A-Klasse W168 Spannrollen , evtl. Klimakompressor und Kondensator defekt?

Diskutiere W168 Spannrollen , evtl. Klimakompressor und Kondensator defekt? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Im November ist meine AKlasse mitten an der Ampel in eine Art Notmodus gesprungen, d.h Servolenkung war aus, Batterielicht an. ADAC gerufen:...

  1. firaX

    firaX

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    Im November ist meine AKlasse mitten an der Ampel in eine Art Notmodus gesprungen, d.h Servolenkung war aus, Batterielicht an. ADAC gerufen: Keilriemen war drunten.
    Zu Pitstop gefahren , ergebnis war Spannrolle gebrochen, wurde getauscht, dann ging 3 Monate lang alles gut.
    Vor 3 Tagen wieder an der Ampel gestanden, selbes Problem, diesmal hab ich sogar ein Klackern gehört. Bin mit absolut leerer Batterie noch zu Pitstop gekommen (diesmal gingen mehrere Warnlämpchen an, wie zb SRS, ABS, ESP) und das Licht war gedimmt (kurz Batterie war leer, tut nichts zur Sache).
    Ergebnis, Keilriemen wieder unten! 1 Tag später erzählen sie mir, dass der Klimakompressor an irgendeiner Rolle festgerostet ist (oder ähnlich) und man diesen nun für gut 1200EUR Tauschen muss! Und nochdazu meinte man, es könne sein, man müsse den Kondensator mittauschen, weil es könnten Spähne in jenen gelangt sein. Das wären dann 1600EUR insgesamt (noch nicht sicher ob der Kondensator mit in Leidenschaft gezogen wurde).

    1) Ist der Preis akzeptabel? Oder wo krieg ich sowas am besten gemacht? Des Teil ist keine 4000EUR mehr wert, 1500 für 2 Monate wärme im Sommer hinzublettern tut weh...

    2) Ist es überhaupt realistisch, dass wegen dem Kompressor das ganze Keilriemensystem nicht mehr geht? Man sagte mir es gibt keine Alternative, das Auto wieder zum laufen zu kriegen, ich komme also um diese 1500EUR Reparatur nicht rum.

    3) Passiert sowas einfach so? Wie kommt es zu sowas? Erzählen die mir evtl. Schwachsinn um nen Auftrag einzfahren? Wie gesagt das Auto ist nun leider nicht Fahrbereit..sonst wär ich woanders hin, MB selber ist mir bei nem 1998er Modell mitlerweile zu teuer für Reparaturen.

    4) Glaubt ihr, dass da wirklich der Kondensator mit Spähnen kaputt gemacht worden sein könnte? Gibt es keine Möglichkeit sowas billiger zu richten; muss es ein kompleter Tausch sein?

    5) Kann ich die Klima irgendwie (also kompressor etc) so umgehen, dass das Auto fährt, aber eben ohne Klimafunktion (Kühlfunktion)? Habe gelesen mit dem kürzeren Keilriemen der nicht-klimatisierten W168 solle das gehen. Bei Pitstop wusste man nichts davon, dort meinte man es könne sein,dass die Spannrollen bei dem Modell anders gelegt seien und somit der Keilriemen nicht kompatibel wäre.

    Vielen Dank für eure Mühe! Bin am verzweifeln, so viel Geld in einen 1998er Elch der keine 4000Eur mehr hergibt zu stecken ist nicht so einfach :/.
     
  2. #2 Deutz450, 17.02.2007
    Deutz450

    Deutz450

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB
    Wenn der Klimakompressor gefressen hat ist es tatsächlich möglich, das Späne im Klimakreislauf sind, dann müssten aber auch Leitungen und vor allem das Expansionsventil mitgetauscht werden. Aber das ist wohl nicht rentabel.
    Du kannst zurückrüsten indem du den Klimakompressor ausbaust, dann muss evtl noch der Halter getauscht werden an dem der Klimakommpressor hing und natürlich muss der kurze Riemen eingebaut werden.
     
  3. firaX

    firaX

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    Jetzt ist man sich nicht mehr Sicher, ob der Kompressor wirklich kaputt ist...Fahre den Wagen am Montag doch zu MB direkt, die kennen sich da besser aus.
    Am Telefon meinte man bei MB auch es könne sich um was ganz anderes handeln, in sofern bevor ich blind 1500EUR zahl, lass ich ihn dochmal von MB anschauen. Der Kompressor läuft nun irgendwie im Leerlaufmodus nun doch..also ist er evtl doch nicht so kaputt wie man gestern noch meinte :/
     
  4. Lurch

    Lurch

    Dabei seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    CLK 200k A209
    Tja - besser DC als PitStop ... oder ? :s6:
     
  5. firaX

    firaX

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    Ja für Auspuff und Bremsen sind sie ganz ok, bei solchen Seriösen Dingen wohl ein wenig überfordert :/.
    Hoffe nur ich krieg das Teil ohne grosse finanzielle Belastungen wenigstens wieder lauffähig..mit oder ohne Klima.

    Noch eine Frage:
    Pitstop meinte, ich könne mit dem Auto fahren...Meint ihr wenn ich auf "EC" schalte, den Kompressor also ausschalte, dass ich ohne das Fahrzeug zu schaden ca 20KM fahren kann (MB Vertragswerkstatt)? Oder soll ich ihn schleppen lassen? Die meinten ich kann schon fahren, ich will aber, falls echt was mit dem Kompressor ist, nicht noch mehr beschädigen..
     
  6. AndyB.

    AndyB.

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe gerade das gleich Problem! Die Kupplung am Kompressor der Klimaanlage ist defekt. Ich war dann in der DC Werkstatt und dort wurde mir das erzählt.
    Lautes Klappern als wenn man mit einen Stock an einem Lattenzaun lang streift.
    Zu der Frage " Kann ich damit noch fahren?" Habe ich auch den DC Meister gefragt. Die Antwort war ja aber ich sollte das bald machen lassen.
    (Kosten: Kompressor ~800€ plus Arbeitszeit )
    Bin dann wieder losgefahren aber nach 200 km war Schluß!! Batterieleuchte ging an Servo viel aus. Also wieder zur Werkstatt. Und nun...
    Der Keilriemen der Lichtmaschine hat sich verabschieden und hat auch gleich die Antriebsrolle (vom Motor zur Lichtmaschine) schief gehauen.
    Kosten: viel € da der Motor abgesenkt werden muss um da ran zu kommen.
    Also mein Tipp: keine weiten Strecken fahren!
    Ich werde es nicht mehr machen lassen und einen Aufkäufer anrufen

    Gruß
    Andy
     
Thema: W168 Spannrollen , evtl. Klimakompressor und Kondensator defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 klimakompressor geräusche

    ,
  2. a klasse ohne Kllmaanlage fahren

    ,
  3. mercedes a klasse w168 klimakompressor tauschen

    ,
  4. w168 keilriemen gerissen klima defekt,
  5. a klasse 2007 diesel ohne klima fahren,
  6. mercedes w169 Klimakompressor schraube abgebrochen,
  7. A Klasse Geräusche in der Klimaanlage,
  8. auto stottert wegen keilriemen w168,
  9. w169 klimakompressor macht geräusche,
  10. servo Ausfall spannrolle w168,
  11. klimakompressor defekt mercedes w168,
  12. Spannrolle klimakompresor b klasse,
  13. kondensator w168,
  14. mercedes a klasse spannrol,
  15. kann ich bei a klasse ohne kliaanlage fahren?,
  16. a-klasse w169 spannrollen prüfen,
  17. w168 klimakompressor klackern,
  18. w168 klimakompressor lagerschaden,
  19. aklasse kurzer keilriemen ohne klima,
  20. klimakompressor w168 geräusche,
  21. klima a klasse defekt 168,
  22. w168 klimakompressor tauschen
Die Seite wird geladen...

W168 Spannrollen , evtl. Klimakompressor und Kondensator defekt? - Ähnliche Themen

  1. W168 Automatik Schaltkulisse

    W168 Automatik Schaltkulisse: Hallo Ich suche dringent eine Kulisse ! Habe die Automatikplatine schon repariert und jetzt ist dir Kulisse im eimer ! Im Web findet mann nicht...
  2. Verzweifelt W168 A Klasse springt nicht an

    Verzweifelt W168 A Klasse springt nicht an: Hallo ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir helfen leider springt unsere A Klasse w168 Bj 2001 1.4 mit 82 ps nicht mehr an. Erst war es nur...
  3. Abs esp steuergerät Mercedes w168

    Abs esp steuergerät Mercedes w168: Guten Abend, Ich habe seit einiger Zeit das proplem das meine Abs sowie esp leuchte blinken und ich nicht schneller als 50 kmh fahren kann. Ich...
  4. 168 Kombiinstrument W168

    Kombiinstrument W168: Hallo zusammen, ich fahre gerade einen 2002er W168 170 CDI Automatik, beim Kombiinstrument ist das Display defekt, nun meine Frage kann ich ein...
  5. 168 Suche Schließzylinder für Kofferraum für Mercedes A140 W168

    Suche Schließzylinder für Kofferraum für Mercedes A140 W168: Hi, ich suche dringend einen Schließzylinder für den Kofferraum meines A140 (W168, BJ 1999). Hat jemand ne Idee wo ich, abgesehen von Mercedes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden