auch hier ist es wohl der Notlauf. Da bleibt als erster Schritt mal nur den Fehlerspeicher auszulesen.

    gruss
     
  10. Mio85

    Mio85

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 170 CDI 168 Automatik
    Ok gut werde das morgen mal versuchen. Gibt es eigentlich eine wahrscheinliche Fehler quelle da ihr müsst entschuldigen ich dieses Problem bei mehreren Foren bereits gefunden habe jedoch nach meinen ungeduldigen Recherchen es viele bzw nicht eindeutige Ursachen haben kann / hat. Habe nicht auf Daten geachtet wann diese Diskussionen geführt wurden. Aus dem Grund hoffe ich das es eine bekannte Krankheit ist mit X möglichen Fehlerquellen mit bestimmten Wahrscheinlichkeiten. Frage aus dem Grund um mich auf die Kosten bzw den Zeitverlust vorbereiten zu können.

    Ps danke schonmal für die schnelle Antwort.
     
  11. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.743
    Zustimmungen:
    2.227
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Das ist nur mit Glaskugel befragen.
    Daher wäre von hier aus unseriös dahingehend etwas zu sagen.
    Es kann Peanuts sein, es kann aber auch ein Totalschaden werden ...

    gruss
     
  12. #12 Platinum1985, 04.03.2014
    Platinum1985

    Platinum1985

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    140
    Auto:
    Belch 200 CDI
    @ first thread
    Einfach mal auslesen lassen. Bei der a Klasse ist ja die Sichtprüfung wunderbar möglich. *lach* dann sollen sie mit der unterdruckpumpe alle Schläuche prüfen.

    @ renter A Klasse. Nicht ausgeschlossen das du sie gekillt hast. Wenn du ihm gleich das volle Programm mit kickdown gegeben hast. Du musst dir überlegen kickdown hat das Auto max. bei der 3 bzw.2 jährlichen AU erfahren und sonst nie.
    Wenn man so ein Auto fährt nicht gleich drauf und gib ihm sonst hast du denn Schaden.
     
  13. #13 Raucherlucky, 04.03.2014
    Raucherlucky

    Raucherlucky

    Dabei seit:
    30.06.2013
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C 270 T CDI und CLK 200
    Ich tippe stark auf Luftmassenmesser..[​IMG]
    War erst vor kurzem an meinem S203 auch so . Kostet nicht die Welt, meine so um 200 € rum..

    Grüßle
    Jürgen
     
  14. Mio85

    Mio85

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A 170 CDI 168 Automatik
    :wink:

    Problem ist übrigens gelöst.

    Es war ein Turbo schlauch laut mercedes der nicht mehr richtig an Ort und Stelle war.

    Vermute mal stark das es durch die eigens vorgenommene Motorwäsche passiert ist.

    Viel dank für eure Antworten
     
Thema: W168 A170 CDI Leistungsverlust auf der Autobahn
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a 170 cdi leistungsverlust

    ,
  2. w 168 keine leistung

    ,
  3. A17o leistungsverlust

    ,
  4. w168 halbautomatik fährt nur 120,
  5. mercedes w168 nach ölwechsel Leistungsverlust,
  6. mercedes w168 leistungsverlust,
  7. w168 a170 notlauf,
  8. a klasse im 3 und 4 gang keine leistung,
  9. mercedes w168 170cdi turbo?,
  10. w168 wenn man vom gas weg ist geht er aus 170cdi,
  11. a klasse 170 cdi w 168 km leistung möglich,
  12. a class leistung ops,
  13. leistungsverlust a170 Diesel,
  14. a-klasse leistungsverlust,
  15. diesel a klasse notlauf,
  16. w168 gleitfunkenkerzen mehr leistung,
  17. mercedes a 170 turbo schneller,
  18. A klasse keine volle leistung,
  19. a 160 cdi rukeln und leistungsabfall,
  20. w168 leistungsverlust,
  21. gangwechsel und kraftverlust mercedes a 250,
  22. mercedes a 170 cdi bj 2002 motor probleme,
  23. was hat meine aklasse wenn er keistung verliert,
  24. mercedes a 170 cdi leistungsverlust ab 120 km h,
  25. mercedes a 170 cdi w168 leistungsverlust
Die Seite wird geladen...

W168 A170 CDI Leistungsverlust auf der Autobahn - Ähnliche Themen

  1. W168 A170 CDI ARG-Ventil - MKL auscodiert? - Turbo defekt? - Fehlercode 1470 - Öl unter Ansaugbrücke

    W168 A170 CDI ARG-Ventil - MKL auscodiert? - Turbo defekt? - Fehlercode 1470 - Öl unter Ansaugbrücke: Moin Moin - ich habe einen " neuen" Elch (ca. 4 Monate) und nur Probleme.... nun ist mir klar: hier gibt es einen erheblichen Wartungstau! Der...
  2. A-Klasse A170 CDI W168 ...EPC leuchtet, alles versucht ohne Erfolg, wer kann helfen ?

    A170 CDI W168 ...EPC leuchtet, alles versucht ohne Erfolg, wer kann helfen ?: Hallo Mercedes-Freunde, ich habe ein Problem mit der A-Klasse meiner Eltern (A170 CDI, Bj. 99, 90 PS, Steptronic). Die EPC Lampe leuchtet auf,...
  3. A-Klasse w168 - A170 CDI - SRS Lampe leuchtet - bitte um Rat !

    w168 - A170 CDI - SRS Lampe leuchtet - bitte um Rat !: hallo liebe kollegen/innen, bin langsam am verzweifeln :-( ... vor einigen wochen trat bei mir bei stehendem auto folgendes phänomen auf: das...
  4. A170 CDI (W168) SRS Leuchte

    A170 CDI (W168) SRS Leuchte: Moin Moin an die Experten Hier, folgendes Problem, seit einiger Zeit leuchtet die SRS Lampe im KI und keiner weiß warum. Laut Diagnose bei DC soll...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden